Landkreis Görlitz

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Sachsen > Regierungsbezirk Dresden > Landkreis Görlitz

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Der Landkreis Görlitz gehörte ursprünglich zu Sachsen und kam nach dem Wiener Kongreß zu Preußen (Oberlausitz) - Provinz Schlesien (Regierungsbezirk Liegnitz). Das Kreisgebiet wurde nach dem 2. Weltkrieg durch die Oder-Neisse-Linie getrennt.

Der Landkreis Görlitz wurde 2008 aus den Gebieten des Landkreises Löbau-Zittau und des Niederschlesischen Oberlausitzkreises sowie der kreisfreien Stadt Görlitz gebildet. Sitz der Kreisverwaltung ist Görlitz.


Städte und Gemeinden im Landkreis Görlitz  -   (Regierungsbezirk Dresden)

Bad Muskau  |   Beiersdorf  |   Bernstadt auf dem Eigen  |   Berthelsdorf  |   Bertsdorf-Hörnitz  |   Boxberg  |   Dürrhennersdorf  |   Ebersbach  |   Eibau  |   Friedersdorf  |   Gablenz  |   Görlitz  |   Groß Düben  |   Großhennersdorf  |   Großschönau  |   Großschweidnitz  |   Hähnichen  |   Hainewalde  |   Herrnhut  |   Hohendubrau  |   Horka  |   Jonsdorf  |   Klitten  |   Kodersdorf  |   Königshain  |   Krauschwitz  |   Kreba-Neudorf  |   Lawalde  |   Leutersdorf  |   Löbau  |   Markersdorf  |   Mittelherwigsdorf  |   Mücka  |   Neißeaue  |   Neugersdorf  |   Neusalza-Spremberg  |   Niedercunnersdorf  |   Niesky  |   Obercunnersdorf  |   Oderwitz  |   Olbersdorf  |   Oppach  |   Ostritz  |   Oybin  |   Quitzdorf  |   Reichenbach  |   Rietschen  |   Rosenbach  |   Rothenburg  |   Schleife  |   Schönau-Berzdorf  |   Schönbach  |   Schöpstal  |   Seifhennersdorf  |   Sohland a. Rotstein  |   Strahwalde  |   Trebendorf  |   Uhyst  |   Vierkirchen  |   Waldhufen  |   Weißkeißel  |   Weißwasser  |   Zittau.


Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Das Forschungsgebiet der Arbeitsgemeinschaft für mitteldeutsche Familienforschung e.V. (AMF) liegt in den neuen Bundesländern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie der Bundeshauptstadt Berlin.
Der AMF-Arbeitskreis Oberes Elbtal umfasst die Landkreise Sächsische Schweiz, Weißeritzkreis (in Teilen – bis zum Erzgebirge, Dippoldiswalde), Bautzen (in Teilen – bis zur Oberlausitz, Bischofswerda), Kamenz (in Teilen – bis zur Niederlausitz, Pulsnitz), Meißen und Riesa-Großenhain, sowie die Städte Dresden, Großenhain, Pirna und Meißen.
Kontakt
Leiter des Arbeitskreises:
Uwe Keller
Zschierener Str. 3
D-01809 Heidenau
Tel. 03529-5674-15
Fax. 03539-5674-17
eMail: some mail
Internet
http://www.amf-ak-oberes-elbtal.de (21.03.2010)


Historische Gesellschaften

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Grabsteine

Historische Quellen

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

Weitere Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

http://www.kreis-goerlitz.de


Weitere Internetseiten


Wappen des Bundeslands Sachsen Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Sachsen bis 31. Juli 2008 (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Annaberg | Aue-Schwarzenberg | Bautzen | Chemnitzer Land | Delitzsch | Döbeln | Freiberg | Kamenz | Leipziger Land | Löbau-Zittau | Meißen | Mittleres Erzgebirge | Mittweida | Muldentalkreis | Niederschlesischer Oberlausitzkreis | Riesa-Großenhain | Sächsische Schweiz | Stollberg | Torgau-Oschatz | Vogtland | Weißeritzkreis | Zwickauer Land
Kreisfreie Städte: Chemnitz | Dresden | Görlitz | Hoyerswerda | Leipzig | Plauen | Zwickau


Wappen des Bundeslands Sachsen Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Sachsen ab 1. August 2008 (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Bautzen | Erzgebirgskreis | Görlitz | Leipzig | Meißen | Mittelsachsen | Nordsachsen | Sächsische Schweiz-Osterzgebirge | Vogtlandkreis | Zwickau
Kreisfreie Städte: Chemnitz | Dresden | Leipzig

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_362667
Name
  • Görlitz (deu)
Typ
  • Landkreis (2008-08-01 -)
Karte
   

