Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919/Generalia

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Verlustlisten Erster Weltkrieg
hier: Generalia
Informationen zu den Verlustlisten
Allgemeine Informationen zu den Verlustlisten
Generalia
Digitalisate
Ausgaben
Allgemeine Infos zum Militär
Portal Militär
Informationen zum CompGen-Projekt
Projektbeschreibung
Statistik
Informationen zur Suche
Suche
Suchstrategien
Informationen für Bearbeiter
Bedienungsanleitung
Editionsrichtlinien
Zur Erfassung
Häufige Fragen
Korrekturen zu Truppenangaben
Korrekturhinweise zu Ortsnamen
Sonstige Korrekturhinweise
Kontakt
Projektbegleitende Mailingliste
some mail
Benutzerkennung beantragen
Vergessene Benutzerkennung zuschicken lassen
Kategorie


Ausgabe 21 vom 8. Oktober 1914

1. Anfragen über den Aufenthalt und die Verwundung oder Krankheit der Verwundeten, beziehungsweise Erkrankten sind mittels vorgedruckter Doppelkorrespondenzkarten oder telegraphisch (mit Rückporto) an das Auskunftsbureau der Österreichischen Gesellschaft vom Roten Kreuze in Wien oder an das Auskunftsbureau des Ungarischen Vereines vom Roten Kreuze in Budapest zu richten.

2. Der Tag und Ort der Beerdigung der Toten wird durch die zuständige Seelsorge (Matrikelführer) bekanntgegeben werden.

Persönliche Werkzeuge