Genealogisches Jahrbuch

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Genealogische Jahrbuch ist eine jährlich erscheinende Schrift der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte. Die erste Ausgabe erschien im Jahr 1961.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Band 1

Artikel von bis
Die Zentralstelle für Deutsche Personen- und Familiengeschichte5 12
Friedrich von Klocke 1891-196013 14
Gen. u. soziolg. Betr. ü. d. Vorfahren des Berliner OB´s u. Politikers Ernst Reuter15 47
Geschichtliche u. kult. Bedeutg. deut. Einwanderer i. Chile ...48 77
Die Behandlung fremder Familiennamen i. d. russ. Sprache u. Schrift78 83
Theoretische u. prakt. Zählstatistik v. Nachkommenschaften84 95
Johannes Hohlfeld (1888-1950) im Selbstzeugnis96 98

Band 2

Artikel von bis
Das Problem der Ahnengemeinschaft namhafter Persönlichkeiten5 25
Zur Herkunft führender Persönlichkeiten der älteren Arbeiterbewegung in Thüringen 27 65
Die Breslauer und Dresdner Bildhauerfamilie Walther zwischen Spätgotik und Barock67 100
Die Geisteskrankheit der bayerischen Könige Ludwig II. und Otto in der Sicht neuer genealogisch-erbbiologischer Methoden101 111
Quellen zur deutschen Personengeschichte in schwedischen Archiven113 126
Zentralstelle für Deutsche Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1962127 133

Band 3

Artikel von bis
Die angesehenen Bürger Nürnbergs im 13. Jahrhundert5 20
Die Verwandtschaft der Mainzer Erzbischöfe im 16. Jahrhundert21 24
Der Bremer Überseekaufmann in seiner gesellschaftlicher Bedeutung im "geschlossenen Heiratskreis"25 52
Die Kleinwelkaer Glockengießer Gruhl53 80
Der hessische Ungarnwanderer Johann Nikolaus Löhr und seine Nachfahren81 92
Der Zoologe Rudolf Leuckart93 122
Zentralstelle für Deutsche Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1963123 130

Band 4

Artikel von bis
Grundformen der Verwandschaft5 13
Geblütsrecht und Wahlrecht im Mittelalter, gezeigt an den staufischen Königswahlen15 48
Wer war Theophano?49 71
Der Schriftsteller Levin Schücking73 108
Der Zoologe Rudolf Leuckart - Ergänzungen109 109
Genealogische Forschung in Böhmen und Mähren-Schlesien112 119
Zentralstelle für Deutsche Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1964121 129
Verein zur Förderung der Zentralstelle f. dt. Pers.- und Familiengeschichte e.V. Berlin - Jahresbericht 1964131 142

Band 5

Artikel von bis
Zur Entwicklung der genealogischen Soziologie5 21
Soziale Herkunft und Entwicklung einiger deutschstämmiger Familien in Chile23 75
Papiermacherfamilie Scheurmann (Schürman) - Auf den beiden Papiermühlen bei Wolfhagen77 120
Genealogisches Porträt einer Stadt: Naumburg121 142
Der Historiker Friedrich Meinecke143 177
Höchster Vorträge178 179
* Karl der Große - Werk und Wirkung
* Herkunft und Frühgeschichte der Herren v. Eppstein
* Ein Jahrtausend Mainzer Erzbischofswahlen, ihre kirchenrechtliche Entwicklung und ihre genealogische Hintergründe
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte, Institut für Genealogie - Jahresbericht 1965181 186
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte e.V. - Jahresbericht 1965187 191

Band 6 7

Artikel von bis
Die Ahnenschaft einer Biene
Die Przemysliden im Lichte der neuesten Forschung
Wilhelm der Eroberer und seine Verwandten in der Sicht der kontinentalen Dynastengenealogie
Der Dichter Ludwig Bechstein
Der Historiker Friedrich Meinecke - Ergänzungen
Heinrich Anshelm von Ziegler und Klipphausen
Preußische Soldaten und Soldatensöhne als Bürger von Berlin 1701 - 1813137 231
Abwanderungen aus Savoyen in deutschsprachige Länder
Höchster Vorträge
* Die Schweppenhäuser aus Windesheim am Güldenbach als Ahnen des Hauses Battenberg/Mountbatten
* Herkunft und Strukturwandel reichstädtischer Führungsgeschichte
* Geschlossene Heiratskreise (Verwandtenehen) sozialer Inzucht
* Historische, soziologische und genealogische Betrachtungen über ein Taunusdorf
* Die Deutschen in der Führungsschicht Rußlands
* Die Familie Bolongaro
* Wilhelm der Eroberer und seine Gefährten
* Die ostfränkischen Lampertiner zur Stauferzeit und 100 Jahre danach
* Johannes Goldstein, Großkaufmann und Diplomat der staufischen Stadt Frankfurt
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte, Institut für Genealogie - Jahresbericht 1966
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1966

