BANAT-L

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

BANAT-L, die englischsprachige Mailingliste für Familiengeschichtsforschung (und verwandte Themen) im Banat, wurde am 19. Februar 1995 gegründet.[1] Die Liste wurde bei rootsweb betrieben und steht daher in keiner Verbindung zu CompGen. Nachdem rootsweb durch Ancestry.com erworben worden war, wurde der Betrieb der rootsweb-Mailinglisten im Frühjahr 2020 eingestellt. Die Mailingliste zog daher zum 1. Februar 2010 nach groups.io um.

Auf dieser Mailingliste wird hauptsächlich englisch geschrieben.
Bei dieser Mailingliste handelt es sich um eine offene Liste. Die Teilnahme ist nicht an eine Vereinsmitgliedschaft gebunden, es darf sich also jeder Interessent anmelden. Hier geht es zur Anmeldung: https://banat.groups.io/
Diese Mailingliste hat ein offenes Archiv. Vor März 2020 gesendete Nachrichten können hier nachgelesen werden: https://lists.rootsweb.com/hyperkitty/list/banat.rootsweb.com/
Diese Mailingliste hat ein offenes Archiv. Seit Februar 2020 gesendete Nachrichten können hier nachgelesen werden: https://banat.groups.io/g/everybody/topics

Siehe auch

Fußnoten

  1. http://www.banaters.com/banat/MLHistory.asp
Persönliche Werkzeuge