Genealogischer Kalender/2012/Juni/Übersicht

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Monatsübersicht zu den Terminen des Genealogischen Kalenders

Mai 2012 - Juni 2012 - Juli 2012


Info
Diese Übersichtsseite ist automatisch generiert, somit können hier keine Änderungen erfolgen.

Wenn Sie in den Genealogischen Kalender Veranstaltungen eintragen möchten, so geschieht dies in 2 Schritten:

  • Tragen Sie zuerst auf der Monatsseite den Veranstaltungsort ein (Hilfe hierzu)
  • Wählen Sie dann von der Monatsseite aus die zugehörige Tagesseite an und tragen Sie dort die genauen Veranstaltungsdaten ein (Hilfe hierzu)


Freitag, 1. Juni 2012


Samstag, 2. Juni 2012

Enger bei Herford

Vortrag von Joachim Kuschke, Enger: „Familienforschung im Stadtarchiv Löhne“
Ort: Gaststätte Cassing, Bünder Straße 2, 32130 Enger
Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

Eine Veranstaltung der Arbeitsgruppe Familienforschung Kreis Herford (eine Regionalgruppe der OSFA)

Tecklenburg

Familienforschung Tecklenburger Land (TEFAM) e.V.:

Samstag, den 2. Juni 2012, 14.00 Uhr
Hotel-Restaurant Bismarckhöhe, Am Weingarten 41-43

Vortrag in 49545 Tecklenburg

„Inflation im Tecklenburger Land 1916 – 1923 aus der Sicht eines Familienforschers und Philatelisten"

Friedhelm Hilge aus Lengerich, ausgewiesener Kenner der hiesigen Postgeschichte und Postgebühren, bringt uns in seinem Vortrag eine Zeit nahe, in der die Familien im Tecklenburger Land mit den Unwägbarkeiten der Inflationszeit (1916 – 1923) zu kämpfen hatten. Briefe und Postkarten, vor allem aus dem südlichen Tecklenburger Land werden gezeigt und lassen eine Zeit wieder lebendig werden, in der z. B. das Porto über Nacht um das 20-fache steigen konnte. Unvorstellbar! In Ermangelung stets aktueller Postwertzeichen wurden Stempel mit dem neuen Wert auf vorhandene Briefmarken aufgedruckt. Rechnungen wurden damals sofort bezahlt und ausgezahlte Löhne möglichst am gleichen Tag in Sachwerte umgesetzt, weil am nächsten Tag die Preise um ein Vielfaches gestiegen sein konnten.
Zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs wurden riesige Geldscheinmengen benötigt, die Druckmaschinen der Reichsbank konnten aber den schwindelerregenden Wertverlust des Geldes nicht mehr einfach durch erhöhten Notendruck ausgleichen. Deshalb wurden auch von Firmen und Städten in unserer Region eigene Notgeldscheine gedruckt und in Umlauf gebracht. Auch dieses Notgeld ist Thema des interessanten Vortrags von Friedhelm Hilge.

Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen.

E-Mail  : mailto:info@Tecklenburger-Familienforschung.de
Homepage: http://www.Familienforschung-Tecklenburger-Land.de

Potsdam

7. Regionaltreffen Brandenburg

In der Tradition, das Regionaltreffen Brandenburg einem schwerpunktmäßigen Thema zu widmen, sind wir in diesem Jahr bestrebt uns den Archiven und Bibliotheken des Landes Brandenburg Aufmerksamkeit zu schenken. Hinsichtlich der Nivellierung / Neuausrichtung des Personenstandsgesetzes im Jahr 2007 (nun Personenstandsrechtsreformgesetz - PStRG) und der damit verbundenen Änderungen der Zugänglichkeit von Archiv- / Personenstandsunterlagen,, wollen wir den praxisbezogenen Umgang vorstellen.

  • Datum: Sonnabend, 02.06.2012
  • Zeit: 10:00-17:00 Uhr
  • Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, D-14469 Potsdam

Das Themenspektrum umfaßt die Nutzbarkeit von Archiven und Bibliotheken für die genealogischen Forschungen. Hierbei werden wir auch die Heraldik mit ansprechen.