Band 8

Artikel von bis
Die Ahnen der Dona Leonor Alvarez de Toledo, Großfürstin von Toskana5 24
Über das Patriziat im Elsaß und in der Schweiz25 40
Bürgerliche und bäuerliche Zweige und Nachkommen nassauischer Adelsgeschlechter41 62
Soziale Inzucht unter kurländischen Literatenfamilien63 92
Der Erfinder Johannes Gutenberg93 102
Preußische Soldaten und Soldatensöhne als Bürger von Berlin 1701 - 1813 (Fortsetzung aus Bd. 6/7)103 140
Familienforschung und Tagespresse141 142
Wilhelm der Eroberer und seine Verwandten (Zu: Genealogisches Jahrbuch Bd. 6/7 S. 19 ff.)143 143
Die Przemysliden (Ergänzung zu: Geneal. Jahrbuch Bd. 6/7 S. 16)143 144
Höchster Vorträge
* Die Hausmarke, Bedeutung und Wesen eines altdeutschen Rechtssymbols145 146
* Sozialgeschichtliche Beobachtungen an den Genealogien großer Juristen147 147
* Sozialgeschichtliche Untersuchungen über das Nürnberger Patriziat des 19. Jahrhunderts147 148
* Landgraf Philipp v. Hessen-Butzbach und sein Gelehrtenkreis149 149
* Über das Patriziat landgräflich hessischer Städte150 150
* Über Kirchenbücher, besonders im sächsischen und oberlausitzer Raum151 151
* Deutsche Vorfahren des Generals Charles de Gaulle152 152
* Die Darstellung der hl. Sippe in der mittelalterlichen Kunst153 154
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1967155 162
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1967163 166

Band 9

Artikel von bis
Die Ahnen des Herzchirurgen Christiaan Barnard5 16
Der New Yorker Gouverneur Nelson A. Rockefeller und die Rockenfeller im Neuwieder Raum17 41
Der Naturforscher Alfred Brehm43 91
Research in Records of the U.S. Immigration an Naturalization Service93 101
Preußische Soldaten und Soldatensöhne als Bürger von Berlin 1701 - 1813 (Fortsetzung Bd. 8)103 134
Höchster Vorträge135
* Nostradamus, ein Prophet der Weltgeschichte135 139
* Bilder aus dem Renaissance-Leben139 139
* Genealogische Betrachtungen zum Gutenberg-Jahr139 140
* W. A. Mozarts Tod140 143
* Die Schelme von Bergen143 143
* Dokumente aus dem Leben einer Frankfurter Familie aus den letzten Jahrzehnten der freien Stadt144 145
* Die Porzellaner und Porzellanerfamilien der Höchster Manufaktur145 147
* "... aus Jesse kam die Art" (Stammbaum Christi in mittelalterlicher Darstellung)147 150
* Soziale Inzucht unter kurländischer Literatenfamilien (Ergänzung zu: Geneal. Jahrbuch Bd. 8, S. 63 ff)151 151
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1968153 161
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte e.V. - Jahresbericht 1968163 166

Band 10

Artikel von bis
Joseph von Sonnenfels, ein Vorkämpfer der "Aufklärung" in Österreich, und seine Verwandtschaft5 19
Das Geschlecht von Kudriaffsky21 33
Die Honrichs von Wolfswarffen und Locher von Lindenheim in Niederösterreich und Kunstatt in Mähren35 46
Kekule - Kekulé - Kekule von Stradonitz47 52
Genealogische Quellen und Publikationen für Böhmen-Mähren53 61
Über die Herkunft der Sommerfeld im Ordensland Preußen63 79
Genealogisches Porträt einer Stadt, 2: Nürnberg81 89
Preußische Soldaten und Soldatensöhne als Bürger von Berlin 1701 - 1813 (Schluß aus Bd. 9)91 113
Höchster Vorträge115
* Das Hausbuch der Familie Melem115 117
* Goethes Christiane im Mittelpunkt genealogischer Forschung117 117
* Zwei Taunussagen und ihr historisch-genealogischer Kern118 120
* Die "Goldene Bulle" von 1356 in genealogischer Sicht120 122
* Die Kurfürsten als Vertreter der Töchterstämme König Rudolfs von Habsburg122 122
* Die Weltkonferenz für Urkunden und Genealogie in Salt Lake City 1. und 2. Teil123 123
* Genealogische Forschungsmöglichkeiten in der CSSR123 123
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Jahresbericht 1969125 131
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte e.V. - Jahresbericht 1969133 136

