Wahlmänner des Sternberger Kreises 1870

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von NeumarkDB kstewahl)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.



Wahlmänner des Sternberger Kreises 1870

Im Preußen des 19. Jhdt werden die 352 Abgeordneten des Hauses der Abgeordneten, der einen Kammer des Preußischen Landtages, für eine dreijährige Legislaturperiode mittelbar über Wahlmänner gewählt. Das Gewicht der Stimme der Urwähler, das sind allein die Männer, die die Wahlmänner wählen, ist nach den zu entrichtenden direkten Steuer in drei Klassen eingeteilt.

Im Sternberger Kreisblatt, herausgegeben in Drossen, gibt der Königliche Landrath von der Hagen am 12. November 1870 die Wahlmänner-Liste des Sternberger Kreises, des 5. Wahlbezirks im Regierungsbezirk Frankfurt a. O., amtlich bekannt.

Quelle: Sternberger Kreisblatt, Drossen, archiviert in der Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Zeitungsabteilung, Westhafenspeicher, Westhafenstraße 1, D-13353 Berlin, unter der Nummer "Ztg 1558-MR".

Die 212 Wahlmänner des Sternberger Kreises von 1870 werden hier in alphabetischer Reihenfolge aufgezählt.

AUGUSTIN; Eugen; Domainenpächter zu Rampitz.
BÄHR; Gottlieb; Kaufmann zu Drossen.
BÄHR; Karl; Kaufmann zu Reppen.
BÄRWALDT; Gustav; Fabrikbesitzer zu Pulverkrug.
BASCHE; Franz; Pastor zu Költschen.
BEDURKE; Gottlieb; Gerichtsschulze zu Reichenwalde.
BEHLENDORF;  n.a. ; Kommissionsrath zu Kriescht.
BOLKE; Adolph; Rentier zu Drossen.
BOLLFRASS; Johann; Gerichtsschulze zu Bischofsee.
BONTE; Friedrich; Prediger zu Lindow.
BORCHERT; Samuel; Gerichtsschulze zu Aurith.
BRANDT; Julius; Gutsbesitzer zu Ostrow.
BRAUER; Christian; Ackerbürger zu Göritz a. O..
BRAUER; Wilhelm; Gerichtsschulze zu Radach.
BRAUN; Wilhelm; Mühlenmeister zu Altona.
BUSCH; Gottlieb; Gerichtsschulze zu Groß-Gandern.
BUSCH; Heinrich; Bauergutsbesitzer zu Drenzig.
BUSCH; Hermann; Amtmann zu Limmritz.
BUSCH; Johannfriedrich; Gerichtsschulze zu Kohlow.
CAVALIER; Louis; Bürgermeister zu Reppen.
DAUE; Otto; Diaconus zu Reppen.
DENSE; Berthold; Förster zu Neudorf.
DENTZER; August; Bauergutsbesitzer zu Drenzig
DOHNE; Gustav; Gutsbesitzer zu Ostrow.
DONAT; Wilhelm; Gerichtsschulze zu Malta.
DRESCHER; Ernst; Gärtner zu Matschdorf.
DÜMLING; Heinrich; Prediger zu Louisa.
EMMERICH; Gottlieb; Rathmann zu Königswalde.
FEST; Martin; Bauer zu Kloppitz.
FEUERSTACK; Heinrich; Förster zu Groß Kirschbaum.
FIEDICKE; Georg; Rentier zu Reipzig.
FIRNHABER; Heinrich; Rittergutsbesitzer zu Beelitz.
FISCHER; Hermann; Inspektor zu Döbbernitz.
FRANKE; Franz; Prediger zu Bieberteich.
FRANKE; Martin; Krüger zu Beelitz.
FRIEDRICH; Christian; Bauer zu Grunow.
