Europa

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Europa

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Europa ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Allgemeine Information

Fläche: 10.180.000 km²
Bevölkerung: 742 Millionen (06/2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 75 Einwohner / km²
Länder: ca. 50

Politische Einteilung


Flagge der Europäischen Union Mitgliedstaaten der Europäischen Union

Belgien | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Griechenland | Irland | Italien | Lettland | Litauen | Luxemburg | Malta | Niederlande | Österreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweden | Slowakei | Slowenien | Spanien | Tschechien | Ungarn | Vereinigtes Königreich | Zypern


Staaten in Europa

Albanien | Andorra | Belgien | Bosnien und Herzegowina | Bulgarien | Dänemark | Deutschland | Estland | Finnland | Frankreich | Georgien | Griechenland | Irland | Island | Italien | Kroatien | Lettland | Liechtenstein | Litauen | Luxemburg | Malta | Mazedonien | Moldawien | Monaco | Montenegro | Niederlande | Norwegen | Österreich | Polen | Portugal | Rumänien | Russland | San Marino | Schweden | Schweiz | Serbien | Slowakei | Slowenien | Spanien | Tschechien | Türkei | Ukraine | Ungarn | Vatikanstadt | Vereinigtes Königreich | Weißrussland


Geschichte

Artikel Geschichte Europas. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie.

Karten

1559

Europa im Jahr 1559

1740

Europa im Jahr 1740

1812

Europa im Jahr 1812

Weblinks

Weitere Webseiten

Einzelnachweise

  1. Datenreport 2015 der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (PDF; 1,8 MB)


Kontinente

Afrika | Amerika | Antarktika | Asien | Europa | Ozeanien

Persönliche Werkzeuge
In anderen Sprachen