Band 11

Artikel von bis
Wappen, Taufnamen und Grundbesitz als Hilfsmittel zur Aufstellung von Stammtafeln des niederen Adels5 12
Genealogische Forschungsmöglichkeiten in Oberitalien13 17
Menschen vom Comer See im deutschen Sprachraum19 22
Die ausgestorbenen Familien Platen (Platow) in der Mark Brandenburg23 56
Das Geschlecht Rotemeler (Rothenmeler, Rotenmeler) in Mühlhausen (Thür.)57 72
Jeanne d´Arc, Jungfrau von Orleans73 82
Aus dem Archiv der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte 83 83
* Genealogischer Nachlaß + Hans Müller, Jena83 92
Höchster Vorträge93 93
* Buchhandelsgeschlechter des mitteldeutschen Raumes und ihre verwandtschaftliche Verflechtung93 96
* Auswanderungen aus der Pfalz nach Pennsylvanien96 97
* Familienunternehmungen im Siegerländer Hütten- und Hammerwesen98 99
* Auswanderer aus Hessen nach Südosteuropa99 99
* Zur Geschichte der Auswanderung nach Texas unter dem "Mainzer Adelsverein"99 102
* Adolf von Nassau und die Schlacht bei Göllheim 1298103 103
* Die Jungfrau von Orleans im Lichte neuer Forschungen104 105
* Ludwig van Beethoven und seine rheinische Verwandschaft106 107
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1970109 116
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte e.V. - Jahresbericht 1970117 119

Band 12

Artikel von bis
"Memoria est laudatio" Literarische Barockgattungen als Ergänzung genealogischer Quellen5
Literaturverzeichnis für genealogische Forschungen in den südlichen Niederlanden (Belgien und Nordfrankreich)17
Machtsoefening in het Brabantse van de IXe tot en met de XIIe Eeuw (Machtverhältnisse in Brabant vom 9. bis zur Mitte des 12. Jahrhunderts)37
Notes sur un cantor Bach á Louvian au XVIIe siécle69
Der Nachlaß des Gouverneurs Johann Philipp Sipman in Macassar77
Die Bildhauerfamilie Prestinari im Intelvi-Tal81
Die (v.) Sommerfeld (u. Falkenhayn) vor 160093
Aus dem Archiv der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - 1. Fortsetzung (vgl. Gen. Jb. 11 )127
Höchster Vorträge135 135
* Lenins deutsche und schwedische Ahnen135 135
* Kritische Studien zu Herkunft und Verwandtschaft des Schinderhannes (Johannes Bückler)136
* Albrecht Dürers Abstammung und Familienkreis146
* Wappen und Autographen zum Wiener Kongreß 1815148
* Das Hausbuch des ostfriesischen Häuptlings Unico Manninga (1529-1588) Ältester wissenschaftliches Trachtenbuch in Deutschland149
* Genealogische Darstellung bei den präkolumbischen Indianern Mesoamerikas155
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1971159
Verein zur Förderung der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte e.V. - Jahresbericht 1971167

Band 13

Artikel von bis
Problems and Resources in Pennsylania - German Genealogical Research5 27
Franken en Wikingen in de strijd om Lotharingen (Franken und Wikinger im Kampf um Lothringen)29 67
Die "Schottenchronik" - Eine Genealogie aus den Jahren 1587 bis 166869 95
Der Polarforscher Weyprecht97 106
Die Widmann in Venedig, Grafen von Ortenburg107 111
Theater-Leute in Frankfurt am Main (1754 - 1811)113 127
Höchster Vorträge129 129
* Familienname und Gleichberechtigung der Geschlechter (§ 1355 BGB)129 131
* Wendische Orts- und Familiennamen im Rhein-Main-Gebiet?131 133
* Genealogische Darstellungen der mesoamerikanischen Indianer134 138
* Mittelalterliche Waffen und die Entstehung der Wappen138 141
* Frankfurter Theater und Theaterleute im 18. Jahrhundert141 141
* Dom Pedro II. , Kaiser von Brasilien142 146
* Genealogica et Heraldica146 146
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1972147 153

Band 14

Artikel von bis
Möglichkeiten und Grenzen der quantitativen Genealogie5 16
Kamen die vogtländischen Geyer im 13.Jh. aus Thüringen?17 28
Die Slavnikiden - Das Ende eines Fürstentums im böhmisch-schlesischen Raum (995)29 38
Thomas von Aquin39 42
Das Testament der Juana Nicolau, Freundin Ferdinands von Aragon, Prinz von Gerona und König von Sizilien (später König Ferdinand II. der Katholische)43 46
Die Gildehaus in Borghorst und Burgsteinfurt47 57
Die Ahnen des Staatspräsidenten von Südafrika, Jacobus Johannes Fouché59 76
Alfred Kubins Vorfahren und Geburtsheimat77 80
Deutsche in Oberitalien zwischen 1400 und 180081 124
Die Institution des Familientages bei den ungarischen Adeligen125 141
Franken en Wikingen in de strijd om Lothringen (Berichtigungen und Ergänzungen zu: Geneal. Jahrb. 13 (1973) S. 29-67)143 146
Die "Schottenchronik" - Berichtigungen zu Geneal. Jahrb. 13 (1973) S. 69 ff.)146 146
Höchster Vorträge147 148
* Europäische Dynastengeschichte in historischen Atlanten verschiedener Länder
* Vom Idealbildnis zum individuellen Porträt. Herrschaftsdarstellungen vom 13.-16. Jahrhundert
* Familiengeschichtsforschung zwischen Main und Sieg. Entwicklung und Probleme.
* Denkmalforschung in Mitteleuropa und ihre Beziehung zur Familienforschung
* Buosoziologische Krisen in der tausendjährigen geschichte eines rheinischen Geschlechtes
* Die Slavnikiden. Das Ende eines Fürstenstums im böhmisch-schlesischen Raum (995).
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1973149 156

