Weinheim/Adressbuch 1900

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.


GenWiki - Digitale Bibliothek
Online-Adressbuch
Weinheim/Adressbuch 1900
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
ohne Einzelseiten
Einzelseiten für die DigiBib werden bei Bedarf, d. h. wenn sich ein interessierter Bearbeiter findet, angelegt.
Das komplette DjVu können Sie sich durch Klicken auf das Bild ansehen (siehe auch: Benutzerhinweise zur Navigation, Punkt 6).

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adreß-Buch der Stadt Weinheim
Erscheinungsort: Weinheim
Verlag: W. Diesbach & Sohn
Erscheinungsjahr: 1900
freie Standort(e) online: DigiBib
Umfang: 166 Seiten
Enthaltene Orte: Weinheim, Großsachsen
Besonderheiten: Das Adressbuch Weinheim (Bergstraße) von 1900, im Rhein-Neckar-Kreis, spiegelt die Stadt als aufblühende Industriestadt dieser Zeit wieder. Das Buch beinhaltet einen interessanten geschichtlichen Abriss mit Fotos aus dieser Zeit. Eine Besonderheit ist der Abschnitt "Selbstständige Gewerbetreibende in Großsachsen". Der Ort Großsachsen war damals eine selbständige Gemeinde.
Objekt im GOV: source_1134447


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen
Projektbetreuer: Susanne Nicola
Kontakt: some mail
Vorlage: DjVu von Originalvorlage (Vorlage: Fritz Zinkgräf)


Bezirks-Einteilung

römische Ziffer Bezirk
I Müllheimer Bezirk
II Gerberbach-Bezirk
III Rathaus-Bezirk
IV Amthaus-Bezirk
V Schulhaus-Bezirk
VI Berg-Bezirk
VII Weschnitzthal-Bezirk
VIII Westend-Bezirk

Inhaltsverzeichnis Adressbuch Weinheim 1900

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Titelblatt 04
Weinheim an der Bergstraße (Geschichte) 05
Weinheim Einwohnerverzeichnis 21
Staatliche Behörden (Ämter, Schulen) 92
Verzeichnis der Einwohner nach Beschäftigung und Gewerbe 105
Bezirks-Einteilung 121
Vereine 124
Selbstständige Gewerbetreibende in Großsachsen 128
Reklame/Werbung 130

Zeichenerklärung
  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.

Bearbeitungsstand

  • DES-Projekt ist abgeschlossen

Bearbeiter (DigiBib)


Fußnoten:

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge