Vogtlandkreis

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Sachsen > Regierungsbezirk Chemnitz > Vogtlandkreis

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Der Vogtlandkreis wurde mit Wirkung vom 1. August 2008 um die vormals kreisfreie Stadt Plauen vergrößert. Sitz der Kreisverwaltung bleibt Plauen.


Wappen des Vogtlandkreises Städte und Gemeinden im Vogtlandkreis

Adorf | Auerbach | Bad Brambach | Bad Elster | Bergen | Bösenbrunn | Burgstein | Eichigt | Ellefeld | Elsterberg | Erlbach | Falkenstein | Grünbach | Hammerbrücke | Heinsdorfergrund | Klingenthal | Lengenfeld | Leubnitz | Limbach | Markneukirchen | Mehltheuer | Morgenröthe-Rautenkranz | Mühlental | Mühltroff | Mylau | Netzschkau | Neuensalz | Neumark | Neustadt | Oelsnitz | Pausa-Mühltroff | Pöhl | Reichenbach | Reuth | Rodewisch | Schöneck | Steinberg | Syrau | Tannenbergsthal | Theuma | Tirpersdorf | Treuen | Triebel | Weischlitz | Werda | Zwota |


Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

  • Archäologische Funde beweisen, dass das Vogtland schon vor 1200 v.u.Z. besiedelt war. Im 9. und 10- Jahrhundert erfolgte die Landnahme durch slawische Sorben. Ortsnamen mit der Endung „-itz“, deuten noch heute auf ihren slawischen Ursprung hin.
  • Im 12. Jahrhundert wurde das Vogtland von Osten und von Süden her besiedelt. Ortsnamen mit den Endungen „-grün“, „-dorf(f)“ und „-reuth“ haben germanischen Ursprung. Die Siedler rodeten die Wälder und betrieben Feldwirtschaft. Ein Teil der Siedler kam aus Oberfranken und kultivierte das Land nördlich. Aus dem Süden kamen Oberpfälzer Siedler und machten das Territorium der heutigen Stadt Bad Elster urbar.
  • Die älteste Urkunde für das Sächsische Vogtland ist die Gründungsurkunde der Plauener Johanneskirche. Bischof Dietrich von Naumburg weihte sie im Jahre 1122.
  • Die Entstehung von mittelalterlichen Sicherungsposten wird um 1100 angenommen.
  • Die Staufer setzten zur Sicherung ihrer Königsgewalt im 12. Jahrhundert die sogenannten Vögte ein. Von ihnen ist der Name der mittelalterlichen Herrschaftsgeschlechtern der Vögte von Weida, Gera und Plauen abgeleitet. Der Vogtstitel ist erstmalig im Jahre 1209 bezeugt. Der erste namentlich genannte Vogt ist Erkenbert I..
  • Von mehreren Vogtsfamilien überlebten nur die Fürstenhäuser Reuß, deren jüngere Linie mit Stammsitz in Gera und Schleiz. Stammsitz der älteren Linie war Greiz und das dazu gehörige Zeulenroda. Beide Fürstenhäuser vereinigten sich 1919 zu dem Volksstaat Reuß, der neben anderen Herzog – und Fürstentümern am 1. Mai 1920 in das neugegründete Land Thüringen einging.


Naturereignisse im Vogtl.:

  • 1442 - kältester Winter "36 Schneefälle aufeinandergelegt"
  • 1485 - Weihnachten, es war so warm, daß man ackerte, säte und das Vieh austrieb
  • 1543 - es war so kalt, daß Wölfe in die Schafställe eindringen
  • 1581 - 07.01.: in der ganzen Nacht ein prächtiges Nordlicht sichtbar
  • 1588 - es regnete fast 23 Wochen lang
  • 1590 - große Sommerdürre
  • 1596 - Regen von Pfingsten bis Weihnachten, fast ohne Unterbrechung
  • 1599 - heftiges Erdbeben
  • 1608 - grimmige Kälte, viele Menschen erfroren
  • 1612 - Dez.: schwere Stürme
  • 1616 - große Dürre u Viehsterben
  • 1684 - 02.07. Sonnenfinsternis
  • 1705 - 25.05. Unter Blitz u Donner fing es an diesem Tag an zu schneien, so das der Schnee am nächsten Tage eine Elle hoch lag u von den Bäumen viele Äste abbrachen

Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften


Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Historische Quellen

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

  • DRESSEL, Elisabeth und Carl-Thomas: Das Vogtland, ein Verzeichnis der Orte, Wüstungen, Mühlen etc., erschienen in der AMF-Schriftenreihe als Band 13

Historische Bibliografie

Weitere Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken


Weblinks

Offizielle Webseiten

www.vogtlandkreis.de

Genealogische Webseiten

Weitere Webseiten

Homepage über Schlösser und Burgen im Vogtland: www.burgeninventar.de/html/sac/VOGT_big.html


