Zwickau/Adressbuch 1850

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.


Zwickau/Adressbuch 1850
page=1

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adressbuch von Zwickau
Untertitel: mit einem Anhange, das Adreßbuch von Schedewitz, Bockwa, Oberhohndorf, Cainsdorf, Planitz und Neudörfel enthaltend.
Autor / Hrsg.: Gebrüder Thoft
Erscheinungsjahr: 1850
freie Standort(e) online: Digitalisat der SLUB
Umfang: 32 Seiten
Enthaltene Orte: Zwickau
Objekt im GOV: source_1257184

Weitere Informationen

Die Anhänge fehlen.

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen
Projektbetreuer: Joachim Buchholz
Kontakt: some mail


Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Angabe der hiesigen Jahr- und Viehmärkte, wichtiger Messen etc. 2
Erste Abtheilung Königlich Sächsische Civilbehörden
Kreisdirection 3
Das Kreiskrankenstift 5
Appellationsgericht 5
Kreis-Steuer-Verwaltung 7
Postamt 9
Eisenbahn-Amt 10
Justizamt 12
Rentamt 13
Haupt-Steueramt 14
Amtshauptmannschaft 15
Landbau-Amt 16
Corrections- und Arbeits-Anstalt 17
Zweite Abtheilung Städtische Behörden und Anstalten etc.
Stadtrath 19
Stadtgericht 21
Städtische Cassen und Einnahmen 22
Stadtverordneten-Collegium 23
Städtische Deputationen 24
Bataillons-Commandant, Hauptleute, Aerzte, Zugführer 25
Kirchen- und Schul-Inspection 28
Gymnasium 28
Bürgerschule 30
Schule im St. Moritz-Sprengel 31
Katholische Schule 31
Sonntagsschule 32
Bibliotheken 32

Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.



Bearbeiter

Bearbeitungsstand

  • DES-Projekt abgeschlossen am 21.12.2019


Fußnoten:

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge