Lombardei

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Österreich-Ungarn > Lombardei

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Hier wird die historische Lombardei behandelt. Die Lombardei ist heute ein Teil von Italien.

Datei:Lokal Bundesland Lombardei.png
Lokalisierung Lombardei

Flagge

Datei:Fahne Bundesland Lombardei.png

Wappen

Datei:Wappen Bundesland Lombardei.png


Landesfarben

Die Landesfarben sind xxxx

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Datei:Karte Bundesland Lombardei.png


Kirchliche Einteilung

Die kirchliche Einteilung unterscheidet sich von der staatlichen Einteilung. Details finden Sie bei dem jeweiligen Bezirk.

Geschichtlicher Abriss


http://de.wikipedia.org/wiki/Lombardei

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Hier: Nur die dem Staat insgesamt zugeordneten Referenzen aufführen. Frankfurter Bürgerbücher mit Alpabetischem Index

von Family Search verfilmt frei zugänglich

https://fs.webosi.net/detail/hessen/latest


Titel: Germany, Preußen, Hessen-Nassau, Frankfurt, Bürgerbücher Author: Frankfurt (Hessen-Nassau). Magistrat ISG Burgerbucher, Nr. 1, 1311-5 Nov 1352 ISG Burgerbucher, Nr. 2, 7 Nov 1352-27 Feb 1410 ISG Burgerbucher, Nr. 3 (Einwohnervertz), 1387 ISG Burgerbucher, Nr. 4, 4 Mar 1410-24 Sep 1440 ISG Burgerbucher, Nr. 5, 22 Sep 1440-23 Dec 1499 ISG Burgerbucher, Nr. 6 (Alt: 5), 28 Dec 1499-28 Dec 1539 ISG Burgerbucher, Nr. 7 (Alt: 6), 1540-1585 ISG Burgerbucher, Nr. 8 (Alt: 7), 2 Jan 1586-30 Dec 1607 ISG Burgerbucher, Nr. 9 (Alt: 8), 1 Dec 1608-30 Apr 1634 ISG Burgerbucher, Nr. 10 (Alt: 9), 3 May 1634-23 Dec 1656 ISG Burgerbucher, Nr. 11 (Alt: 10), 3 Jan 1657-27 Dec 1689 ISG Burgerbucher, Nr. 12 (Alt: 11), 7 Jan 1690-30 Apr 1723 ISG Burgerbucher, Nr. 13 (Alt: 12), 4 May 1723-30 Dec 1735 ISG Burgerbucher, Nr. 14 (Alt: 13), 4 Jan 1736-20 Dec 1749 ISG Burgerbucher, Nr. 15 (Alt: 14), 5 Jan 1750-30 Jun 1760 ISG Burgerbucher, Nr. 16 (Alt: 15), 2 Jul 1760-30 Jul 1766 ISG Burgerbucher, Nr. 17 (Alt: 16), 4 Aug 1766-29 Jun 1774 ISG Burgerbucher, Nr. 18 (Alt: 17), 1 Jul 1774-31 Dec 1781 ISG Burgerbucher, Nr. 19 (Alt: 18), 2 Jan 1782-19 Dec 1787 ISG Burgerbucher, Nr. 20 (Alt: 19), 4 Jan 1788-30 May 1792 ISG Burgerbucher, Nr. 21 (Alt: 20), 1 Jun 1789-2 Jun 1797 ISG Burgerbucher, Nr. 22 (Alt: 21), 7 Jan 1797-9 Feb 1803 ISG Burgerbucher, Nr. 23 (Alt: 22), 4 Feb 1803-31 Jul 1809 ISG Burgerbucher, Nr. 24 (Alt: 23), 2 Aug 1809-21 Jun 1814 ISG Burgerbucher, Nr. 25 (Alt: 24), 23 Jun 1814-30 Dec 1816 ISG Burgerbucher, Nr. 26 (Alt: 25), 6 Jan 1817-30 Jun 1819 ISG Burgerbucher, Nr. 27 (Alt: 26), 2 Jul 1819-31 Jul 1822 ISG Burgerbucher, Nr. 28 (Alt: 27), 1 Aug 1822-30 Sep 1825 ISG Burgerbucher, Nr. 29 (Alt: 28), 3 Oct 1825-29 Dec 1828 ISG Burgerbucher, Nr. 30 (Alt: 29), 5 Jan 1829-30 Dec 1831 ISG Burgerbucher, Nr. 31 (Alt: 30), 4 Jan 1832-29 May 1835 ISG Burgerbucher, Nr. 32 (Alt: 31), 1 Jun 1835-31 Dec 1838 ISG Burgerbucher, Nr. 33 (Alt: 32), 7 Jan 1839-22 Dec 1843 ISG Burgerbucher, Nr. 34 (Alt: 33), 3 Jan 1844-31 Dec 1847 ISG Burgerbucher, Nr. 35 (Alt: 34), 7 Jan 1848-11 Apr 1851 ISG Burgerbucher, Nr. 36 (Alt: 35), 16 Apr 1851-8 Mar 1854 ISG Burgerbucher, Nr. 37 (Alt: 36), 10 Mar 1854-22 Jul 1857 ISG Burgerbucher, Nr. 38 (Alt: 37), 22 Jul 1857-30 Dec 1861 ISG Burgerbucher, Nr. 39 (Alt: 38), 2 Jan 1862-29 Dec 1864 ISG Burgerbucher, Nr. 40 (Alt: 39), 1865-1868 ISG Burgerbucher, Nr. 41 (Alt: 40) Verzeichnis zu Bürgern angenommen Personen, 1562-1635 ISG Burgerbucher, Nr. 42 (Alt: 41) Verzeichnis zu Bürgern angenommen Personen, 1598-1684 ISG Burgerbucher, Nr. 43 (Alt: 42) Beisassen Buch, 1778-1816 ISG Burgerbucher, Nr. 44 (Alt: 43) Beisassen Buch, 1817-1830 ISG Burgerbucher, Nr. 45 (Alt: 44) Beisassen Buch, 1830-1849 ISG Burgerbucher, Nr. 46 (Alt: 45) Israelitishes Burgerbuch, 1824-1849 ISG Burgerbucher, Nr. 47 Eidbuch Israelitisches Advokaten, 1825-1848 ISG Burgerbucher, Nr. 48 Israelitisches Burgerbuch mit fotokopie, 1812-1813 ISG Burgerbucher, Nr. 49 Eidbuch Israelitisches Advokaten, 1814-1866 ISG Burgerbucher, Nr. 50 Verzeichnis der Population der Judengemeinde, 1810 ISG Burgerbucher, Nr. 51 Register des Bevolkerungsstandes der Frankfurter israelitischen Gemeinde, 1817 ISG Burgerbucher, Nr. 52 Burgeraufnahmen, 1854-1855

