Terrazzoarbeiter/Zufallsfunde

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

  • Accorsini, D., 1941 Terrazzoleger in Breslau[1]
  • Adreani, A., 1941 Geschäft für Terrazzobodenbelag in Geilenkirchen[2]
  • d'Agnolo, Pedro, Terrazzoleger, Okt. 1903 Gründung eines Terrazzogeschäfts in Bünde[3]
  • Allegretto, Inn, 1936 Terrazzogeschäft in Neumünster[4]
  • Andrigo, Dom., 1914 Terraz.-Fabr. in Kiel[5]
  • Angeli, Leonardo, 1921 Terrazzoarbeiter in Kopenhagen[6], : * Italien 14.07.1884[6]

B

  • Bali & Co., 1907 Terrazzofabrik in Bromberg[7]
  • Baselli, Carl, 1962 Terrazzofachgeschäft in Bochum[8]
  • Beacco, Oswald, Terrazzoleger, 1912 Gründung eines Terrazzogeschäfts in Bad Oeynhausen[3]
  • Beissel, Matth., 1941 Geschäft für Terrazzobodenbelag in Aachen[2]
  • de Bernardi & Lovisa, 1914 Mosaik- u. Terrazzogesch., Kunststeinfabr., Betonbau, in Kiel[5]
  • Beninca, L., 1901 Geschäft für Terrazzo u.- Beton in Barmen[9]
  • Bertoli, Gebr., 1914 Geschäft für Terrazzo und Betonbau in Düsseldorf[10]
  • Bertossi, Guiseppe, 1914 Geschäft für Terrazzo und Betonbau in Düsseldorf[10]
  • Bock, Gebr., 1929 Terrazzounternehmer in Eschweiler[11]
  • Bock, Ludwig, 1941 Geschäft für Terrazzobodenbelag in Eschweiler [2]
  • Bonin, Jak., 1901 Terrazzoarbtr. in Ruhrort[12]
  • Bortalosso, Josef, 1939/40 Terrazzogeschäft in Koblenz[13]
  • Bortoli, Joseph, 1941 Terrazzogeschäft in Freiburg i.Br.[14]
  • Boß, Friedrich, & Co., 1911, 1914 Terrazzogeschäft in Düsseldorf[15][10]
  • Brahm, G.m.b.H., 1924 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[16]
  • Burghard, Wilh., 1914 Geschäft für Terrazzo in Düsseldorf[10]

C

  • Cadèl, C., 1914 Spezial-Fabrik für Fußboden-Beläge wie: Terrazzo, Mosaik, Berliner Mosaikpflaster in Hamburg[17], 1921 Terrazzogeschäft in Hamburg[18]
  • Campolin, Peter, 1907 Terrazzoabeiter in Aarhus, 1909 Mosaikarbeiter in Aarhus [19]
oo Maria Margaretha Seers(?), * err. 1876[19]
Kinder:
1. Peter Paul Vincent, * Aarhus 16.12.1907[19]
2. Elisabeth Margrethe, * Aarhus 01.08.1909[19]
  • Canderan, Antonio, 1936 Terrazzo-, Kunststeingeschäft in Neumünster[4]
  • Cattaruzza, Umberto, 1936 Terrazzo-Geschäft in Neumünster[4]
  • Celotti, G., 1914 Terrazzogeschäft in Hamburg[17]
  • Christofoli (Christofoly), Guiseppe (Guiseppo), 1916, 1917 Terrazzoarbeiter in Aarhus[19]
  • Clarus, C. F., 1914 Ausführung von Treppenstufen, Wandbekleidungen und Badewannen etc., Spez.: Perlmutter-Terrazzo, Hamburg[17]
  • Colussi, Luigi, Terrazzoleger, 1905 Gründung eines Terrazzogeschäfts in Minden[3]
  • Corrado, Antonio, Terrazzoleger, März 1903 Gründung eines Terrazzogeschäfts in Herford[3]
  • Cremer, Eugen, 1901 Beton- und Terrazzounternehmer in Ohligs, Kr. Solingen[20][9]
  • Cremer, Wilh., 1901 Beton- u. Terrazzounternehmer in Ohligs, Kr. Solingen[20][9]