Leipzig

Forumtreffen

Treffen von Teilnehmern am Forum

02.06.2012, ab 13:00 Uhr

Arabische Coffe Baum

Karte

Kleine Fleischergasse 4
04109 Leipzig

Einzelheiten

Sonntag, 3. Juni 2012

Düren

Mitglieder der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde (WGfF) bieten Ahnenforschungs-Beratung jeden ersten Sonntag im Monat von Februar bis Juli und von September bis November (s.a. http://www.genealogienetz.de/vereine/wgff/aktuell.htm)
Ort: Stadtmuseum Düren, Arnoldsweilerstr. 38, 52351 Düren
Zeit: 11-16 Uhr

Montag, 4. Juni 2012

Düsseldorf

In einem offenen familienkundlichen Gesprächskreis treffen sich die Mitglieder des Düsseldorfer Vereins für Familienkunde und der WGfF Bezirksgruppe Düsseldorf an jedem ersten Montag im Monat ab 19.00 Uhr im Gerhart-Hauptmann-Haus (Zi. 311) III. Stock, Bismarckstr. 90, Düsseldorf (Nähe Hauptbahnhof).

Interessenten sind herzlich eingeladen! An diesen Abenden tauscht man Informationen aus, versucht u.a. Texte, die in der alten deutschen Schrift verfaßt sind, zu transkribieren und lateinische Texte zu übersetzen.

Büchertausch in der vereinseigenen Bibliothek und genealogische Internetrecherchen am gleichen Abend.

Raunheim

Workshop zur Auswertung von Urkunden. Forscherfreunde stellen ihre jeweiligen Methoden beim Auswerten und Kombinieren dar.

Dienstag, 5. Juni 2012

Hanau

Um 19:30 trifft sich der familiengeschichtliche Arbeitskreis des Hanauer Geschichtsvereins wieder im Kollegzimmer des Ruderclubs Hassia in der Ochsenwiese 1.

Es wird wieder neue Literatur vorgestellt.

Alle Interessenten für familienkundliche Forschungen sind zu diesem Treffen herzlich eingeladen. Für Anfänger, die mit der Bearbeitung ihrer eigenen Familiengeschichte erst beginnen wollen, werden Erläuterungen und Anregungen gegeben. Gäste sind stets herzlich willkommen.
Rückfragen können gerne an Ralf Jordan (some mail) gerichtet werden.

Mittwoch, 6. Juni 2012

Braunschweig

Arbeitsgemeinschaft Genealogie Braunschweig e.V.
Treffen
Ort: Gliesmaroder Thurm, Berliner Str. 105, Braunschweig
Zeit: 18:00 Uhr
Eine Stunde vorher, also um 17 Uhr, findet eine Sprechstunde statt.

Internet

8. Webmeeting .:webgenealogie:. [1] 20.00 Uhr, Thema: Forschungshinweise für den Anfänger und fortgeschrittenen Forscher in Sachsen Alle Informationen, technischen Voraussetzungen, Anmeldung und Zutritt zum virtuellen Seminarraum unter [2]. Gäste sind herzlich willkommen

Donnerstag, 7. Juni 2012


Freitag, 8. Juni 2012


Samstag, 9. Juni 2012

Siggelkow bei Parchim (Mecklenburg)

Einladung an alle Personen SIGGEL oder SIGGELKOW, auch geborene sowie Interessierte zu einem Treffen im Dorf mit u.a. auch genealogischer Begleitung.

Sonntag, 10. Juni 2012


Montag, 11. Juni 2012

Bremen

CompGen - Stammtisch / Onlinertreffen

KONSUL-HACKFELD-HAUS (CVJM)
Birkenstraße 34
28195 Bremen
(Nähe Hauptbahnhof, kostenlose Parkplätze vor dem Haus)
19.00 - 21.00 Uhr

Kaiserslautern

Pfälzisch Rheinische Familienkunde e. V. - Regionalgruppe Kaiserslautern

19:30 Bei Franco, Keltenweg 43, 67663 Kaiserslautern

  • Thema: Brauchtum in der Pfalz um Geburt und Taufe (Roland Paul)
Kontakt:
Roland Paul
St. Martins-Platz 6
67657 Kaiserslautern
Tel.: 0631-60649
tagsüber: 0631-3647302
e-mail: some mail
Dienstag, 12. Juni 2012

Bonn

Treffen der Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e.V. Bezirksgruppe Bonn

Ausfahrt nach Rommersdorf, Landesarchiv Rheinland-Pfalz

Treffpunkt um ... Uhr in ...

