Hilfe:Eintrag Monatskalender

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eintrag in den Monatskalender

Um einen Veranstaltungstermin in den genealogischen Kalender einzutragen, tragen Sie zunächst den Veranstaltungsort (und bitte nur diesen!) in das Monatsblatt ein.

Im Quelltext des Monatsblattes stehen die Definitionen der Kalendertage, für jeden Tag des Monats eine.

Suchen Sie die Definition für den Tag, zu dem Sie den Veranstaltungsort eintragen wollen.

Ergänzen Sie den Ortsnamen (ihren Veranstaltungsort):

Beispiel: München für den 4. des Monats
|Tag4=München

Es können mehrere Veranstaltungsorte zu einem Tag eingetragen werden, ab dem 2. Ort jeweils als Folgezeile, eingeleitet mit 4 Minuszeichen (ergibt eine Trennlinie).

Beispiel: München und Hanau für dem 4. des Monats
|Tag4=München
----Hanau
|Tag5=

Das folgende Beispiel zeigt das Vorgehen für zwei Veranstaltungen am 4. August 2009 in München bzw. Hanau:

So wird's eingetragen: Bild:Monatsblatt_Quelltext.png


So sieht's dann aus: Bild:Monatsblatt_Anzeige.png


Ist ihr Ortsname ungewöhnlich lang z.B. weil er aus mehreren Bestandteilen besteht, trennen Sie in geeigneter Weise durch Einfügung eines <br/> Symbols (das bewirkt einen Zeilenumbruch in der Darstellung), z.B.
|Tag12=Mechernich-<br/>Kommern
----Dreieich-<br/>Dreieichenhain
|Tag13=

Der 2. (und letzte) Schritt ist der Eintrag der genauen Veranstaltungsdaten in die zugehörige Tagesseite (Hilfe hierzu).

Persönliche Werkzeuge