Hilfe:Neue Seite anlegen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel gehört zum Portal Mitmach-Hilfe und zum Hilfe-Stichwortverzeichnis.


Der "Normalfall"

Bevor man einen neuen Artikel anlegt, sollte man sich überlegen, ob der Inhalt ein eigenes Stichwort verdient oder ob er nicht auch in einem anderen Artikel untergebracht werden könnte.

Auch sind die Namenskonventionen zu beachten.

Außerdem sollte man sich in dem Bereich, in dem man tätig werden will, gründlich umsehen. Welche anderen Benutzer sind dort aktiv? Gibt es bereits bestimmte Vorgehensweisen, Vorlagen, Strukturen oder Gliederungen, auf die sich die anderen Mitstreiter verständigt haben? In dem Fall wäre es klug, diese auch selbst anzuwenden bzw. zu diskutieren, wenn notwendig. Das spart späteres Gejammer und Wehklagen ("Neulinge haben hier gar keine Chance." ... oder: "Alles, was ich zusammengetragen habe, wurde geändert, verschoben, in Einzelartikel aufgeteilt oder gar gelöscht!").

Sollte nach gründlichem Informieren und Nachdenken feststehen, dass ein eigener Artikel sinnvoll ist, so sucht man zunächst einen Artikel, zu dem die neu anzulegende Seite einen Bezug hat. In diesem Artikel trägt man in doppelten eckigen Klammern den Titel des neuen Artikels ein und speichert den Artikel. Den roten Link auf dieser Seite kann man jetzt anklicken und mit dem Schreiben des neuen Artikels beginnen.

Weitere Methoden

Ein Artikel kann auch angelegt werden, indem man nach dem Begriff sucht, zu dem die Seite noch fehlt (ins Suchfeld eintippen und auf [Titel] klicken). Man erhält dann den Hinweis, dass diese Seite noch nicht existiert. Dem angemeldeten (und eingeloggten) Benutzer wird mit einem direkten roten Link angeboten, den Artikel neu anzulegen.

Alternativ kann man die URL der neuen Seite in die Adresszeile des Browsers eingeben. Der erste Buchstabe muss groß sein. Man schreibt in die Adresszeile des Browsers die URL

http://wiki-de.genealogy.net/wiki

und ergänzt sie am Ende um einen Slash (Schrägstrich) / und den gewünschten Artikelnamen und drückt dann auf die "Return"-Taste. Man erhält eine Mitteilung, dass der neue Artikel noch keinen Text enthält. Durch klicken auf den Reiter "Bearbeiten" kann man nun den Artikel mit Leben füllen.

Für Pusemuckel sähe die URL dann so aus:

http://wiki-de.genealogynet.net/wiki/Pusemuckel

Diese Methode eignet sich am besten für Seitennamen aus nur einem Wort.

Bei beiden zuletzt erwähnten Methoden sollte bedacht werden, dass dadurch leicht verwaiste Artikel entstehen, die mit keiner anderen Seite verlinkt sind und nur über die interne Suche gefunden werden könnten. Wenn man einen Artikel auf diese Art angelegt hat, sollte man also den Artikel im Nachhinein auf jeden Fall in anderen, thematisch passenden Artikeln oder Übersichtsseiten bzw. übergeordneten Strukturen verlinken.

Persönliche Werkzeuge