Kanton Bergedorf

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von GOV:Object 390630)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Kaiserreich Frankreich

Beschreibung 1812

  • <1810: Bergedorf, an der Bille und einem Arm der Elbe, kleine bewerbsame Stadt mit einem Schloß, vormals den Städten Hamburg und Lübeck gemeinsam gehörend. Das Einkommen der Einwohner bzieht sich auf den Feldbau, die Viehzucht und die Krämerei.

Gebiet des Kantons

  • 1812 Kanton Bergedorf mit 8.681 Einwohnern in den Kommunen:
    • Mairie Bergedorf mit 1.999 Einwohnern
    • Mairie Altengamm mit 1.100 und Kurslack mit 1.124 Einwohnern
    • Mairie Kirchwerder mit 2.718 Einwohnern. Mit Zollspeicher, einem Zollhaus an der Elbe am Ende der sogt. Vierlande. Es gehörte Hamburg und Lübeck gemeinschaftlich. Hier ist die gewöhnliche Überfahrt über die Elbe, besonders wichtig, wenn Wasser und Eis die Überfahrt an anderen Orten unmöglich machen.
    • Mairie Neuengamm mit 1.549 Einwohnern und Krauel mit 171 Einwohnern. [1]

Kantonalversammlung

Die Kantonal – Versammlungen bestehen aus allen Bürgern, die in die Bürger- Register eingetragen sind

Friedensgericht

  • Zeitliche Besetzung:
Fußnoten
  1. Quelle/n: Lasius, A. F. L.: Der Französische Kaiser-Staat unter der Regierung des Kaisers Napoleon des Grossen im Jahre 1812. (Osnabrück: Kißling 1813)

Literatur

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung object_390630
Name
  • Bergedorf (1811 - 1814) (deu)
Typ
  • canton (1811 - 1814)
Einwohner
Karte
   

TK25: 2527

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Hamburg (1811 - 1814) ( arrondissement ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Neuengamme Mairie object_1266069 (1810-12-10 - 1814)
Altengamme Mairie object_1266066 (1810-12-10 - 1814)
Kirchwerder Mairie object_1266067 (1810-12-10 - 1814)
Bergedorf Mairie object_1266065 (1810-12-10 - 1814)
Persönliche Werkzeuge