Hildesheim

Gesprächsabend der GFW/BSW-Hannover

Ort: 31134 Hildesheim, Veranstaltungsort, Hauptbahnhof Hildesheim, Gleis 1, BSW-Raum, 1. Stock, Besprechungs-Raum

Zeit: 17:30 Uhr

Thema: Thema steht noch nicht fest

Referent: Herr Peter Dege

Im Anschluss an das Referat findet ein Informationsaustausch statt.

Ansprechpartner für Fragen: Herr Bernd Riechey- Bezirksbeauftragter

Gruppenhomepage: Gruppen Familien- und Wappenkunde in der Stiftung Bahn-Sozialwerk (GFW/BSW)

Wuppertal

Monatstreffen des Bergischen Vereins für Familienkunde e.V. und der Bezirksgruppe Bergisches Land der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde

Ort: Ev. Kirchengemeinde, Meckelstr. 52, Wuppertal-Barmen
Beginn: 19:00 Uhr

Vortrag: "WGfF – Digitale Bibliothek und mehr" - Volker Thorey

Näheres steht auch in der Funzel, auf der Homepage herunterladbar.

Dortmund

Monatstreffen des ROLAND zu Dortmund e.V. [3]

Ort: Hotel Drees, Hohe Straße 107 (Eingang Querstraße), Dortmund
(wir empfehlen die Anreise mit dem ÖPNV über U-Bahnhaltestelle Polizeipräsidium)
Beginn: 19.00 Uhr

Vortrag: Belegakten der Standesämter und deren Inhalt; Referent: Alfred Strahl (Düsseldorf); anschließend allgemeiner Informationsaustausch

Gäste herzlich willkommen - Anfragen über info@rolandgen.de

Mittwoch, 13. Juni 2012

Hannover

Datei:Hannover-Herschelstraße-Lageplan-3.jpg
Lageplan Herschenstraße 32 in Hannover

Gesprächsabend der GFW/BSW-Hannover

Ort: 30159 Hannover, Besprechungsraum der BSW-Ortsstelle Hannover, Herschelstraße 32, 2. Etage

Zeit: 16:00 bis 18:00 Uhr

Thema: steht noch nicht fest

Referent: Herr Peter Dege

Im Anschluß an das Referat findet ein Informationsaustausch statt.

Ansprechpartner für Fragen: Herr Bernd Riechey - Bezirksbeauftragter

Gruppenhomepage: Gruppen Familien- und Wappenkunde in der Stiftung Bahn-Sozialwerk (GFW/BSW)

Hannover

Sommertreff im Zoo Hannover - Offener genealogischer und heraldischer Plauderabend

im "Gasthof Meyer" im Zoo Hannover, gemeinsame Veranstaltung NLF / Heraldischen Vereins »Zum Kleeblatt« - 19 Uhr

Ab 19 Uhr ist der Bereich um den "Gasthof Meyer" im Zoo kostenfrei erreichbar!

Pirmasens

Pfälzisch Rheinische Familienkunde e. V. - Regionalgruppe Pirmasens

Treffen: 18:30 Uhr Gemeindesaal "Maria vom Frieden", Anselm-Feuerbach-Straße, 66955 Pirmasens-Ruhbank

