Dorfbauerschaft (Lippramsdorf)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Kreis_Recklinghausen > Haltern am See > Lippramsdorf (Haltern) > Dorfbauerschaft (Lippramsdorf)

Inhaltsverzeichnis

Historische Lage


Bauerschaften im historischen Kirchspiel Lippramsdorf in (Haltern am See)

Dorfbauerschaft | Eppendorf | Freiheit | Kusenhorst | u. vor d. 16. Jhdt: Grevinck = Freiheit | Born = Eppendorf | St. Annaberger = Eppendorf


Einwohner

Mit Angabe der Hausnummern im 19. Jhdt. nach dem alten Kataster.

Namensgebung, Status

Hauschroniken

Erbhöfe vor 1816

Familien vor 1816

Kornwindmühle

Lage in Preußen


Wappen_Stadt_Haltern_am_See_Kreis_Recklinghausen.png Stadtteile in Haltern am See (Kreis Recklinghausen)

Altstadt | Berghaltern | Flaesheim | Holtwick | Hamm-Bossendorf | Hullern | Lavesum | Lippramsdorf | Overrath | Sythen


Weitere Familien Hauslagerbuch 1843 ff.

Hier eingeschlossen sind Familien mit zeitlichem Wohnsitz in der Bauerschaft.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung LIPORFJO31NR
Name
  • Lippramsdorf (deu)
Typ
Einwohner
Postleitzahl
  • 45721 (1993-07-01 -)
Karte
   

TK25: 4208

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Lippramsdorf ( Landgemeinde Ortsteil ) Quelle Lippramsdorf

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
St. Lambertus (Haltern am See-Lippramsdorf) Kirche STLORFJO31NR
Persönliche Werkzeuge