Mitteilungen des Roland

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Literatur
Mitteilungen des Roland
Dresden (1916 - 1943)

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel:Mitteilungen des Roland
Untertitel:Verein für Sippenforschung und Wappenkunde e.V. Sitz Dresden.
Autor:"Roland" der Verein zur Förderung der Stamm-, Wappen- und Siegelkunde e.V.
Erscheinungsort:Dresden
Erscheinungsjahr:1916 - 1943
Verlag:Selbstverlag

Weitere Informationen

Die Mitteilungen des Roland war die monatliche Vereinszeitschrift des "Roland" der Verein zur Förderung der Stamm-, Wappen- und Siegelkunde e.V. zu Dresden, die von 1. Januar 1916 bis August 1943 erschien.

Beispiel: Inhaltsverzeichnis: Auszug für das Jahr 1916

A. Vereinsnachrichten - Verzeichnis des Vorstandes und der Ortsgruppen - Verzeichnis der Gründer des „Roland“ und Verzeichnis der korrespondierenden Mitglieder - Verzeichnis der Stiftermitglieder. Verzeichnis von Familienforschern, welche genealogische Nachforschungen übernehmen. Neu angemeldete Mitglieder. - Jahresabrechnung des „Roland“. Schenkungen für die Bücherei. Deutsches Rolandbuch für Geschlechterkunde. - Hauptversammlung und Vorstandssitzung des Roland der Ortgruppe Dresden, Ortsgruppe Hamburg und Leipzig. - Am Kriege teilnehmende Mitglieder, gefallene und verstorbene Mitglieder. - Neue Satzungen des „Roland“.

B. Abhandlungen, Vorträge u.a. - Bonhof, Friedrich *Die Familiennamen und Inschriften an Goslaer Häusern* - Dungern von, Freiherr *Berühmte Spanier unter den Ahnen Sr. Majestät des Königs Friedrich August* - Gruber und Rudin *Uebersicht über die wichtigsten vererblichen Mißbildungen, krnakhaften Anlagen und Krankheiten des Menschen* - Gutwasser *Postdirektor, Kirchenbücher und ihre Benutzung* - Kowaleswski *Über Siegel, Siegelabdrücke und Abgüsse* - Krauß, Dr.med. *Wie sind Kirchenbücher zu benutzen* *Was versteht man unter Stammtafeln und Ahnentafeln und welche Bedeutung kommt ihnen zu* *Was ist in Kürze über die Archive und ihre Benutzung zu sagen* *Welche Bedeutung haben die Leichenpredigten für den Familienforscher* *Über Vererbung und Familienforschung* - Neefe Konrad *Die Familienüberlieferungen des Neefeschen Herrengeschlcht in Chemnitz* - Scheufler, Pastor *Das russische Herrscherhaus von Rurik bis Nikolau II.* *Das englische Königshaus von Wilhelm dem Eroberer bis in die Gegenwart, die zwei deutschen Dynastien Hannover und Sachsen Coburg-Gotha* - Schiller von, C.W. *Merkwürdige alte Hamburger Vornamen* *Sammlung gräflicher Wappen v. Ed.L. Lorenz-Meyer* - Weiß, Fr. *Ueber die Gründer des Arzneilaborantenwesens im westlichen Erzgebirge, die Nachkommen des Sebastian Weiß (1495).

C. Bücherbesprechungen - Jahr, Dr. Rich. Und Lorenz Wilh. *Die Erfurter Inschriften bis zum Jahre 1550* - Klocke von, Friedrich *Das westfälische Geschlecht v. Klocke* - Wecus von, Edm. *Forschungen über den Namen Selve sowie über altena und die Grafen von der Mark* - Saalfeld, Ed. *Zur Kirchen- und Kulturgeschichte von Soltau* - Zimmermann, Vilkm. Reinh. *Geschichte und Stammreihe der Familie Zimmermann*