Ansprechpartnerin: Gabriele Herold, Tel.:06331-689211

Donnerstag, 14. Juni 2012

Neustadt an der Weinstraße

Pfälzisch Rheinische Familienkunde e. V. - Regionalgruppe Neustadt

Ort: Backblech, Hintergasse 18, 67433 Neustadt, Tel: 06321/81250

Kontakt: Heinz R. Anhäusser, Goethestraße 15, 67435 Neustadt, Tel.: 06327-688

Herrenberg

Arbeitskreis Familienforschung Herrenberg

Ort: 71083 Herrenberg, Klosterhof, Raum 2.2, Bronngasse 13

Zeit: 19:00 Uhr

Themenabend:

Vortrag: Bilder sind Bausteine für eine Familienchronik

Omas Fotos retouschieren. Alte Fotos unserer Ahnen sind ganz besondere wertvolle Ergänzungen unserer Familiengeschichte. Leider haben sie über die Jahre meist gelitten. Bitte Anmeldung mit Nennung des verwendeten Bildbearbeitungprogramms bei der Arbeitskreisleitung, damit auf die einzelnen Programme eingegangen werden kann. Unkostenbeitrag 4,--€

Gäste sind herzlich willkommen - Anfragen über paul.doebele@gmx.de

Freitag, 15. Juni 2012


Samstag, 16. Juni 2012

Osnabrück

54. Mitgliederversammlung: Osnabrücker genealogischer Forschungskreis e.V.

15.00 Uhr

Café-Bistro am Rubbenbruchsee, Barenteich 2, 49076 Osnabrück

Tel.-Nr. 05 41 / 770 34 22

Herr Wolfgang Hofmeister wird sein neuestes Heft - Nr. 10 - aus der Serie "Das Gefallenendenkmal in und um Osnabrück" vorstellen.

An dieser Veranstaltung können alle Familienforscher(innen) aus dem Umfeld von Osnabrück teilnehmen.

Anfahrt: Ab Autobahnabfahrt Osnabrück/Hafen Richtung Osnabrück Zentrum folgen - an der Straßenkreuzung bei der Shell-Tankstelle rechts in den Birkenweg abbiegen - (Anfahrt aus Osnabrück: Richtung Wersen/Westerkappeln auf der Wersener Straße - an der Straßenkreuzung bei der Shell-Tankstelle links in den Birkenweg einbiegen) - an der Gabelung am Straßenende rechts und sofort wieder links (Das Café-Bistro am Rubbenbruchsee ist ausgeschildert).

Anfragen an: Tel.-Nr. 0541 / 74605 oder

E-Mail  : mailto:info@os-gen.de
Homepage: http://www.os-gen.de

Gäste sind herzlich willkommen!

Sonntag, 17. Juni 2012

Wiesbaden

Ausstellung „Schatzkammer Nassaus“ mit Glanzstücken aus dem Archiv des Vereins für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung e.V. und des Stadtmuseums Wiesbaden – Sammlung Nassauischer Altertümer –

Führungen durch die Archivmagazine und Werkstätten

Informationsveranstaltung für Orts- und Familienforscher:

  • 14:30 Uhr Lese- und Schreibübung in deutscher Schrift (19. Jh.)
  • Sonderverkauf von Publikationen und Bücherflohmarkt
  • (u.a. von „Nassauischen Annalen“ vor 1945 zum Sonderpreis)
  • 16:00 UhrKrimilesung mit dem Autor Jan Seghers aus seinem Roman „Die Akte Rosenherz“

Eintritt frei!

Montag, 18. Juni 2012


Dienstag, 19. Juni 2012


Mittwoch, 20. Juni 2012

Dresden

  • 17.30 Uhr: Monatsveranstaltung des Dresdner Vereins für Genealogie e.V.
  • Ortsamt Altstadt Dresden, Theaterstraße 12-14
  • Vortrag von Marie-Luise Lange:
  • 75 Jahre Familienforschung
  • Gäste und Interessenten sind herzlich willkommen!

Kusel

Pfälzisch Rheinische Familienkunde e. V. - Regionalgruppe Kusel

20:00 Uhr, Heuhotel Schanz, Rundwieserhof, 66871 Konken

Kontakt: Michael Cappel, Hauptstraße 5, 66887 Jettenbach, Tel.: 06385-6193


Donnerstag, 21. Juni 2012

Kaarst-Vorst

Ab 19.00 Uhr Arbeitsabend des Düsseldorfer Vereins für Familienkunde und der WGfF-Bezirksgruppe Düsseldorf im Tuppenhof, Kaarst-Vorst, Rottes 27.