FRIEDRICH; Gottlieb; Bauer zu Grunow.
FRIESE; Karl; Oberförster zu Limmritz.
FUSS; Ferdinand; Kossäth zu Kriescht.
GENSICHEN; Hermann; Superintendent zu Drossen.
GERLACH; Gustav; Maurermeister zu Reppen.
GESSNER; Wilhelm; Mühlenmeister zu Grimnitz.
GILLERT; Karl; Amtmann zu Groß-Kirschbaum.
GOLLING; Johann; Lehrer zu Aurith.
GRASSM���; Ewald; Lehrer zu Grabow.
GRASSOW; Karl; Lehrer zu Seefeld.
GREULICH; Ernst; Bauer zu Burschen.
GRIESS; August; Rentier zu Drossen.
GRIESS; Ernst; Tischlermeister zu Drossen.
GROSSER; Hermann; Amtmann zu Stubbenhagen. 
HAGEN; n.a. v. d. ; Landrath zu Buchholz.
HAMANN; Ludwig; Rittergutsbesitzer zu Pinnow.
HANCKE; Martin; Gerichtsschulze zu Matschdorf.
HARTZ; n.a. ; Kreisgerichts-Secretait a. D..
HASLINGEN; GRAF Hermann von; zu Reichenwalde.
HAUPT; August; Gerichtsschulze zu Neuwalde.
HEERE; August; Colonist zu Albrechtsbruch.
HEGEWALD; Julius; Prediger zu Göritz a. O..
HEILAND; Julius; Kupferschmiedemeister zu Reppen.
HEINRICH; August; Lehrer zu Frauendorf.
HENSCHEL; Friedrich; Gerichtsschulze zu Maryland.
HENSCHKE; Carl; Bauergutsbesitzer zu Coritten.
HENSELER; Julius; Gerichtsschulze zu Albrechtsbruch.
HOFFMANN; Ferdinand; Bauer zu Polenzig.
HÖHNE; Friedrich; Gerichtsschulze zu Buchholz.
HÜLLE; Ernst; Pastor zu Klein-Gandern.
JANISCH; Ferdinand; Gastwirth zu Seeren.
JASCHKE; Dominicus; Schmiedemeister zu Rampitz.
JASTROW; Samuel; Kantor zu Königswalde.
JOGSCH; Johann; Gerichtsschulze zu Bottschow.
JUNGNICKEL; Adolph; Prediger zu Bottschow.
KAPHENGST; Erich von; Gutsbesitzer zu Reppen.
KARBE; Ferdinand; Rittergutsbesitzer zu Clauswalde.
KASCHOW; n.a. ; Gerichtsschulze zu Brenkenhofsfleiß.
KAULMANN; Karl; Gerichtsmann zu Mäckow.
KERSTEN; Karl; Inspector zu Kohlow.
KLAUS; Moritz; Inspector zu Reichenwalde.
KLEMKE; Johann; Kossäth zu Frauendorf.
KLOSSMANN; Eduard; Förster zu Rampitz.
KNETSCH; Julius; Kantor zu Döbbernitz.
KNOSPE; Gustav; Gerichtsmann zu St. Johannes.
KNUTH; Ferdinand; Lehrer zu Drossen.
KOBERSTEIN; Julius; Colonist zu Albrechtsbruch.
KOBERSTEIN; Karl; Eigenthümer zu Költschen.
KÖHLER; Adolph; Prediger zu Görbitsch.
KOLLMANN; Gottlieb; Gerichtsschulze zu Neudresden.
KORSING; Ludwig; Gerichtsschulze zu Cunitz.
KORTÜM; n.a. ; Inspector zu Arensdorf.
KRAHMANN; Rudolf; Mühlenbesitzer zu Reipzig.
KRAMM; Wilhelm; Bauer zu Gleißen.
KRICKAU; Carl; Rittmeister a. D. zu Drossen.
KRÜGER; Theodor; Prediger zu Limmritz.
KRULL; Carl Ernst; Lehnschulze zu Seeren.
KUBISCH; Adolph; Freischulze zu Spiegelberg.
KÜCHER; Franz; Zimmermeister zu Reppen.
KÜHL; Friedrich; Gerichtsschulze zu Clauswalde.
KÜHN; Gustav; Kanzlist; zu Reppen.
KUNZE; Hermann; Oeconom zu Reipzig.
LANGE; Ferdinand; Kossäth zu Hammer.
LANSKY; Karl; Lehngutsbesitzer zu Tempel.
LEHMANN; Adolph; Förster zu Groß Friedrich.
LEHMANN; Friedrich; Kreisgerichts-Secretair zu Reppen.
LESSEL; Adolph; Oberförster zu Reitzenstein.
LESSEL; Karl; Mühlenbesitzer zu Kriescht.
LESSEL; Ludwig; Mühlenbesitzer zu Kriescht.
LEUTLOFF; Otto; Amtmann zu Neudorf.
LIECKE; Ferdinand; Gerichtsschulze zu Zohlow.
LIECKE; Ferdinand; Lehrer zu Beaulieu.
LINDNER; Friedrich; Förster zu Forsthaus Tempel.
LIST; Friedrich Adolph; Schmiedemeister zu Göritz a. O..
LOPPE; August; Schulvorsteher zu St. Johannes.
LÜDICKE; Fritz; Lehngutsbesitzer zu Oegnitz.
MANOWSKI; Rudolph; Schneidermeister zu Drossen.
MARBACH; Gustav; Rathmann zu Drossen.
MARQUARDT; Robert; Lehrer zu Groß Friedrich.
MECHELKE; Friedrich; Eigenthümer zu Költschen.
MERTENS; Christian; Gerichtsschulze zu Grimnitz.
METTKE; Gustav; Gerichtsschulze zu Beatenwalde.
MEYER; Karl; Gerichtsschulze zu Hammer.
MICHEL; Friedrich; Maurermeister zu Drossen.
MICHEL; Paul; Inspector zu Königswalde.
MILDE; August; Förster zu Frauenwerder.
MISSLING; Ferdinand; Gerichtsschulze zu Beaulieu.
MOLLER; Karl; Ackerbürger zu Göritz a. O..
MORITZ; Friedrich; Gerichtsschulze zu Dammbusch.
MÜLLER; August; Entreprisenbesitzer zu Schleestädt.
MÜLLER; Hermann; Kunstgärtner zu Döbbernitz.
MÜNCHEBERG; Gustav; Gastwirth zu Königswalde.
MÜNCHEBERG; Karl; Rathmann zu Königswalde.
MUND; Theodor; Rector zu Reppen.
MUTH; Samuel; Ackerbürger zu Göritz a. O..
NAGEL; Hermann; Mühlenbesitzer zu Drossen.
OTTER; Karl; Gerichtsmann zu Langenfeld.
PACHALI; Albert; Prediger zu Kohlow;
PAECKMANN; Gottlieb; Bauer zu Kloppitz.
PAPPRITZ; Richard; Ritterschaftsrath zu Radach.
PASEWALD; Rudolph; Prediger zu Klein-Rade.
PFITZNER; Robert; Superintendent zu Reppen.
PRAWITZ; Hermann; Bauergutsbesitzer zu Coritten.
PREUSSE; Wilhelm; Gutsbesitzer zu Zohlow.
RATHMANN; Gottlieb; Gerichtsschulze zu Melschnitz.
RATZMANN; Ernst; Vorwerksbesitzer zu Spiegelberg.
REDLICH; Christian; Bauer zu Balkow.
REMANOFSKY; August; Kupferhammerbesitzer zu Radach.
REX; Wilhelm; Gerichtsschulze zu Herzogswalde.
RIEDEL; Louis; Gerichtsschulze zu Bieberteich.
RISSELMANN; August von; Major a.D. zu Görbitsch.
RITTWAGEN; Heinrich; Hauptmann a. D. zu Klein-Gandern.
RIX; Gottlieb; Bauer zu Kriescht.
RÖSTEL; Friedrich; Lehngutsbesitzer zu Tauerzig.
RÖSTEL; Gustav; Lehngutsbesitzer zu Breesen.
ROTHENBURG; Hermann; Mühlenbesitzer zu Königswalde.
SCHALLERT; Wilhelm; Lehrer zu Malsow.
SCHEER; August; Gerichtsmann zu Neudresden.
SCHEER; Wilhelm; Eigenthümer zu Hampshire.
SCHIMKE; Johann; Förster zu Reichenwalde.
SCHLAACK; Friedrich: Eigenthümer zu Brenkenhofsfleiß.
SCHLEESE; Friedrich; Lehnschulze zu Rampitz.
