Setterich

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von GOV:SETICHJO30CW)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Regierungsbezirk Köln > Kreis Aachen > Baesweiler > Setterich

Setterich auf der Trachotkarte von 1805, Blatt 77 - Aldenhoven


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

seit 1.1.1972:

  • Stadt Baesweiler
  • Kreis Aachen
  • Regierungsbezirk Köln
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen


Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

  • ab 1.7.1964: Ev. Kirchengemeinde Setterich-Siersdorf (Kirchenbücher in Setterich)
  • 1953 - 30.6.1964: Ev. Kirchengemeinde Baesweiler (Kirchenbücher in Baesweiler)
  • 1938 - 1952: Ev. Kirchengemeinde Alsdorf/Baesweiler (Kirchenbücher in Alsdorf)
  • bis 1937: Ev. Kirchengemeinde Jülich (Kirchenbücher überwiegend kriegszerstört)

(bis 1953 wohnten in Setterich nur sehr wenige evangelische Christen)

Katholische Kirchen

  • St. Andreas

Andere Glaubensgemeinschaften

  • Bis 1942 jüdische Minderheit (ca. 3-4% der Bevölkerung)

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Daten aus Totenzettelsammlung

In unserer Totenzettel - Datenbank findet man folgende Einträge:

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Familienbuch der Juden in Bettendorf und Setterich

Historische Bibliografie

Weitere Bibliografie

  • Ein Priesterleben im 20.Jahrhundert; Joseph Stegers 1912-2000, Pastor von Setterich; Geschichtsverein Setterich; ISBN 978-3-00-021579-7

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Verschiedenes

LDS/FHC

katholische Kirche

  • Taufen 1770-1798, Batchnummer: C947321
  • Heiraten 1770-1798, Batchnummer: M947321

Zivilstandsregister

  • Geburten 1838-1874, Batchnummer: J947332
  • Geburten 1838-1874, Batchnummer: K947332

Weblinks

Offizielle Webseiten

Genealogische Webseiten

Weitere Webseiten

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschließlich an den entsprechenden Forscher zu richten.


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung SETICHJO30CW
Name
  • Setterich (deu)
Typ
  • Ort
Postleitzahl
  • W5112 (- 1993-06-30)
  • 52499 (1993-07-01 -)
Karte
   

TK25: 5003

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Baesweiler ( Stadt )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
St. Andreas (Setterich) Kirche STAICHJO30CW



Wappen der Stadt Baesweiler Stadtteile von Baesweiler (Kreis Aachen)

Baesweiler | Beggendorf | Floverich | Loverich | Oidtweiler | Setterich | Puffendorf

Persönliche Werkzeuge