Register

Aufsatzregister

  • Abigt, Rudolf: Die Gebräuche der Papiermacher (in Kühnhaide, Erzgeb.) (V), 1940/24
  • Achelis, Thomas Otto: (°) Sachsen als Geistliche und Lehrer im Herzogtum Schleswig von der Reformation bis zur Gründung der Kieler Universität 1526 - 1665, 1935/3
  • Achelis, Thomas Otto: (°) Sachsen und Thüringer als Geistliche und Lehrer in den Herzogtümern Schleswig und Holstein 1665 - 1776, 1943/13, 28
  • Altmann: Der Bigamiebeschluss des Fränkischen Kreises von 1650, 1921/76
  • Arnswaldt, Werner Konstantin v.: Organisation der wissenschaftlich vorgebildeten Familienforscher, 1924 /Heft 1, Beilage 3
  • Aster, Friedrich: Exsules Christi in Dresden, 1938/50
  • Axt, Hans: Dr. Basilius Axt, ein Freund Martin Luthers (V), 1918/29
  • Bansa, Joh.: (°) Aus einem alten Militärkirchenbuch (Magdeburg), 1928/36, 48
  • Baring, Adolf: Vom adligen Namen. Eine Besprechung und Entgegnung, 1927/39
  • Baring, Adolf: „Einer sagt es dem andern!" (über die Baring), 1934/14
  • Bartsch, Max: Die Hamänner im Sächs. Postdienste in den Jahren 1776 - 1864, 1936/39
  • Beck, Ernst W.: Die Württemberger Familie Beck, 1921/40
  • Becker, Eduard: Das Stadtarchiv in Alsfeld und seine Bedeutung für die Familiengeschichtsforschung (V), 1922/9
  • Becker, Eduard: Die Riedesel, Freiherren zu Eisenach (V), 1024/22
  • Bergmann, Alwin: Die von Stubenberg, ein ausgestorbenes Exulantengeschlecht aus Sachsen, 1927/12
  • Bertling, Fritz: Familienstammbücher für das deutsche Volk, 1925/35
  • Bertling, Fritz: Wege und Fragen der Namensforschung seit Heintze, 1925/53, 64, 70; 1926/3
  • Bethe, Hellmuth: Eine pommersche Brauttruhe ums 17. Jh., 1932/27
  • Bethe, Martin: Familien schottischer Abstammung in Pyritz (Pommem) im 17. Jh., 1925/15
  • Bethe, Martin: (°) Pommerns älteste Ärzte (bis 1600), 1932/25
  • Beutel, Georg: (°) Findlingsnamen in Dresden, 1926/35
  • Bierhals, Paul: Genealogisches aus den Akten eines pommerschen Dorfes (Marienfließ), 1925/13
  • Bismarck, Valentin v.: Der Gothaer. Berichtigung, 1929/33
  • Blanckmeister, Franz: Die Kirchenbücher, und ihre Benutzung zur Familienforschung, 1919/3; 1922/7
  • Blanckmeister, Franz: Die familiengeschichtlichen Quellen des Ratsarchivs Dresden, 1920/9
  • Blanckmeister, Franz: Unsere sächsischen Kirchenbücher, 1924/25
  • Blanckmeister, Franz: Der innere Wert der Familienforschung, 1932/15
  • Blau, Josef: Glasmacher-Adel (zu Hafenbrädl in Böhmen), 1923/15
  • Boer, Elisabeth: Matthes Daniel Pöppelmann und seine männlichen Nachkommen in Dresden, 1931/29
  • Boer, Elisabeth: (°) Dresdener Auswanderer 1852 - 1857, 1933/11
  • Boer, Elisabeth: (°) Dresdener Bürgerrechtsvorbehalte 1750 - 1840, 1934/23, 29
  • Bogen und Schönstedt, v.: Der Gothaer. Erwiderung, 1929/31
  • Borges, Karl: Das Oberwiesenthaler Nadlerhandwerk, 1936/2
  • Böttcher, Friedrich: Aus der Geschichte des Dorfes Briesnitz bei Dresden (V), 1941/44
  • Brauns (Stettin): Zur Geschichte der Kirchenbücher (von Stettin), 1932/21
  • Breitung, Helmut: Die Obererzgebirgische Sippenkartei, 1940/38
  • Bünau, Heinrich XV. v.: Die Bünau, ein sächsisches Geschlecht in großdeutscher Geschichte (V), 1936/11
  • Bünau, Heinrich XV. v.: Die Exulanten des Geschlechts von Bünau, 1938/49; 1939/42
  • Butte, Heinrich: Ahnentafeln, 1921/81
  • Butte, Heinrich: Das Rechnungs-Archiv im Dresdner Ratsarchiv als familiengeschichtliche Quelle (V), 1921/91
  • Butte, Heinrich: Familiengeschichtliche Bibliographie, 1922/19, 22; 1925/80
  • Butte, Heinrich: Aufgaben und Wege der familienkundlichen Vereine in gegenwärtiger Zeit, 1924/1
  • Butte, Heinrich: Familienforschung und Rassenkunde, 1924/19
  • Butte, Heinrich: Personenstandsregister und Familienforschung (V), 1924/38
  • Butte, Heinrich: Neue Sippenzeitschriften, 1925/43
  • Butte, Heinrich: Familiengeschichtliches vom Deutschen Archivtag und der Hauptversammlung der deutschen Geschichts und Altertumsvereine zu Regensburg am 30.8. - 4.9.1925, 1925/63
  • Butte, Heinrich: Lebendige Familienkunde, 1926/1
  • Butte, Heinrich: Ludwig Finckh zum 50. Geburtstage (B), 1926/19
  • Butte, Heinrich: (°) Aus Dresdner Friedhofsakten, 1926/37
  • Butte, Heinrich: Neuere Familiengeschichten, 1927/29
  • Butte, Heinrich: Ludwig Richters Vorfahren, 1928/11
  • Butte, Heinrich: Volksgenealogie beim Grenzlanddeutschtum und im Reich, 1929/23
  • Butte, Heinrich: Dr. Karl Förster +, 1931/56
  • Butte, Heinrich: Der Familienforscher und die Archive, 1932/11
  • Butte, Heinrich: Der Roland und seine Bücherei, 1932/4
  • Butte, Heinrich: Praktische Hilfe der familienkundlichen Arbeit, 1932/31
  • Butte, Heinrich: Stephan Kekule von Stradonitz (+1933), 1933/9
  • Butte, Heinrich: Leitgedanken unserer Ausstellung „Volk und Familie" (in Dresden), 1933/19
  • Butte, Heinrich: Verwaltungsrechnungen als familiengeschichtliche Quelle, 1933/23
  • Butte, Heinrich: D. Franz Blanckmeister +, 1936/43
  • Butte, Heinrich: Franz von Mammen +, 1936/43
  • Butte, Heinrich: Dr. Arthur Brabant +, 1936/44
