Orte im Fürstentum Lippe -E-

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie: Regional > Deutschland 1871-1933 > - Portal:Westfalen-Lippe > Fürstentum Lippe > Orte im Fürstentum Lippe -E-

Inhaltsverzeichnis

Städte, Dörfer und Wohnplätze in Lippe

Ortschaftsverzeichnis des Fürstentums Lippe geordnet nach der politischen Einteilung mit den hauptsächlichen Ergebnissen der Volkszählung vom 01. 12 1910 und mit Angabe der Zugehörigkeit der einzelnen Wohnplätze zu staatlichen und kommunalen Verwaltungsbezirken. Herausgegeben von Fürstlicher Regierung im Juni * 1911 (Detmold, * 1911). Inhalte

  • ev./evangelical, kath./catholic, reformiert/reformed, lutherisch/lutheran, katholisch/catholic, israelitisch/jewish, Kirchengemeinde/parish, Standesamt/civil registrar's office, Postamt/post office, Postort/place with post office, Schulgemeinde/ place with school, Amtsgericht/district (local) court, Wohnhaus/-häuser/living house/s, Haushaltungen/households, Einwohner/inhabitants, Bauerschaft/administrative union of rural villages, Rittergut/manor, estate.

- E -

Eben-Ezer

Eckendorf,

Rittergut Eckendorf,

Ehberg

Ehlenbruch

Ehrdissen

Ehrentrup

Bauerschaft Ehrentrup

  • 1911:
  • Bauerschaft Ehrentrup = Ortschaften Ehrentrup, Hasselhof, Heisundern, Stadenhausen, Windheide und Windhof. Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Lage, Standesamt Lage, Amtsgericht Lage, Postorte Lage oder Pivitsheide, Schulgemeinde Ehrentrup oder Breitenheide, 131 Wohnhäuser, 223 Haushaltungen, 951 Einwohner, davon 909 reformiert, 22 lutherisch, 4 sonstige ev. Bekenntnisse, 11 römisch-katholisch und 5 ohne nähere Angaben.

Ehrsen

Bauerschaft Ehrsen-Breden

  • 1911:
  • Bauerschaft Ehrsen-Breden = Ortschaften Am Berge, Breden, Burwelle, Ehrsen, Grünau, Grüntal, Kükenbusch, Lohof, Nolbeck und Ribbentrup. Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Schulgemeinde Schötmar, 128 Wohnhäuser, 232 Haushaltungen, 1.049 Einwohner, davon 880 reformiert, 128 lutherisch, 28 sonstige ev. Bekenntnisse und 13 römisch-katholisch.

Eichhof

Eichholz

Eichholz

Eichholz (Bösingfeld)

Eichwald

Eickhof

Eikernkrug

Eikernmühle

Eikhof

Eimke

Eimke

Im Eisfeld

Elbrinxen

Bauerschaft Elbrinxen

Elend

Elend

Elisenstift

Forsthaus Elkenberg

Ellerbruch

Ellerhaus

Ellern

Ellern

Ellernkrug

Entenkrug

Entrup

Bauerschaft Entrup

Erbpachtgut Hellinghausen

  • 1911:
  • Erbpachtgut Hellinghausen = Ortschaft Hellinghausen, Amt Varenholz, ev. Kirchengemeinde Langenholzhausen, Standesamt Langenholzhausen, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Kalldorf, Schulgemeinde Langenholzhausen, 5 Wohnhäuser, 3 Haushaltungen, 29 Einwohner, davon 27 reformiert, 1 sonstiges ev. Bekenntnis und 1 römisch-katholisch.

Erbpachtgut Vallentrup

Erdbruch

Erder

Bauerschaft Erder

  • 1911:
  • Bauerschaft Erder = Ortschaften Biershöhe, Erder und Kummerkuhle. Amt Varenholz, ev. Kirchengemeinde Varenholz, Standesamt Varenholz, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Kalldorf, Schulgemeinde Erder, 104 Wohnhäuser, 126 Haushaltungen, 537 Einwohner, davon 505 reformiert, 30 lutherisch, 1 sonstiges ev. Bekenntnis und 1 römisch-katholisch.

Erdsiek

Erholung

Ermgassen

Eschenbruch

Bauerschaft Eschenbruch

  • 1911:
  • Bauerschaft Eschenbruch = Ortschaften Eschenbruch, Graben, Hiddensen, Kixmühle, Klus und Siekholz. Amt Blomberg, ev. Kirchengemeinde Blomberg, Standesamt Blomberg, Amtsgericht Blomberg, Postorte Lügde, Barntrup oder Schieder, Schulgemeinde Hiddensen oder Schieder, 123 Wohnhäuser, 141 Haushaltungen, 593 Einwohner, davon 568 reformiert, 18 lutherisch, 1 sonstiges ev. Bekenntnis und 6 römisch-katholisch.

Evenhausen

Evenhauserholz

Evenhauserholz

Exter (Bösingfeld)

Exterbreite

Externsteine

Externsteine (Kaiserhof)

Eben-Ezer

Webseiten

Informationshinweise zur Familienforschung und zu Biografien können möglich sein:

Genealogische Webseiten

Historische Webseiten

Persönliche Werkzeuge