Nummerierung von Nachfahren

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Auflistung von Systemen zur Nummerierung von Nachfahren.

Inhaltsverzeichnis

System d'Aboville

kurz
OHNE Buchstaben für die Generationen. Z. B. 1.1
Vergleiche
d'Aboville-System

System De Villiers/Pama

kurz
Buchstaben und Ziffern. Z. B. b1.c2.d1
Vergleiche
De Villiers/Pama-System

System Henry

kurz
fortlfd. Ziffern in jeder Generationen. Z. B. 11213
Vergleiche
Henry-System

Bei diesem System kommt dem deutschen Genealogen Robert Bleichhold die Priorität zu. Er veröffentlichte dieses System bereits 1929, Henry aber erst 1935. Vergleiche hierzu auch [| Artikel im Heraldik-Wiki]
und seine Original-Veröffentlichungen: Artikel in Familiengeschichtliche Blätter 1929 Artikel im Dt. Herold 1938

System Rösch

Es gibt von Siegfried Rösch zwei spezielle Systeme, eines für a) Nachfahrenlisten und eines für b) Gesamtverwandtschaften, die auch nachzulesen sind in einem von Arndt Richter zusammengestellten Artikel [Gesicht der Genealogie].

a) RÖSCHs "Benummerung" in seinem Buch "Caroli Magni Progenies", dazu Artikeltext Seite 15-17 und Beispiel-Liste 11: Seite 59-60.

b) RÖSCHs "Bezifferung" für Gesamtverwandtschaften in seinem Buch "Goethes Verwandtschaft" dazu Artikeltext Seite 18-20 und Beispiel-Liste 14: Seite 68-72

System Saragossa

kurz
andere Bezeichnung für d'Aboville
Vergleiche
d'Aboville-System

Weblinks

Englischsprachige Links
http://www.eogen.com/NumberingSystems
Französischsprachige Links
http://www.francegenweb.org/~standard/index.php?page=numerotation
http://www.moreau-christian.com.fr/lexique_genealogique.htm
Persönliche Werkzeuge