Wappen des Bundeslands Sachsen Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Sachsen ab 1. August 2008 (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Bautzen | Erzgebirgskreis | Görlitz | Leipzig | Meißen | Mittelsachsen | Nordsachsen | Sächsische Schweiz-Osterzgebirge | Vogtlandkreis | Zwickau
Kreisfreie Städte: Chemnitz | Dresden | Leipzig


Wappen des Bundeslands Sachsen Landkreise und kreisfreie Städte im Bundesland Sachsen bis 31. Juli 2008 (Bundesrepublik Deutschland)

Landkreise: Annaberg | Aue-Schwarzenberg | Bautzen | Chemnitzer Land | Delitzsch | Döbeln | Freiberg | Kamenz | Leipziger Land | Löbau-Zittau | Meißen | Mittleres Erzgebirge | Mittweida | Muldentalkreis | Niederschlesischer Oberlausitzkreis | Riesa-Großenhain | Sächsische Schweiz | Stollberg | Torgau-Oschatz | Vogtland | Weißeritzkreis | Zwickauer Land
Kreisfreie Städte: Chemnitz | Dresden | Görlitz | Hoyerswerda | Leipzig | Plauen | Zwickau

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung adm_144178
Name
  • Vogtlandkreis (1996-01-01 -) (deu)
Typ
  • Landkreis (1996-01-01 -)
Einwohner
externe Kennung
  • NUTS1999:DED17
  • NUTS2003:DED17
Karte
   

TK25: 5539

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Chemnitz (2008-08-01 -) ( Direktionsbezirk )