D

  • Dececco, A., 1929/30 Terrazzogeschäft in Koblenz[21]
  • Diel, Johann, 1926 Terrazzohandlung in Montabaur[22]
  • Dietze, Richard, Bildhauerei für Holz-, Gips- und Steinarb., Steinmetzbetrieb, Lager von Grabdenkmälern und Urnen, Johannisvorstadt 3 und gegenüber dem “Goldnen Pflug”. Kunstgewerbliche Werkstatt für alle vorkommenden Holz-, Gips- und Steinbildhauerarbeiten, Terrazzo- und Steinholzfußboden, Grabdenkmäler, Kriegerdenkmäler und Gedenkplatten in künstlerischer Ausführung unter Verwendung von besten Materialien, 1931 in Altenburg[23]
  • Dobermann, 1927 Geschäft für Terrazzo u. Stukkolustro in Breslau[24]
  • Dombowski, Hans, 1962 Terrazzofachgeschäft in Bochum[8]
  • Dürr, Paul, 1939 Werkstätten für Friedhofkunst,Terazzo und Bauarbeiten, in Beeskow[25]

F

  • Feemers, Johann, Willicher Cementwaaren und Kunststein-Fabrik
Spez.: Patent-Cement-Dachziegel mit überdecktem Seitenfalz, Kopffalz und Dichtungsnute, sowie Falzverschluss und Sturmsicherung, ohne einzuschmieren, absolut dicht gegen Regen und Schneetreiben.
Mosaikplatten und Trottoirplatten. Glatte und profilirte Treppenstufen und Fensterbänke. Kaminsteine aus Cement und Bimsand. Pferde-, Kuh- und Schweinetröge in allen Grössen.
Mauerabdeckplatten. Spülsteine. Bord- und Rinnsteine aus Cement und niedermendiger Lavastein. Pflastersteine. Grabdenkmäler und Einfassungssteine aus Cement, Niedermendiger u. Blaustein.
Terrazzo- und Granito-Waaren. Bimsand-Cement-Wanddielen. Cementrohre. Cementhandlung.
1901 in Willich[9]
  • Fiorentini, Vito, 1941 Terrazzogeschäft in Heidelberg [26]
  • Fixerio, Gebrüder, 1905[27], 1914 [28]Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin
  • Föller, Heinrich, 1929 Terrazzounternehmer in Eschweiler[11]
  • Franceskon, G., 1924 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin-Steglitz[16]
  • Franzeschina, D. & Toffolo, 1914 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig-Schidlitz [29]

G

  • Galle, B., 1941 Terrazzogescäft in Freiburg i.Br.[14]
  • Girolami, Gebr., 1901 Fabrik in Düsseldorf
Fabrik für Marmor-, Mosaik-, Terrazzo-, Granito- und Cement-Fussboden Beläge
Spezialität: Terrazzo-Fussböden mit und ohne Gewölbe
Referenzen: Ruhmeshalle in Barmen, Theater in Düsseldorf, Reichsbank in Düsseldorf, Hotel Monopol in Düsseldorf, Vincenz- u. Josephshospital in Düsseldorf, Reichsbank in Oberhausen, Reichsbank in Duisburg, Postgebäude in Duisburg, Theater in Essen/Ruhr, Krankenhaus in Essen/Ruhr, Knappschaftsgebäude in Gelsenkirchen, Kreishaus in Wesel, Reichsbank in Wesel, Lungenheilstätte in Lüdenscheid, Oberrealschule in Bochum, Städt. Krankenhaus in Langenberg, Kriegerdenkmal in Burgsteinfurt[9]
  • Girolami, Bonaventura, 1925 Terrazzoarbeiter in Eschendorf[30]
  • Girolami, Julius, 1941 Terrazzofabrikation in Hannover[31]
  • Gomiero, Johann, Terrazzogeschäft in Osnabrück[32]
  • Graffitty, Luigi, 1913 Terrazzo-Fußbodenleger in Wismar[33]
  • Grün, Wilhelm, 1926 Terrazzohandlung in Steinebach[22]

H

  • Hardtmann & Co., 1914 Geschäft für Terrazzoabeiten in Danzig[29]
  • Hemm, Adam, Cementbeton-Fussböden und Gewölbe, auch Asphaltarbeiten jeglicher Art, Isolierplatten u. Terrazzostufen, 1901 in Duisburg[9]
  • Hopfe, W., 1914 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[28]
  • Horche, Paul, 1914 Terrazzomaterialien, Terrazzokörner, Steinsande, Steinmehle, Muschelkalk[28], 1924 sämtliche Terrazzomaterialien[16], in Berlin