TK25: 4854

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Dresden (2008-08-01 -) ( Direktionsbezirk )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Berthelsdorf Gemeinde BERORFJO71JA (2008-08-01 -)
Bertsdorf-Hörnitz Gemeinde BERITZJO70JV (2008-08-01 -)
Niedercunnersdorf Gemeinde NIEORFJO71IB (2008-08-01 -)
Niesky Stadt NIESKYJO71KH (2008-08-01 -)
Oppach Gemeinde OPPACHJO71GB (2008-08-01 -)
Gablenz, Jabłońc Gemeinde GABENZJO71IM (2008-08-01 -)
Bernstadt a. d. Eigen Stadt BERGENJO71KB (2008-08-01 -)
Quitzdorf am See Gemeinde QUIOR2JO71JG (2008-08-01 -)
Zittau Stadt ZITTAUJO70KV (2008-08-01 -)
Ebersbach, Ebersbach/Sa. Gemeinde Stadt EBEACHJO71HA (2008-08-01 -)
Boxberg/O.L., Hamor Gemeinde BOXERGJO71HK (2008-08-01 -)
Mücka, Stockteich, Mücka, Mikow Gemeinde MUCCKAJO71IH (2008-08-01 -)
Reichenbach/O.L. Stadt object_187384 (2008-08-01 -)
Dürrhennersdorf Gemeinde DURORFJO71HB (2008-08-01 -)
Beiersdorf Gemeinde BEIORFJO71GB (2008-08-01 -)
Schönau-Berzdorf a. d. Eigen Gemeinde SCHORFJO71KB (2008-08-01 -)
Waldhufen Gemeinde WALFENJO71JF (2008-08-01 -)
Groß Düben, Dźěwin Gemeinde object_189759 (2008-08-01 -)
Mittelherwigsdorf Gemeinde MITORFJO70JW (2008-08-01 -)
Vierkirchen Gemeinde VIEHENJO71IE (2008-08-01 -)
Oybin, Kurort Oybin Gemeinde OYBBINJO70JU (2008-08-01 -)
Herrnhut Landgemeinde Stadt HERHUTJO71JA (2008-08-01 -)
Hainewalde Gemeinde HAILDEJO70IW (2008-08-01 -)
Rietschen, Rěčicy Gemeinde RIEHENJO71JJ (2008-08-01 -)
Sohland a. Rotstein Gemeinde SOHANDJO71JC (2008-08-01 -)
Schleife, Slepo Gemeinde SCHIFEJO71GN (2008-08-01 -)
Obercunnersdorf Gemeinde OBEORFJO71IA (2008-08-01 -)
Neugersdorf Landgemeinde Stadt NEUORFJO70HX (2008-08-01 -)
Kreba-Neudorf, Chrjebja-Nowa Wjes Gemeinde KREOR1JO71II (2008-08-01 -)
Rosenbach Gemeinde ROSACHJO71IC (2008-08-01 -)
Seifhennersdorf Gemeinde Stadt SEIORFJO70HW (2008-08-01 -)
Eibau Gemeinde EIBBAUJO70IX (2008-08-01 -)
Löbau Stadt LOBBAUJO71IC (2008-08-01 -)
Leutersdorf Gemeinde LEUORFJO70IW (2008-08-01 -)
Königshain Gemeinde KONAINJO71KE (2008-08-01 -)
Kodersdorf Gemeinde KODORFJO71KG (2008-08-01 -)
Großschweidnitz Gemeinde GROITZJO71HB (2008-08-01 -)
Ostritz Stadt OSTITZJO71LA (2008-08-01 -)
Rothenburg/O.L. Stadt ROTURGJO71LI (2008-08-01 -)
Neusalza-Spremberg Stadt NEUERGJO71GA (2008-08-01 -)
Krauschwitz, Krušwica Gemeinde KRAITZJO71IM (2008-08-01 -)
Neißeaue Gemeinde NEIAUEJO71LF (2008-08-01 -)
Weißkeißel, Wuskidź Gemeinde WEISELJO71IM (2008-08-01 -)
Großschönau Gemeinde GRONAUJO70IV (2008-08-01 -)
Olbersdorf Gemeinde OLBORFJO70JV (2008-08-01 -)
Lawalde Gemeinde LAWLDEJO71HC (2008-08-01 -)
Schönbach Gemeinde SCHACHJO71GB (2008-08-01 -)
Schöpstal Gemeinde SCHTALJO71LD (2008-08-01 -)
Strahwalde Gemeinde STRLDEJO71JA (2008-08-01 - 2010-01-01)
Oderwitz Gemeinde ODEITZJO70IW (2008-08-01 -)
Horka, Wehrkirch, Horka Gemeinde HORRKAJO71KH (2008-08-01 -)
Weißwasser, Bĕłta Woda Stadt WEISERJO71HM (2008-08-01 -)
Muskau, Bad Muskau, Mužakow, Mużaków Stadt MUSKAUJO71IM (2008-08-01 -)
Markersdorf Gemeinde MAROR1JO71KD (2008-08-01 -)
Trebendorf, Trjebin Gemeinde TREORFJO71GM (2008-08-01 -)
Hähnichen Gemeinde HAHHENJO71KI (2008-08-01 -)
Jonsdorf, Kurort Jonsdorf Gemeinde JONORFJO70IU (2008-08-01 -)
Hohendubrau, Wysoka Dubrawa Gemeinde HOHRAUJO71IF (2008-08-01 -)
Klitten, Klĕtno Gemeinde KLITENJO71HI (2008-08-01 -)
Großhennersdorf Gemeinde Ortsteil GROORFJO70JX (2008-08-01 - 2010-12-31)
Persönliche Werkzeuge