Bibliographie

Hier: Nur die dem Staat insgesamt zugeordneten Referenzen aufführen.

Genealogische Werke

 Angelo Casiraghi - ein Italiener in Thüringen / Egbert Johannes Seidel und
 Stefan Pusinelli
 Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen: Mitteilungsblatt // Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen e. V., Verein für     
 Heimat-, Familien- und Wappenkunde.
 Erfurt, ZDB-ID 20871193, Bd. 23.2013, 100 (Apr./Jun.), S. 14-22 
 Eine 200 Jährige Familienchronik als Genealogische Quelle
 Die Familie Bianchi aus Brienno am Comer See in Thüringen 1707-1910
 Egbert J.Seidel und Stefan Pusinelli


 Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen: Mitteilungsblatt // Arbeitsgemeinschaft Genealogie Thüringen e. V., Verein für     
 Heimat-, Familien- und Wappenkunde. Nummer 105 27.Jahrgang 16.05.214


Belli v. Pino

Adelslexikon Bd 1, 1972, S. 296; 17, 2008, S. 66-67 

Belli v. Pino

Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 7, 1961, S. 376-378 

Belli v. Pino
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 12, 1978, S. 530-531 

Belli v. Pino
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 16, 1986, S. 526-528 

Belli v. Pino
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 26, 2006, S. 517-518 

Belli v. Pino
Gothaisches Genealog. Taschenbuch der Adeligen Häuser B 1907 (STR, ÄG) 08 11 12 14 16 20 28 35 39 

Belli von Pino
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 1, 1950, S. 736-738 