J

  • Janssen, Steinindustrie, 1941 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig[34]
  • Job, Guiseppe, 1910 Terrazzofabrik in Bromberg[35]
  • Job, Jakob, 1907 Terrazzofabrik in Bromberg[7]

K

  • Kälberer, Johann, Terrazzoarbeiter, Grenadier im Gren.-Reg. Nr. 123, 7. Komp., * Weitmars, Gemeinde Waldhausen (Oa Welzheim) 22.06.1892, + im Argonnenwald, Frankreich 19.10.1914[36]
  • Kahl, Gebr., 1937 Kohlenhandlung, Geschäft für Terrazzomaterialien in Giessen[37]
  • Kloß, Max, 1937 Terrazzoarbeiter in Kunzendorf[38]

L

  • Lampante, L., 1939/40 Terrazzogeschäft in Koblenz[13]
  • Lange, Heinrich, Terrazzo- und Zementwaren in Hemelingen[39]
  • Lebenhagen, Max, 1935 Terrazzo-Geschäft in Güstrow[40]
  • Lenarduzzi, Ludwig, 1941 Kunststein- u. Terrazzogeschäft in Düren [2]
  • Letschert, Karl Wilhelm, 1926 Terrazzofabrik in Ransbach[22]
  • Liebetrau, Albert, 1905 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[27]
  • Liva, Johann, 1912 Terrazzo-, Zement-, Beton- und Steinholz-Fußbödengeschäft in Görlitz[41]
  • de Lorenzi, Carlo Alderico, 1935 Terrazzoleger in Sonderburg, Kongevej 12[42]
* 30.07.1906[42]
oo Sonderburg 19.12.1931 Marichen Luise Schröder, * 03.07.1908[42]
Tochter:
Lisa Leonora, * Sonderburg 22.01.1935, ~ Sonderburg 03.03.1935[42]
  • de Lorenzo, Francisco, 1935 Terrazzofabrikant in Sonderburg[42]
  • de Lorenzo, Pietro Francesco, kath., 1904 Terrazzoarbeiter in Sonderburg, Dänemark[42]
Eltern: Landmann Vincenso de Lorenzi und Adelaide de Zan[42]
* Maniago Prov. Udine Kgr. Italien, 29.09.1874[42]
oo Sønderborg, Als Sønder, Sønderborg, Dänemark 10.12.1904 Elisabeth Eleonore Knudsen, luth.[42]
Tochter:
Adelaide Eleonore, * Sønderborg 29.12.1904, ~ Sønderborg 07.01.1905 (Nottaufe), Paten: die Mutter; Frau Gärtner Wolf[42]
  • Lovisa, Davide, 1914 Spezial-Fabrik für Fußboden-Beläge wie Terrazzo, Mosaik und Terrazzo-Stufen[17]
  • de Luca, M., 1914 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[28]

