Neuss/Holocaustmahnmal

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Mahnmal für die jüdischen Opfer des Holocaust

Das Denkmal des Künstlers Ulrich Rückriem wurde 1995 gegenüber vom Standort der 1938 zerstörten Synagoge aufgestellt. Das Mahnmal zeigt auf den zurückgesetzten drei Tafeln in der Mitte eine Inschrift und links und rechts die Namen der Opfer.

Alljährlich am 9. November finden an diesem Ort die Gedenkfeiern zur Zerstörung der jüdischen Synagoge statt.


Leider sind Inschrift und Namen der Opfer
auf den Granitplatten nur schwer lesbar!


  • Bibliografie

Stefan Rohrbacher, Juden in Neuss (1986), ISBN 3-9801294-0-3


Das Mahnmal für die jüdischen Opfer des Holocaust

Die Inschrift mit den Namen der Opfer

Von den während der Zeit des Nationalsozialismus entrechteten und verfolgten Neusser Juden wurden verschleppt und ermordet:

  • Alice Aron geb. David
  • Mathilde Bier geb. Grünebaum
  • Henriette Blumenthal geb. Vasen
  • Rosalie Buschhoff geb. Vasen
  • Adolf Cohen
  • Ernst Cohen
  • Irma Cohen geb. Katz
  • Jenny Cohn
  • Leonhard Cohn
  • Paula Cohn
  • Ernst Cohnen
  • Josef Cohnen
  • Lilli Cohnen geb. Cohen
  • Irma Coppel geh. Stein
  • Johanna Dahl geb. Meyer
  • Hedwig Daniels geb. Ulmer
  • Else David
  • Silvia David
  • Erich Davids
  • Edith Fernich geb. Nussbaum
  • Johanna Frankenberg geb. Levy
  • Julie Frenkel geb. Stein
  • Auguste Frohwein
  • Ilse Gompertz
  • Sybille Goslinski geb. Herz
  • Hermine Gottschalk geb. Löwenherz
  • Isaac Gottschalk
  • Martha Gottschalk
  • Wolfgang Gutermann
  • Raymund Hahn
  • Martha Hallinger geb. Spiro
  • Bertha Hertz
  • Louis Hertz
  • Erich Heumann
  • Friederike Hirsch
  • Georg Hirsch
  • Marianne Hirsch geb. Lehmann
  • Rasalie Hirsch
  • Ruth Hirsch
  • Arthur Hoffmann
  • Clara Hoffmann geb. Seligmann
  • Ilse Hoffmann geb. Ehrenberg
  • Rudolf Hoffmann
  • Julie Hohenberg
  • Johanna Horn geb. Schieren
  • Mathilde Jakoby geb. Mayer
  • Albert Joseph
  • Julie Joseph geb. Sassen
  • Gustav Josephs
  • Ilse Josephs
  • Käthe Josephs geb. Felsenthal
  • Lotte Josephs
  • Ruth Josephs
  • Caroline Jülich geb. Schieren
  • Emilie Kass geb. Löwenbach
  • Manfred Katz
  • Ida Kaufmann geb. Hoffmann
  • Leonard Kaufmann
  • Maximillian Kaufmann
  • Philipp Kaufmann
  • Richard Kaufmann
  • Selka Kaufmann geb. Oberschützky
  • Selma Kaufmann geb. Stein
  • Sibilla Kaufmann
  • Siegfried Krako
  • Charlotte Lazarus
  • Hulda Lazarus geb. Liffmann
  • Emil Lehmann
  • Heinrich Lehmann
  • Julius Levi
  • Elsa Levita geb. Cohn
  • Henriette Levy
  • Hermann Levy
  • Selma Leyser geb. Lehmann
  • Hugo Liffmann
  • Hulda Löwenstein geb. Hoffmann
  • Rosa Löwenstein geb. Hess
  • Kurt Löwenthal
  • Samuel Löwenthal
  • Anna Mansbach geb. Marx
  • Arthur Mansbach
  • Ascher Mansbach
  • Ernst Mansbach
  • Fritz Mansbach
  • Johanna Mansbach geb. Hirtz
  • Bertha Marcuse geb. Stein
  • Julius Markan
  • Grete Marum geb. Weissmann
  • Wilhelm Marum
  • Berta Marx geb. Eichwald
  • Albert Mayer
  • Rudolf Mayer
  • Selma Mayer
  • Auguste Meier geb. Hirsch
  • Jenny Mendel geb. Wallach
  • Robert Mendel
  • Adolf Meyer
  • Gustav Meyer
  • Hedwig Meyer geb. Wolf
  • Henriette Meyer
  • Johanna Meyer geb. Schieren
  • Louis Meyer


Hier gegenüber stand die 1867
eingeweihte Synagoge der
Jüdischen Gemeinde von Neuss.
Am 9. November 1938 wurde sie
von SA-Leuten, unter denen auch
Bürger dieser Stadt waren,
geschändet und niedergebrannt.


Image:JudenStern.png


Das Vergessen wollen verlängert
das Exil, und das Geheimnis der
Erlösung heißt Erinnerung.

Von den während der Zeit des Nationalsozialismus entrechteten und verfolgten Neusser Juden wurden verschleppt und ermordet:

  • Rudolf Meyer
  • Selma Meyer geb. Hirsch
  • Editha Michels
  • Günther Milchtajch
  • Hermann Milchtajch
  • Selma Milchtajch geb. Cahn
  • Cäcilie Mildenberg geb. Stern
  • Erna Mildenberg
  • Max Mildenberg
  • Selma Nathans geb. Salmagne
  • Elise Neuburg geb. Joseph
  • Julius Neuburg
  • Benno Nussbaum
  • Sidonie Nussbaum geb. Oppenheimer
  • Hedwig Oberschützky
  • Alfred Oppenheimer
  • Margarete Plaat
  • Recha Plaat
  • Selma Rechnitz geb. Zander
  • Helena Regensberg geb. Hertz
  • Herta Regensberg
  • Theodor Regensberg
  • Albert Rosenberg
  • Bernhard Rosenberg
  • Emma Rosenberg geb. Leeser
  • Johanna Rosenberg
  • Martha Rosenberg
  • Regina Rosenberg
  • Rosalie Rosenthal
  • Josef Salm
  • Julie Salm geb. Judenberg
  • Max Salm
  • Eugen Salmagne
  • Alfred Salomon
  • Alma Salomon geb. Cohen
  • Arthur Salomon
  • Fanny Salomon geb. Salmon
  • Helmut Salomon
  • Margot Salomon
  • Hedwig Sassen geb. Grünewald
  • Salomon Sassen
  • Adele Schäfer geb. Winter
  • Regina Schidwigowski geb. Cohnen
  • Lazarus Schieren
  • Max Schieren
  • Wilhelmine Schönholz
  • Hortense Seligmann
  • Julie Seligmann geb. Bär
  • Paul Seligmann
  • Siegfried Seligmann
  • Siegfried Seligmann
  • Albert Servos
  • Laura Servos geb. Kaufmann
  • Emma Simons
  • Ida Simons geb. Rosenberg
  • Paul Simons
  • Ernst Sostheim
  • Ida Sostheim
  • Paul Sostheirn
  • Bertha Spanjar geb. Salmagne
  • Louise Spier geb. Hoffmann
  • Max Spier
  • Bernhard Stein
  • Bruenetta Stein
  • Dora Stein geb. Geisel
  • Fritz Stein
  • Hermann Stein
  • Hermann Stein
  • Hortense Stein geb. Levi
  • Lore Stein
  • Milli Stein
  • Paula Stein geb. Winter
  • Sara Stein geb. Rosenberg
  • Sophie Stein geb. Regensteine
  • Lina Stemmer geb. Levy
  • Henriette Stern geb. Lehmann
  • Regina Stern geb. Vasen
  • Dora Strauss geb. Seligmann
  • Betty Tobias geb. Marx
  • Clara Tokkie geb. Winter
  • Grete Uhlmann
  • Adalbert Vasen
  • Adelheid Vasen
  • Benjamin Vasen
  • Helene Vasen
  • Martha Vasen geb. Strauss
  • Paula Vasen
  • Sally Vasen
  • Helga Vogelsang geb. Neuburg
  • Frieda Weinberg geb. Hirsch
  • Ruth Weissmann
  • Flora Wertheim geb. Liffmann
  • Johanna Winter
  • Lina Winter geb. Schott
  • Antonie Wolf
  • Berthold Wolf
  • Martha Wolf geb. Baum
  • Siegfried Wolf
  • Mathilde Wolff geb. Simons
  • Johanna Zander geb. Goldstein
  • Anna Zehn geb. Lazarus

Quelle: Kulturamt der Stadt Neuss    www.neuss.de

Persönliche Werkzeuge