Band 15

Artikel von bis
Die Namenswahl der Karolinger5 24
Die Buzici als Vorfahren der Wettiner und Posecker25 69
Die Familie des St.Thomas von Aquin in Italien, Frankreich und Westindien71 80
Die letzten Prinzen des angelsächsischen Könighauses81 89
Johann Schele, Bischof von Lübeck 1420-39, Herkunft, Leben und Wirken91 136
Propst Justus Jonas, Luthers Freund137 150
Die Poniatowski in Polen, Italien und Frankreich151 154
Hans Geiger, Erfinder des Geigerzählers155 164
Erstes Auftreten hessischer Glasmacher in Kurbrandenburg165 186
Familienforschung im lothringischen Département der Mosel187 198
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1974199 205

Band 16 17

Artikel von bis
Genealogie und Humangenetik5 15
Die Kreuzzüge, genealogisch gesehen17 21
Genealogie - ein Weg zu neuem Geschichtsbewußtsein23 40
Johann Christoph Gatterer und seine Bedeutung für die wissenschaftliche Genealogie41 47
Auf den Spuren der Malerfamilie Schütz49 97
della Torre di Rezzonico - Konzept einer genealogischen Ausarbeitung99 112
Der Leibarzt Friedrich des Großen, Friedrich Hermann Ludwig (1716 - 1784), und sein Onkel, der Kunstgelehrte Philipp von Stosch (1691 - 1757)113 138
Verwandte von Eichendorffs in Schlesien und Hessen139 169
Richard Stehemann (1856 - 1925) - Sein leben und Wirken für wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt171 207
Hessische Glasmacher in Kurbrandenburg - Genealogisches Jahrbuch 15 (1975)209 209
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut Genealogie - Jahresbericht 1975211 218

Band 18

Artikel von bis
Das Avunculat als Sondernform frühsozialer Familienstruktur5 8
Johann Amos Comenius und die Genealogie9 10
Ursprung von Name und Geschlecht Rudroff11 30
Deutsche Apothekersippen31 43
Korrelation zwischen Zeugungsalter der Väter und Intelligenz und Begabung der Nachkommen45 52
Praktisches Beispiel einer Eletronischen Verarbeitung genealogischer Daten, dargestellt an der Familie Klotz, Erfurt, und deren Nebenlinien53 123
Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte - Institut für Genealogie - Jahresbericht 1976/1977125 131

Band 19

Artikel von bis
Festschrift zum 75jährigen Bestehen der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte1 8
Aus der Satzung der Zentralstelle9 10
Die ehrenamtlichen tätigen Mitarbeiter der Zentralstelle (1978)11 14
Die Zentralstelle für deutsche personen- und Familiengeschichte in Leipzig 1904 - 1944 und ihre Veröffentlichungen15 27
Publikationen der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte in Berlin (Frankfurt seit 1961)29 41
Höchster Vorträge43 47
Die Sammlungen49 50
Die deutschen Ortssippenbücher51 57
Der bundesdeutsche Ahnenlisten-Umlauf59 61
Über die Zukunft der Zentralstelle63 65
Genealogische Grundlagenforschung67 74
Diagramme und Modelle für den Genealogen75 88
La Postérité de Conrad de Bussang, Evéque de Strasbourg en 1439 - 144089 95
Dona Isabel de Moctezuma97 103
Das Geschlechterbuch der Familie Holzschuher im Stadtarchiv Nürnberg105 119
Die Ahnen und Verwandten von Johannes Kepler121 145
La Famiglia Hambloch A Livorno dal 1660 al 1711147 153
Genealogie der ungarischen Linie der Familie Lamberg-Hochburg bis 1848155 163
Das Memminger Patriziat am Ende der Reichsstadt und nach deren Übergang an Bayern165 184
Die kaiserliche Bücherkommission und der Niedergang Frankfurts als Buchhandelsmetropole Deutschlands185 199
Genealogische Skizzen aus dem klassischen Weimar: Genealogische Besonderheiten einer deutschen Residenzstadt an der Wende vom 18. und 19. Jahrhundert201 240
Die verwandtschaftliche Verbundenheit der Kurfürsten - Erzbischöfe von Mainz und Trier und der Fürstbischöfe von Speyer und Worms im 17. und 18. Jahrhundert241 254
Sippenverflechtung niedersächsischer Amtsmänner, Offiziere und Pastoren aus den Familien Bremer, Müller,Pfretzschner, Roth und Stolting255 267
Künstlerfamilie ausländischer Herkunft in Rußland - Ein Beitrag zur Wanderungsforschung269 285
Zur wirtschaftlichen Lage einer bürgerlichen Familie des 19. Jahrhunderts in Frankfurt am Main287 306
Die Bedeutung des Stoffwechsels und seiner Ausfallserscheinungen für Erblichkeit und Eugenik307 319
Les Inventaires d´Archives de Famille en Belgique. Leur importance pour les recherches généalogiques et historiques, Essai de Bibliographie321 343
Heraldry and Nobility in Britain345 358
Deutsch-brasilianische Familienkunde359 364
Highways and byways of genealogical research in South Africa365 372
Die Erforschung der kanadisch-deutschen Beziehungen: ein Beitrag zur Völkerverständigung373 394
Über den "Semigotha"395 408
Begegnungen Wentscher, Roesler, v. Lenthe, Rudolp409 419

