Lendersdorf/Adressbuch 1741

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.

Bibliografische Angaben

Lendersdorf/Adressbuch 1741
Titel: Handschriftliche Liste der Haushalte in Lendersdorf, mit Angabe der Anzahl der Kommunikanten (Erwachsene, Kinder) und Nicht-Kommunikanten
Erscheinungsjahr: 1741
Standort(e): Archiv der katholischen Pfarrgemeinde St. Michael, Lendersdorf 52355 Düren
Umfang: 9 Seiten
Enthaltene Orte: Berzbuir, Boisdorf, Krauthausen und Kufferath (heute Ortsteile 52355 Düren), Welke (nur einige Häuser, heute Ortsteil von 52372 Kreuzau), Gey, Gronau, Hocherbach, Horn und Straß (heute Ortsteile von 52393 Hürtgenwald) Lendersdorf;

Weitere Informationen

Die weiterhin zum Kirchspiel gehörigen Dörfer Birgel, Langenbroich und Rölsdorf, sowie die Wohnplätze Ichenbüchel, Motzenborn und Ussief sind in der Aufstellung leider nicht enthalten.

Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: KurtBaltus@t-online.de
Datenbankabfrage: Adressbuch 53
Datensätze: 222
Bearbeiter: Kurt Baltus
Persönliche Werkzeuge