Hilfe:Redirect

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Redirect-Seite ist eine Artikelseite, die beim Aufruf gleich auf eine andere Artikelseite umgelenkt wird.

Inhaltsverzeichnis

Syntax

Zur Anlage einer Redirect-Seite trägt man in das Artikeltext-Feld ein:

#REDIRECT [[Seitenname]]

wobei "Seitenname" der Name der Artikelseite ist, auf die umgelenkt wird.

Wer seine Benutzerseite bei wiki-commons direkt auf die wiki-de Benutzerseite umlenken will, sollte auf der wiki-commons Benutzerseite

#REDIRECT [[de:Benutzer:BENUTZERNAME]]

schreiben, wobei BENUTZERNAME durch den entsprechenden Eintrag ersetzt wird.

Die Wirkung des Wortes REDIRECT ist nicht abhängig von seiner Schreibweise, es könnte also auch redirect oder ReDirect geschrieben werden. Allerdings hat sich die ausschließliche Großschreibung eingebürgert und erleichtert die Lesbarkeit bzw. Erkennbarkeit des Schlüsselwortes.

Wichtig ist, dass kein weiterer Text vor dem einleitenden #REDIRECT steht, auch kein(e) Leerzeichen o.ä. - dies würde die Wirkung der Weiterleitung unterbinden.

Jeglicher weiterer Wikitext (ausser den Kategorieneinträgen) wird ignoriert und sollte zur Vermeidung von Missverständnissen vermieden bzw. entfernt werden.

Zur Kontrolle, ob die Zielseite korrekt angegeben wurde, hilft eine Seitenvorschau (Preview). Dort sollte die REDIRECT-Seite wie im nachfolgenden Beispiel aussehen:

ein Weiterleitung von „Hilfe:Umleitung“ auf „Hilfe:Redirect“

wobei bei existierenden Seiten der Link blau, sonst rot ist (Standardeinstellungen). Ist man sich sicher, dass die Zielseite absolut korrekt angegeben wurde, kann diese natürlich nach dem Speichern der REDIRECT-Seite auch über den Link neu angelegt werden. Aber: eine doppelte Prüfung, ob es die Zielseite nicht doch unter einem (etwas) anderen Namen bereits gibt, sollte selbstverständlich sein!

Eingerichtet oder hinterlassene Weiterleitungen auf nicht existierende Seiten gelten als Löschkandidaten!

REDIRECT und Kategorie

Redirectseiten kategorisieren

Inzwischen ist die Einschränkung bei Kategorisierungen von Artikeln mit Redirects, dass die Kategorienangabe nur durch höchstens ein Leerzeichen vom Redirect getrennt sein darf, nicht mehr gültig. Man kann eine oder mehrere Kategorien wie in einem "normalen" Artikel anfügen.

Siehe Beispiel.

REDIRECT auf eine Kategorienübersichtsseite

Auch das ist möglich! Man schreibt, wie sonst bei Weiterleitungen, allerdings mit Doppelpunkt vor „Kategorie:“

#REDIRECT [[:Kategorie:Kategoriename]]

Eine Weiterleitung auf eine Kategorie macht immer dann Sinn, wenn es zu dem Begriff noch keinen eigenen Artikel gibt. Allerdings streben wir an, zu jedem wichtigen Begriff einen Artikel zu haben und ein Begriff, zu dem es eine Kategorie gibt, ist ziemlich sicher von einiger Relevanz.

Beispiel

Angenommen, es gäbe einen Artikel Cousine mit Text-Inhalt.

Für das Stichwort Base möchte man auf Cousine verweisen, den Artikel Base aber auch kategorisieren, damit beide Begriffe in der Kategorie aufgeführt werden. Dann muss die Syntax folgendermaßen aussehen:

#REDIRECT [[Cousine]]
[[Kategorie:Verwandtschaftsbezeichnung]]
[[Kategorie:Historischer Begriff]]

Für das Stichwort Kusine, das ja nur eine Schreibvariante von Cousine darstellt, möchte man auch auf Cousine verweisen, auf eine Kategorisierung jedoch verzichten. Dann empfiehlt sich die Anlage einer Redirect-Seite Kusine mit folgendem Artikeltext:

#REDIRECT [[Cousine]]

Sinnvolle Verwendung

Die Verwendung von Redirects ist sinnvoll für

  • Varianten in alter Rechtschreibung, z.B. (der) Keiser und - als Redirect darauf - (der) Kaiser
  • Varianten mit gleichem Wortstamm, z.B. (der) Zehnt und - als Redirect darauf - (der) Zehnte
  • GOV-Redirects von automatisch generierten Artikeln mit GOV-/FOKO-Kennung auf Artikel mit sinnvollen Bezeichnungen, z.B. GOV:BRUUHLJO30KU enthält nur #REDIRECT [[Brühl (Rhein-Erft-Kreis)]].

Die Verwendung von Redirects für Schreibfehler, z.B. Cousiene ist im allgemeinen nicht sinnvoll. Ausnahmen können häufig auftretende Schreibfehler sein.

REDIRECT ändern

Um eine Umleitung ändern zu können, muss man die Seite selbst wieder aufrufen können. Dazu klickt man auf der Seite, auf die man bei Aufruf des Artikelnamens hin umgeleitet wurde, ganz oben auf den blau dargestellten Artikelnamen im Hinweis "Weitergeleitet von ...":

„Weitergeleitet von Hilfe:Umleitung“

Dadurch landet man in der Umleitungsseite. Das sieht im Falle des Beispiels so aus:

Man beachte die URL!

Nun braucht man nur noch auf den Reiter "Bearbeiten" zu klicken, um den Artikel wie gewohnt bearbeiten zu können.

Persönliche Werkzeuge
In anderen Sprachen