  • Butte, Heinrich: Zum Bilde (Karl August) Lingners (B), 1936/46
  • Butte, Heinrich: Dorfrügen und Dorfordnungen als familiengeschichtliche Quelle (V), 1939/23
  • Butte, Heinrich: Gustav Sommerfeldt +, 1939/60
  • Butte, Heinrich: Italienische Zuwanderer in Dresden (V), 1940/24
  • Carrière, Reinhard: Zur Soziologie einer begabten bürgerlichen Sippe Carrière, Liebig, Hofmann, Kekule), 1934/1
  • Carrière, Reinhard: Über Entstehung, Erhaltung und Untergang begabter bürgerlicher Sippen (Carrière, Jacobi, Junk, Schirmer, Reutter) (T), 1937/1, 57
  • Carus, Otto: Die Ahnen von C. G. (Carl Gustav) Carus und seiner Ehefrau Caroline geb. Carus (T), 1936/52
  • Dasler: Sippenkundliches Material über Lauban (Lausitz), 1937/12
  • Dobers, E.: Die Kirchenbücher als Grundlage bevölkerungsbiologischer Arbeiten, 1932/24
  • Ehrenkrook, Ernst v.: Der tolle Hagen (Ernst von Hagen) (V), 1924/15
  • Enderlein, Lothar: erzgebirgische Bergmannswappen Enderlein (W), 1939/6
  • Falle, Rudolf: Die arische Abstammung Julius Mosens, 1938/19
  • Falle, Rudolf: Die Ahnentafel des Dichters Julius Mosen (T), 1938/21
  • Falle, Rudolf: Die Nachkommen vom Vater des Dichters Julius Mosen (T), 1938/22
  • Fetscher, Rainer: Familienforschung und Erbbiologie, 1928/19
  • Fetscher, Rainer: Untersuchungen über das Geschlechtsverhältnis der Neugeborenen in kinderreichen sächsischen Familien, 1929/19
  • Fetscher, Rainer: Deutsche Überseesiedlung, 1932/36
  • Fieker, Hans: Das Verwandtschaftsverhältnis der Entente-Herrscher (T), 1917/42
  • Fieker, Hans: Namenvererbung bei den Friesen (Balsters, Fiepke, Huisinga, Wybrantz u.ä.) (T), 1918/35
  • Finckh, Ludwig: Neues von der Ahnenkunde, 1923/21
  • Finckh, Ludwig: Erinnerungsbücher, 1924/Heft l, Beilage 3
  • Finckh, Ludwig: Namendeutung, 1924/18
  • Finckh, Ludwig: Zur Auslandsarbeit, 1924/26
  • Finckh, Ludwig: Die Mütter, 1927/16
  • Findeisen, Kurt Arnold: Prologe zum 25jährigen Jubiläum dem Roland gewidmet, 1927/37
  • Findeisen, Kurt Arnold: Von meinen Ahnen in der sächsischen Ebene, 1929/2
  • Findeisen, Kurt Arnold: Vom Uhrenschlag des Blutes, 1934/5
  • Fischer, Rudolf: Die Kölbel von Geising (T), 1942/38
  • Fischer, Walther: Abraham Gottlob Werner in Schilderungen bedeutender Zeitgenossen, 1936/54
  • Fischer, Walther: Abraham Gottlob Werner in Darstellungen der bildenden Künste (B), 1936/61
  • Fischer, Walther: Gerade und Heergeräte, Vom Erbrecht unserer Ahnen, 1938/1
  • Follenius, Wilhelm Edler v.: (°) Ein Epitaph an der Außenwand der Pfarrkirche zu Braunau am Inn (Tänzl 1753), 1921/48
  • Follenius, Wilhelm Edler v.: Beiträge zur Genealogie der Familie Follenius, 1923/5
  • Förster, Karl: Ahnengemeinschaft - Ahnenlistenaustausch - Roland, 1929/1
  • Freytag, Rudolf: Die Freiherrn von Laßberg in ihren Beziehungen zu den süddeutschen Fürstenhöfen (T), 1922/2
  • Friedrich, Rudolf: Hammerschmiede. Ein kultur- und standesgeschichtlicher Versuch, 1925/39
  • Friedrich, Rudolf: Aus der Praxis eines Familienforschers, 1933/1
  • Gebhardt, Fritz: Eines Stammes. Die Familie Gebhardt und die sächsische Militärfamilie von Goephardt (V), 1924/22
  • Gelder, Hermann: Die pharmazeutische Fachliteratur als Quelle für die familiengeschichtliche Forschung, 1926/24
  • Genthe: Die Vererbung der geistigen Begabung (V), 1940/47
  • Gerhard, Moritz: (°) Die Leichenpredigten der Bibliothek des Gymnasiums zum heiligen Kreuz in Dresden, 1919/47
  • Gloël: Zum Stammbaum der mit Goethe verwandten Advokatenfamilie Dietz-Wetzlar, 1917/53
  • Granzin, Martin: Familienkundliche Quellen in Torgau, 1932/30
  • Gravenhorst Hermann: Die ehemalige Trögersche Arzneihandlung in Schneeberg (V), 1917/161
  • Greß, Ernst: Die Siegelsammlungen des „Roland", 1924/35
  • Grießbauer, L.: Ahnentafel und Statistik, 1919/48
  • Grimmel (l), (Eduard): Die verschiedenen Forschungsmöglichkeiten in den Staats-, Gemeinde- und Privatarchiven (bes. Frankfurter Stadtarchiv) (V), 1925/48
  • Gritzner, Erich: (°) Auszüge aus den ältesten Kirchenbüchern von Röglitz b. Halle von 1564 ff., 1921 /53, 67, 89
  • Gritzner, Erich: (°) Die Sächsische Stiftung für Familienforschung in Dresden. (61 Wappenbriefe, 81 Wappenbestätigungen, 12 Wappenfestlegungen, 14 Wappenabbildungen) (W), 1936/13
  • Gritzner, Erich: (°) Die Wappenrolle der Sächsischen Stiftung für Familienforschung in Dresden (82 Wappenbriefe, 140 Wappenbestätigungen, 51 Wappenfestlegungen, 2 Wappenabbildungen) (W), 1937/9; 1938/29; 1939/3; 1941/47
  • Grube, Max W.: Die Pommern im dänischen Adel, 1925/11, 33
  • Gruber: Auf welche vererblichen Missbildungen, krankhafte Anlagen und Krankheiten hat der Familienforscher bei Aufstellung seiner Stamm- und Ahnentafel zu achten? (V), 1916/5
  • Grußdorf, Richard: Der Wildmeister Grußdorf und der Wildpark zu Potsdam (V), 1922/9
  • Grußdorf, Richard: Etwas über Familiengeschichte, 1928/35
  • Grußdorf, Richard: Alteingesessene Müllerfamilien (in der Oberpfalz: Segerer, Bösl, Gräml, Lehner, Lang), 1933/5
