Hessische Familienkunde/Band 08

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Hessische Familienkunde Bd. 8, Hefte 1-8, sowie 1 Registerheft, ferner Beihefte 7 und 8 (=Hessische Ahnenlisten Bd. 1), Arbeitsgemeinschaft der familienkundlichen Gesellschaften in Hessen (Hsg.), 1966-1967

Hefte

  • Heft 1 (Januar-März 1966), Sp. 1-64
  • Heft 2 (April-Juni 1966), Sp. 65-128
  • Heft 3 (Juli-September 1966), Sp. 129-160
  • Heft 4 (Oktober-Dezember 1966), Sp. 161-224
  • Heft 5 (Januar-März 1967), Sp. 225-288
  • Heft 6 (April-Juni 1967), Sp. 289-352
  • Heft 7 (Juli-September 1967), Sp. 353-384
  • Heft 8 (Oktober-Dezember 1967), Sp. 385-432

Alle Hefte können im Mitgliederbereich der Hessischen familiengeschichtlichen Vereinigung online eingesehen werden! http://www.hfv-ev.de

Registerheft


S. I-XXIX

  • I. Titelverzeichnis (bearbeitet von Dr. Heinz F. Friederichs), S. IV
  • II. Namenweiser (bearbeitet von Wilhelm Fischer unter Mitarbeit von Karl Eidenmüller, Ludwig Peter Karn, Clara Klose, Elisabeth Kurz und Philipp Schweitzer), S. VI
  • III. Ortsverzeichnis (bearbeitet von Charlotte Brendel), S. XX


Verzeichnis der Familiennamen aller Hefte

Inhalt

A. Allgemeines

  • Mundart und Familiennamen im Siegerland (Irle) 129
  • Zu einigen bisher ungedruckten nassauischen Familiennamen (Melchers) 341

B. Quellen der Vorkirchenbuchzeit

  • Musterungsliste von Sossenheim u. Höchst a. Main 1609 (Ernst) 25
  • Schülerliste der Lateinschule in Laubach 1577 bis 1602 (Becher) 87
  • Eigen- u. Zinsleute im Amt Ulrichstein (Gensicke) 141
  • Die Büdinger Grabstein-Inschrift aus dem Jahre 1577 (Azzola) 214
  • Solmssche Untertanen um 1430 (Knodt) 243
  • Die Einwohner von Wettesingen von 1500-1700 (Pannekoek) 243, 309
  • Das älteste Brensbacher Gerichtsbuch a. d. J. 1576 (Eidenmüller) 315, 355, 411
  • Die Bevölkerung der Herrschaft Runk:el i. J. 1626 (Gensicke) 323
  • Bessunger Familien 1550-1650 (Weber) 405

C. Quellen der Kirchenbuchzeit

  • Besitzer von Weingärten im Amt Lichtenberg (1659) (Kunz) 25
  • Musterungsliste der Cent Zwingenberg v. 1680 (Knaup) 27
  • Einwohner zu Niederelsungen 1645 u. 1661 (Pannekoek) 30
  • Auswärtige in Willingshain (Schimmelpfennig) 31
  • Fremde in Schwanheim a. d. Bergstraße 1635-84 (Herrmann) 37, 95
  • Wiesbadener Handwerker i. J. 1661 (Thomä) 53
  • Die Einwohner von Neuenhain, Altenhain und Schneidhain 1681/82 (Ernst) 54
  • Trauungen Ortsfremder in Kirch-Brombach 1655 bis 1699 (Eidenmüller) 93
  • Die Einwohner von Ehlhalten 1654 (Ernst) 104
  • Die Grabstein-Inschriften von Oberwalgern (Azzola) 105
  • Die ersten Lehrer in Arnoldshain und Reifenberg (Ernst) 115
  • Das Marburger Studentenstammbuch des Johann Holler 1763-70 (Bodensieck) 139
  • Anträge auf Geburtsbriefe und Leibsledigungen 1645-52 (Kunz) 143
  • Die Zunft der Bild-und Leinenweber in Babenhausen (Rühl) 145
  • Auswärtige in beiden Rechtenbach (Wandel) 149, 197,361
  • Bürgermeister, Heimbürger, Schützen und andere Amtspersonen in Babenhausen 1853-1643 (Fischer) 177
  • Trauungen Ortsfremder in Brensbach 1653-1732 (Eidenmüller) 179
  • Kasseler Torschreiber, Examinatoren und Pförtner 1670-1782 (Schlieper) 185
  • Die ersten Einwohner von Seelenberg i. Ts. 1695 1800 (Ernst) 191
  • Auswärtige in den Kirchenbüchern des Kirchspiels Weißenstein (Kirchditmold) 1624-1702 (Damm) 209, 269, 371
  • Die Angehörigen der drei Usinger Seminar-Jahrgänge 1877-80, 1878-81 und 1879-82 (Bonnet) 231
  • Einwohner in Hofheim a. Ts. 1609 (Ernst) 257
  • Trauungen Ortsfremder in Biebesheim 1649-1709 (Eidenmüller) 261
  • Hessen als Studenten der Universitäten Frankfurt (Oder), Greifswald u. Rostock (v. Kieckebusch) 267
  • Die Heiratseinträge in den Kirchenbüchern von Schönborn 1669-1817 (Bonnet) 325
  • Soldaten in den Schwanheimer Kirchenbüchern 1685-1755 (Herrmann) 331
  • Urkunden der Rentei Königstein 1693 (Post) 333
  • Die Forstbeamten der Landgrafschaft Hessen-Darmstadt um 1757 und des Oberforsts Darmstadt 1702 (Eckhardt). 335
  • Zeugenaussagen aus Niedersaulheim 1673 (Biundo) 344
  • Hessen-Kassels Kontingent zum Türkenkrieg 1663/64 (Schlieper) 395
  • Bürgermeister, Heimburger, Prokuratoren Schöffen und niedere Amtspersonen in Babenhausen 1677-92 (Fischer) 407
  • Die ältesten Grabstein-Inschriften von Eschborn (Völker) 409

