Kantonalversammlung (Napoleon)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie:

Regional > Historisches Territorium > Kaiserreich Frankreich

Beschreibung

Die Kantonal – Versammlungen in den Kantonen/Kantons des Kaiserreich Kaiserreichs Frankreichs/Lippedepartement, bestehen aus allen Bürgern, die 21 Iahre alt sind , deren Civil- oder politische Rechte weder durch Gesetz noch Constitution suspendirt sind, und welche folglich in die Bürger- Register eingetragen sind , sie wählen die Friedensrichter, deren Suppleants, die Municipalräthe in den Mairien über 5.000 Seelen, so wie die Mitglieder zu den Arrondissements- und Departements- Wahlcollegien.

Persönliche Werkzeuge