  • Grußdorf, Richard: (°) Stammbuch des Stiftsförsters Hermann Gottfried Kolbitz (+ 1841 Stift Heiligengrabe in der Prignitz), 1941/16
  • Günther, Ehrhard: Die Stammliste Adam Friedrich Zürners, 1937/21
  • Günther, Ehrhard: Die Ahnentafel Magister Adam Friedrich Zürners (T), 1937/23
  • Gutwasser, Kurt: Familiengeschichtliche Quellen, 1921/10
  • Habicht, M. E.: (°) Namensverzeichnis der Bürgermeister und Ratspersonen In der Stadt Kassel 1500 - 1650, 1925/34
  • Händel, Konrad: Nationalsozialismus und Sippenforschung, 1936/70
  • Händel, Konrad: Bürgerliche Ahnen Bismarcks, 1940/1, 39
  • Havel, Georg: Bemerkenswerte Familien meiner Ahnentafel (V), 1925/57
  • Havel, Georg: Statistische Betrachtungen über die Häuelsche Sippe (V), 1925/82
  • Havel, Georg: Rolandsprüche, 1927/1
  • Havel, Georg: Kurzer Bericht über die Jubiläumsfeier des „Roland" am 23.1.1927 in Dresden, 1927/38
  • Havel, Georg: Begrüßungsworte zur Feier des 25jährigen Bestehens des „Roland", 1927/38
  • Havel, Georg: Ernst Machholz +, 1927/77
  • Havel, Georg: (°) Aus den Stammbüchern meines Großvaters (1736 - 1748, 1811 - 1826, 160 Namen, vornehmlich Erzgebirgler), 1939/32
  • Harms zum Spreckel, Heinrich: Kurtzer Genealogisch-historischer Entwurff, nebst der Stamm- und Ahnentafel des alten gewapneten Geschlechts derer von Elterlein, ausgehändigt von M. Wilhelm Steinbach. 1720, 1920/25, 39
  • Harms zum Spreckel, Heinrich: (°) Barbara Uthmann und ihr Verwandtenkreis (von Elterlein, Kolreuter, Meusinger, von Sulgau, Schleher von der Nimkau), 1939/25, 53, 68; 1940/3, 27, 54; 1941/16, 17, 38
  • Hasche, Paul: Einiges über die Fleischerfamilie Hasche in Freiberg, 1925/49
  • Hauptmann: Die rheinischen Schnehagen, 1922/35
  • Heßemer, Paul: Zum Gedächtnis Moritz Stamms, 1924/47
  • Himmelheber, Julius: Die Himmelheber, 1919/38
  • Hintze, Otto: Das Geschlecht von Karras vom 13. - 16. Jh. (T), 1943/1
  • Hock, Joseph: Eine Forschungsreise ins unbekannte Deutschland (Rassenkunde), 1924/41
  • Hoffmann, Gottfried: (°) Lebensläufe Zittauer Gymnasiasten 1712, 1933/4
  • Hollers, August: Christian Wilhelm von Schiller (V), 1917/33
  • Hollers, August: Bericht über die Roland-Gedenkfeier in Hamburg am 21.3.1942, 1942/34
  • Hollstein, Carl: Das Seifersdorfer Tal und das gräflich Brühl’sche Schloss, sowie das Geschlecht Hauke (V), 1924/29
  • Hollstein, Carl: Die alten Kauf- und Gerichtsbücher in Dresden als familiengeschichtliche Quellen, 1925/61
  • Hollstein, Carl: Die ältesten Adressbücher von Dresden und ihre auswärtigen Verwandten, 1931/37
  • Hollstein, Carl: Nachrichten über Kirchenbücher im Freistaate und in der Provinz Sachsen, 1932/35
  • Hollstein, Carl: Aus der Geschichte eines alten Dresdener Hauses (Landhausstr. 13, die alte Post), 1935/23
  • Houwald, Freiherr v. Der Gothaer. Berichtigungen, 1929/32
  • Jecht, Richard: Über Görlitzer Familienforschung, 1919/46
  • Jecht, Richard: Zum 100jährigen Gedächtnisse Hermann Knothes, des Geschichtsschreibers und Adelsforschers der Oberlausitz, 1922/8
  • Jecht, Richard: Quellen- und Darstellungen der Familienkunde der Stadt Görlitz und der Oberlausitz, 1927/18
  • Jecht, Richard: Über die Görlitzer Geschoßbücher und ihre Verwendung für familiengeschichtliche Forschungen, 1933/9
  • Kaufmann-Weckerling: Fränkisch-Schwäbisch-Nürnbergische Versippung (AT Kaufmann), 1922/69
  • Kekule von Stradonitz, Stephan: Berichtigung zu dem Aufsatz von Sartorius „Zur Stammreihe Luther", 1927/56
  • Kell, Gotthard: Aus der Ahnentafel meiner Söhne, 1926/40
  • Kell, Gotthard: (°) Der Kandlersche Stammbaum, eine Fundgrube für den erzgeb. Familienforscher, 1929/41
  • Kell, Gotthard: Volk und Familie, 1933/19
  • Kell, Gotthard: (°) Die Lebensbeschreibungen in den „Curiosa Saxonica", 1934/3, 14, 24, 31; 1935/6, 25, 35
  • Klocke, Friedrich v.: Zum Problem der Genealogie, der Stammtafel und der Ahnentafel, 1927/17
  • Klocke, Friedrich v.: Familienkunde und Familienpolitik, 1929/22
  • Knab, C. A.: Rückerinnerung, 1933/4
  • Knauff: Eine übersichtliche Form für umfangreiche Stammlisten, 1931/24
  • Knoop, Ernst: Verzeichnis von Kirchenständen und Begräbnisplätzen als Quellen für Familiengeschichte (V), 1918/30
  • Knoop, Ernst: Das alte Geschlecht Knoop und die Bedeutung des Namens Knoop (V), 1918/45
  • Koch, Walter: Goethes Ahnherr mütterlicherseits (Cranach), 1928/22
  • Kolbmann: (°) Die Gesandten zum Fränkischen Kreistag 1537 - 1696, 1921/74, 90; 1922/27, 37, 45
  • Kolbmann, G.: (°) Findlinge aus dem Bayrischen Staatsarchiv Nürnberg, 1922/69
  • Krauß, Eduard: Wie sind Kirchenbücher zu benutzen? (V), 1916/8
  • Krauß, Eduard: Was versteht man unter Stammtafel und Ahnentafel und welche Bedeutung kommt ihnen zu? (V), 1916/14
  • Krauß, Eduard: Was ist in Kürze über die Archive und ihre Benutzung zu sagen? (V), 1916/20
  • Krauß, Eduard: Welche Bedeutung haben die Leichenpredigten für den Familienforscher? (V), 1916/29
  • Krauß, Eduard: Über Vererbung und Familienforschung (V), 1916/50; 1917/3
  • Krauß, Eduard: Konrad Neefe (1855 - 1917), 1917/13
