Fürstenwalde/Adressbuch 1935

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hier kann jeder mitmachen: Dieses Adressbuch wird mit Hilfe des DatenEingabeSystems (DES) erfasst.
Editionsrichtlinien lesen.
Bedienungsanleitung lesen.
Bitte auch die hier genannten buchspezifischen Hinweise beachten.
Mit der Erfassung beginnen.



Fürstenwalde/Adressbuch 1935
page=1

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Einwohner-Adreßbuch der Stadt Fürstenwalde, Spree. Der Gemeinden Ketschendorf, Spree und Bad Saarow i. d. Mark 1935
Erscheinungsort: Fürstenwalde
Verlag: Verlag H. Richter
Erscheinungsjahr: 1935
Standort(e): Digitalisat bei Ancestry.de (kostenpflichtig)
freie Standort(e) online: Digitalisat im elektronischen Lesesaal der Martin-Opitz-Bibliothek
Enthaltene Orte: Fürstenwalde, Ketschendorf, Bad Saarow
Objekt im GOV: source_1314459


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen Mitmachen
Editionsrichtlinien · Bedienungsanleitung · Mailingliste für Hilfe bei Online-Erfassung
Projektbetreuer: Joachim Buchholz, Evelyn Gebhardt, Ilona Frerichs
Kontakt: some mail

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Titelseite 4
Inhaltsverzeichnis 6
Verzeichnis der im Adreßbuch durch Anzeigen vertretenen Firmen 8
Fürstenwalde, Spree
Die alte Bischofsstadt 14
Einwohner-Verzeichnis alphabetisch geordnet 18
Straßen-Verzeichnis 170
Einwohner-Verzeichnis nach Straßen geordnet 173
Verzeichnis der Handel- und Gewerbetreibenden 306
Aerzte, Tierärzte, Zahnärzte, Dentisten, Zahntech, Laboratorium,
Rechtsanwälte und Notare, Rechtsbüro
348
Versicherungs-Vertreter 350
Verzeichnis handelsgerichtlich eingetragene Firmen 354
Staatliche und kirchliche Behörden 359
Ketschendorf, Spree
Einwohner-Verzeichnis alphabetisch geordnet 368
Straßen-Verzeichnis 399
Einwohner-Verzeichnis nach Straßen geordnet 400
Verzeichnis der Handel- und Gewerbetreibenden 427
Aerzte. Tierarzt, Zahnarzt und Zahntechniker, Rechtsbeistand, Hebammen 431
Vertreter und Agenten 431
Gemeinde-Verwaltung 432
Bad Saarow
Straßen-Verzeichnis 434
Einwohner-Verzeichnis nach Straßen geordnet 435
Einwohner-Verzeichnis alphabetisch geordnet 442
Aerzte, Handel- und Gewerbetreibende 452
Behörden und Einrichtungen der Gemeinde 456

Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.


Editionsrichtlinien für die Online-Erfassung (DES)

Das Wichtigste zuerst

  • Ein Eintrag beginnt immer am Anfang der Zeile und am oberen Rand der Buchstaben. Daher ist wie im folgenden Beispiel in das Bild zu klicken, um einen Eintrag hinzuzufügen:
Datei:Kiel-Seite 82-1.jpg
  • Es wird immer vollständig und so buchstabengetreu wie möglich erfasst. Abkürzungen werden nicht aufgelöst.


Allgemein gelten die Editionsrichtlinien für Adressbücher

Die Daten des Adressbuchs sind einfach zu erfassen - für Beginner geeignet

Abweichende oder ergänzende Regeln bei der Erfassung

  • Es stehen Straßenauswahllisten zur Verfügung. Sollte ein Name fehlen, oder falsch geschrieben wurde, bitte "xxx nicht in Liste xxx" wählen und Eintrag röten.
  • Mit der Erfassung immer beim ersten Buchstaben beginnen.
  • Die Erfassung sollte immer in der rechten Spalte begonnen werden, damit die grünen Balken nicht zu erfassende Daten abdecken.
  • Wenn man nicht sicher ist ob richtig erfasst wurde, Eintrag unbedingt röten.
  • Begriffe wie "Lehrerwitwe" werden wie folgt erfasst - Familienstand: Witwe/verwitwet, Beruf Bezugperson: Lehrer
  • Untermieter: Wohnt jemand als Untermieter, ist der Name des Vermieters nach der Hausnummer angeben und wird z. B so erfasst: Schulstraße 3, b. Schulze

Straßenverzeichnis

  • Es werden nur die Eigentümer erfasst. Kennzeichen "E" am Ende des Eintrags.
  • Ist der Eigentümer keine natürliche Person, wird der Name unter "Firmenname" erfasst.
  • Wohnt der Eigentümer nicht im Haus, ist der Eintrag eingerückt. "E" steht am Anfang. Der angegebene Wohnort ist unter "abw./zus. Ortsangabe" zu erfassen.
  • Bad Saarow: Wohnt der Eigentümer außerhalb, ist der Name mit "E* gekennzeichnet.

Hinweis zum Erfassungsfenster

Für Einsteiger: DES-Bedienungsanleitung

Tabstop-Kontrolle
Das Erfassungfenster ermöglicht es euch eine Auswahl zu treffen an welchem Datenfeld mit der Tabulator-Taste gestoppt werden soll und an welchem nicht.

Datei:DES-Icon-TabStopKontrolle.jpg Tabstop-Buttons sind lila eingefärbt.

Soll ein Tabstop ausgelassen werden den Button anklicken, das Icon Halteverbot wird angezeigt. Mit der Tabulator-Taste springt ihr dann künftig an diesem Datenfeld vorbei zum nächsten Datenfeld mit Tabstop. Datenfelder ohne Tabstop könnt ihr normal mit der Maus anwählen.
Werte-Mitnahme

Der grüne Button vor dem Erfassungsfeld aktiviert die Werte-Mitnahme.

Wird er angeklickt wird das Icon copy angezeigt, der eingetragene Wert wird in das nächste Erfassungsfenster übernommen.

DES-Projekt

Fußnoten:

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge