Namslau/Zufallsfunde

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Trauung in Remscheid [Regierungsbezirk Düsseldorf, Rheinprovinz, Königreich Preußen] 9.3.1867, Koschig, Reinhold Emil Hermann, 26 Jahre alt, * Namslau, Regierungsbezirk Namslau, 11.7.1840, Konditor, wohnhaft in Dortmund, Sohn von Michael Koschig, Konditor, + in Namslau, und der Maria Thomas, + Namslau, mit Blandine Korff, 30 Jahre alt, * Remscheid-Schüttendelle 14.1.1837, wohnhaft in Remscheid, Tochter von Friedrich Eduard Korff, Konditor, und der Rosalie Thum.


  • Trauung in Elberfeld [Regierungsbezirk Düsseldorf, Rheinprovinz, Königreich Preußen] 15.4.1873, von Perbrandt, Carl Philipp Dionysus Adolph, 32 Jahre alt, * Namslau, Regierungsbezirk Breslau, 18.2.1841, Königlicher Baumeister, wohnhaft zu Köln, Sohn von Friedrich Adolph von Perbandt, Königlich Geheimer Justizrat, wohnhaft zu Frankfurt/Oder, und dessen Ehefrau Constantie Renate Franziska Antonie Charlotte Baroneß von der Goltz, mit Barbara Rosa Catharina Mengelberg, 20 Jahre alt, * Sinzig, Regierungsbezirk Koblenz, 11.5.1852, wohnhaft in Elberfeld, Tochter von Heinrich Josef Rudolf Mengelberg, Königlicher Notar, wohnhaft in Elberfeld, und dessen Ehefrau Anna Maria Gabriele Eberth.


  • Trauung Elberfeld [Regierungsbezirk Düsseldorf, Rheinprovinz, Königreich Preußen] 24.6.1873, Fey, Friedrich Louis Moritz, 33 Jahre alt, * Namslau Regierungsbezirk Breslau, 2.4.1840, Schreiner, wohnhaft in Elberfeld, Sohn von Joseph Fey, Schuhmacher, + Namslau, und dessen Ehefrau Christiane Albrecht, wohnhaft in Namslau, mit Meta Sophia Eleonore Dettmer, 32 Jahre alt, Witwe von dem 1871 in Elberfeld + Anstreichers Heinrich Götte, Putzmacherin, wohnhaft in Elberfeld, * Verden, Regierungsbezirk Hannover, 25.1.1841, Tochter von Johann Friedrich Dettmer, Schuhmacher, + in Verden, und dessen Ehefrau Anna Margaretha Weber, wohnhaft in Bielefeld.


  • Ev.-Luth. Kirche Schmiegel (Smigiel) / Provinz Posen: Heiratsregister No. 19/1809 - 22.06.1809, Herr Carl Wilhelm SCHILLER, 34 Jahre, evangelisch, wolbestallter Cantor und Schullehrer zu Kosel in Oberschlesien, mit Demoiselle Dorothea Friederika Maria LANGE, 24 Jahre, evangelisch, des weiland Herrn Johann LANGE, gewesener Königl. Preuss. Accise Inspectoris zu Namslau hinterlassene einzige Tochter, bisher bei der Frau Oberamtmann SEIDEL zu Altboyen wohlgeb. befindlich.
Persönliche Werkzeuge