  • Krauß, Eduard: Über die Bedeutung der Flurnamen für die Ortsgeschichte und die Familiennamenforschung (V), 1918/17
  • Krauß, Eduard: Über Vererbung und Familienforschung, 1924/2
  • Krauße, Johannes: Über Zahlungsmittel und Steuern vergangener Jahrhunderte, 1939/41
  • Kretzschmar, Hellmut: Das Sächsische Hauptstaatsarchiv in Dresden und seine Bedeutung für die Familienforschung, 1937/35
  • Kahn, Philalethes: Vererbung und Gattenwahl (V), 1924/13
  • Kümmell, H.: Herkunft und Ausbreitung des Geschlechts Kümmell (V), 1918/7
  • Kunz von Kauffungen: Die Kirchenbücher der katholischen und protestantischen (reformierten) Gemeinden der Stadt Metz (1561 - 1792), 1927/5
  • Kunz von Kauffungen: Das Geschlecht von Maltzan (v. Moltzahn) und seine Geschichte, 1928/22
  • Kunz von Kauffungen: Kunz von Kauffungen und der sächsische Prinzenraub, 1930/1
  • Küsel, Max: (°) Kinder, Enkel und Urenkel der Barbara Uthmann, 1940/58;1941/5
  • Lange, Arno: Eine Soldatenkindtaufe 1650 (Titzmann), 1932/38
  • Lange, Arno: Zur Technik der Bauernforschung, 1923/27
  • Lange, Arno: Besitz-, Berufs- und Amtsbezeichnungen sächsischer Bauern, 1936/83
  • Lindner, Karl Alfred: Die Abstammung Julius Mosens, 1925/32
  • Lindner, Karl Alfred: Stieler, eine Künstlerfamilie aus Sachsen, 1927/51
  • Lindner, Karl Alfred: Konstantin von Tischendorf (1815 - 1874), 1927/71
  • Lipser, Heinrich: (°) Alte Familien aus dem unteren Bieletal (1570 - 1623), 1923/14
  • Lobeck, O.: Aus dem Leben des Pfarrers zu St. Stephan in Zeitz, Gottfried Lobeck, 1919/4
  • Loeben, Curt v.: Umwege und Ausdauer führen zum Erfolg, 1925/3
  • Löffler, Max: Schiedschneider, Schiedschuster, Schiedbäcker etc., 1939/61
  • Lohse, Emil: Sächsische Gemeindesiegel (B), 1941/45
  • Macco, Hermann Friedrich: Eine von Linsingen'sche Ahnentafel (T), 1918/8
  • Macco, Hermann Friedrich: Über die Vererbung von Vornamen, 1918/15
  • Macco, Hermann Friedrich: Baron M. Heinrich Mappes, 1918/43
  • Macco, Hermann Friedrich: Ein Wirtshausstreit um den Namen Schoeler (Schöller) im Jahre 1603, 1926/28
  • Machholz, Ernst: (°) Beiträge zu einer Pfarrmatrikel der Provinz Sachsen: 1. Die ev. Geistlichen in den ehem. Inspektionen Heiligenstadt 1803 - 1807, Mühlberg 1803 - 1807, Mühlhausen 1803 - 1815, Nordhausen 1803 - 1811, sowie in Stadt und Gebiet Erfurt 1803 - 1811, 1917/1, 7
  • Machholz, Ernst: (°) Beiträge zu einer Pfarrmatrikel der Provinz Sachsen: 2. Das Magdeburger Ordiniertenbuch von 1665, 1917/21, 29, 37, 45; 1918/1;
  • Machholz, Ernst: (°) Beiträge zu einer Pfarrmatrikel der Provinz Sachsen: 3. Das Merseburger Ordiniertenbuch von 1666 - 1816, 1919/1, 13, 21, 29, 37, 45; 1920/3, 10, 17
  • Machholz, Ernst: Zur Frage der Zentralisation der ev. Kirchenbücher in Preußen, 1923/27
  • Machholz, Ernst: (°) Familiengeschichtliche Quellen in den öffentlichen Archiven der Provinz Sachsen, 1925/21
  • Maier, Gottfried: Erste Ahnen Uhlands, 1921/31
  • Mammens, Franz v.: Mitteilungen über die ostfriesische Familie Heinrich Mammen, 1918/10, 18
  • Mannhardt, Joh.: Das aus den Niederlanden stammende Geschlecht van der Smissen (V), 1917/32
  • Marx, Wolf: Ludendorffs mütterliche Vorfahren (Tempelhoff), 1926/43
  • Maschke, Alfred: (°) Epulanten, Exulanten und Vertriebene in Satzung und Grumbach im Erzgeb. 1935/26
  • Maske, R.: (°) Allerlei Nachrichten aus dem Bad Polziner Kirchenbuch, 1932/26
  • Mayer, Kurt: Die Wappenbücher von Arlberg, 1937/10
  • Mehlhose, Philipp: (°) Handschriftliche Ortschroniken in der Sächsischen Landesbibliothek zu Dresden, 1943/15
  • Meiche, Alfred: Überraschende Beziehungen zwischen Örtlichkeiten und Personen, 1932/36; 1939/3
  • Meiche, Alfred: Das Geschlecht der Teufel in Sachsen und anderswo, 1935/1
  • Meiche, Alfred: Alte Müllerfamilien in Südostsachsen, 1937/25, 43
  • Meier, Johannes: (°) Die meißnisch-sächsischen Klöster in den Admonter Totentroteln (1442 - 96), 1939/49; 1940/9, 32, 60; 1941/8
  • Mitzschke, P.: Friedrich Nietzsches Herkunft und Vorväter, 1920/37, 49
  • Moeschler, Felix: Ausstellung des Roland Dresden 1922, 1922/67
  • Moeschler, Felix: (°) Deutsch-böhmische Familienbeziehungen mit besonderer Berücksichtigung der Familien Jäschke und Comenius (V), 1932/18
  • Moeschler, Felix: (°) Ergänzungen und Berichtigungen zur Genealogie Ludendorff in Bd. 40 des DGB, 1925/16; 1926/11, 44; 1930/32
  • Mörtzsch, O.: Rückerinnerung, 1933/3
  • Muhl, Gustav: (°) Einträge über Sächsische Soldaten in den Jahren 1800 - 1813 in den Glogauer Kirchenbüchern, 1942/56
  • Müller, Georg: Geschichte der Archive und ihre Benutzung (V), 1921/42
  • Müller, Georg Hermann: Führer durch die Ausstellung des Roland, Dresden 1922, 1922/51
  • Müller, Georg Hermann: (°) Was wurden die Dresdener Kreuzschüler?, 1927/21
  • Müller, Gebhardt: Das sächsische Geschlecht Alnpeck (V), 1937/18
  • Müller, Hans: Unsere Ausstellung „Volk und Familie" (Dresden), 1933/30
  • Müller, Hans: (°) Unbekannte Erfinder aus und in Sachsen im 16. und 17. Jh., 1938/26;1939/31, 61
  • Müller, Hans: Pfarrer Daniel Tittmann und die Gersdorfer Pfarrdotalhäuser, 1941/52
  • Müller, Paul: (°) Geburts- und Lehrbriefe Freiberger Innungen, 1938/43
  • Müllers: Vornamenfolge (V), 1923/24
  • Müllers: Das Staatsarchiv in Wetzlar und seine Bedeutung für die Familienforschung (V), 1924/14
  • Müllers: Kirchenzeugnisse des 17. Jh. (Jüchen, Kr. Grevenbroich) (V), 1926/34
  • Munzinger, Ludwig: Ein deutsches Bildnisarchiv als Hilfsmittel der Familienforschung, 1932/2
  • Muth, Friedrich: Wandlungen in den oberen Ständen Pommerns im 17. Jh., 1928/29
  • Muth, Friedrich: Der familiengeschichtliche Quellenwert der Leichenpredigten, 1930/11
  • Naumann, Rolf: Die sächsischen Stadt- und Landgemeindewappen des dritten Reiches (W), 1940/25
  • Neder, Emil: Die Familienforschung im Tetschener Gau, 1923/14
  • Neefe, Konrad; Die Familienüberlieferung des Neefschen Herrengeschlechts in Chemnitz, 1916/47, 53
  • Neumerkel, W.: (°) Exulantenfamilien in Johanngeorgenstadt, 1942/43, 50
  • Neumerkel, W.: (°) Soldaten in den Johanngeorgenstädter Kirchenbucheinträgen aus den Jahren 1680 - 1780, 1942/52
  • Nowak, A.: Familienforschung im Egerland, 1923/17
  • Nußpickel, K. F.: Gelegenheitsfunde aus Rheinhessen (aus Sprendlingen), 1919/16
  • N. N.: Baron Heinrich Mappes, 1918/44
  • N. N.: Die Freiherrlich von Ledebur'sche Siegel- und Wappensammlung, 1923/22
  • N. N.: Zu Julius Rothlaufs Gedächtnis (V), 1924/12
  • N. N.: Die Feier des 30jährigen Bestehens des „Roland" in Dresden, 1932/14
  • N. N.: Gemeinsame Ahnen- und Nachfahrentafel (Volhard - Toennies), 1934/18
  • N. N.: Otto Eduard Schmidt zu seinem 85. Geburtstag, 1940/37
  • Oelsnitz, E. v. d.: Ein Lösersches Kinderdenkmal in der Hauptkirche zu Kamenz in Sachsen, 1928/20
  • Paulmann, Werner: Kasseler familiengeschichtliche Quellen, 1924/48
  • Paulmann, Werner: (°) Einwanderer in Kassel aus heute nicht reichszugehörigen Gebieten, 1925/2
  • Paulmann, Werner: (°) Die französischen Landkolonien in Hessen (Emigranten), 1925/53
  • Paulmann, Werner: Konrad Paumann, ein blinder Künstler des 15. Jh. (zu Nürnberg), 1925/70
  • Petiscus, Max: Niedersächsischer Hofbesitz, 1927/24
  • Petiscus, Max: Subjektive und objektive Familienkunde, 1928/1
  • Petzold, Gotthard: (°) Die Träger des Namens Petzold (im östl. Erzgebirge), 1935/31
  • Pflugmacher, Bernhard: (°) Sächsische Bauerngeschlechter und ihre Höfe, 1936/77
  • Plenzke, Georg: über Sippen der Plontziken in Pommern, 1925/50
  • Plenske v. Plontzike, Georg: Die pommerschen Afterlehen, 1931/15
  • Pohl, Hermann: Das Probantagramm, 1933/10
  • Reichelt, Willy: Herrnhuter Lebensläufe, 1927/28
  • Reichelt, Willy: Familie Kölbing, Herrnhuter aus Alt-Meißen, 1931/21
  • Reihten, Wolfgang: (°) Einwohner der Parochie Schönfeld 1750 - 1799. Teilersatz für verbrannte Kirchenbücher aus Leipziger Traubüchern zusammengestellt, 1942/18, 34
  • Reinstorf, Ernst: Über Hausmarken (V), 1918/28
  • Ressel, Anton: Zur Geschichte der Familie Brückner von Bruckstein, 1923/21
  • Rieß, Georg: Das bäuerliche Geschlecht Rieß (V), 1925/30
  • Rittershausen, Carl: Beitrag zur Geschichte der Familie Rittershausen, 1924/33
  • Roesler: Das Geschlecht von Schönberg, 1939/33
  • Rose, Richard: Eine familiengeschichtliche Bibliographie, 1917/33
  • Rothlauf, Julius Karl: (°) Ein oberfränkisches Geschlechterbuch (Neudecker aus Weismain b. Bamberg), 1921/47, 73; 1922/48, 70; 1923/9, 22, 28; 1924/8
  • Rothlauf, Julius Karl: Alte, nicht registrierte Testamentsakten von 1554 - 1699 im Ratsarchiv Oschatz/ Sa., 1922/36
  • Sachsenröder, Max: Die Notwendigkeit der Reform der Personenstandsbeurkundung im Hinblick auf die Familienforschung, 1925/1
  • Sachsenröder, Max: Familienregister, Stamm- und Heimatbuch, Gesundheitspass, 1925/77
  • Sachsenröder, Max: Die Förderung biologischer Aufzeichnungen beim Standesamte durch Gesundheitspässe und Gesundheitsbogen, 1926/15
  • Sachsenröder, Max: Archive für familiengeschichtliche und biologische Aufzeichnungen bei den Standesämtern, 1926/20
  • Sachsenröder, Max: Moderne Personenstandsregisterführung, 1927/25
  • Sändler, Ernst: Patenbriefe aus der Mitte des 18. Jh., 1932/16
  • Sartorius, Otto: (°) Martin Luthers Nachkommen in Sachsen, 1926/2
  • Sartorius, Otto: (°) Namen und Nachkommen D. Martin Luthers und ihrer Ehegatten in 400 Jahren (439 Namen), 1936/31
  • Sartorius, Otto: Zur Stammreihe Luther, 1927/42
  • Scharr, Adalbert: Heimatmuseum und Familienforschung, 1926/30
  • Schaumberg, O. Frhr. v.: Der heutige Stand der Forschung über Wesen und Entstehung der Ministerialität, 1931/1
  • Schaumberg, O. Frhr. v.: Beispiel einer familiengeschichtlichen Stoffsammlung des 12. - 16. Jh. (Geschichte des Geschlechts von Schaumberg), 1934/2
  • Scheuffler, Joh.: Das englische Königshaus von Wilhelm dem Eroberer bis in die Gegenwart, die zwei deutschen Dynastien Hannover und Sachsen-Coburg-Gotha (V), 1916/18
  • Schnorr von Carolsfeld, Hans: Wert des Wappens für die Familiengeschichte (Schnorr), 1927/26
