Illingen, OFB

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche




Ortsfamilienbuch
Familienbuch Illingen
Pliening (2001)

Bibliografische Angaben

Titel:Familienbuch Illingen
Untertitel:1689 - 1904
Autor:Gerber, Hugo
Erscheinungsort:Pliening
Erscheinungsjahr:2001
Umfang:1 CD-Rom
Begleitmaterial:1 Booklet ([2] Bl.)

Ergänzende Angaben

Bearbeiteter Zeitraum: 1689 - 1904
Bearbeitete Orte: Illingen (Saar), Gennweiler, Merchweiler, Wemmetsweiler, Hüttigweiler und Raßweiler; zeitweise erfaßt: Heiligenwald, Quierschied, Göttelborn, Uchtelfangen, Wustweiler und Hirzweiler
Bezug über:http://www.rolf-freytag.de
Preis:10,00 EUR


Weitere Informationen

Dieses Familienbuch ist die Zusammenfassung der Familien der katholischen Pfarrei Illingen und der Bürgermeisterei Illingen von 1689 bis 1904. Es wurde nach den Unterlagen der Katholischen Kirchenbücher der Pfarrei Illingen in Trier und den Unterlagen des Standesamtsregisters der Bürgermeisterei Illingen erstellt. Damit wurden durch die standesamtlichen Eintragungen alle Konfessionen bis 1904 erfaßt. Das Familienbuch enthält von 1689 bis 1798 nur römisch-katholische Bürger, von 1798 bis 1904 sind durch Einbeziehung der Zivilstandsregister auch alle anderen Bewohner erfaßt. Die katholische Pfarrei Illingen, nachweislich eine der ältesten, zählte zu ihrem Sprengel die Dörfer der ehemaligen Reichsherrschaft Illingen (Illingen, Gennweiler, Merchweiler, Wemmetsweiler mit Teilen von Heiligenwald (Rußhütte)), sowie die kurtrierschen Dörfer Hüttigweiler und Raßweiler, die nassau-saarbrückischen Ansiedlungen Hosterhof und Weilerhof (Wustweiler) und zeitweise Quierschied (1803-1862). Das Zivilstandsregister in Illingen ist von Beginn an bis Ende des Jahre 1904 für die gesamte Bürgermeisterei Uchtelfangen/Illingen geführt worden, also auch für die Dörfer Uchtelfangen, Kaisen, Wustweiler und Hirzweiler, die nicht zur Pfarrei Illingen gehört haben.

Namenregister

Ortsregister

Standortnachweise

Nachweise von „Gerber: Illingen“ in deutschen Bibliotheken im Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK)

