Eisenhüttenstadt

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg > Landkreis Oder-Spree > Eisenhüttenstadt

Lokalisierung der Stadt Eisenhüttenstadt innerhalb Deutschland

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Eisenhüttenstadt liegt direkt an der Oder, zwischen Frankfurt (Oder) und Guben. Die Stadt grenzt an die polnische Grenze und gehört zum Landkreis Oder-Spree. Bis 1993 war Eisenhüttenstadt eine kreisfreie Stadt in der ca. 36.181 Einwohner auf einer Fläche von 63,3 km² leben und arbeiten.

Wappen

Bild:Wappen_Ort_Eisenhüttenstadt_Kreis_Oder-Spree.jpg

1973 hat Johannes Hansky (1925-2004) das immernoch gültige Stadwappen entworfen.

Im Vordergrund wird in rot ein Hochhaus und daneben ein Hochofen dargestellt, die das metallurgische Zentrum symbolisieren. Darüber schwebt stilisiert eine Friedenstaube. Im Schildfuß symbolisieren drei blaue Wellen die Lage an der Oder.

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Stadtteile

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Grabsteine


Internetlinks

Offizielle Internetseiten


Weitere Internetseiten


Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschliesslich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Peter Woddow

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung EISADTJO72HD
Name
Typ
  • Kreisfreie Stadt (1953-02-01 - 1993-12-05) Quelle Seite 18
  • Stadt (1993-12-06 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • O1220 (- 1993-06-30)
  • 15890 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • wikidata:Q16106
  • geonames:2931481
  • opengeodb:16077
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 12067120
Karte
   

TK25: 3853

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Oder-Spree, Wokrejs Odra-Sprjewja (1993-12-06 -) ( Landkreis )

Brandenburg, Kraj Bramborska (1990-10-03 - 1993-12-05) ( Bundesland )

Frankfurt (1953-02-01 - 1990-10-02) ( Bezirk )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Glashütte, Fürstenberg-Glashütte Ort GLATTEJO72HD
Schleuse, Obere-Schleuse Ort SCHUSEJO72HD
Ziegelei Seelas Ort SEELASJO72HE (1961-11-13 -)
Fürstenberg-Stadthafen Ort STAFENJO72HD (1961-11-13 -)
Fürstenberg (Oder), Eisenhüttenstadt Ost, Fürstenberg (Oder) Stadt Gemeindeteil FURERGJO72ID (1961-11-13 -)
Untere Schleuse Wohnplatz SCHUS2JO72HD (1961-11-13 -)
Diehloer Ziegelei Wohnplatz DIELEIJO72HD
Finkes Ziegelei, Erlenhof Zgl. Ort ERLHOFJO72IC
Eisenhüttenstadt/Friedenskirche Kirche EISCHEJO72HD
Seela's Hof Wohnplatz SEEHOFJO72HE (1961-11-13 -)
Schönfließ Landgemeinde Gemeinde Ortsteil Gemeindeteil SCHIESJO72HD (1961-11-13 -)
Schrabischmühle Wohnplatz SCHHLEJO72HC (1961-11-13 -)
Diehloer Berge Ort DIERGEJO72HD
Diehlo, Źělow Landgemeinde Gemeinde Gemeindeteil DIEHLOJO72HD (1993-12-06 -)



Landessignet von Brandenburg Städte und Gemeinden im Kreis Oder-Spree

Bad Saarow | Beeskow | Berkenbrück | Briesen | Brieskow-Finkenheerd | Diensdorf-Radlow | Eisenhüttenstadt | Erkner | Friedland | Fünfeichen | Fürstenwalde | Gosen-Neu-Zittau | Groß Lindow | Grünheide (Mark) | Grunow-Dammendorf | Jacobsdorf | Langewahl | Lawitz | Madlitz-Wilmersdorf | Mixdorf | Müllrose | Neißemünde | Neuzelle | Ragow-Merz | Rauen | Reichenwalde | Rietz-Neuendorf | Schöneiche | Siehdichum | Spreenhagen | Steinhöfel | Storkow | Tauche | Vogelsang | Wendisch Rietz | Wiesenau | Woltersdorf | Ziltendorf

Persönliche Werkzeuge