D. Genealogien

  • Zur Herkunft der Herren v. Eppstein (Friederichs) 1
  • Bedeutung, Herkunft und Geschichte des Namens und der Familie Bickelhaupt (Bickelhaupt) 17
  • Die Familien Plaum aus Laubach und Lanius aus Weißkirchen zu Melbach (Gensicke) 21
  • Eine nordhessische Mütter-Reihe aus Frankfurt a. M. (Itzerott u. Ruetz) 23
  • Claus von Amsberg (Friederichs) 55
  • Die Riedesel zu Josbach (Wagner) 65
  • Die Familie Weber aus Nieder-Wildungen (Preuschhof) 69
  • Die Familie Pflug aus Eschersheim und Ginnheim (Heuser) 83
  • Die Müllerfamilie Riedemann in Obervorschütz (Grimmell) 131
  • Die Frankfurter Maler Jost und Jeremias von Wingen (Fröhlich) 161
  • Das Hausbuch der Familie Walther v. Herborn (v. Lersner) 167
  • Frühgeschichte der Familie Will in Eichen (Kaethner) 173
  • Conrad von Löwenstein und seine Vorfahren (Friederichs) 225
  • Zur Geschichte des Darmstädter Familiennamens Castritius und seiner Träger (Castritius) 227
  • Die Schlitzer Ratsfamilie Schmidt und deren Nachkommen Schmidt und Fabritius (Knodt u. Kaethner) 298, 353
  • Johann Dietrich Grau, Kommandant der Schwalbacher Schanze, und seine Nachkommen (Thutewohl) 297
  • Die Rillemühle in Obervorschütz und die Müllerfamilien Hille und Riedemann (Grimmell) 303
  • Melchior Adam Weikard und seine Familie (Schmitt) 307
  • Die Anfänge der Familie Eschenauer (Gensicke) 385
  • Namensträger Bender in den nördlichen Frankfurter Vororten (Heuser) 389

E. Personalien

  • Walther Möller + (Ling) 55
  • Wilhelm Hauck + (Gräser) 215 Carl Oswald t (Gräser) 215
  • Hermann Schmidt (1857-1967) (Gräser) 341
  • Ernst Wagner zum Gedächtnis (Grimmell) 421

F. Kleine Mitteilungen

  • Wetzlarer Bürger aus dem Bistum Lüttich (Melchers) 53
  • Frankfurt und die Welt XXI (Friederichs) 55
  • Das Marburger Sippenbuch vollendet (Grimmell) 56
  • In Hessen verstorbene Tiroler (Höck) 148
  • Familienkundliche Quellen für Biedenkopf (Grimmell) 342
  • Bildende Künstler des Fuldaer Barock 343.
  • Wann und wohin flüchteten die Hugenotten? (Knodt) 344
  • Heitere Familienkunde (Irle) 345

G. Heraldik

  • Hessische Wappenrolle 222 - (Knodt u. Ritt): Bickelhaupt, Engel, Geisel, Raiß, Rust, Spalt 61 - Balser, Böttger, Bornee, Jäger 2, Passet, Rückrich 125 - Bickel, Fennel, Hepding, Hornhardt, Rindfuß, Rothermel 155 -Bischoff, Janss, Kraus, Krisch, Meister, v.Oven 221 - Karn, Klein, Knieriem, Krüger-Lorenzen, Müller, Zengerle 285 - Iber, Krüger, Reinhard Rittersberger, Runkel, Wachenfeld 347-Baustian, Borger, Herrmann, Limpert, Mildner, Rockel 429
  • Das neue Ortswappen von Rönshausen (Gräser) 216