  • Schleißing, Alfred: Griechische Buchstaben und Druckschriftsigel vornehmlich des 16. und 17. Jh. mit besonderer Berücksichtigung der Leichenpredigten, 1940/49; 1941/62
  • Schleißing, Alfred: (°) Die Glaubwürdigkeit der Leichenpredigten des 16. und 17. Jh. Eine Untersuchung über den Quellenwert einer Literaturgattung, 1941/54; 1942/1; 1943/29
  • Schmidt, Otto Eduard: Zur Geschichte des Geschlechts Breitung, 1935/13
  • Schoof, Wilhelm; Zur Geschichte der Glockengießerfamilie Ulrich in Hessen, 1924/49
  • Schulz, F.: ein deutsches Bildnisarchiv als Hilfsmittel der Familienforschung, 1932/31
  • Schulz, Hans: (°) Von den Nachkommen D. Martin Luthers (28 Namen), 1925/52
  • Schulz, Hans: über angebliche Nachkommen D. Martin Luthers, 1925/78
  • Schulz, Hans: Die Sächsische Poststube in Dresden (B), 1936/29
  • Schulz, Hans: Die Ahnen Karl August Lingners (1861 - 1916), 1936/48
  • Schulz, Hans: Die Ahnen Abraham Gottlob Werners, 1936/67
  • Schulz, Hans: Johann Ludewig, der gelehrte Bauer von Cossebaude (B), 1936/81
  • Schulz, Hans: Magister Adam Friedrich Zürner, 1937/19; 1938/23
  • Schulz, Hans: (°) Die Bürgerbücher im Lande Sachsen (144 Städte), 1937/37, 59; 1938/6, 30, 46; 1939/12, 40, 57; 1940/13, 34, 63
  • Schulz, Hans: Weitere Bilder und Beiträge zur Sächsischen Postgeschichte (B), 1937/51; 1938/12
  • Schulz, Hans: (°) Leichenpredigten und Personalschriftenkartei des „Roland", 1938/57; 1941/58
  • Schulz, Hans: Die deutschen bürgerlichen Wappenbücher und Wappenrollen des Altreichs, 1939/1
  • Schulz, Hans: Über die heraldische Arbeit des Vereins „Roland" in Dresden (22 W), 1939/5; 1941/1
  • Schulz-Blochwitz, Hans: Die Ahnen des Admirals Souchon, 1941/36
  • Schulz-Blochwitz, Hans: Bericht über die 40-Jahr-Feier des „Roland" (B), 1942/25
  • Schulz, P. A: Joachim Nettelbecks geistiges Erbgut, 1026/14
  • Schütz, v.: Sächsische Adelsgeschlechter und ihre Güter, 1936/75
  • Selle, Gustav: Aus der Vereinsgeschichte des „Roland" (1902 - 1927), 1927/1
  • Selle, Gustav: 30 Jahre Roland, 1932/1
  • Selle, Gustav: Die Bildhauerfamilie Cauer (V), 1933/8,
  • Seuberlich, Erich: " Aus der Amtslade der Tischler zu Bauske in Kurland. Gesellenbuch 1742 - 1788 und 1814, 1924/42
  • Seyrich, Walther: Zettelkatalog der Leichenpredigten des „Roland", 1927/27
  • Sickel, Conrad: (°) Die adeligen Geschlechter in den Wochenmeldezetteln der Kreuzkirche in Dresden (1700 - 1759), 1929/3, 20
  • Sickel, Conrad: (°) Ernst Rietschel, seine Ahnen und Nachkommen (B), 1941/25
  • Sommerfeldt, Gustav: Wolffersdorfisches, mit besonderer Beziehung auf das Erzgebirge, 1927/61
  • Sommerfeldt, Gustav: Der Wert ländlicher Berainungssteine als Quelle für Geschichts- und Ahnenforschung, an einem Beispiel aus dem nordöstl. Sachsen nachgewiesen, 1928/21
  • Sommerfeldt, Gustav: Die Wappen der Dresdener Buchdrucker Matthes Stöckel und Gümel Bergen, 1921/41
  • Sommerfeldt, Gustav: Zur Stammtafel des fränkisch-sächsischen Geschlechts von Iphoff (Iphoven), 1921/76
  • Sommerfeldt, Gustav: (°) Familiengeschichtliches aus Bergbauakten zu Schneeberg im Erzgebirge des 16. und 17. Jh., 1928/45
  • Sommerfeldt, Gustav: Neues über die von Uttenhoven in Sachsen, 1930/19
  • Sommerfeldt, Gustav: Die erzgebirgische Pfarrerfamilie Pufendörfer, 1931/38
  • Sommerfeldt, Gustav: (°) Großröhrsdorfer Familien in den frühesten Einwohnerverzeichnissen 1474 und 1517, 1932/3
  • Sommerfeldt, Gustav: Zur Genealogie der sächsischen Familie von Küchenmeister im 14. Jahrhundert, 1932/29
  • Sprotte, Bernhard: (°) Die Bildnissammlung der Leisniger Fraternitas chori musici (1581 - 1890) (B), 1936/1; 1937/5
  • Stamm, Georg: Aus dem Nachlass meines Vaters. Nachträge zur Geschichte des Geschlechts Stamm in Hessen, 1924/47
  • Stange, Eberhardt: (°) Eine bisher wenig bekannte Leichenpredigtensammlung in Görlitz, 1927/27
  • Strantz, Kurt v.: Der Gothaer, 1929/9, 31, 33
  • Strantz, Kurt v.: Die fünf Wappen der Strantz von Tüllstedt, 1930/27) Stück, Fritz: (°) Gelegenheitsfindlinge aus Kurhessen, 1923/6
  • Strantz, Kurt v.: (°) Streifzug-Beute (aus Kurhessen: Bischhausen, Eschwege, Frieda, Grebenstein), 1924/51; 1925/25
  • Stuhl, K.: Der Familienname Vogel und verwandte Sippennamen, 1925/59
  • Tröge, Walther: Zum 400jährigen Jubiläum der confessio Augustana: Der Reformationskanzler Dr. Gregorius Brück und seine Nachkommen in der Stadt Dresden, 1930/31
  • Tröge, Walther: Goethe und seine Abstammung von der heiligen Elisabeth, den Wettinern und Hohenzollern, 1932/30
  • Tröge, Walther: Die mitteldeutschen Ahnen des Kriegsphilosophen Carl von Clausewitz, 1939/9
  • Uhlich, Martin: Verzeichnisse alter Stiftungen im vormaligen Kursachsen, 1934/21
  • Uhlig, Paul: Familienforschung vor 375 Jahren. Aus den Briefbüchern des Zwickauer Rates (Kolauer, Pusch), 1937/43, 62; 1938/37
  • Uhlmann, Johannes: (°) Das Kirchenbuch des Feldpredigers Mag. Christian Werner für die Jahre 1708 - 1716 (474 Personen, 238 Orte), 1943/17