Band 20

Artikel von bis
Festschrift für Heinz F. Friederichs1
Das Lehnschulzenamt unter dem Brandenburger Domkapitel, speziell in Garlitz und Mützlitz9 13
Die Konsulate der Freien Stadt Frankfurt, Kurhessens, Hessen-Darmstadts und Nassaus im Russischen Reich15 25
Die Oberlausitzer Gelehrtenfamilie Grünewald27 38
Die verwandtschaftliche Verbundenheit der Mainzer Domherren bei der Koadjutorwahl im Jahre 178739 49
Verwandtschaftskreis namhafter Ostfriesen51 54
Reichskammergerichtsakten als familien- und sozialgeschichtliche Quellen55 77
Die Friedrichshütte im Ibatal bei Bebra und die Hüttenmeisterfamilie Schrader79 90
Die Versorgung kriegsgefangener hessischer Soldaten nach der Schlacht bei Trenton (26.Dezember 1776)91 94
Über die frühmittelalterlichen Kaufleute im ostfränkischen Reich bis zum Ende der Ottonen95 107
Zur Verleihung bürgerlichen Wappen in Preußen109 122
Der Maler Georg Melchior Kraus (1737 - 1806) - Ein Frankfurter Landsmann Goethes in Weimar - Herkunft und Familienkreis123 134
Staats- und Amtskalender in Österreich als wichtige genealogische Quelle135 140
Zur Struktur des karolingischen Adels am Mittelrhein141 149
"Die Regina-Elegie" auf Cornelia des Sextus Propertius (16 v. Chr.)151 156
Wappenwandel eines niederländischen Geschlechtes in Deutschland und in Böhmen157 162
Die Bastarde der von Palant163 166
Kirchenbuch und Einwohnerstatistik (PDF)167 172
Die Familie de Monteglin, seit 1711 Alvarez de Toledo173 181
Die Nachbarschaftsbücher der Stadt St.Augustin als genealogische Quelle vor Einführung der Kirchenbücher183 187
Die Einwanderung fränkischer Juden im Lande Oldenburg im 18. und 19. Jahrhundert189 197
Die Pasagiere des Auswandererschiffes "Elida", ihre Familienverhältnisse in Deutschland und ihre Nachkommen in Chile199 204
Nachkommen des Königsberger Bürgermeisters Peter Rösenkirch als Stipendiaten seiner Studienstiftung205 213
Der Heidelberger Oberamtsmann Wilhelm Joseph Steinwarz und sein Familienkreis215 224

Band 21

Artikel von bis
Herr Walther in Würzburg7 14
Berchold von Sonnenburg - Zur Genealogie einer Altsalzburger Beamtenfamilie und ihre Beziehungen zu den Mozart15 94
Die Familiennamen Lehn und Le(h)nhof(f) in der Bundesrepublik Deutschland - Ein Beitrag zur methodischen Auffindung der Ursprungsregion von heutigen Familiennamen mittels Häufigkeitsstatistik95 136
Der Hof Schulze Aden in Bergkamen137 208
Johann Jakob Riese, ein Jugendfreund Goethes209 222
Die deutsche Bevölkerung von Pleskau zwischen 1860 u. 1917223 264
Die Maler Schütz aus Flörsheim und Frankfurt - Ergänzung zum Gen. Jahrb. Band 16/17 (1977) S. 67265 266
Diagramme und Modelle für den Genealogen - Ergänzungen zum Gen. Jahrb. Band 19 (1979) S. 75 ff267 270

Band 22

Artikel von bis
Mozart und Mailand - Archivalisch-genealogische Notizen zu den Mailänder Mozartbriefen, zugleich ein Beitrag zur Trogerforschung7 120
Der Dichter Martin Opitz - Herkunft, Lebensereignisse und Umwelt121 202
Carl Wilhelm Scheele, Apotheker und Chemiker (1742 - 1786) - Herkunft, Leben und Wirken203 229
Sophie Amélie Brandin (1791 - 1869) und ihr Familienkreis231 296
Unzulänglichkeiten und Probleme der Familienforschung297 303