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!


Freitag, 22. Juni 2012


Samstag, 23. Juni 2012

Osnabrück

Außenveranstaltung des Heraldischen Vereins »Zum Kleeblatt« vom 23. und 24. Juni 2012 in Osnabrück

Teilnahme am historischem Markt anlässlich der 500-Jahrfeier des Osnabrücker Rathauses

Der Heraldische Verein präsentiert sich mit einem Stand im Rathaus und informiert über die Heraldik

Sonntag, 24. Juni 2012

Osnabrück

Außenveranstaltung des Heraldischen Vereins »Zum Kleeblatt« vom 23. und 24. Juni 2012 in Osnabrück

Teilnahme am historischem Markt anlässlich der 500-Jahrfeier des Osnabrücker Rathauses

Der Heraldische Verein präsentiert sich mit einem Stand im Rathaus und informiert über die Heraldik

Montag, 25. Juni 2012

Wiehl

Bezirksgruppe Oberberg-Mark der WGfF

  • Datum: 25.Juni 2012 19.00 Uhr
  • Ort: Waldhotel Tropfsteinhöhle, 51674 Wiehl

Arbeitsabend - Erfahrungsausstausch, Information, Fragen und Antworten Interessierte Familienforscher sind herzlich eingeladen. Eintritt frei.

  • Ansprechpartner Frau Ursula Haas Vollmerhauserstr. 31 517645 Gummersbach, Tel 02261-76865 Mail: uhaasi@t-online.de
Dienstag, 26. Juni 2012

Kassel

Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (GFKW)

Mitglieder berichten aus ihren Forschungen
Die Gelegenheit, einmal kurz über die eigenen Forschungen zu berichten; über Gegenstand, Forschungsstand, Ergebnisse oder auch Schwierigkeiten.
Damit mehrere Mitglieder dies tun können, sollten 10 bis 15 Minuten pro Person veranschlagt werden.
Trauen Sie sich zu einem kurzen Beitrag, auch wenn ihnen ihre Forschungen noch nicht abgeschlossen zu sein scheinen!

Um 19:00 Uhr, Bürgerhaus Harleshausen, Raum Nr. 2, Rolf-Lucas-Str. 22, 34128 Kassel-Harleshausen

Gäste sind herzlich willkommen.

Mittwoch, 27. Juni 2012


Donnerstag, 28. Juni 2012

Essen

Monatstreffen der Bezirksgruppe Essen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde

Veranstaltung fällt leider aus!

Weitere Termine siehe Genealogie zwischen Lippe und Ruhr.

Dreieich

Die Familienforscher Dreieich treffen sich um 15 Uhr im Haus der Generationen, Falltorweg 2 in 63303 Dreieich-Buchschlag.

Das Treffen dient dem Erfahrungsaustausch und gegenseitiger Hilfe bei der Suche nach den Vorfahren. Erfahrene Familienforscher geben Tipps und Hinweise für Einsteiger in die Hobby-Genealogie. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Gäste sind herzlich willkommen!

Kontakt : Jürgen Watzke 06103 - 312513 oder juergen.watzke@arcor.de

Haltern am See

Für alle Interessenten offene heimat u. familienkundliche Präsentationsreihe mit Diskussionsangebot mit dem Schwerpunkt: "Westfalen"!

01. Thema
Was versteht man unter Genealogie ?
"Wer die Geschichte seiner Familie erforschen will, muß bei sich selbst beginnen!" Wird Familienforschung genutzt als Steckenpferd oder aktiver Wissenserwerb?
Ort
Stadtbücherei 45721 Haltern am See, Lavesumer Str. 1b, im Kaminraum
Uhrzeit
17:00 Uhr
Ansprechpartner
Bodo Stratmann

VHS – Arbeitskreis Heimat- und Familienforschung

Freitag, 29. Juni 2012


Samstag, 30. Juni 2012




Persönliche Werkzeuge