M

  • Machinski, Johann, 1935[43], 1941[1] Kunststeinarbeiter in Breslau
  • Machinski, Richard, 1941 Terrazzoschleifer in Breslau[1]
  • Macor, Felice, 1901 Terrazzogeschäft in Duisburg[9]
  • Mahlo & Co., 1924 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin-Friedenau[16]
  • Manarin, V., 1927 Geschäft für Terrazzo u. Stukkolustro in Carlowitz Kr. Breslau[24]
  • Mannarin, P., 1914 Terrazzogeschäft in Hamburg[17]
  • Maraldo & Franzeschina, 1914 Geschäft für Terrazzo in Ohra[29]
  • Maraldo, Mariano di Remigio, 1917 Terrazzoarbeiter in Aarhus, 1935 Terrazzoarbeiter in Odense, Dänemark[19] [44]
* Cavasso Nuovo, Italien 13.08.1877[19]
* Venedig 13.09.1877[44]
+ Odense, Dänemark 03.07.1935[44]
oo I. Pasqua NN., *, err. 1881, + Aarhus 02.02.1915, <> Aarhus 08.02.1915[19]
oo II. kath. Aarhus 30.08.1917 Anine Margarethe Magdalene Pedersen, * Balle 23.03.1884[19]
Tochter aus 1. Ehe:
1. Jolanda, : * 26.08.1906[19]
  • de Marco, Gebr., 1911 Terrazzogeschäft in Düsseldorf[15]
  • de Marco, Ricardo, 1914 Geschäft für Terrazzo in Düsseldorf[10]
  • di Marko, Luigi, Terrazzoleger, Mai 1901 Gründung eines Terrazzogeschäfts in Bielefeld[3]
  • Martina, Carlo, 1914 Geschäft für Terrazzo in Düsseldorf[10]
  • Martino, Leonhard, 1914 Geschäft für Terrazzo in Düsseldorf[10]
  • Mattielig, Giovanni, 1911 Terrazzoarbeiter in Stade[45]
  • Merluzzi, P. & Comp., 1905[27], 1914 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[28]
  • de Michieli, A., 1914 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin-Wilmersdorf[28]
  • Mion, Antonio & Totis, 1901 Marmor, Mosaik, Terrazzo, Beton- u. Asphaltfabrik in Elberfeld[9]
  • Möllendorf, R., 1927 Kunststeinindustrie in Frankenstein, Schlesien[24]
  • Monasso, NN.[3]
Söhne, geb. in Travesio, Friaul, Italien[3]
1. Felice[3]
2. Giovanni, * 1869[3]
Sohn: Wilhelm [3]
3. Antonio[3]
Die drei Brüder arbeiten alle als Terrazzoleger, Felice arbeitet zuerst in Frankfurt/M., ab 1894/95 in Münster/Westf. bei der Fa. Bortolussi, 1896 Gründung eines eigenen Terrazzogeschäft in Bocholt, Giovanni arbeitete in Österreich, Galizien, Rumänien, bevor er mit Bruder Antonio beim Bruder in Bochold einsteigt, ab 1915 in Aalten, Niederlande[3]
  • Moradin, Andreas, 1901 Terrazzo- u. Mosaikgeschäft in Krefeld[9]
  • Müller, Jul., 1941 Terrazzogeschäft in Heidelberg [26]

O

  • Odorico, Johann, 1905[27], 1914[28], 1924[16] Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin
  • Opderbecke & Neese, 1911, 1914 Terrazzogeschäft in Düsseldorf[15][10]

P

  • Panizzolo, A., 1905 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[27]
  • de Pauli (Depauli), Vicenzo (Vincenz), 1907 Mosaikarbeiter in Aarhus, Dänemark, 1916, 1917 Terrazzoarbeiter in Aarhus, Dänemark[19]
  • Pauli, Vincenzo Luigi (identisch mit vorherigem?), 1901 Mosaikarbeiter in Grenaa, Dänemark[46], * Rom, Italien 08.12.1879 [46]
  • Pellarian, Peter, 1909 Terrazzoarbeiter in Czernowitz[47]
  • Pellarin & Co., 1914 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin-Neukölln[28]
  • Petrucco, Luca, 1905[27], 1914[28] Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin
  • Petrucco, Severin
Spezialfabrik für Marmor-, Mosaik- und Terrazzo-Böden alle Art.
Ausführung von Kunst-Steinen in Terrazzo und Beton.
Treppen, Stufen, Spülsteine, Fensterbänke, Fussleisten, Wandbekleidung etc. in allen Farben und Dimensionen.
Betongewölbe, Cementfussböden, Gypsestrich, wasserdichten Arbeiten etc. unter Garantie bei billiger Berechnung.
1901 in Elberfeld[9]
  • Pfeffer, Heinrich, 1914 Geschäft für Terrazzo in Düsseldorf[10]
  • del Piccolo, E., 1924 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin-Friedenau[16]
  • Plateo, Antonio, 1935 Terrazzogeschäft in Schwerin[48]
  • Plateo, Luigi, 1935 Terrazzo- u. Zementwarengeschäft in Schwerin[48]
  • Plateo, Pietro, 1895, 1897 Dielenleger in Sonderburg, 1901 Terrazzofabrikant in Sonderburg[42]
Eltern: Antonio Plateo und Toffola Catharina Plateo aus Tanne bei Venedig[42]
oo Sonderburg 25.10.1895 Anne Marie Togt, Eltern: Arbeiter Christian Togt und Anne Marie Knudsen[42]
Kinder:
1. Catharine Marine, * Sonderburg 26.11.1895, ~ Sonderburg 02.12.1895[42]
2. Anne Marie, * Sonderburg 14. Januar 1897, ~ Sonderburg 16. Februar 1897[42]
3. Antonio Matthias, * Sonderburg 11.08.1901, ~ Sonderburg 01.09.1901[42]
  • Pohl, Gustav, 1928 Terrazzoleger, Terrazzo- u. Kunststeingeschäft in Dessau[49]
  • Polo, Joh., 1941 Geschäft für Terrazzobodenbelag in Aachen [2]
  • Polo, Ludw., 1941 Geschäft für Terrazzobodenbelag in Aachen [2]
  • Portolasso, L., 1929/30 Terrazzogeschäft in Koblenz[21]

R

  • Rett, Gebr. A. und A., 1914[17], 1921[18] Terrazzogeschäft in Hamburg
  • Rixdorf, 1905 Geschäft für Stukkolustro und Terrazzo in Berlin[27]
  • Rizotti, Luigi, 1941 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig[34]
  • Roman, Giovanni, 1914 Fabrikant, Terrazzo u. Kunststein, in Kiel[5]
  • Roman, Josef, 1914 Terrazzoarbeiter in Zeitz, 1914 von dort fortgezogen[50]
  • Rosa, Eugen, 1935 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Zoppot[51]
  • Rosa, Gebrüder, 1911, 1914 Terrazzogeschäft in Düsseldorf[15][10]
  • Rosa, Sante, 1921/22 Terrazzogeschäft in Trier[52]
  • Rosa & Terraz, 1901[9], 1902[53] Mosaik-, Ter­razzo- u. Cementbeton-Geschäft in Bonn
  • Rosetti, Ilario, 1925 Terrazzoarbeiter in Eschendorf[30]
  • Rossi, Mel, A., 1935 Terrazzogeschäft in in Breslau[43]
  • Rüdiger, Kohlhepp & Co., Zementbau-Geschäft, Ausführungen in Terrazzo, Zementbau u. Gipsestrich, 1905 in Berlin[27]
  • Rutkowski, 1917 Terrazzofabrik in Bromberg[7]

S

  • Sartor, Guiseppe, 1916 Terrazzoarbeiter in Aarhus[19], * Arba, Italien 05.12.1881[19]
Eltern: Anton Sartor und Paguia (Pagnia?) Adele Ceciliea[19]
oo kath, Aarhus, Dänemark 16.05.1916 Astrid Elisabeth Freda Arentzen, * Kristianshaven 06.08.1881[19]
  • Saueressig, Heinrich, 1920 Asphalt- und Terrazzogeschäft in Heidelberg[54]
  • Schmidt, Karl, 1941 Terrazzofabrikation in Hannover[31]
  • Schuhmann, E., 1924 Betonbau, Zement u. Terrazzoböden in Berlin-Friedrichshagen[16]
  • Schultz, Hermann, 1917 Terrazzofabrik in Bromberg[7]
  • Schultz & Rutkowski, 1910 Terrazzofabrik in Bromberg[35]
  • Selva, Gebr., 1911, 1914 Terrazzogeschäft in Düsseldorf[15][10]
  • Seuren, Conrad, Unternehmer für Betonbauten in nur jeder denkbaren Art. Pflaster- und Terrazzo-Arbeiten. Vertreter für prima Portland-Cement- und Asphaltsteingutplatten und alle einschlagenden Artikel. 1901 in Bedburg, Kr. Bergheim[9]
  • Simons, Gottfried, 1901 Specialgeschäft für Terrazzo-, Mosaik- u. Betonbau in Düsseldorf[9]
  • Singer, Oswald, 1905 Baugeschäft für Kunstmarmor-, Terrazzo- Stukkolustro- u. Zementarbeiten in Berlin-Schöneberg[27]
  • Stein, A.H., 1902 in Bonn,
Bonner Ringofen - Ziegelei, Kalkbrennerei, Falzziegel- und Cementwaaren-Fabrik.
Fabrikation v. Maschinen-Ringofensteinen, Radialsteinen sowie Feldbrandsteinen.
Cementwaaren wie Treppenstufen, Canalrohre, Spülsteine etc.
Anfertigung von Mosaik- und Terrazzo-Böden.
Cementausführungen aller Art.[53]
  • Steinholz-Ges.m.b.H. H. Stoss & Co., 1921 Terrazzogeschäft in Hamburg[18]
  • Stenz, Franz Josef, 1925/26 Terrazzogeschäft in Freiburg i.Br.[55]