Band 23

Artikel von bis
Die Subskribenten der Mozart´schen Mittwochskonzerte im Trattnersaal zu Wien ao. 17847 90
Stammfolge Dwerhagen - Brabant - Bremen - Bergen - Frankfurt a. M. 91 141
Versuch einer Chronik der Frankfurter Familie Derschow143 147
Heirats- und Sterbealter von Frind-Ehepaaren aus Kreibitz und Umgebung von 1600 bis 1950149 153
Deutsche in Kiew155 192
Süddeutsche Auswandererforschung im 18. Jahrhundert193 216
Das Vorwerk Luchau217 287
Publikationen der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte seit 1979289 294
Höchster Vorträge295 296

Band 24

Artikel von bis
Walter vonn der Vogelweide und "Grätz im Steyerland"7 27
Die väterlichen Vorfahren, Nachkommen und Verwandtschaft von Erwin Guido Josef und Leonie Kolbenheyer29 84
Lüneburger Bürgernamen vor 146385 94
Die Salsburger Domsingknaben ihre Instruktoren und Präfekten des hochfürstlichen Kapellhauses im Zeitalter des Barock und des Rokoko95 172
Über die Schreibweise und die Einordnung von Familiennamen in das Alphabet173 179

Band 25

Artikel von bis
Nickel Thum (+ 1541) der Kammermeister Herzog Heinrichs d. Frommen und seine Heiratskreise7 83
Eva Merthen - Die "Herzögin von Finnland" und der Preußische Feldmarschall Keith85 96
Das normannische Geschlecht Thierry in Mitteleuropa97 102
Die "von Gerbrand in Wien"103 107
Die Salsburger Domsingknaben ihre Instruktoren und Präfekten ... (Fortsetzung von Gen. Jb. 24 (1984) S.172 )109 176
Luchau Nr.25 in Sachsen177 197
Zwei niedersächsische Söldnerlisten von 1565199 221
Heraldisch-genealogische Literatur aus Griechenland 223225
Die Maler Schütz aus Flörsheim (Ergänzung zu Gen. Jb. 16/17 (1977) S. 96 ff)227 228
Kolbenheyer (Ergänzung zu Gen. Jb. 24 (1984) )229 229

Band 26

Artikel von bis
Europäische Ahnen - Eine Untersuchung mit Hilfe von Geschichte und Mathematik5 29
Walther und Wolfram, die Minnesänger31 33
Luthers Seitenverwandte35 46
Der Gerichtsstand der Pfarrer und Schullehrer von Mauritius Gudenus - Kurmainzischer Amtmann in Treffurt (gest. 1680)47 63
Der Pfarrbezirk Lüben in Posen-Westmark65 107

Band 27

Artikel von bis
Ahnen und Nachkommen der Osanna Gräfin von Ortenberg (1238 - 1288) - Analyse der Bevölkerungsentwicklung Deutschlands und seiner Führungsschicht7 46
Zur Frühgeschichte der Herren von Einsiedel auf Gnandenstein47 61
Einundzwanzig protestantische Geistliche in zwei Jahrhunderten63 66
Die Höchster Sammlung von Leichenpredigten67 137

Band 28 29

Artikel von bis
Zabarowo - eine deutsche Stadt in Polen7 61
Zur Rezeption Mozart´scher Bühnenwerke im 18. Jahrhundert63 211
Interpreten, Librettisten und sonstige Mitwirkende - Porträtsilhouetten sonstige Abbildungen ...130 211
Ein Beitrag zur Rottweiler Familiengeschichtsforschung (Die Familie Schlee, Schinbain, Spiler und von Zimmern)213 247
Wer war die Ehefrau des Obristleutnants in schwedischen Diensten Hans Christoph von Schlachten?249 253
Der Humorist Karl Valentin und seine Vorfahren255 269
"U nás" / "Chez nous" - Ein unbekannter böhmischer "Gotha"271 274

Band 30

Artikel von bis
Ratsverwandtschaften in Heiligenhafen und Oldenburg in Holstein im 16. und 17. Jahrhundert5 22
Die Familienforschung, ihre Möglichkeiten und Schwierigkeiten23 26
Protestantische und katholische Familien jüdischer Herkunft in Rußland27 60
Die historische Verbreitung des Familiennamens Frühauf61 68
Rätsel um Adriana von Stockheim - eine Karolingernachkommin?69 72
Wieland und die Gemeinde Oßmannstedt (1797) - Projektein einer Umbruchzeit73 84
Eine schwäbisch-fränkische Ahnenliste: Seibold - 15 Generationen aus 5 Jahrhunderten85 186

Band 31

Artikel von bis
Die St. Johannis-Freimaurerloge "Zur wahren Eintracht" - Die Mitglieder der Wiener Elite-Loge 1781 bis 17855 41
Bilanz einer 150jährigen Kaspar Hauser Forschung43 84
Einige Daten zu Hausers Herkunft aus Tirol87 93
Der böhmische Fürstentitel Stahremberg95 103
Ahnenlisten als Quelle für die soziale und demographische Herkunft des Proletariats105 117
Der Speyrer Bischof Matthias (1464-1478) und die Herren von Rammingen119 139
Die Kleindynasten von Kronberg - Aufstieg und Ende einer Ritterfamilie141 144
Addenda und Corrigenda zu einer schwäbisch-fränkischen Ahnenliste147 154

