Steuerdirector-Attribution

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie:

Regional > Historisches Territorium > Kaiserreich Frankreich

Aufgaben

Der Steuer – Director besorgt die Ausfertigung der Steuerrollen, welche nachher vom Präfect vollstreckbar erklärt und durch die Steuer-Controleurs den Empfängern zur Einziehung der Gelder mitgetheilt werden. —Er würdiget die ihm mitgetheilten Untersuchungsprotocolle über alle in Steuersachen vorkommende Reclamationen, und erstattet darauf sein Gutachten. Er verfertiget auf Verlangen des Präfects diejenigen Vorbereitungsarbeiten, welche den Departements - und Arrondissements - Räthen bey ihren Repartitionen dienen. Durch ihn gelangen an den Inspector und die Controleure die auf den Dienst sich beziehenden Befehle der Regierung, — er leitet die Cataster -Arbeit, — er verfertiget auf das Ansuchen des Präfects die Liste der 600 höchst Besteuerten im Departement, die 100 höchst Besteuerten in den Communen über 5.000 Seelen, und alle Nachweisen, wobey es auf den Steuerbetrag ankommt.

Persönliche Werkzeuge