SCHLIEWENZ; Johann ; Bauer zu Schwetig.
SCHMIDT; Gottfried; Gerichtsschulze zu Klein-Kirschbaum.
SCHMIDT; Gustav; Gastwirth zu Rampitz.
SCHMIDT; Hermann; Bürgermeister zu Drossen.
SCHMIDT; Johann; Gastwirth zu Limmritz.
SCHNEIDER; Adolph; Rittergutsbesitzer zu Bottschow.
SCHNEIDER; Gottlieb; Lehnschulze zu Langenfeld.
SCHÖNFELD; Martin; Krugbesitzer zu Aurith.
SCHÖNFELDT; Ehrenreich; Beigeordneter zu Reppen.
SCHRÖDER; August; Fleischermeister zu Aurith.
SCHÜLER;  n.a. ; Rathmann zu Königswalde.
SCHÜLER; Gottlieb; Lehrer zu Cunitz.
SCHULTZE; Carl; Seminardirector zu Drossen.
SCHULZ; Oswald; Kreisgerichtsrath zu Drossen.
SCHÜTZ; Ferdinand; Ackerbürger zu Göritz a. O..
SCHWABE; Karl; Gerichtsschulze zu St. Johannes.
SCHWANITZ; Joseph; Steuereinnehmer zu Beatenwalde.
SCHWARZ; Christian; Bauergutsbesitzer zu Drenzig.
SCHWETZKE; Theodor; Maler zu Drossen.
SEEHAUS; Adolph; Förster zu Matschdorf.
SEIDEL; Otto; Seminarlehrer zu Drossen.
SEIFERT; Ernst; Bauer zu Tempel.
SORGE; Wilhelm; Lehrer zu Malkendorf.
STAHR; Ludwig; Gerichtsschulze zu Kräsem.
STANGE; Heinrich; Bürgermeister zu Göritz a. O::
STEIG; Johannes ; Förster zu Neuendorfer Etablissements.
STEINBORN; Gottfried; Beigeordneter zu Göritz a. O..
STEUER; Karl; Kreisgerichtsrath zu Reppen.
STRAUBE; Hermann; Inspector zu Groß-Gandern.
STUBENRAUCH; Gustav; Amtmann zu Zerbow.
SUPPLY; Otto; Postverwalter zu Drossen.
SÜSSMILCH; Friedrich; Dammmeister zu Göritz a. O..
TAUENTZIEN; Bogilaw von; Rittergutsbesitzer zu Balkow.
TILLACK; August; Kossäth zu Kriescht.
TOBYE; Franz; Rittergutsbesitzer zu Wandern.
ULLRICH; Christian; Gerichtsschulze zu Balkow.
VIER; Friedrich; Schlossermeister zu Drossen.
VOGT; Wilhelm; Kämmerer zu Drossen.
WAHRBURG; August; Rittergutsbesitzer zu Klein-Kirschbaum.
WALDAW UND REITZENSTEIN, Karl von; Kreisdeputierter zu Königswalde.
WALDAW UND REITZENSTEIN; n. a. von; Rittergutsbesitzer zu Reitzenstein.
WANDREY; Johann; Gerichtsschulze zu Gleißen.
WANDREY; Karl; Ackerbürger zu Königswalde.
WATSCHKE; Wilhelm; Kossäth zu Hammer.
WERNER; Christian; Gerichtsmann zu Költschen.
WESSEL; Robert; Förster zu Neuendorf.
WINTER; Albert; Rittergutsbesitzer zu Grochow.
ZANDER; Hugo; Vorwerksbesitzer zu Drossen.
ZENSCHNER; Heinrich; Amtmann zu Leichholz.
ZEUME; Martin; Bauer zu Frauendorf.
ZIMMERMANN; Karl; Rittergutsbesitzer zu Lindow.
ZIMMERMANN; Samuel; Ortsvorsteher zu Reichen.
ZÖLLER; Ludwig; Entreprisenbesitzer zu Ceylon.
ZWEIG; Wilhelm; Oeconom zu Drossen.

Kontakt: Ulrich Schroeter some mail


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite /reg/BRG/neumark/kstewahl.htm.
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.


Persönliche Werkzeuge