Immingerode, OFB

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche




Ortsfamilienbuch
Immingerode. Ortsfamilienbuch der kath. Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist von 1650 bis ca. 1900
Leipzig (2015)

Bibliografische Angaben

Titel:Immingerode. Ortsfamilienbuch der kath. Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist von 1650 bis ca. 1900
Autor:Engelhardt, Leo
Erscheinungsort:Leipzig
Erscheinungsjahr:2015
Umfang:320 Seiten / 2. erweiterte Auflage
Reihe ; Band:Deutsche Ortssippenbücher / Nummer 00.911
Mitteldeutsche Ortsfamilienbücher der AMF; Nummer 089

Ergänzende Angaben

Bearbeiteter Zeitraum: 1650 - ca. 1900
Bearbeitete Orte: Immingerode
Bezug über:Direktlink zur Buchbestellung oder AMF-Buchversand
Preis:23,50 EUR


Weitere Informationen

1. Auflage im Selbstverlag des Autors, erschienen 2009

Namenregister der Familiennamen

MOFB 089 Namen / 1. Auflage 2015 (Besonders häufige Namen sind FETT dargestellt)

A-- Adambs; Adeler; Agricola; Arand; Arend; Artmann; Aschoff; Aue;

B-- Bachmann; Backhaus; Baeume; Baier; Barckefeldt; Baumgarten; Becker; Beckmann; Behrendt; Bemlotte; Berckefeld; Berenroth; Bergman; Bergmann; Bernard; Beuerman; Beuermann; Biermann; Bierwirth; Bila; Blank; Bobbert; Bock; Bode; Bodmann; Boeffi; Boehme; Boehmecke; Boehmeke; Boeleken; Boemcke; Boeme; Boemeke; Boening; Böffi; Böhme; Böhmeke; Böleken; Bömcke; Böme; Bömeke; Böning; Borchard; Borchardt; Borchart; Borgaes; Borgart; Borghardt; Brackland; Brand; Brandt; Braune; Breitenstein; Brinkman; Brodman; Brodmann; Brodwick; Broenneke; Brönneke; Brune; Buehrmann; Buerman; Bueschleb; Bührmann; Burchard; Burchardt; Burckhardt; Burkard; Bürman; Büschleb; Busse; Buttler;

C-- Christman;

D-- Dam; Danne; Dansel; Darnieden; Degenhardt; Deitzel; Deppe; Deppe; Derenville; Derniden; Diederich; Diedrich; Dietzel; Doergeloh; Dörgeloh; Dornieden; Dortmund; Dreyling; Dudzinski;

E-- Eberhardt; Eberhart; Eckardt; Eckermann; Eibest; Ellermann; Empter; Engel; Engelhardt; Engelke; Erdmann; Euleman; Eywest;

F-- Fahlbusch; Fasshauer; Fasshauser; Faupel; Fessen; Finck; Fincke; Fincken; Fischer; Fischer; Foellmer; Foerster; Föllmer; Förster; Francke; Franke; Freckman; Freckmann; Frentsch; Frickman; Frickmann; Friderich; Friderici; Friedrich; Friese; Frise; Fritze; Froehlich; Fröhlich; Fromm; Frye; Fuetterer; Fuge; Fuhrmann; Fullman; Fulroth; Funck; Funcke; Funcken; Funke; Fütterer;

G-- Gatzemeier; Gatzenmeyer; Geismar; Gerbode; Gerlach; Germeshausen; Gimpel; Glahn; Gödecke; Goedecke; Goldbach; Goldmann; Grau; Graul; Grobecker; Gropenießer; Gropeniesser; Grosch; Gruenewald; Grumpe; Grünewald; Guempel; Gümpel; Gunkel; Guthjahr; Gutjahr;

H-- Hagemann; Hanspade; Hartman; Hartmann; Hartung; Haupen; Hausmann; Heidenblut; Heine; Heineman; Heinrich; Heise; Helbach; Helbing; Hellmold; Helmoldt; Helwig; Hendriksen; Henkel; Henniges; Hentz; Hentze; Hentzen; Henze; Hepner; Hersemeyer; Hertwig; Herwig; Hillebrand; Hoelscher; Hoffmann; Hofmann; Hölscher; Holzborn; Hose; Hotze; Hubert; Huch; Hueneburg; Hug; Huke; Hüneburg; Hunold; Huppert; Huschenbett;

I-- Imse; Iseke; Ismael;

J-- Jacobi; Jageman; Jagemann; Jung; Junge;