T

  • Toffano, Natale, 1941 Geschäft für Terrazzobodenbelag in Aachen [2]
  • Toffeli, Luigi, 1921 Terrazzoarbeiter in Kopenhagen[6], * Italien 02.07.1882[6]
  • Toffolo, Gebr.,
Spezialfabrik für Marmor, Mosaik, Terrazzo, Granit, Fussböden, Spühlstein und Treppenstufen.
Freitragende Treppen, Cementfussböden u. Betongewölbe.
Referenzen: Kloster zu Uedem, Krankenhaus Hamborn b. Ruhrort, Krankenhaus Dorsten, Hospiz zu Bocholt, Bahnhofsgebäude in Rheydt, Bezirkskommando und Lazarett Wesel.
1901 in Wesel a.Rh.[9]
  • Toffolo, Luigi, Geschäft für Terrazzo und Mosaik, Cement- und Betonbau in Nürnberg[56]
  • Toffolo, V., 1914[17] Spezialfabrik für Fußboden-Beläge wie: Terrazzo, Mosaik, Berliner Mosaik-Pflaster, Ausführung von Marmorarbeiten aller Art, 1921[18] Terrazzogeschäft in Hamburg
  • Tramontin, Gebr., 1914[29], 1920[57], 1935 [51], 1941 [34]Geschäft für Terrazzoarbeiten u. Kunststeine in Danzig
  • Treppo, Andreas, 1907 & Co.[58], 1911[15] Witwe, Terrazzogeschäft in Düsseldorf, 1914 A. Treppo Nachf., Inh. Ferdinand Sonnen[10]

V

  • Viotti, P., 1914[17] Kunstmarmor und Stuccolustro, Marmor-, Mosaik-, Terrazzo- und Granito-Fussböden, Gips- und Zementestrich, Terrazzostufen, Fensterbänke, Fussleisten etc. blanc poliert , 1921 Wwe.[18],Terrazzogeschäft in Hamburg
  • Vollmann, Fr., 1935[51] Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig, 1941[34] & Sohn, Terrazzo- und Kunststeinfachgeschäft, Zementwaren, Steinholz-Fußböden, Kork-Estriche, in Oliva
  • Voß, Willi, 1949 Terrazzoarbeiter in Caputh[59]

W

  • Wiegandt, L., 1935 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig[51]
  • Wiezenzotti, Valentin, 1927 Terrazzofabrikant in Parchwitz Kr. Liegnitz[24]
  • Willrich, Gebr., 1920[54], 1941[26] Asphalt- und Terrazzogeschäft in Heidelberg
  • Witzki, Ernst, 1941 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig[34]

Z

  • Zambon, Fortuna, 1925 Terrazzo-Fabrikant in Perleberg[60]
  • Zuchelli, Joh., 1920[54], 1941[26] Asphalt- und Terrazzogeschäft in Heidelberg
  • Zuchetti, Simon, 1935 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig-Schedlitz[51], 1941 Geschäft für Terrazzoarbeiten in Danzig[34]

