Duchmann (Familienname)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Wahrscheinlich waren es ,vor 1400 von Beruf her, Tuchmacher also (Woll)-Weber,die früheste Namensnennung stammt aus einer Urkunde vom 20.12.1431 im Hessischen Hauptstaatsarchiv in Wiesbaden, mit der Urk.-Nr.:Abt. 104-Nr. 32, in der ein Peder DUCHMANN als einer von 5 anwesenden Schöffen genannt wird,er lebte in Flörsheim am Untermain im heutigen Main-Taunus-Kreis in Hessen, die Nachkommen sind bis heute noch in Flörsheim/Main und im benachbarten Hochheim/Main zahlreich vorhanden .In Flörsheim/M gilt DUCHMANN als einer der der ältesten bekannten Nachnamen. Danach heiratete ein Simon (Franck) DUCHMANN,aus dem Frankenland kommend ,in Pfaffenhoffen/Elsass,damals zu Hanau-Lichtenberg gehörend, um 1556 eine dort geborene Anna Walburga N.und hatte mit ihr 2 Söhne: Simon und Johann Jakob DUCHMANN, bisher konnte noch nicht nachgewiesen werden,das dieser Simon DUCHMANN ein Nachkomme des oben erwähnten Peder DUCHMANN ist,das es aber möglich erscheint,das er im Gefolge der Grafschaft von Philipp d.Ä.aus Hanau und Anna von Lichtenberg, nach dem Elsass kam. Noch heute (2008) gibt es diesen Nachnamen sehr zahlreich im früheren Elsass, in Frankreich und,als Nachkommen von Simon DUCHMANN, nach 1743 in den USA, mit den ins englische abgeänderten Nachnamen.

Varianten des Namens

Tuchmann, die in die USA nach 1743 ausgewanderten Duchmann-Familien nennen sich heute u.a. Doughman,Tootsman.

Geographische Verteilung

Relativ Absolut
relative Namensverteilung
Duchmann (im Jahr 2002 insgesamt 69 Einträge)
erstellt von Geogen 3.0 Webdienst
Legende:
weniger als 10 Vorkommen pro Mio,
bis 25 Vorkommen pro Mio,
bis 50 Vorkommen pro Mio,
bis 75 Vorkommen pro Mio,
bis 100 Vorkommen pro Mio,
mehr als 100 Vorkommen pro Mio
absolute Namensverteilung
Duchmann (im Jahr 2002 insgesamt 69 Einträge)
erstellt von Geogen 3.0 Webdienst
Legende:
weniger als 1 Vorkommen,
bis 10 Vorkommen,
bis 20 Vorkommen,
bis 30 Vorkommen,
bis 40 Vorkommen,
mehr als 40 Vorkommen

Bekannte Namensträger

Sonstige Personen

Geographische Bezeichnungen

Literaturhinweise

Daten aus FOKO


Daten aus der Totenzettelsammlung

In unserer Totenzetteldatenbank findet man u. U. auch Einträge zum Familiennamen Duchmann.

Daten aus GedBas

Metasuche

zum Familiennamen: Duchmann


Weblinks

Familienforscher

  • Eine detailierte genealogische Website für die DUCHMANN-Familienforschung finden Sie bei: [1].
  • Duchmann
Persönliche Werkzeuge