AVB 1876-16-206

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Portal:Militär |-| Kategorie:Literatur zum Militär |-| Militär-Literatur |-| Militär-Literatur in der DigiBib |-| Literatur zur Kriegsgefangenschaft |-| Literatur zum Ersten Weltkrieg
preußisches Armee-Verordnungs-Blatt (AVB)
1876 Verordnung Nr. 206 Armee-Verordnungs-Blatt 1876/16

Signatur

No.491.7.A.1

Datum

18.07.1876

Titel

Abänderung der Landwehr-Bezirks-Eintheilung

Die dem §.1 des ersten Theils der deutschen Wehrordnung vom 28. September 1875 als Anlage 1 beigefügte Landwehr-Bezirks-Eintheilung (Central-Blatt für 1875 Seite 609 bis 626) wird in Gemäßheit der Bestimmung im §.1 6 a.a.O. auf Seite 612, 613, 617, 618, 619, 620, 623, 624 und 626 an den einschlägigen Stellen berichtigt wie folgt:

Armee-Korps Infanterie-Brigade Landwehr- Verwaltung- (bezw. Aushebungs-) Bezirke Bundesstaat
(im Königreich Preußen und Bayern auch Provinz bezw. Regierungs-Bezirk)
Regiment. *) Bataillon
IV 16 7. Thüringisches Nr. 96. 1. (Altenburg) Stadt Altenburg.
Gerichtsämter Altenburg I u. II.
Stadt- und Gerichtsämter Gößnitz, Schmölln, Ronneburg, Eisenberg, Roda und Kahla.
Herzogthum Sachsen-Altenburg
IV 16 7. Thüringisches Nr. 96. 2. (Gera) Fürstenthum Reuß ältere Linie

Landrathsamts-Bez. Rudolstadt.
Landrathsamts-Bezirk Königsee.
Landrathsamts-Bezirk Frankenhausen
Fürstentum Reuß ältere Linie


Fürstentum Schwarzburg-Rudolstadt
IX 33 2. Hanseatisches Nr. 76. 1. (Hamburg) Aushebungs-Bezirk Hamburg.
Aushebungs-Bezirk Ritzbüttel.
Aushebungs-Bezirk Bergedorf
Freie und Hansestadt Hamburg
X 37 Oldenburgisches Nr. 91. 1. (1. Oldenburg) Jade-Gebiet.
Stadt und Amt Jever.
Stadt und Amt Varel, letzteres mit den Gemeinden Jade und Schweiburg.
Aemter berne, Brake (mit Landwührden), Delmenhorst, Elsfelth, Ovelgönne u. Stollbaum
Königreich Preußen
Großherzogtum Oldenburg
2. (2. Oldenburg) Stadt Oldenburg.
Amt Oldenburg mit den Gemeinden Rastede und Wieselstede.
Aemter Damme, Friesoythe, Kloppenburg, Löningen, Vechta, Westerstede und Wildeshausen
Großherzogtum Oldenburg
XI 43 6. Thüringisches Nr. 95. 2. (Meiningen) Kreis Meiningen.
Kreis Hildburghausen.
Kreis Sonneberg.
Kreis Saalfeld
Herzogthum Sachsen-Meiningen
XI 44 5. Thüringisches Nr. 94. 1. (Weimar) I. Verwaltungs-Bezirk (Weimar).
II. Verwaltungs-Bezirk (Apolda).
V. Verwaltungs-Bezirk (Neustadt a/O.)
Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach
2. (Eisenach) III. Verwaltungs-Bezirk (Eisenach).
IV. Verwaltungs-Bezirk (Dermbach)
1. Königl. Bayerisches 1. Königl. Bayerische Königl. Bayerisches Infanterie-Leib-Regiment. 1. (Traunstein) Bezirksamt Berchtesgaden.
Bezirksamt Traunstein
Bezirksamt Laufen
Bezirksamt Rosenheim
Magistrat Rosenheim
Königreich Bayern.
R.-B. Ober-Bayern.
3. Königl. Bayerische 12. Königl. Bayerisches. 2. (Dillingen) Bezirksamt Günzburg.
Bezirksamt Dillingen.
Bezirksamt Wertingen.
Bezirksamt Donauwörth.
Bezirksamt Nördlingen.
Magistrat Nördlingen.
Magistrat Donauwörth.
Magistrat Günzburg
R.-B. Schwaben und Neuburg
2. Königl. Bayerisches 6. Königl. Bayerische 14. Königl. Bayerisches. 2. (Kitzingen) Bezirksamt Ochsenfurt.
Bezirksamt Kitzingen.
Bezirksamt Scheinfeld.
Bezirksamt Gerolzheim.
Bezirksamt Haßfurt.
Magistrat Kitzingen
R.-B. Unterfranken
R.-B. Mittelfranken
R.-B. Unterfranken.
7. Königl. Bayerische 9. Königl. Bayerisches. 1. (Würzburg) Bezirksamt Würzburg.
Bezirksamt Karlstadt.
Bezirksamt Schweinfurt.
MagistratWürzburg.
Magistrat Schweinfurt.
R.-B. Unterfranken
*) In Bayern Linien-Regiment.
Das Reichskanzler-Amt
Eck
Berlin, den 18. Juli 1876

Vorstehendes wird hierdurch mit dem Bemerken bekannt gemacht, daß die Ersatz-Ordnung auf Seite 112, 113, 117 bis 120, 124 bis 127 entsprechend zu berichtigen ist.

Kriegs.Ministerium; Allgemeines Kriegs-Departement.
v. Voigts-Rhetz. I.V. v. Merckel.
v. Voigt-Rhetz

No.491.7.A.1

Persönliche Werkzeuge