Arrondissement Coesfeld

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Neues Alltagsrecht: Das französische Recht in den sogenannten "Cinq Codes", den 5 Gesetzbüchern unter Bonaparte, gründete sich auf die Idee der bürgerlichen Freiheit und rechtlichen Gleichheit und sorgten für Vertrauen in das französische Recht, welches damit nun Vertragsfreiheit, Eigentumsrechte, ökonomische Betätigungsmöglichkeiten und darüber hinaus auch die Trennung von Kirche Staat garantierte.......

Hierarchie: Regional > Historisches Territorium > Reichsdeputationshauptschluß > Rheinbund > Großherzogtum Berg > Emsdepartement > Arrondissement Coesfeld

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Großherzogtum Berg

Der Distrikt (Arrondissement) Coesfeld im Großherzogtum Berg war Bestandteil des Emsdepartementes und setzte sich aus dem ehemaligen münsterischen Amt Horstmar (seit 1803 Wild- und Rheingrafschaft), dem südlichen Teil der Grafschaft Bentheim und Rheine zusammen.

Unterpräfekt

  • 23.08.1806 Schmitz (Provinzialrat und früherer Hofratsdirektor)
  • 10.03.1809 Unterpräfekt Freiherr v. Oer

Gebiet der Unterpräfektur

1809 Arrondissement Coesfeld mit Kantonen

Kaiserreich Frankreich

Der gesamte Distrikt fiel 1811 an das Kaiserreich Frankreich und wurde aufgelöst.

Archiv

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_284299
Name
  • Coesfeld (deu)
Typ
  • arrondissement (1808 - 1810)
Einwohner
  • 52968 (1808)
Karte
   

TK25: 3708

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Ems, Département de l´Ems (1808 - 1810) ( Departement ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Horstmar, Salm-Horstmar Herrschaft Amt Grafschaft object_1051709 (1809 - 1811)
Hofgericht Bentheim, Großherzliches Bergisches Hofgericht, Kaiserlich-Französisches Tribunal, Provisorisches Tribunal Gerichtsbezirk object_1175852 (1806 - 1811)
Rheine Kanton object_1156203 (1808 - 1811)
Billerbeck Kanton object_1156201 (1808 - 1811)
Gronau (Herrschaft/Gericht) Gerichtsamt object_1175603 (1809 - 1811)
Steinfurt Herrschaft Grafschaft object_407172 (1809 - 1811)
Koesfeld, Coesfeld Kanton object_1156200 (1808 - 1810)
Coesfeld Landgericht object_1167094 (1809 - 1811)
Metelen (Gericht) Gerichtsamt object_1175602 (1809 - 1811)
Horstmar Kanton object_1156204 (1808 - 1811)
Horstmar Landgericht object_1167141 (1809 - 1811)
Nienborg (Gericht) Gerichtsamt object_1175601 (1809 - 1811)
Ochtrup Kanton object_1156202 (1808 - 1811)
Billerbeck (Stadtgericht) Gerichtsamt object_1175890 (1809 - 1811)
Bentheim Kanton object_1157460 (1808 - 1811)
Persönliche Werkzeuge