Quellen

  1. 1,0 1,1 1,2 Adressbuch Breslau 1941
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 2,5 2,6 Telefonbuch Aachen 1941
  3. 3,00 3,01 3,02 3,03 3,04 3,05 3,06 3,07 3,08 3,09 3,10 3,11 Gisbert Strotdrees: Der vergessene Italienimport: Die Kunst der Terrazzoleger. In: Fremde in Westfalen - Westfalen in der Fremde, Münster-Hiltrop 1996
  4. 4,0 4,1 4,2 Adressbuch Neumünster 1936
  5. 5,0 5,1 5,2 Adressbuch Kiel 1914
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 Dänische Volkszählung 1921, aus Datenbank unter http://www.ddd.dda.dk
  7. 7,0 7,1 7,2 7,3 Adressbuch Bromberg 1917
  8. 8,0 8,1 Adressbuch Bochum 1962
  9. 9,00 9,01 9,02 9,03 9,04 9,05 9,06 9,07 9,08 9,09 9,10 9,11 9,12 9,13 Grosses Landes-Adressbuch oder Handels- und Gewerbe-Adressbücher für die einzelnen Staaten und Provinzen des deutschen Reiches. Rheinprovinz, Bd. 1, RegBez Köln u. D'dorf. 1901
  10. 10,00 10,01 10,02 10,03 10,04 10,05 10,06 10,07 10,08 10,09 10,10 10,11 Adressbuch Düsseldorf 1914
  11. 11,0 11,1 Adressbuch Eschweiler 1929
  12. Adressbuch Kreis und Stadt Ruhrort 1901
  13. 13,0 13,1 Adressbuch für Stadt- u. Landkreis Koblenz 1939/40
  14. 14,0 14,1 Adressbuch Freiburg i. Br. 1941
  15. 15,0 15,1 15,2 15,3 15,4 15,5 Adressbuch Düsseldorf 1911
  16. 16,0 16,1 16,2 16,3 16,4 16,5 16,6 Adressbuch Berlin 1924
  17. 17,0 17,1 17,2 17,3 17,4 17,5 17,6 17,7 Adressbuch Hamburg 1914
  18. 18,0 18,1 18,2 18,3 18,4 Adressbuch Hamburg 1921
  19. 19,00 19,01 19,02 19,03 19,04 19,05 19,06 19,07 19,08 19,09 19,10 19,11 19,12 19,13 19,14 Kirchenbuch Aarhus, kath., Dänemark
  20. 20,0 20,1 Adressbuch Kreis Solingen 1901
  21. 21,0 21,1 Adressbuch für Stadt- u. Landkreis Koblenz 1929/30
  22. 22,0 22,1 22,2 Einwohnerbuch für den Westerwald 1926
  23. Adressbuch Altenburg 1931
  24. 24,0 24,1 24,2 24,3 Amtliches Adressbuch der Provinz Niederschlesien für Industrie, Handel, Gewerbe 1927
  25. Einwohnerverzeichnis Beeskow 1939
  26. 26,0 26,1 26,2 26,3 Adressbuch Heidelberg 1941
  27. 27,0 27,1 27,2 27,3 27,4 27,5 27,6 27,7 27,8 Adressbuch Berlin 1905
  28. 28,0 28,1 28,2 28,3 28,4 28,5 28,6 28,7 28,8 Adressbuch Berlin 1914
  29. 29,0 29,1 29,2 29,3 Adressbuch Danzig 1914
  30. 30,0 30,1 Adressbuch Eschendorf 1925
  31. 31,0 31,1 Adressbuch Hannover 1941
  32. Alt-Osnabrück, Hrsg. Wido Spratte, 1997
  33. Adressbuch Wismar 1913
  34. 34,0 34,1 34,2 34,3 34,4 34,5 Adressbuch Danzig 1941
  35. 35,0 35,1 Adressbuch Bromberg 1910
  36. Ehrenbuch der Gefallenen Stuttgarts 1914–1918 über http://www.denkmalprojekt.org
  37. Adressbuch Giessen 1937
  38. Adressbuch Kreis Sorau 1937
  39. Adressbuch Kreis Achim 1925-26
  40. Adressbuch Güstrow 1935
  41. Adressbuch Stadt Görlitz 1912/13
  42. 42,00 42,01 42,02 42,03 42,04 42,05 42,06 42,07 42,08 42,09 42,10 42,11 42,12 42,13 42,14 42,15 Kirchenbuch Sønderborg, Als Sønder, Sønderborg, Dänemark
  43. 43,0 43,1 Adressbuch Breslau 1935
  44. 44,0 44,1 44,2 Kirchenbuch Odense, For Frue, Dänemark
  45. Adressbuch Stade 1911
  46. 46,0 46,1 Dänische Volkszählung 1901, aus Datenbank unter http://www.ddd.dda.dk
  47. Adressbuch Czernowitz 1909
  48. 48,0 48,1 Adressbuch Schwerin 1935
  49. Adressbuch Dessau 1928
  50. Adressbuch Zeitz 1914
  51. 51,0 51,1 51,2 51,3 51,4 Adressbuch Danzig 1935
  52. Adressbuch der Stadt Trier 1921/2
  53. 53,0 53,1 Adressbuch Bonn 1902
  54. 54,0 54,1 54,2 Adressbuch Heidelberg 1920
  55. Adressbuch Freiburg i. Br. 1925/26
  56. http://community.fachwerk.de/upload/orginal/I1064_20041011163757.jpg
  57. Adressbuch Danzig 1920
  58. Telefon-Adressbuch Düsseldorf 1907
  59. Adressbuch Caputh 1949
  60. Adressbuch Stadt Perleberg, 1925
Persönliche Werkzeuge