Die oberschwäbischen Belli / Engelmann, Alfred
Genealogie 43, 1994, S. 257-262 

Die schönen Familien / Engelmann, Alfred
Genealogie 42, 1993, S. 720-724 


Adel oder Nichtadel der Familien vom Comer See / Engelmann, Alfred
12. Internat. Kongreß f. genealog. u. herald. Wissenschaften 1974, Bd G, S. 295-303
		Ahnenliste Schwab / Schwab, Hans; Engelmann, Alfred
Deutsches Familienarchiv 62, 1976, S. 1-31

Bolongaro-Crevenna / Engelmann, Alfred

Archiv für Sippenforschung 50, 1984, S. 575-576

Brentano - alles alter Adel? / Engelmann, Alfred


	Ahnentafel des Geheimrats und Residenten Pietro Antonio Brentano
Frankfurter Blätter für Familiengeschichte 6, 1913, S. 84-85
		Arnim und Brentano, die Dichter des Wunderhorn / Wilcke, Gero von
Archiv für Sippenforschung 46, 1980, S. 631-649

Brentano - alles alter Adel? / Engelmann, Alfred

Genealogie 41, 1992, S. 75-82
		Brentano
Genealogie 41, 1992, S. 75-82		Camillo Vaccano, Baron von Forte Olivo / Engelmann, Alfred
Archiv für Sippenforschung 54, 1988, S. 380-381
		Das Eidbuch der Stadt Borna 1636-1840 / Engelmann, Annemarie

Das Geschlecht Magni im Gebiete des Herzogtums Mailand im fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert / Engelmann, Alfred Das Leben Carl Mozarts in Mailand / Engelmann, Alfred

Genealogie 40, 1991, S. 661-667
		Della Torre di Rezzonico / Engelmann, Alfred
Genealogisches Jahrbuch 16/17, 1977, S. 99-112

Der Stamm Magni in Bellano / Engelmann, Alfred

Die Brentano vom Comer See 1974N. Frhr. v. Schrenck u. Notzing, 1974 - 331 Seiten
Alfred Engelmann


Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 15, 1984, S. 579-584
		Brentano a Moretto
Adelslexikon Bd 2, 1974, S. 100
		Brentano
Adelslexikon Bd 2, 1974, S. 97-99; 17, 2008, S. 126

Brentano

Genealogisches Handbuch der adeligen Häuser B 1, 1954, S. 31-37
		Brentano
Genealogisches Handbuch der freiherrlichen Häuser B 1, 1954, S. 40-41

Brentano

Genealogisches Handbuch der freiherrlichen Häuser B 4, 1967, S. 103-104

Brentano

Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 11, 1975, S. 514-518
Italienische Wirtschaftstätigkeit in rheinischen Städten Röhrscheid Verlag Bonn 1971
Sozialgeschichte ca 1500 Kurzgenealogien Johannes Augel
Vom Pomeranzengängler zum Großhändler ? Schöningh Verlag 2012 369 Seiten
Christiane Reves
Zur frühen Geschichte der Salici (de Salicibus, von Salis) und ihrer Zweige dell' Angelo (de Angeli, de Angelis) Belli (de    Pino)   
etc: Siedlungs- und Machtpolitik der Franken am Beispiel einer Familie
Günther Hrabě de Angelis 183 Seiten
Thea Stolterfoht 
http://www.stadtarchiv-heilbronn.de/publikationen/online_publikationen/heilbronnica_3/_files/05-stolterfoht--heilbronnica3.pdf
Italienische Kaufleute in der Reichsstadt Heilbronn in
der Frühen Neuzeit (1670–1773)
Stadtarchiv Heilbronn 2006
Scholz-Forni, Robert; Hoffmann, Paul Th.
Die Scholz-Forni und ihre Anverwandten. Geschichte eines deutsch-italienischen Geschlechts
Hamburg: Broschek & Co. 1941. 524 S.
Pusinelli: Stamm- u. Sippentafeln ; [Nebst] Erg. [u.] Nachtr. u. Schlussbericht. 1941
Prof. Dr. E. Förster, 1936
Prestinari


Die Bildhauerfamilie Prestinari im Intelvi-Tal / Engelmann, Alfred
In: Genealogisches Jahrbuch 12, 1972, S. 81-91 
 
