Landkreis Mainz-Bingen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Mainz ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Mainz (Begriffserklärung).


Disambiguation notice Bingen ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Bingen.


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Rheinland-Pfalz > Landkreis Mainz-Bingen

Lokalisierung des Landkreises Mainz-Bingen innerhalb des Bundeslandes Rheinland-Pfalz

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Wappen

Bild:Wappen_Landkreis_Mainz-Bingen.png

Beschreibung des Wappens

Das Wappen ist unter einem Schildhaupt gespalten. Im Schildhaupt in Gold ein nach rechts gerichteter schwarzer, rot bewehrter Adler. Unten rechts in rot ein silbernes sechsspeichiges Rad. Unten links in schwarz ein nach rechts steigender goldener, rot gekrönter und rot bewehrter Löwe. Das Wappen versinnbildlicht die politischen Kräfte, die die Geschichte des Kreisgebietes maßgeblich bestimmt haben: Das Reich, Kurmainz und die Kurpfalz. Die Wappenbilder dieser Mächte sind der Reichsadler, das Rad und der Löwe, die im Rahmen der Ortswappen im Landkreis als Hinweise auf die ehemalige territoriale Zugehörigkeit der Gemeinden häufig in Erscheinung treten.

Das Kreiswappen wurde eingeführt durch Beschluss des Kreistages vom 16.03.1970 und durch Urkunden der Landesregierung Rheinland-Pfalz (MdL) vom 06.05.1970 genehmigt.

Quelle:Landkreis Mainz-Bingen

Allgemeine Information

Politische Einteilung


Wappen_Landkreis_Mainz-Bingen.png

Städte, Gemeinden und Verbandsgemeinden im Landkreis Mainz-Bingen (Rheinland-Pfalz)

Städte: Bingen am Rhein | Ingelheim am Rhein

Gemeinden: Budenheim
Verbandsgemeinden: Bodenheim | Gau-Algesheim | Guntersblum | Heidesheim am Rhein | Nieder-Olm | Nierstein-Oppenheim | Rhein-Nahe | Sprendlingen-Gensingen


Kirchliche Gliederung

Evangelische Kirche

Katholische Kirche

Geschichte

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Historische Gesellschaften

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Landkreis Mainz-Bingen

Genealogische Internetseiten

Historische Internetseiten

Weitere Internetseiten

Artikel Landkreis Mainz-Bingen. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung adm_137339
Name
  • Mainz-Bingen (1969 -) (deu)
Typ
  • Landkreis
Einwohner
externe Kennung
  • NUTS2003:DEB3J
  • NUTS1999:DEB3J
Webseite
Karte
   

TK25: 6014

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Rheinland-Pfalz, Rhineland-Palatinate, Rhénanie-Palatinat (2000 -) ( Bundesland )

