Barth

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

(Weitergeleitet von GOV:BARRTHJO64II)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambiguation notice Barth ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Barth (Begriffserklärung).


Hierarchie :

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Landkreis Nordvorpommern > Amt Barth > Barth

Der Marktplatz in Barth

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Allgemeine Information

Politische Einteilung

Kirchliche Einteilung

Ev. Kirchengemeinde St. Marien

Altar der Marienkirche

Papenstraße 7
Barth
Webseite: www.Ev-Kirche-Barth.de



Geschichte

  • 1255 Barth erhält Stadtrecht.
  • 1726. Der Kaufmann Joachim Meincke gibt den Auftrag zum Bau eines dreigeschossigen Kornspeichers, der bis heute in der Badstübnerstraße zu bewundern ist.
  • 1929. Der Kornspeicher in der Badstübnerstraße geht in den Besitz des Müllers und Kaufmanns Carl Bamberg über.
  • 1999. Der Barther Gunnar Marquardt kauft den Kornspeicher und beginnt mit der Sanierung.


Genealogische und historische Gesellschaften

Genealogische Gesellschaften

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Kirchenbücher

Adressbücher

siehe: Kategorie:Adressbuch für Barth

Militär- und Kriegsquellen

Historische Quellen

Bildquellen

Bibliografie

Genealogische Bibliografie

Historische Bibliografie

  • Franz Wegener: Hexen in Barth, Gladbeck 2010

Archive und Bibliotheken

Archive


Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden. Bitte beim Erfassen der Seite mit den Zufallsfunden ggf. gleich die richtigen Kategorien zuordnen (z.B. über die Vorlage:Hinweis zu Zufallsfund).

Internet-Links

Offizielle Internetseiten


Weitere Internetseiten

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung BARRTHJO64II
Name
  • Barth (deu)
Typ
  • Stadt
Einwohner
Postleitzahl
  • O2380 (- 1993-06-30)
  • 18356 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • geonames:2952372
  • opengeodb:14127
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 13057009 (- 2011-09-03)
  • 13073009 (2011-09-04 -)
Karte
   

TK25: 1642

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Franzburg, Franzburg-Barth (- 1945) ( Kreis Landkreis ) Quelle

Barth/Ev. Kirchengemeinde St. Marien ( Kirchengemeinde )

Nordvorpommern, Vorpommern-Rügen (2011-09-04 -) ( Landkreis ) Quelle § 5 Absatz 2 Ziff. 1 Quelle

Barth (2005-01-01 -) ( Amt ) Quelle Gebietsänderungen 2005 Seite 7

Nordvorpommern (1994-06-12 - 2011-09-03) ( Landkreis ) Quelle Seite 141

Ribnitz-Damgarten (1952-07-25 - 1994-06-11) ( Landkreis ) Quelle Seite 141

Stralsund (1945 - 1952-07-24) ( Landkreis ) Quelle Quelle Seite 141

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Barth-Tannenheim, Barth-Stein Wohnplatz BAREIMJO64II
Barth (St. Maria, Trösterin der Betrübten) Kirche BARTENJO64II
Beughorst Wohnplatz BEURST_O2591
Planitz Wohnplatz PLAITZ_O2380
St. Marien-Kirche/Barth Kirche BARIENJO64II
Andrijan-Nikolajew-Siedlung Wohnplatz ANDUNGJO64HI
Fahrenkamp Wohnplatz FAHAMP_O2380
Glöwitz Wohnplatz GLOITZ_O2380
Barth-Holz, Holz Wohnplatz HOLOLZJO64II
Persönliche Werkzeuge