Celle/Adressbuch 1913

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.
GenWiki - Digitale Bibliothek
Online-Adressbuch
Celle/Adressbuch 1913
Hilfe zur Nutzung von DjVu-Dateien
ohne Einzelseiten
Einzelseiten für die DigiBib werden bei Bedarf, d. h. wenn sich ein interessierter Bearbeiter findet, angelegt.
Das komplette DjVu können Sie sich durch Klicken auf das Bild ansehen (siehe auch: Benutzerhinweise zur Navigation, Punkt 6).

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adress-Buch der Stadt Celle für das Jahr 1913
Untertitel: Mit einem Stadtplan
Autor / Hrsg.: E. Langer, Polizei-Kommissar
Erscheinungsort: Celle
Erscheinungsjahr: 1913
freie Standort(e) online: DigiBib
Umfang: 443 Seiten
Enthaltene Orte: Celle

Altencelle, Altenhagen, Klein-Hehlen, Lachtehausen, Tannhorst, Westercelle, Wienhausen

Objekt im GOV: source_1077270

Weitere Informationen

Die Straßen wurden in der Schreibweise des Originals erfasst, in der Suche zum DES-Projekt bitte die Wildcards ' * ' und ' ? ' benutzen.
Varianten der Straßennamen
Zufallsfunde
Das Buch enthält Zufallsfunde zu Personen in den Orten:
Altona Asel Aurich Bannetze Bergen Berlin Bevensen Bilm Bonn Bostel Bothfeld Braunschweig Bremen Brüninghausen Burgdorf Cassel Duisburg Düsseldorf Ebstorf Emden Entenfang Eschede Feuerschützenbostel Friedenau Garßen Geestemünde Gifhorn Gockenholz Gotha Göttingen Gr.-Hehlen Hagen Hamburg Hameln Hannover Harburg Helsdorf Hermannsburg Hildesheim Hohnhorst Hudemühlen Kahlenberg Klecken Kollund Lachendorf Langlingen Lehrte Lübbecke Lüneburg Marienwerder Minden Müden Nienhagen Oberohe Oldau Oldenburg Osnabrück Otze Peine Rammlingen Rethmar Saarbrücken Scharnhorst Scheuen Schwarmstedt Sehnde Soltau Stade Steinförde Sülze Sunder Uelzen Veerßen Verden Wehnsen Weißenborn Wettmar Wiesbaden Winsen Wohlenrode

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen
Projektbetreuer: H. Elvers
Kontakt: some mail
Datenbankabfrage: Adressbuch 319
Bearbeitungsstand: Der Buchstaben R der Offline-Erfassung ist in der Datenbank Historischer Adressbücher (2010-01-19)
Datensätze: 14.850


Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten [1]  ? Hinweis Offline-Erfassung
Ehrenbürger der Stadt Celle 6
Abgeordnete zum Deutschen Reichstage, zum Landtage der Monarchie und zum Hannoverschen Provinzial-Landtage 7
Inhalts-Verzeichnis 8
Verzeichnis der Straßen (alphabetisch, mit Angabe der darin befindlichen Hausnummern) 29
Straßen- und Häuser-Verzeichnis (alphabetisch, mit Angabe der Haus-Eigentümer und Bewohner) 31 [2]
Namen-Verzeichnis der Einwohner und Firmen (alphabetisch) 99 Der Buchstabe R wurde offline und mit DES erfasst.
Verzeichnis der Einwohner und Firmen nach den hauptsächlichsten Geschäftszweigen 195
Versicherungs-Agenten 217
Hannoversches Infanterie-Regiment Nr. 77 236
Abteilung des Niedersächsichen Feld-Artillerie-Regiments Nr. 46, Bezirks-Kommando, Divisions-Pfarramt 237
Proviantamt, Garnison-Verwaltung, Garnison-Lazarett 238
Justiz-Behörden usw. 238
Reichs- und Staats-Verwaltungs-Behörden 243
Provinzial-Verwaltungs-Behörden 247
Land- und Ritterschaftliches Kollegium des Fürstentums Lüneburg 248
Städtische Verwaltungs-Behörden 248
Kirchen 253
Schulen 254
Institute und Vereine 256
Die wichtigsten Einteilungen des Stadtbezirkes, Taxen und Verkehrsnotizen 273
Gemeinde Altencelle 310
Gemeinde Altenhagen 312
Gemeinde Klein-Hehlen 313
Gemeinde Lachtehausen 318
Gemeinde Westercelle 319
Gemeinde Wienhausen 323
Anhang: Bürger-Buch für die Stadt Celle, Zusammenstellung der wichtigsten polizeilichen und statutarischen Bestimmungen 325
Geschäftsanzeiger 380


Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.


Editionsrichtlinien für die Online-Erfassung (DES)

Allgemein gelten die Editionsrichtlinien für Adressbücher

Abweichende oder ergänzende Regeln bei der Erfassung

Besonderheiten beim Erfassen des Straßen- und Häuser-Verzeichnis
  • Es wurden nur Hauseigentümer und im Namen-Verzeichnis fehlende oder mit erheblich abweichenden Angaben geführte Personen erfasst.
Besonderheiten beim Erfassen des Namen-Verzeichnis der Einwohner und Firmen
Darstellung im Adreßbuch Erfasst als
2 Datensätze, erster Datensatz als Personeneintrag, zweiter als Firmeneintrag.
2 Datensätze, beide als Personeneintrag.
Sprechstunden wurden nicht erfasst.
Datensatz Celle zugeordnet, abw. Ort erfasst.
Hinweise zur Firma wurden miterfasst.
2 Datensätze pro Person, je Adresse einen.
Besonderheiten beim Erfassen des Behörden-Verzeichnis
  • Titel wurden verkürzt erfasst.
  • Stellvertreter eines Vorsitzenden wurde als "Stellvertreter Vorsitzender" erfasst um die hirachische Darstellung im Buch nachzubilden.
  • Alle Angaben zur Funktion, Tätigkeit, Aufgabe oder Einheit sind im Berufsfeld erfasst.
  • Die Abkürzung B.-V. steht vermutlich für Bürgervorsteher.
  • Abweichende Ortsangaben wurden erfasst.
Besonderheiten beim Erfassen des Gewerbe-Verzeichnis
  • Informationen zur selbstständigen Tätigkeit wurden im Datenfeld Firma/Gewerbe erfasst.
  • Personenangaben die sich nicht eindeutig auf natürliche Personen beziehen wurden als Teil des Firmennamens erfasst.

Erkannte Fehler

  • Die Seiten 195 und 196 (Gewerbeverzeichnis) sind erheblich beschädigt.
  • Die Hattendorffstraße wurde häufiger Hattendorfstraße gedruckt.
  • Die Straße "Am Markte" wurde häufiger Am Markt gedruckt.
  • Die Hausnummer 35 der Wittinger Straße im Straßenverzeichnis entspricht der Hausnummer 33 im Namensverzeichnis

Bearbeiter

Bearbeitungsstand

Projektvorstellung: Dezember 2009

DES-Projekt abgeschlossen

Offline-Teilerfasstes Adressbuch Datenbankabfrage


Fußnoten:'

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab
  2. Es wurden nur Hauseigentümer und im Namen-Verzeichnis fehlende oder mit erheblich abweichenden Angaben geführte Personen erfasst.


Persönliche Werkzeuge