Würselen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von GOV:WURLENJO30BT)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Regierungsbezirk Köln > Kreis Aachen > Würselen


Lokalisierung der Stadt Würselen innerhalb des Kreises Aachen

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Wappen

Bild:Wappen_Stadt_Würselen.jpg Das gevierte Wappen zeigt im oberen rechten Viertel auf goldenem Grund den schwarzen, rotbewehrten Reichsadler. Im zweiten Viertel symbolisiert auf grünem Grund ein silberner Wellenbalken von links unten nach rechts oben verlaufend, im dritten Viertel auf grünem Grund silberner Hammer und Eisen über goldenem Dreiberg und im vierten Viertel ein schwarzes durchgehendes Kreuz auf silbernem Grund.

Der Reichsadler erinnert an die historische Zugehörigkeit zum Aachener Reich. Der symbolisierte Fluß weist auf die Wurm, Hammer und Eisen erinnern an den Bergbau und das Kreuz an die Zugehörigkeit zum Erzbistum Köln.

Das Wappen wurde 1922 zugelassen.

Allgemeine Information

Politische Einteilung


Wappen der Stadt Würselen Stadtteile von Würselen (Kreis Aachen):

Würselen | Bardenberg | Broichweiden


Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Historische Quellen

Adressbücher

Im Stadtarchiv Würselen befinden sich alte Adressbücher 1903, 1909, 1927, 1929. Würselen, Kohlscheid (vorher Pannesheide) und Alsdorf sind enthalten.

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

  • Würselen, Beiträge zur Stadtgeschichte, Band 1, herausgegeb. von Margret Wensky und Franz Kerff, ca. 460 Seiten, 1988?, ISBN 3-7927-1040-4


Weitere Bibliografie

Archive und Bibliotheken

Archive

Bibliotheken

Webseiten

Offizielle Webseiten

Internetauftritt der Stadt Würselen: http://www.wuerselen.de (01.08.2005)

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschliesslich an den entsprechenden Forscher zu richten.


Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.


Wappen_Kreis_Aachen.png Städte im Kreis Aachen (Regierungsbezirk Köln)

Alsdorf | Baesweiler | Eschweiler | Herzogenrath | Monschau | Roetgen | Simmerath | Stolberg | Würselen


Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung WURLENJO30BT
Name
  • Würselen (deu)
Typ
  • Gemeinde (- 1924)
  • Stadt (1924 -)
Einwohner
Postleitzahl
  • W5102 (- 1993-06-30)
  • 52146 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • opengeodb:26465
  • geonames:2805644
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05354036 (- 2009-10-20)
  • 05334036 (2009-10-21 -)
Karte
   

TK25: 5102

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Städteregion Aachen (2009-10-21 -) ( Region )

Würselen, Mairie Wurselen (1798 - 1924) ( Mairie Bürgermeisterei ) Quelle

Aachen (1972 - 2009-10-20) ( Kreis )

Aachen (1924 - 1972) ( Landkreis )

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Weiden Ortsteil object_271900 (1972 -)
Wersch Ort object_315686 (1899)
Teuterhof Ort TEUHOFJO30BT
Elchenrath Stadtteil ELCATHJO30BT
Haaren-Siedlungen Ort HAAGENJO30BT
Bardenberg Kirchdorf Stadtteil BARERGJO30BU (1972 -)
Neuhaus Ort object_315684 (1899)
Kaninsberg Gebäude KANERG_W5101
Grevenberg Ortsteil object_257874
Schweilbach Ortsteil SCHACHJO30BT
Sankt Jobs Ortsteil JOBOBSJO30BT
Morsbach Ortsteil MORACHJO30BT
Merzbrück Ort MERUCKJO30CT
Haarenheidchen Flurname HAAHENJO30BT
Ath Ort ATHATHJO30BU
Jüd Ort JUDJUDJO30BU
Birk Hof Hof BIRIRKJO30BU
Haal Ortsteil HAAAALJO30BT
Pley Dorf Stadtteil PLELEYJO30BU (1972 -)
Oppen Ort OPPPENJO30BT
Tellebenden Ort TELDENJO30BU
Würselen Kirchdorf Stadtteil WUELENJO30BT (1798 -)
Euchener Heide Ort EUCIDE_W5101
Steinbruchhaus Ort STEAUS_W5181
St. Sebastian (Würselen) Kirche STSLENJO30CV
Kämerhöf Ort KAMHOFJO30BU
Pumpermühle Ort PUMHLEJO30BT
Scherberg Stadtteil SCHERGJO30BT
Bissen Ort object_315683 (1899)
Broich Ort BROICHJO30CU (1972 -)
Drisch Ort object_315685 (1899)
Klösterchen Ort KLOHEN_W5181
Persönliche Werkzeuge