  • Umlauft, F. J.: Familienforschung in Böhmen, 1923/13
  • Umlauft, F. J.: (°) Alt-Aussiger Familien, 1923/14
  • Umlauft, F. J.: Deutsche Familienforschung in der Tschechoslowakei, 1927/20
  • Vellguth: Familienforschung und Erbgesundheit, 1933/22
  • Viering, P.: Gelegenheitsfindlinge (Zerneck, Rudolphi, Groß), 1919/36
  • Viering, P.: (°) Stralsunder Grabdenkmäler, 1921/52
  • Viering, P.: Lenaus Verwandtschaft, 1936/69; 1937/62
  • Völlick, Bruno: Stammtafel des Dichters Nicolaus Lenau, 1928/3, 51
  • Vogel, G. Th.: Der Familienname Vogel, 1925/42
  • Wächter, Fr.: (°) Familien in Hallstadt (Oberfranken), 1933/5
  • Wähle, Georg: Die Familie Göschen, 1931/23
  • Wanke, Edwin: (°) Über Dresdener „Schleiermädchen“, Findelkinder und Findlingsnamen, letztere aus der Zeit von 1714 - 1857, 1942/41, 49
  • Wantoch-Rekowski, Wilhelm v.: Über Runen und Wappen, 1939/8
  • Wasmansdorff, Erich: Unbefugte Namensführung und Namensänderung, 1921/23
  • Wasmansdorff, Erich: Zur Geschichte der Osterwiecker Familien Lange und Schomburg, 1920/1
  • Wecken, Friedrich: Heirat - Hochzeit, 1928/3
  • Wecken, Friedrich: Der Katalog der Stolberger Leichenpredigt-Sammlung, 1928/24
  • Wehrmann, Martin: Von den mittelalterlichen Stadtbüchern Pommerns, 1925/12
  • Wehrmann, Martin: (°) Ältere Schülerverzeichnisse in Pommern, 1926/13
  • Weidler, Wilhelm: Martin Luthers Vorfahren und Nachkommen (V), 1918/6
  • Weiß, Friedrich: (°) Über die Gründer des Arzneilaborantenwesens im westlichen Erzgebirge, die Nachkommen des Sebastian Weiß (1495), 1917/26; 1918/25
  • Weiß, Friedrich: (°) Die Familie Karg in Schneeberg (Erzgeb.), 1917/51; 1918/26
  • Weiß, Friedrich: (°) Die Familie Lobwasser in Schneeberg, 1917/51
  • Weiß, Friedrich: (°) Die Geschichte des 250jährigen Bestehens der Familienstiftung des Bürgermeisters Dr. Christoph Pierer zu Schneeberg/Sa. (1667), 1917/24, 41; 1919/22, 39; 1922/28
  • Weiß, Friedrich: (°) Beitrag zum Laborantenwesen und zur Familiengeschichte, 1919/15
  • Weiß, Friedrich: (°) Nachträge zu den Stammbäumen der Familie(n) Lobwasser, Pierer, Wiedekopf (Cardinal), Karg und Horlemann, deren Nachkommen zum Genusse der Stipendien Lobwasser, Pierer-Richter und Horlemann berechtigt sind, 1920/18; 1922/28
  • Weiß, Friedrich: Zur Erinnerung an Julius Mosen. Die Vorfahren des Dichters, 1921/32
  • Weiß, Friedrich: (°) Erzgebirgische Künstlerfamilien. Aus dem Nachlass des + Kirchenbuchführers Konrad Niemeyer. A. Die Bildhauerfamilie Behm (Böhm). B. Die Malerfamilie Krodel. C. Die Bildhauerfamilie Petzold (Bätzold); 1921/39; 1922/29
  • Weiß, Friedrich: Erinnerung an das 300jährige Bestehen des Universitätsstipendiums (Familienstiftung) Pierer-Richter, 1930/21 2634.
  • Weiß, Friedrich: (°) Die Familie Lobwasser, 1935/25
  • Weiß, Friedrich: (°) Beiträge zur Kenntnis erzgebirgischer Familien: Gottschalck, Hübner, Hübsch, Neumann, Stahl, 1935/33
  • Weiß, Friedrich: Luthers mütterliche Verwandtschaft in Bockau im Erzgebirge, 1936/68
  • Wensch, Kurt: Gab es in Dresden Garnison-Kirchenbücher?, 1935/24
  • Wensch, Kurt: Die Nachfahren von C(arl) G(ustav) Carus und seiner Ehefrau Caroline geb. Carus (T), 1936/51
  • Wensch, Kurt: (°) Kirchenbuchnachrichten aus den Protokollen Sächsischer Feldprediger während des Feldzuges am Rhein in den Jahren 1793 - 1796, 1937/27, 41, 54
  • Wensch, Kurt: (°) Sächsische Feldprediger-Protokolle aus den Jahren 1805 und 1806, 1938/48
  • Wensch, Kurt: (°) Sächsische Feldprediger-Protokolle aus den Jahren 1778 und 1779, 1942/58; 1943/15
  • Wensch, Kurt: Die Ahnen Hofrat Oskar Seyffarts, 1941/35
  • Wiedemann, Ernst: Hersbrucker Familiengeschichte, 1922/69
  • Wiedemann, Ernst: Johannes Cochläus, der bekannte Luthergegner, und seine Verwandtschaft, 1925/31
  • Wilsdorf, Johannes: Zur Geschichte des obersächsischen Geschlechts Wilsdorf, 1936/5
  • Wilson: Richtigstellung Willius betr. (Sup. Colditz, 17. Jh.), 1943/15
  • Wolf, Paul: (°) Verzeichnis der in der „Historie des Städtchens Königstein" erwähnten Personen, 1939/39, 60; 1940/12, 33, 61; 1941/14
  • Wolter-Pecksen, R. J.: Wappenrecht, (V), 1918/47
  • Zaunick, Rudolph: C(arl) G(ustav) Carus und seine Nachkommen (T), 1936/49
  • Zaunick, Rudolph: Zwei Dresdener Apotheker- und Ärztefamilien Ficinus und Struve (V), 1940/68
  • Zeis, Friedrich: Auf den Spuren des Geschlechts Zeis im 16. und 17. Jh., 1934/22
  • Zipprich, Johannes: Hinweise in den deutschen Personenstandsregistern, 1933/24, 29


Namensregister

Für jedes Jahr gibt es auch zu den entspr. Artikeln der *Mitteilungen* ein Namensregister.

Hinweise

Die Erstellung erfolgte unter Zuhilfenahme des „Schlüssel“ Band 4, H. Reise-Verlag Göttingen 1959/1960.

Abkürzungen und Hinweis:

(W) = Wappen,

(B) = Bildnis,

(T) = Übersichtstafel, Ahnentafel etc.,

(V) = Vortrag,

(°) = Beitrag mit umfangreichen Namenshäufungen.


Standortnachweise

Nachweise von „Roland: Mitteilungen“ in deutschen Bibliotheken im Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK)

Digitalisate

Persönliche Werkzeuge