Italienische Einwanderer in Deutschland im 17. und 18. Jahrhundert: Die Prestinari" von Dr.Alfred Lederle, 
Archiv für    Sippenforschung, 16. Jahrgang, Heft 12, Dezember 1939, Starcke-Verlag, Görlitz.
Rebay
Rebay v. Ehrenwiesen
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 14, 1982, S. 737-739 
Rebay v. Ehrenwiesen
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 18, 1990, S. 734-736 
Rebay v. Ehrenwiesen
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 22, 1998, S. 709-712 
Rebay v. Ehrenwiesen
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 26, 2006, S. 691-694, 809 
Rebay von Ehrenwiesen
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 10, 1970, S. 454-456 
Rebay von Ehrenwiesen
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrik. Adels 3, 1952, S. 433-437

'

Historische Werke

kein Eintrag

Weitere Literatur

kein Eintrag

Ortslexika und Karten

Ortslexika

Karten

  • Maporama.com: Link
  • Bundesamt für das Eich- und Vermessungswesen, Wien www.bev.gv.at. Auch historische Karten!


 http://de.wikipedia.org/wiki/Mail%C3%A4nder_Kataster
 Der Mailänder Kataster von 1760 war der erste auf wissenschaftlicher Grundlage und vollständiger Katastervermessung 
 beruhende Grundsteuerkataster Europas
 http://familia-austria.net/forschung/index.php?title=KATASTER
 1764 - 1787 Josephinische Landesaufnahme
 1806 - 1869 Franziszeische Landesaufnahme 
 Theresianischer Kataster
 Josephinischer Kataster

Archive und Bibliotheken

Staatliche Archive

Die wichtigste Forschungsmöglichkeit außerhalb der Haushalte bieten die staatlichen Archive. Dort kann man in Matriken, Verkündbüchern, Seelenbeschreibungen, Grundbücher usw. Einsicht nehmen. Matriken sind Aufzeichnungen über kirchliche Handlungen wie Taufen, Trauungen, Einsegnungen sowie Kirchenein- und austritte.

Archivio di Stato di Como Via Briantea 8 I-22100 Como Tel. (031) 306368

Sonstige Archive

  • Heraldisch genealogische Gesellschaft "Adler"

Universitätsstrasse 6/9b A-1090 Wien

www.adler-wien.at

Die Gesellschaft "Adler" wurde bereits 1870 gegündet. Sie verfügt über eine genealogische Spezialbibliothek, mit Todesanzeigensammlung, Wappenbildkartei, Siegelsammlung und laufende Publikationen.

Weitere lokale Archive finden Sie in den untergeordneten Seiten.

www.oesta.gv.at Archivübersicht

Bibliotheken

Weitere wichtige Bibliotheken finden Sie unter Wien.

LDS/FHC

Genealogische Forschungsstellen der 'Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage' (Mormonen).

Die Kirche und die dazu gehörende Genealogische Gesellschaft von Utah, in Salt Lake City, Utah, USA, bzw. ihre europäische Zentrale (Im Rosengarten 25a, D-61118 Bad Vilbel, BRD) verfilmt aus religiösen Gründen in aller Welt personenbezogene Akten (meist Kirchenbücher). Von Böhmen sind nur wenige Verfilmungen verfügbar.

In Salt Lake City ist ein großes Zentrum für Familienforschung eingerichtet. Die Filmrollen und Microfishes sind in den Rocky Mountains in riesigen unterirdischen Hallen gelagert. Duplikate dieses Materials werden Familienforschern in aller Welt gegen ein geringes Entgelt in zahlreichen Familienforschungsstellen (FHCs) zur Verfügung gestellt.

Voranmeldung erforderlich! Es wird nicht religiös geworben.

Verschiedenes

Telefonbücher

  • Online Telefonbuch

http://www.paginebianche.it/

Mailinglisten

Regionale Verlage und Buchhändler

kein Eintrag

Berufsgenealogen

kein Eintrag

Heimat- und Volkskunde

http://de.wikipedia.org/wiki/Magistri_Comacini Die Magistri Comacini (auch Comacini, Commacini, Comancini, maestri comacini oder Comasken genannt) waren privilegierte Bauhandwerker, Steinmetzen und Architekten, die ursprünglich in der Region von Como und dem Comer See beheimatet waren

Auswanderungen

http://www.artistiticinesi-ineuropa.ch/deu/heinfu.html Zur Geschichte der Auswanderung

bei der Auswanderung nach Deutschland sind Namen verändert worden

Cetti wurde zu Cetto http://de.wikipedia.org/wiki/Anton_von_Cetto Anton Freiherr von Cetto (* 7. März 1756 in Zweibrücken; † 23. März 1847 in München)