Chemnitz (1996-01-01 - 2008-07-31) ( Kreishauptmannschaft Regierungsbezirk )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Leubetha Gemeinde Gemeindeteil LEUTHAJO60DI (1996-01-01 - 1998-12-31)
Leubnitz Gemeinde LEUITZJO60AM (1996-01-01 -)
Plauen Stadt PLAUENJO60BL (1996-01-01 -)
Weischlitz Verwaltungsgemeinschaft object_153473 (1996 -)
Tannenbergsthal Gemeinde Ortsteil TANHALJO60FK (1996-01-01 - 2009-09-30)
Theuma Gemeinde THEUMAJO60CL (1996-01-01 -)
Treuen Verwaltungsgemeinschaft object_153472 (1996 -)
Treuen Stadt TREUENJO60DM (1996-01-01 -)
Kloschwitz Gemeinde Ortsteil KLOITZJO60AL (1996-01-01 - 1998-12-31)
Reichenbach/Vogtl. Verwaltungsgemeinschaft object_153470 (1996 -)
Rößnitz Gemeinde Ortsteil ROSITZJO60AM (1996-01-01 - 1998-12-31)
Lengenfeld Stadt LENELDJO60EN (1996-01-01 -)
Landwüst Gemeinde Gemeindeteil LANUSTJO60EG (1996-01-01 - 1998-12-31)
Kauschwitz Gemeinde Ortsteil KAUITZJO60BM (1996-01-01 - 1998-12-31)
Oelsnitz Stadt OELITZJO60CK (1996-01-01 -)
Brambach, Bad Brambach, Radiumbad Brambach, Bad Brambach Gemeinde BRAACHJO60DF (1996-01-01 -)
Elsterberg Stadt ELSERGJO60CO (1996-01-01 -)
Oberlauterbach Gemeinde Ortsteil OBEACHJO60DM (1996-01-01 - 1998-12-31)
Steinberg Gemeinde STEERGJO60FM (1996-01-01 -)
Markneukirchen Verwaltungsgemeinschaft object_153466 (1996-01-01 -)
Bösenbrunn Gemeinde object_317490 (1996-01-01 -)
Waldgebiet Vogtland Verwaltungsverband object_153476 (1996-01-01 - 2009-09-30)
Adorf/Vogtl. Stadt object_312074 (1996-01-01 -)
Muldenhammer Gemeinde object_376311 (2009-10-01 -)
Grünbach (Vogtl.), Höhenluftkurort Grünbach Gemeinde GRUACHJO60EK (1996-01-01 -)
Neumark Gemeinde NEUARKJO60EQ (1996 -)
Verwaltungsverband Rosenbach, Rosenbach/Vogtl. Amt Gemeinde object_153475 (1996-01-01 - 2010-12-31)
Beerheide Gemeinde Ortsteil BEEIDEJO60FL (1996-01-01 - 1998-12-31)
Falkenstein Stadt FALANDJO60EL (1996-01-01 -)
Falkenstein Verwaltungsgemeinschaft object_153464 (1996-01-01 -)
Rodewisch Stadt RODSCHJO60FM (1996-01-01 -)
Hammerbrücke Gemeinde Ortsteil HAMCKEJO60FK (1996-01-01 - 2009-09-30)
Burgstein Gemeinde BUREIN_O9901 (1996-01-01 -)
Hartmannsgrün Gemeinde Ortsteil HARRUNJO60DN (1996-01-01 - 1998-12-31)
Auerbach/Vogtl. Stadt AUEANDJO60EM (1996-01-01 -)
Jößnitz Gemeinde Ortsteil JOSITZJO60BN (1996-01-01 - 1998-12-31)
Eichigt Gemeinde EICIGTJO60CI (1996-01-01 -)
Netzschkau Stadt NETKAUJO60DO (1996-01-01 -)
Netzschkau Verwaltungsgemeinschaft object_153467 (1996-01-01 -)
Eich Gemeinde Ortsteil EICICHJO60EN (1996-01-01 - 1998-12-31)
Pöhl Gemeinde Gemeinde POHOHLJO60BH (1996-01-01 -)
Dröda Gemeinde Gemeindeteil DROODA_O9921 (1996-01-01 - 1998-12-31)
Mylau Stadt MYLLAUJO60DO (1996-01-01 -)
Pausa Verwaltungsgemeinschaft object_153469 (1996 -)
Pausa Stadt PAUUSA_O6575 (1996-01-01 -)
Reuth Gemeinde REUUTHJO50XL (1996-01-01 -)
Rodau Gemeinde Ortsteil RODDAU_O9901 (1996-01-01 - 1998-12-31)
Syrau Gemeinde SYRRAUJO60BN (1996-01-01 -)
Trieb Gemeinde Ortsteil TRIIEBJO60DL (1996-01-01 - 1998-12-31)
Werda Gemeinde WERRDAJO60DK (1996-01-01 -)
Zwota Gemeinde ZWOOTAJO60FI (1996-01-01 -)
Neuensalz Gemeinde NEUALZJO60CM (1996-01-01 -)
Erlbach Gemeinde ERLACHJO60EH (1996-01-01 -)
Ellefeld Gemeinde ELLELDJO60EL (1996-01-01 -)
Mühlental Gemeinde MUHTALJO60FK (1996-01-01 -)
Mühltroff Stadt MUHOFF_O6554 (1996-01-01 -)
Oelsnitz/Vogtl. Verwaltungsgemeinschaft object_153468 (1996-01-01 -)
Reichenbach/Vogtland Gemeinde REIANDJO60DO
Klingenthal Stadt KLISENJO60FI (1996-01-01 -)
Klingenthal Verwaltungsgemeinschaft object_153465 (1996-01-01 -)
Jägerswald Verwaltungsverband object_153474 (1996 -)
Waldkirchen Gemeinde Ortsteil WALHENJO60EO (1996-01-01 - 1998-12-31)
Wernitzgrün Gemeinde Gemeindeteil WERRUNJO60EG (1996-01-01 - 1998-12-31)
Elster, Bad Elster Gemeinde Stadt ELSTERJO60CG (1996-01-01 -)
Tirpersdorf Gemeinde TIRORFJO60DK (1996-01-01 -)
Schöneck/Vogtl. Stadt SCHECKJO60EJ (1996-01-01 -)
Kürbitz Gemeinde Ortsteil KURITZJO60BL (1996-01-01 - 1998-12-31)
Schöneck/Mühlental Verwaltungsgemeinschaft object_153471 (1996 -)
Schneidenbach Gemeinde Ortsteil SCHACHJO60DO (1996-01-01 - 1998-12-31)
Schneckengrün Gemeinde Ortsteil SCHRUNJO60AM (1996-01-01 - 1998-12-31)
Reichenbach Stadtkreis Stadt REIACHJO60DP (1996-01-01 -)
Heinsdorf, Heinsdorfergrund Gemeinde HEIUNDJO60EO (1996-01-01 -)
Mehltheuer Gemeinde MEHUERJO60AN (1996-01-01 -)
Markt Neukirchen, Neukirchen, Markneukirchen Stadt MARHENJO60EH (1996-01-01 -)
Neundorf Gemeinde Ortsteil NEUORFJO60BM (1996-01-01 - 1998-12-31)
Neumühle Ort NEUHLE_O9901 (1996 -)
Schönbrunn Gemeinde Ortsteil SCHUNNJO60EO (1996-01-01 - 1998-12-31)
Neustadt /Vogtl. Gemeinde NEUADTJO60EL (1996-01-01 -)
Triebel/Vogtl. Gemeinde TRIBELJO60BI (1996-01-01 -)
Morgenröthe-Rautenkranz Gemeinde Ortsteil RAUANZJO60GL (1996-01-01 - 2009-09-30)
Straßberg Gemeinde Ortsteil STRERGJO60BL (1996-01-01 - 1998-12-31)
Schönberg Gemeinde Ortsteil SCHERGJO50XM (1996-01-01 - 1998-12-31)
Unterweischlitz, Weischlitz Gemeinde WEIITZJO60AK (1996-01-01 -)
Brockau Gemeinde Ortsteil BROKAUJO60CO (1996-01-01 - 1998-12-31)
Rebesgrün Gemeinde Ortsteil REBRUNJO60EM (1996-01-01 - 2002-12-31)
Limbach Gemeinde LIMACHJO60DO (1996-01-01 -)
Bergen Gemeinde BERGENJO60DL (1996-01-01 -)
Tannenhof Ort TANHOFJO71GB (1996 -)
Quellen zu diesem Objekt
Persönliche Werkzeuge