Band 32

Artikel von bis
Die Mozart-Loge "Zur Wohltätigkeit" im Orient von Wien 1783 bis 1785 - Entwicklung und Mitgliederbestand 5 52
Die deutschen Friedhöfe in St.Petersburg53 65
Melchior von Schwarzenberg und seine Mainzer Doktorpromotion67 82
Schäfer und Hirten im südlichen Sachsen-Anhalt83 167
Der Vikariendienst am Dom zu Brandenburg in der nachreformatorischen Zeit169 186
Die Müller der Wassermühle zu See-Buckow, Kreis Schlawe/Pommern187 219
Klassifizierung der Ahnenlisten in der Deutschen Zentralstelle für Genealogie zu Leipzig221 241

Band 33 34

Artikel von bis
Genealogische Grundfragen an Hand der Genealogie der Spanheimer und ihrer Nachkommen im Mannesstamm5 14
Zur Verwandtschaft Adalberts I., Erzbischof von Mainz, + 113715 20
Die Ankenreute in Ravensburg21 56
Ein Mohr am Weimarer Hof zur Goethezeit - Nachkommen, Herkunft der Ehefrauen, familiäres und soziales Umfeld57 90
Dunte - Aus Niedersachsen über das Baltikum und Hamburg nach Holstein - Spuren durch zweieinhalb Jahrhunderte91 112
Martin Luther und Hans von Berlepsch113 133
War Hans von Berlepsch zweimal verheiratet (Nachtrag)134 136
Übersicht über die Bestände der Deutschen Zentralstelle für Genealogie in Leipzig137 156
Ortsfamilienbücher als Quelle der Forschung157 168
Die Veltliner Parravicini169 182
Müllerheiraten im 17./18. Jahrhundert im südlichen Sachsen-Anhalt183 260
Ludwig von Arnstein und seine Verwandtschaft - Fragen und Fragmente zur mitteleuropäischen Adelsgeschichte um 1100261 301

Band 35

Artikel von bis
Genealogie und Rechtsgeschichte5 9
Die Erbanlagen bei Ludwig II. und Otto von Bayern aus genealogischer Sicht - Eine kritische Bestandsaufnahme und neue Forschungsergebnisse - Teil 1 - 1142
Die bayerische Königskatastrophe 188643 66
Die Braunschweiger Patrizierfamilie v. Pawel67 89
Nationale Zusammensetzung und Finanzierung des Milizaufgebots der Stadt St.Petersburg im Jahre 181291 113
Zum Beitrag: Die deutschen Friedhöfe in St.Petersburg115 116
Kirchendienst und Beamtentum - Tradiertes berufliches Verhalten am Beispiel der württembergischen Familie Hettler117 135

Band 36

Artikel von bis
Otto Hupp (1859-1949) und sein Münchener Kalender (1885-1936)5 36
Lausitzer Vorfahren von Dunte - Nachkommen (Über die Familien Noack, Keßler, Heinrich und andere)37 52
Die Neubrandenburger Gelehrtenfamilie Brückner und ihre Verbindung zur deutschen Kunst53 66
Nachträge zu Ludwig von Arnstein und seine Verwandtschaft - Zugleich ein Beitrag - Die frühen Ludowinger (Grafen in Thüringen)67 73
Zur Geschichte der Namen Pfefferlin und Pfefferle (13. bis 16.Jh.)75 87
War Graf Arnold von Klewe senior oder Graf Arnold junior der Vater des Grafen Dietrich von Klewe?89 98
Das Personal der großen Anwerbungsaktion für das Land an der unteren Wolga in den Jahren 1763-176799 107
Übersicht der bis jetzt bei den Mitgliedern der DAGV bekannt gewordenen Nachlässe109 134
Die Erbanlagen bei Ludwig II. und Otto von Bayern aus genealogischer Sicht - Teil 2 - Neue Forschungsergebnisse135 192
Nachlese zu Kaspar Hauser193

Band 37 38

Artikel von bis
Der Mainzer Kardinal Albrecht v. Brandenburg (1490-1545) und seine Nachkommen5 24
Ernst von Oidtman - 1854 bis 1937 und seine genealogisch-heraldische Sammlung in der Universitäts-Bibliothek zu Köln2541
Aus Kärnten nach Schweden - Paul Freiherr von Khevenhüller (1593-1655) ein Österreicher in baltischen Ahnentafeln43 51
Freimaurer der Aufklärungszeit in Böhmen und Mähren - Biographisch-bibliographische Miszellen53 154
Die Pröpste des St.Georg-Stifts zu Limburg155 184
Zweiter Nachtrag zu einer schwäbisch-fränkischen Ahnenliste 185