Vaccani wurde zu Vacano http://de.wikipedia.org/wiki/Otto_von_Vacano

Berufe

http://www.enzyklo.de/Begriff/Lombarden

Kaufleute

Bankiers

Etymologie und Sprache

Der Begriff Lombardisch (lombardisch lumbaart) http://de.wikipedia.org/wiki/Lombardische_Sprache

Kalender

kein Eintrag

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

  • xxx

Genealogische Internetseiten

http://anno.onb.ac.at/anno-suche/


http://www.familia-austria.at/

http://www.genteam.at/

http://www.friedhoefewien.at/grabsuche_de

http://dresden.stadtwiki.de/wiki/Chiappone

http://dresden.stadtwiki.de/wiki/Diskussion:Chiappone


http://www.stefanpusinelli.de/

E Mail pusinellistefan@t-online.de


Weitere Internetseiten

   http://de.wikipedia.org/wiki/Brentano
 Anmerkung 
 Familie Brentano ist nicht wie hier behauptet Uradel
 Quelle Alfred Engelmann


 http://de.wikipedia.org/wiki/Bolongaro
 Familie Bolongaro
 http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Wilhelm_Salice-Contessa
 Karl Wilhelm Salice-Contessa (* 19. August 1777 in Hirschberg; † 2. Juni 1825 in Berlin) 
 war ein schlesischer Dichter der Romantik


 http://www.lagis-hessen.de/de/subjects/idrec/sn/bio/id/5287
   Hessische Biografie
 Belli, Georg Friedrich Bernhard
   * 27.11.1811 Frankfurt am Main, † 23.1.1882 Frankfurt am Main
 Alfred Engelmann, Zwei oberitalienische Belli-Linien in Südwestdeutschland. In: Genealogie 1993, S. 721-723.
 
 http://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Mayr
 Ernst Mayr wurde am 5. Juli 1904 in Kempten im Allgäu geboren, wuchs aber in Sachsen auf. 
 Er war der zweite der drei Söhne von   Helene Pusinelli Mayr
 
 http://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Wagner
 Eine Freundschaft mit Anton Pusinelli und August Röckel
 
 http://www.findagrave.com/cgi-bin/fg.cgi?page=gr&GSln=pusinelli&GSbyrel=all&GSdyrel=all&GSob=n&GRid=6820843&df=all&
 Anton Pusinelli Grab
 http://www.bayern-fichtelgebirge.de/kleindenkmal/pusinelli_gedenkstein.htm
 Pusinelli-Gedenkstein

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Hier sind private E-Mailadressen und Homepages von Ahnenforschern gelistet. Diese Personen bieten Information, Nachschau und teilweise auch Scan bzw. Kopien in ihre Unterlagen an. Detail bitte direkt erfragen.

FAMILIENFORSCHUNG PUSINELLI

http://dresden.stadtwiki.de/wiki/Chiappone

http://dresden.stadtwiki.de/wiki/Diskussion:Chiappone

Familiengeschichte Rebay

http://www.rebay.at/pcrfrm12.htm

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_278445
Name
  • Lombardei (deu)
  • Lombardia (ita)
Typ
  • Region
Einwohner
  • 3682412 (1881)
Karte
   
   
Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

K.K. Österreich-Ungarn (Monarchie), Osztrák-Magyar Monarchia, Rakousko-Uhersko (- 1861) ( Staatenbund )

Italien, Italy, Italia, Italie (1861 -) ( Königreich Republik )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Magenta Ort MAGNTAJN45KL
Ponte Chiasso Ort PONSSOJN45MT
Varese Provinz object_1093056
Cremona Provinz object_318766
Sondrio Provinz object_318765
Monza e Brianza Provinz object_1093055
Mailand, Milano Provinz object_313344
Como Provinz object_318767
Lodi Provinz object_1093054
Lecco Provinz object_1093053
Pavia Provinz object_318770
Verdesina Ort VERINAJN56IB
Prà Campo Ort PRCMPOJN56BG
Mantua, Mantova Provinz object_313345
Bergamo Provinz object_318769
Brescia Provinz object_318768
Malga Calvera Alta Hof MALLTAJN56IC
Persönliche Werkzeuge