Ostdeutsche Familienkunde (OFK)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von Ostdeutsche Familienkunde)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zeitschrift Ostdeutsche Familienkunde wurde bis 2009 unter Mitwirkung der Arbeitsgemeinschaft ostdeutscher Familienforscher e.V. (AGoFF) herausgegeben und erschien mit 32 oder 48 Seiten viermal jährlich zum Quartalsende. Die Zeitschrift bietet ein breites Spektrum an Veröffentlichungen zu allen Fragen der ostdeutschen Genealogie (Aufsätze, Quellenveröffentlichungen, Buchbesprechungen) und war offizielles Organ der AGoFF. Seit 1952 sind im Verlag Degener & Co. 16 Bände (jeweils drei Jahrgänge) der Zeitschrift erschienen. Frühere Jahrgänge der OFK können über den Buchhandel oder unmittelbar vom Verlag Degener & Co. bezogen werden.

Nachfolger der Zeitschrift ist seit 2010 erscheinende Zeitschrift für Ostdeutsche Familiengeschichte (ZOFG), die im Eigenverlag des Vereins herausgegeben wird.

Siehe auch: Publikationen der AGoFF

Weblinks

Persönliche Werkzeuge