K-- Kadelbach; Kaesehage; Kaesehagen; Kaesehake; Kahlert; Kahlmeyer; Kaiser; Kaltenhaeuser; Kaltenhauser; Kaltenhäuser; Kannengießer; Kannengiesser; Kanngießer; Kanngiesser; Käsehage; Käsehagen; Käsehake; Katzianer; Kauffman; Kauffmann; Kaufmann; Kayser; Keiser; Kellner; Kelner; Kesemeyer; Kesting; Keyser; Kierblewski; Kistner; Klapperot; Klapperoth; Klapperott; Klapprodt; Klapproth; Klapprott; Klaproth; Klaus; Kleineberg; Kleinschmidt; Klingebiel; Klinkhardt; Knippink; Knöchelmann; Knoechelmann; Koch; Koehler; Koenig; Kohl; Köhler; Kolle; König; Kopp; Krieter; Krueger; Krüger; Krukenberg; Kuchenbuch; Kücking; Kuecking; Kuenemeyer; Kullmann; Künemeyer; Kurth;

L-- Lampe; Lappe; Lattermann; Lehne; Leineweber; Lennewich; Leopold; Lichtenberg; Lier; Lillpop; Lilpop; Lips; Lisette; Listemann; Loehe; Löhe; Lorentz; Lotman; Lottman; Lottmann; Lüder; Lueder; Luelpopp; Lülpopp;

M-- Maaß; Maass; Maring; Marx; Matthem; Maulhart; Meier; Meise; Meister; Merten; Meyer; Meyerheinck; Meyerheinke; Meyerhenck; Middeke; Minnich; Missel; Mock; Moehr; Moeller; Möhr; Mollenhauer; Mollenhauser; Möller; Montag; Morgenstern; Morick; Mueller; Muench; Muhs; Mulhard; Müller; Münch;

N-- Nachtwey; Nacke; Nap; Napp; Nappen; Neblung; Neisen; Nickel; Nickeln; Noerthmann; Noetteman; Noldt; Nolt; Nolte; Nolten; Nörthmann; Nortmann; Nothdurft; Nötteman; Nowotny; Nuendemann; Nündemann;

O-- Oelemann; Oellenburg; Oelmann; Öhlemann; Ohsburch; Osburg; Ospurg; Otto;

P-- Paasche; Pabst; Paetz; Pätz; Peter; Petersen; Pfaffenrodt; Pfaffenrott; Pfeifer; Pfeiffer; Polle;

R-- Rautz; Redemann; Redler; Reimann; Reinhard; Reinhold; Reuper; Rexhausen; Rhode; Richard; Riepenhausen; Rietzen; Rinck; Ring; Ringk; Rink; Rinkleff; Rinkloff; Ripping; Ritmayr; Rittmeier; Rittstieg; Roche; Rodenstock; Röder; Roeder; Roemermann; Roering; Roetger; Rohrbach; Römermann; Röring; Rötger; Rudolph; Rump; Rust;

S-- Saenger; Salzer; Sänger; Sasse; Saßenberg; Sassenberg; Sattler; Sauer; Saul; Schaberick; Schacht; Schaprian; Scharff; Scharffe; Scheffer; Schenk; Schenke; Schenken; Schlate; Schlawiedt; Schlifman; Schlimme; Schloten; Schlueter; Schlüter; Schmalstieg; Schmidt; Schneegans; Schneemann; Schneider; Schnemann; Schoenekaess; Schönekäß; Schornstein; Schramm; Schricke; Schueler; Schüler; Schulze; Schwarze; Schwedhelm; Schweinberg; Schwerter; Seideneck; Selzer; Senger; Sibert; Siebert; Sommer; Sommerfeld; Sondermann; van Sothen; Specht; Steinert; Stitz; Stoessel; Stoltze; Stolze; Storch; Stössel; Strahle; Stricher; Strickstrock?; Strüber; Strueber; Struever; Strüver; Suehle; Sueme; Suerig; Sühle; Süme; Sürig;

T-- Tarnieden; Teizel; Thraen; Thrien; Thriene; Toepfer; Töpfer; Tournay; Trieselmann; Truemper; Trümper; Trutwig;

U-- Uhde;

V-- Vockroth; Vogel; Vogler; Vogt; Volkeman; Vollmer; Volmar; Volmer; Vorwald; Vorwaldt; Vorwalt;

