Landkreis Gießen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Gießen ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Gießen (Begriffserklärung).


Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Hessen > Regierungsbezirk Gießen > Landkreis Gießen

Lokalisierung des Kreises Gießen innerhalb des Bundeslands Hessen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Der Landkreis Gießen gehörte bis 1980 zum Regierungsbezirk Darmstadt und seit dem 1. Januar 1981 zum Regierungsbezirk Gießen.

Wappen

Allgemeine Information

Politische Einteilung


Städte und Gemeinden im Landkreis Gießen (Regierungsbezirk Gießen)

Städte: Allendorf | Gießen | Grünberg | Hungen | Laubach | Lich | Linden | Lollar | Pohlheim | Staufenberg
Gemeinden: Biebertal | Buseck | Fernwald | Heuchelheim | Langgöns | Rabenau | Reiskirchen | Wettenberg


Bibliographie

Genealogische Werke

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung adm_136531
Name
  • Gießen (deu)
  • Giessen (1863) Quelle (deu)
Typ
  • Kreis (- 1938)
  • Landkreis (1938 -)
Einwohner
externe Kennung
  • NUTS2003:DE721
  • NUTS1999:DE721
Webseite
Karte
   

TK25: 5418

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Darmstadt (- 1980-12-31) ( Regierungsbezirk )

Gießen (1981-01-01 -) ( Regierungsbezirk )

Oberhessen (1832 - 1938) ( Provinz ) Quelle

Großherzogtum Hessen, Volksstaat Hessen (1938 - 1945) ( Großherzogtum Freistaat )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Hungen Stadt HUNGENJO40KL
Linden Stadt LINDENJO40HM
Lollar Stadt LOLLARJO40IP
Rabenau Gemeinde RABNAUJO40KQ
Langgöns Gemeinde LANONSJO40IM
Hermannstein Ort HEREIN_W6331 (1832 -)
Krumbach Ort KRUACH_W6301 (1832 -)
Lich Stadt LICICHJO40JM
Treis Ort TREEIS_W6301 (1866 - 1974-07-01)
Fernwald Gemeinde FERALDJO40JN
Grünberg Stadt GRUERGJO40LO
Königsberg Ort KONERG_W6331 (1832 -)
Fellingshausen Ort FELSEN_W6301 (1832 -)
Pohlheim Stadt POHEIMJO40IM
Pohlheim Gemeinde object_273781
Frankenbach Ort FRAACH_W6331 (1832 -)
Reiskirchen, Wieseck Gemeinde REIHENJO40KO
Wettenberg Gemeinde WETERGJO40HP
Kleinlinden Ort KLEDEN_W6300 (1832 -)
Allendorf (Lahn) Ort ALLORFJO40HN (1832 -)
Braunstein Gemeinde BRAEINJO40KQ (1974-07-01 - 1976-12-31)
Allendorf (Lumda) Stadt object_273795 (1979 -)
Allendorf (Lumda) Stadt object_273795 (1971 - 1977)
Laubach Stadt LAUACHJO40MN
Heuchelheim Gemeinde HEUEIMJO40HO (1832 -)
Biebertal Gemeinde BIETALJO40HO
Waldgirmes Ort WALMES_W6331 (1832 -)
Staufenberg Stadt STAERGJO40IQ (1979 -)
Staufenberg Stadt STAERGJO40IQ (1837 - 1977)
Rodheim-Bieber Ort RODBER_W6301 (1832 -)
Buseck Gemeinde BUSECKJO40JO
Allendorf Stadt Stadtteil ALLORFJO40JQ (1821 - 1832)
Allendorf Stadt Stadtteil ALLORFJO40JQ (1837 - 1970)
Gießen Stadt Stadtteil Stadt GIESENJO40IO (1832 - 1938)
Naunheim Ort NAUEIM_W6335 (1832 -)



Kreise der Provinz Oberhessen (1832-1848 und 1852-1937) (Großherzogtum Hessen und Volksstaat Hessen)

Alsfeld | Biedenkopf (bis 1866) | Büdingen (seit 1852) | Friedberg | Gießen | Grünberg (bis 1874) | Lauterbach (seit 1852) | Nidda (bis 1874) | Schotten (seit 1852) | Vilbel (1852-1874)



Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Hessen (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Kreis Bergstraße | Darmstadt-Dieburg | Fulda | Gießen | Kreis Groß-Gerau | Hersfeld-Rotenburg | Hochtaunuskreis | Kassel | Lahn-Dill-Kreis | Limburg-Weilburg | Main-Kinzig-Kreis | Main-Taunus-Kreis | Marburg-Biedenkopf | Odenwaldkreis | Kreis Offenbach | Rheingau-Taunus-Kreis | Schwalm-Eder-Kreis | Vogelsbergkreis | Waldeck-Frankenberg | Werra-Meißner-Kreis | Wetteraukreis
Kreisfreie Städte: Darmstadt | Frankfurt am Main | Kassel | Offenbach am Main | Wiesbaden

Persönliche Werkzeuge