Marx (Familienname)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Varianten des Namens

Geographische Verteilung

Relativ Absolut
relative Namensverteilung
Marx (im Jahr 2002 insgesamt 12957 Einträge)
erstellt von Geogen 3.0 Webdienst
Legende:
weniger als 10 Vorkommen pro Mio,
bis 200 Vorkommen pro Mio,
bis 400 Vorkommen pro Mio,
bis 600 Vorkommen pro Mio,
bis 800 Vorkommen pro Mio,
mehr als 800 Vorkommen pro Mio
absolute Namensverteilung
Marx (im Jahr 2002 insgesamt 12957 Einträge)
erstellt von Geogen 3.0 Webdienst
Legende:
weniger als 1 Vorkommen,
bis 75 Vorkommen,
bis 150 Vorkommen,
bis 225 Vorkommen,
bis 300 Vorkommen,
mehr als 300 Vorkommen

Bekannte Namensträger

Sonstige Personen

Literaturhinweise

Daten aus FOKO


Daten aus der Totenzettelsammlung

In unserer Totenzetteldatenbank findet man u. U. auch Einträge zum Familiennamen Marx.

Daten aus GedBas

Metasuche

zum Familiennamen: Marx


Weblinks

  • oo Engelskirchen 3.7.1787 Bertam Hombach, Henrici Hombach et Anna Margaretha Schallenbach Legitimus von Denklingen, Molitoris Domos Albacensis, et Catarina Marx, Petri Marx et Angela Höller Legitima es Merheim ad Rhenum ... [es folgt hier ein längerer lateinischer Text] [Traubuch Engelskirchen-rk., Seite 21].


  • geboren/getauft in Engelskirchen 19./20.10.1796 Anna Gertrudis. [Parentes] Friedericus Marx, ein K.K. tyroler jäger aus Kärnthen im Dorfe Raucharz, et Agnes Westhofen von Porz. Patrini: Joes Carolus Schmidt, Cluterjäger des tyroler Corps, et Anna Gertrud Rothländer, uxor Wilhelmi Pütz [Taufbuch Engelskirchen, rk., Seite 124]. [Engelskirchen = 1796 im Amt Steinbach, Herzogtum Berg; heute (2017) Stadt im Oberbergischen Kreis, Nordrhein-Westfalen (W. Günter Henseler)].

Familienforscher

Persönliche Werkzeuge