Rheinhessen-Pfalz (1969 - 2000) ( Regierungsbezirk )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Dromersheim Ortsgemeinde Stadtteil DROEIMJN39XW (1969 - 1972)
Gau-Algesheim Verbandsgemeinde object_152649 (1972 -)
Gau-Algesheim Stadt GAUEIMJN49AX (1969 - 1972)
Köngernheim Ortsgemeinde KONEIM_W6501 (1969 - 1972)
Wackernheim Ortsgemeinde WACEIMJN49BX (1969 - 1972)
Selzen Ortsgemeinde SELZENJN49DU (1969 - 1972)
Nieder-Olm Verbandsgemeinde object_152652 (1972 -)
Nackenheim Ortsgemeinde NACEIMJN49EW (1969 - 1972)
Horrweiler Ortsgemeinde HORLERJN39XV (1969 - 1972)
Gensingen Ortsgemeinde GENGENJN39XV (1969 - 1972)
Bodenheim Verbandsgemeinde object_152648 (1972 -)
Bodenheim Ortsgemeinde BODEIMJN49DW (1969 - 1972)
Bubenheim Ortsgemeinde BUBEIM_W6501 (1969 - 1972)
Dalheim Ortsgemeinde DALEIM_W6501 (1969 - 1972)
Ober-Hilbersheim Ortsgemeinde HILEIM_W6531 (1969 - 1972)
Gau-Bischofsheim Ortsgemeinde GAUEIMJN49DW (1969 - 1972)
Ockenheim Ortsgemeinde OCKEIMJN39XW (1969 - 1972)
Dexheim Ortsgemeinde DEXEIM_W6501 (1969 - 1972)
Friesenheim Ortsgemeinde FRIEIMJN49DU (1969 - 1972)
Bingen-Land, Rhein-Nahe Verbandsgemeinde object_152654 (1969 -)
Nieder-Hilbersheim Ortsgemeinde HILEI1_W6531 (1969 - 1972)
Rudelsheim, Ludwigshöhe Ortsgemeinde LUDOHE_W6501 (1969 - 1972)
Wald-Uelversheim, Uelversheim Ortsgemeinde UELEIM_W6501 (1969 - 1972)
Groß-Winternheim Ortsgemeinde Stadtteil GROEIMJN49AW (1969 - 1972)
Oberolm, Ober-Olm Ortsgemeinde OLMOLMJN49CW (1969 - 1972)
Ingelheim am Rhein Stadt INGEIMJN49AX (1969 -)
Sauer-Schwabenheim, Schwabenheim an der Selz Ortsgemeinde SCHEIMJN49BW (1969 - 1972)
Kleinwinternheim, Klein-Winternheim Ortsgemeinde WINEIMJN49CW (1969 - 1972)
Sörgenloch Ortsgemeinde SOROCH_W6501 (1969 - 1972)
Appenheim Ortsgemeinde APPEIMJN49AW (1969 - 1972)
Badenheim Ortsgemeinde BADEIMJN39XU (1969 - 1972)
Sprendlingen Ortsgemeinde SPRGENJN39XU (1969 - 1972)
Engelstadt Ortsgemeinde ENGADT_W6501 (1969 - 1972)
Hahnheim Ortsgemeinde HAHEIMJN49CU (1969 - 1972)
Dolgesheim Ortsgemeinde DOLEIM_W6501 (1969 - 1972)
Dienheim Ortsgemeinde DIEEIMJN49EU (1969 - 1972)
Schwabsburg Ort Ortsteil SCHURG_W6501 (1969 - 1970)
Sprendlingen-Gensingen Verbandsgemeinde object_152655 (1972 -)
Oppenheim Reichsstadt Stadt OPPEIMJN49EU (1969 - 1972)
Harxheim Ortsgemeinde HAREIMJN49DV (1969 - 1972)
Sankt Johann Ortsgemeinde SANANNJN49AU (1969 - 1972)
Grolsheim Ortsgemeinde GROEIMJN39XV (1969 - 1972)
Budenheim Gemeinde BUDEIMJO40CA (1969 -)
Essenheim Ortsgemeinde ESSEIMJN49CW (1969 - 1972)
Weinolsheim Ortsgemeinde WEIEIM_W6501 (1969 - 1972)
Zotzenheim Ortsgemeinde ZOTEIMJN39XU (1969 - 1972)
Heidesheim am Rhein Verbandsgemeinde object_152651 (1972 -)
Heidesheim am Rhein Ortsgemeinde HEIEIMJO40BA (1969 - 1972)
Aspisheim Ortsgemeinde ASPEIMJN39XV (1969 - 1972)
Sponsheim Ortsgemeinde Stadtteil SPOEIMJN39XW (1969 - 1972)
Mommenheim Ortsgemeinde MOMEIMJN49DV (1969 - 1972)
Undenheim Ortsgemeinde UNDEIMJN49CU (1969 - 1972)
Wintersheim Ortsgemeinde WINEIM_W6521 (1969 - 1972)
Zornheim Ortsgemeinde ZOREIMJN49CV (1969 - 1972)
Lörzweiler Ortsgemeinde LORLERJN49DV (1969 - 1972)
Stadecken-Elsheim Ortsgemeinde STAEIMJN49BW (1969 - 1972)
Welgesheim Ortsgemeinde WELEIMJN39XX (1969 - 1972)
Bingen, Bingen am Rhein Stadt BINGENJN39WX (1969 -)
Hillesheim Ortsgemeinde HILEIMJN49DS (1969 - 1972)
Niederolm, Nieder-Olm Ortsgemeinde Stadt OLMOLMJN49CV (1969 - 1972)
Guntersblum Verbandsgemeinde object_152650 (1972 -)
Guntersblum Ortsgemeinde GUNLUMJN49ET (1969 - 1972)
Jugenheim in Rheinhessen Ortsgemeinde JUGEIM_W6501 (1969 - 1972)
Nierstein Ortsgemeinde NIEEINJN49EU (1969 - 1972)
Eimsheim Ortsgemeinde EIMEIM_W6501 (1969 - 1972)
Nierstein-Oppenheim Verbandsgemeinde object_152653 (1972 -)



Wappen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Rheinland-Pfalz (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Ahrweiler | Altenkirchen | Alzey-Worms | Bad Dürkheim | Bad Kreuznach | Bernkastel-Wittlich | Birkenfeld | Bitburg-Prüm | Cochem-Zell | Donnersbergkreis | Germersheim | Kaiserslautern | Kusel | Mainz-Bingen | Mayen-Koblenz | Neuwied | Rhein-Hunsrück-Kreis | Rhein-Lahn-Kreis | Rhein-Pfalz-Kreis | Südliche Weinstraße | Südwestpfalz | Trier-Saarburg | Vulkaneifel | Westerwaldkreis
Kreisfreie Städte: Frankenthal | Kaiserslautern | Koblenz | Landau in der Pfalz | Ludwigshafen am Rhein | Mainz | Neustadt an der Weinstraße | Pirmasens | Speyer | Trier | Worms | Zweibrücken

Persönliche Werkzeuge