W-- Wagener; Wahle; Wahrhausen; Wand; Weber; Wedekind; Wegener; von Wehren; Wehren; Weihmueller; Weihmüller; Weimueller; Weimüller; Weinrich; Weise; Weisenich; Welle; Wenderot; Wenderoth; Wennrott; Wenrott; Weppner; Werner; Westenhoff; Wiegmann; Wihmaut; Wilhelm; Windolff; Wisotzki; Wohlburg; Wolf; Wolff; Wuestefeld; Wuestefeld; Wuestefeldt; Wuestefelt; Wüstefeld; Wüstefeldt; Wüstefelt;

Z-- Zander; Zanner; Zapfe; Zeuke; Ziegeler; Zimmerman; Zimmermann; Zoepfgen; Zöpfgen; Zwernemann; Zwinckman; Zwinckmann; Zwingman; Zwingmann;

Angaben ohne Gewähr

Ortsregister

MOFB 089 Orte / 1. Auflage 2015

Altendorf in Hessen; Andreasberg; Angelrode; Armenhof; Barsingshausen; Batten; Berewangen/Tirol; Berka; Berlin; Berlingerode; Bernshausen; Bernterode; Bettinghausen; Beuren; Bilshausen; Bischhausen; Bischofferode; Blankenheim; Bleckenrode; Bochum; Böckels; Bockenem; Bodenrode; Bodensee; Bodenstein; Bösekendorf; Brehme; Breitenbach; Breitenberg; Bremen; Bremke; Brochthausen; Castrop; Celle; Charlottenburg; Danzig; Desingerode; Diepenau bei Stolzenau; Dillenburg; Dingelstädt; Dipperz; Dortmund; Duderstadt; Ecklingerode; Elau bei Herolz; Elberfeld; Elters; Erfurt; Ershausen; Esplingerode; Essen; Etgersleben bei Egeln; Feuersteinsmühle/Weyhers; Fölsen; Freienhagen; Fuhrbach; Fürstenberg; Geisingen; Geismar; Geismar bei Frankenberg; Gelsenkirchen; Genthausen bei Cleve; Gerblingerode; Germershausen; Ghaza in Syrien; Gieboldehausen; Gierswalde bei Uslar; Glasehausen; Gliesmarode; Göttingen; Göttingen-Weende; Groß Giesen; Günterode; Hamburg; Hamburg-Winterhude; Hannover; Hannover-Döhren; Hannover-Linden; Harburg; Harsum; Heilgenstadt; Heiligenstadt; Helmarshausen in Hessen; Herbishagen; Heurode; Heuthen; Hildesheim; Hilkerode; Holle bei Hannover; Holungen; Hüddessum; Hundeshagen; Immingeorde; In der Sachse; Kalteneber; Kaltenweide bei Braunschweig; Kirchenlaibach in Baiern; Kirchworbis; Klein-Gießen; Klinke bei Attendorn; Kneshecke; Kray; Krebeck; Kreuzebra; Langendreer; Langenhagen; Leinefelde; Lindau; Linden; Lüdenscheid; Lüneburg; Mahlerten; Mahlum; Mengelrode; Merten bei Köln; Mingerode; Münden; Münster; Nesselröden; Neuendorf; Neu-Kölln; Niedermois; Nordhausen; Nottuln; Obernfeld; Obernhof/Nassau; Oebisfelde; Oestrich; Olpe; Osnabrück; Peine; Pilgerzell; Reinholterode; Renshausen; Rex; Rhumspringe; Ringelheim; Rollshausen; Rotthausen; Rüdershausen; Salzgitter; Sangershausen; Sattenhausen; Scharfenstein bei Beuren; Schmechten; Schwarzbach; Seeburg; Siemerode; Sinn bei Herborn; St. Clemens; Steinbach; Steinheuterode; Stelle/Rheinland; Tambach in Thüringen; Tastungen; Teistungen; Teistungenburg; Tiftlingerode; Tiguennes; Uder; Uetze; Üfingen bei Braunschweig; Viernau; Weißenborn; Wendhausen bei Braunschweig; Werxhausen; Westerode; Wissels; Wolfenbüttel; Wollershausen; Wolmirsleben; Wolmirstedt; Wolsdorf bei Helmstedt; Zersen bei Rinteln; Ziegenhagen;
Angaben ohne Gewähr

Standortnachweise

Archive genealogischer Vereine

Leipzig Archiv der AMF

Bibliotheken

Ergänzungen und Korrekturen

Kein Ortsfamilienbuch ist vollständig und ohne Fehler. Auf der Seite

können Sie Ergänzungen und Korrekturen eingeben und finden. Geben Sie bitte zu Ihren Eintragungen immer die Quellen Ihrer Information an!

Persönliche Werkzeuge