199

Carl Zuckmayers Ahnen - Ein Beitrag zum 100.Geburtstag des Dichters201 243

Band 39

Artikel von bis
Wer war Kuno ´von Öhningen´? - Überlegungen zum Herzogtum Konrads von Schweden (+997) und zur Königswahl vom Jahre 10025 56
Ein getaufter Jude als Ahnherr des Kölner Patriziats und des rheinischen Adels57 99
Noch einmal an die 950 Mühlenmeister, Mühlenbesitzer und ihre Gehilfen in Pommern und angrenzenden Gebieten101 142
Paten in der Reformierten Schloß-Gemeinde Potsdam 1662-1688 - Eine Quelle zu den Amtsträgern am Hof des Großen Kurfürsten143 185
Ein Straßburger als schwedischer Offizier und Diplomat im Dreißigjährigen Kriege (Georg Gustav Wetzel von Marsilien)187 194

Band 40

Artikel von bis
Fast 5 Jahrzehnte auf der Suche - Benjamin Heßler, seine beiden Frauen und deren Familienkreise
Die Familie Krecelius - Vier Generationen Schulmeister, Pfarrer und Sendschöffen in der Grafschaft Leiningen-Westerburg im 16. und 17.Jahrhundert
Therese Mathilde, Herzogin von Mecklenburg-Strelitz, 1773-1839 - Ein ungewöhnliches Frauenleben zu einer ungewöhnlichen Zeit
Die Entlassung des Erbmarschalls Hans Konrad Thumb von Neuburg aus württembergischen Diensten unter besonderer Berücksichtigung seiner Vertrauten Martin Nüttel und Wendel Sigle
Liste der bei Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte registrierten und in ihrem Archiv in Frankfurt am Main - Höchst vorhandenen Ortssippenbücher

Band 41

Artikel von bis
Waren die Landgrafen von Thüringen ursprünglich "Franzosen"?
War der Kaiserneffe Ekbraht (tot 1001) Richlints Sohn? - Ein Beitrag zur Konradiner-Genealogie
Fünf große Superintendenten von Hessen-Darmstadt
Zwei Wittelsbacher und die Deutsche Kaiserkrone - Das RIngen um die Macht in Deutschland
Pfarrer Petrus Loßius, 1572 bis 1580 in Kettenbach - 1580 bis 1603 "Diener am Wortzu Gemünden" und später in Westerburg
Paten in der Reformierten Schloß-Gemeinde Potsdam 1688-1713 - Eine Quelle zu den landesherrlichen Amtsträgern in der Berlin-Potsdamer Residenzlandschaft

Band 42

Artikel von bis
Zur Königswahl Heinrich II. im Jahre 1002 - Verwandtschaft Bedingungen des Königswahlrechts
Als Kolberg Sitz der hinterpommerschen Regierung war ... - Ein prosopographischer Beitrag zu den Angehörigen der kurfürstlich-brandenburgischen Regierung in Hinterpommern in en Jahren 1674/75 bis 1686
Jeanne d´ Arc - Das Bauernmädchen aus Domrémy - Legende und Wirklichkeit eines Lebens im Glauben
600 brandenburgische Schäfer und Hirten - Gelegenheitsfunde aus Uckermark und Barnim
Liste der bei der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte registrierten und in ihrem Archiv in Frankfurt am Main - Höchst vorhandenen Ortssippenbücher

Band 43

Artikel von bis
"Jetzo er noch viel zu jung und untüchtig sei dem hiesigen Dienst vorzustehen" - Die Blutgerichtsbarkeit und das Amt des Scharfrichters in Thüringen
Philipp Reis in Friedrichsdorf, der Erfinder des Telefons und seine Ahnen
Die von Otthera in ihrem hessischen Zweig, insbesondere zu Butzbach
Bernhard Schmitz Vater und Sohn und ihre Familie - Ein Beitrag zur Geschichte der Anglistik und Romanistik im 19. Jahrhundert
Nachfahrenliste Leonhard Adler, später Aquila aus Augsburg
Limburger Stiftsherren als Pfarrer von Camberg
Dritter Nachtrag zu einer schwäbisch-fränkischen Ahnenliste
Liste der bei der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte registriert und in ihrem Archiv in Frankfurt am Main - Höchst vorhandenen Ortssippenbücher
Buchbesprechung - Hanno Müller: Familienbuch Butzbach, 1560-1625

Band 44

Artikel von bis
Die Luther-Rose - Martin Luthers Siegel und die Wappen der Reformatoren
Die Grafen von Henneberg-Römhild
Der Mölsheimer Ackersmann Heinrich Jung (1777 - 1848) und seine Ahnen
Die Nachfahren Leonhard Adlers, später Aquila aus Augsburg
Die Familie Oeser aus Crottendorf im Erzgebirge
Landgraf Philipps des Großmütigen von Hessen - Verstoß gegen die Ehenormen und die Folgen für einen seiner Beamten
Notizen
Für Sie gelesen:
Liste der bei der Zentralstelle für Personen- und Familiengeschichte registriert und in ihrem Archiv in Frankfurt am Main - Höchst vorhandenen Ortssippenbücher
Persönliche Werkzeuge