Ergänzungen und Korrekturen

Unklare Angaben

  • S. 439 Nr. 1869: DONIE, Peter Ehe mit JOCHUM, Anna Katharina: als Geburtsdatum der Ehefrau wird der 07.06.1727 angegeben. Bei der Geburt wird unter Nr. 3996.1 der 07.05.1727 angegeben. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 558 Nr. 2403: FUCHS, Jakob Ehe mit Anna Magdalena HELL (HÖLL): Sohn Nikolaus Fuchs ist am 29.10.1777 in Raßweler geboren, Nikolaus Fuchs Nr. 2403.9 identisch mit Nr. 2516.1? -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 569 Nr. 2448: FUCHS, Johann Ehe mit BIESEL, Anna Maria: Bei Kind Margaretha Nr. 2448.1 geboren am 21.5.1825 wird eine Ehe mit Christian STEINERT angegeben. Auf Seite 2098 unter Nr.8940 findet man eine * Eheschließung dieser Margarethe mit Christian SCHREINER. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 582 Nr. 2503: FUCHS (FUX, FOUX) Matthias Ehe mit FARVERS (FERVERS, FERBER) Katharina: Die in der Eheschließung Nr. 2503 genannte Katharina FARVERS ist möglicherweise identisch mit Katharina ELIAS unter 2504, evtl. sogar auch mit Katharina ZELOS (2402). Als Eltern von Katharina ELIAS/FERBER kämen Elias SEELAS und Katharina FERBER/FERVERS (9273) in Frage. Die Kinder der Ehe 2504 (1720/1725) würden die Lücke bei den Kindern in der Ehe Nr. 2503 (1717 -1731) z.T. erklären. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 584 Nr. 2509: FUCHS, Nikolaus Ehe mit JOCHUM, Anna Barbara: Das Heiratsdatum 17.08.1737 liegt 12 Jahre vor dem Geburtsdatum! Lesefehler? Ist 1777 gemeint? -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 585 Nr. 2516: FUCHS, Nikolaus Ehe mit Magdalena HELL: Sohn Nikolaus Fuchs ist am 29.10.1777 in Raßweiler geboren, Nikolaus Fuchs Nr. 2403.9 identisch mit Nr. 2516.1.? -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 919 Nr. 3959: JOCHUM, Nikolaus Ehe mit ZIMMER, Elisabeth Die Ehe Nr. 3959 (Eheschließung 1801)ist als II. Ehe des Wittwer der Nikolaus Jochum Nr. 3958 (mit Anna Maria Jochum) angegeben. Dies kann aber nicht der gleiche Nikolaus Jochum sein, da Nikolaus lt. 3958 noch nach 1802 Kinder mit Anna Maria Jochum hatte. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 928 Nr. 3996.1: JOCHUM, Anna Katharina: als Geburtsdatum wird der 07.05.1727 angegeben. Bei der Eheschließung mit Peter Donie unter Nr. 1869 wird dagegen der 07.06.1727 angegeben. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1049 Nr. 4506/4547: KIEFER, Johann (Nikolaus) Ehe mit SCHORR, Barbara: Datum der Eheschließung 17.11.1802. Die Ehe ist mit gleichem Datum und gleicher Ehefrau zweimal aufgeführt: a) als KIEFER, Johann unter Nr. 4506 und b) als KIEFER, Nikolaus unter 4547. Unter 4506 ist die Reihenfolge der Kinder jedoch durcheinander geraten bzw. Doppelungen. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1168 Nr. 5013: KÖNIG, Johann Ehe mit DÖRR, Maragrethe: Beim Sohn KÖNIG, Peter Nr. 5013.1 ist als Geburtsdatum der 02.04.1797 eingetragen, bei der Eheschließung auf S. 1183 Nr. 5071 dagegen der 23.10.1797. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1204 Nr. 5164: KRÄMER (KRAMER), Johann Ehe mit JOCHEM Anna Catharina: Sterbedatum der Ehefrau 14.10.1876 liegt über 160 Jahre nach Geburtsdatum (05.07.1714). -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1226 Nr. 5257: KREBS, Johann Ehe mit BECKER, Margarethe: Das Geburtsdatum der Ehefrau 22.01.1677 steht in den Einträgen bei Hugo Gerber sowohl bei der Eheschließung mit Johann Krebs (Nr. 5257) als auch unter dem Eintrag der Eltern (Nr. 532). Bei Jochum "Die frühen Familien der Pfarrei Illingen" wird angegeben "um 1684" und auf Seite 63 explizit erwähnt "kein Taufeintrag". Als Geburtsjahr erscheint 1684 auf Grund des Alters des Ehemannes und in der Reihenfolge der Geburten der Geschwister plausibler. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1756 Nr. 7495: WOLL, Gertrud als Ehefrau von REICHERT, Johann: Das Geburtsdatum wird mit 28.03.1790 angegeben. Im FB Uchtelfangen lautet der Eintrag für Gertrud Woll (Nr. 436.9) 28.03.1799. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1830 Nr. 7824: SAHNER, Johann Ehe mit JOCHUM, Magdalena Datum der Eheschließung 07.04.1899 falsch, da der Ehemann lt. gleichem Eintrag bereits 23.12.1857 verstorben ist. Es könnte eventuell 1799 heißen. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 1617 Nr. 6912: NAU, Johann Ehe mit KIEFER, Katharina am 06.10.1733: Bei der Ehefrau wird als vorherige Generation die Nr. 4555 angegeben. Die auf Seite 1062 unter 4555.1 genannte Katharina Kiefer ist allerdings erst 14.04.1732 geboren und kann schwerlich bereits 1733 geheiratet und 1734 mit 2 Jahren Mutter geworden sein. Entweder Schreibfehler unter Nr. 4555 oder falsche Zuordnung unter Nr. 6912. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 2480 Nr. 10577.3: WOLL, Elisabeth * 17.01.1755 und Nr. 10577.5 WOLL, Elisabeth *25.05.1788: Es ist für beide Elisabeth als Ehemann Wilhelm BALTES angegeben. Unter der Eheschliessung BALTES/WOLL S. 93 Nr. 380 ist die jüngere Schwester aufgeführt. -- oscar 21:53, 3. Okt. 2011 (CEST)
  • S. 2116 Nr. 9015.3: SCHRÖDER, Anna Katharina wird in 2 Einträgen, Nr. 4316 als Ehefrau von KEßLER, Johann Jakob und Nr. 83 als Ehefrau von ALTMEYER, Johann Peter, angegeben. Unter Nr. 4316 ist als Todesdatum der 10.04.1716 angegeben, welcher identisch mit dem Todesdatum ihres Mannes ist. Die Heirat mit Johann Peter ALTMEYER erfolgte am 05.11.1716. Wahrscheinlich Schreibfehler im Todesdatum unter Nr. 4316, möglich ist eine Wiederheirat mit Johann Peter ALTMEYER nach Tod von Johann Jakob KEßLER. --EngelbertSteinbach 12:53, 22. Aug. 2019 (CEST)
  • S. 897 Nr. 3866: KIEFFER, Anna Maria *10.05.1784 ist als +1838 verstorben verzeichnet. Im Sterberegister Illingen ist unter Nr. 38 ein Sterbeeintrag zwar vorhanden, allerdings mit dem Altershinweis 46 Jahre. Die Vorgenannte war 1838 jedch bereits 54 Jahre alt. --EngelbertSteinbach 12:53, 22. Aug. 2019 (CEST)
  • S. 897 Nr. 3866.4: JOCHUM, Elisabeth *20.02.1843. Die angegebene Mutter KIEFFER, Anna Maria, war laut Eintrag bereits 1838 verstorben. Ausserdem wäre diese, falls der Sterbeeintrag falsch ist, zum Geburtszeitpunkt bereits 59 Jahre alt gewesen. --EngelbertSteinbach 12:53, 22. Aug. 2019 (CEST)
Persönliche Werkzeuge