H. Buchbesprechungen

  • Brenner, Nachkommen Gorms des Alten, 1965 (Wunder) 57
  • Lauterbach, Lauterbach ein altes oberfränkisches Geschlecht (Rösch) 59
  • v. Tammann, Die Basler Ahnen des Dichters Hermann Löns, der Basler Stamm der Meyer mit dem Widder und die v. Meyerfeld 1964 (Gensicke) 59
  • Dumrath u. a.: Handbuch des kirchlichen Archivwesens, 1965 (Gensicke) 59
  • Familias Brasileiras de Origem Germanica, 1962 bis 1964 (Grimmell) 60
  • Dochtermann, Wappenführende Geschlechter der Bundesrepublik Deutschlands, 18, 1965 (Grimmell) 60
  • Thomas, Die Häuser in Alt-Korbach und ihre Besitzer, 1964 (Grimmell) 60
  • Wolf, Deutsche Einwanderer in Sao Leopoldo 1824-1937, 1964 (Gensicke) 61
  • Müller-Werth, Geschichte und Kommunalpolitik der Stadt Wiesbaden, 1963 (Friederichs) 86
  • Deutsches Geschlechterbuch, Bd. 135, 1965 (Grimmell) 117
  • Arnsberg, Von Podolien nach Offenbach, 1965 (Friederichs) 120
  • Knodt, Der Hessische Kanzler Dr. Anton Wolfi v. Todenwarth, 1965 (Friederichs) 121
  • Wetekam, Bühle in Waldeck und seine Familie 1639-1964, 1965 (Grimmell) 122
  • Küther, Heimatbuch Holzheim, 1965 (Grimmell) 123
  • Wetekam, Schoppmann, Landau, 1964 u. 1961 (Grimmell) · 123
  • 1200 Jahre Oppenheim, 1965 (Friederichs) 124
  • Genealogisches Jahrbuch, Bd. 5, 1965 (Grimmell) 153
  • Klein, Hessen-Lexikon, 1965 (Friederichs) 154
  • Bonnet, Käthchen Paulus, die kühne Ballonfliegerin und erste deutsche Fallschirmspringerin, 1965 (Friederichs) 155
  • Meinhardt, Kriminalfälle aus der Reichsstadt Frankfurt, 1964 (Friederichs) 155
  • 1050 Jahre Herborn, 1965 (Grimmell) 156
  • Tenfelde, Album studiosorum academiae Lingen-sis 1698-1819 (Grimmell) 215
  • Hütteroth, Die althessischen Pfarrer der Reformationszeit, 1966 (Grimmell) 217
  • Wenckebach, Zur Geschichte der Stadt, des Stiftes und der Kirche zu Wetter, 1966 (Grimmell) 217
  • Album Academiae Vitenbergensis, T. 2, 1966 (Grimmell) 218
  • Götze, Chronik Götze, 1966 (Grimmell) 218
  • Fuldaer Geschichtsblätter, 39. Jg., 1963 (Werneburg) 218
  • Fuldaer Geschichtsblätter, 40. Jg., 1964 (Gräser) 220
  • Rost, Stammbuch der Rost- und Rustfamilien, 1964 (Grimmell) 279
  • Steinbaur, Geschlechterbuch Steinhauer, Bd. 2, 1966 (Döhner) 281
  • Euler, Bensheimer Leute, 1966 (Brauer) 281
  • Geißler u. Euler, Dorf u. Schloß Auerbach, Schloß Schönberg, 1966 (Brauer) 284
  • Heimatbuch Wolfhagener Land (Grimmell) 345
  • Meers, Homberg 17448, 1965 (Grimmell) 345
  • Dittrich, Sand und seine Wüstungen, 1966 (Grimmell) 346
  • 125 Jahre Andreae-Noris-Zahn Aktiengesellschaft (Gräser) 347
  • Gutmann, Ärzte- und Apotheker-Wappen (Gräser) 348
  • Genealogisches Jahrbuch, Bd. 6/7, 1967 (Grimmell) 423
  • Hohlfeld, Familiengeschichtliche Bibliographie, Bd. 7, 1967 (Brauer) 423
  • Kilian u. Weyell, Ingelheim a. Rh. II, 1967 (Brauer) 423
  • Deutsches Familienarchiv, Bd. 32, 1966 (Brauer) 424
  • Mercksche Familien-Zeitschrift, Bd. 22, 1966 (Brauer) 425
  • Steinbaur, Geschlechterbuch Steinhauer, Bd. 2, 1966 (Birett) 427
  • Steinbaur, v. Oppenkowski auf und in Sauerbaum, 1965 428
  • Wandel, Meine Ahnen, 1967 (Grimmell) 428
Persönliche Werkzeuge