Zehden/Innungsakten 1750-1850

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.



Quelle
Georg Edmund Dann: "Aus Zehdener familiengeschichtlichen Quellen". In: Der Neumärker. Blätter für neumärkische Familienkunde (Mitteilungen des VfGdN, Beilage zur "Neumark"). Band 1, Heft 7. 1935, S.72f.


Inhaltsverzeichnis


I. Aus den Akten der Tischlerinnung

------------------------------
NAME; JAHR_VON; ORT (Herkunft)
------------------------------

Geburtsbriefe, Lehrlinge und Gesellen

Dame; 1765
Falckenberg; 1756; Güstebiese
Kieseler; 1772
Teichert; 1772
Fincke; 1772
Rehfeldt; 1772
Wagener; 1763; Güstebiese
Preuße; 1763; Güstebiese
Weichert; 1798; Zäckerick
Dames; 1798; Zäckerick
Mellin; 1758
Kieseler; 1773
Wolff; 1788
Neumann; 1788
Kalckhoff; 1796
Schuhmacher; 1797
Gollage; 1797; Strausberg
Schütze; 1803
Wegener; 1804
Pohlack; 1805
Zelade; 1806
Kalckhoff; 1807
Feldhan; 1819; Niederwutzen
Dürrenfeldt; 1819; Niederwutzen
Weiß; 1818
Matthes; 1821; Alt Rüdnitz
Wolff; 1822
Illing; 1824
Stein; 1825
Schultze; 1827; Alt Lietzegöricke
Schelpeper; 1813; Zäckerick
Weichert; 1798; Zäckerick
Willicke; 1829; Alt Rüdnitz
Illing; 1816
Plate; 1813; Groß Wubiser
Thiede; 1836
Schrap; 1822; Neu Wustrow
Schrab; 1822; Zollbrücke bei Zäckerick
Knoll; 1837; Altcüstrinchen
Broesel; 1821
Illing; 1821; Adlig-Neu-Reetz
Jaedicke; 1820
Weiß; 1825
Ihnow; 1824; Altcüstrinchen
Weiß; 1843
Mickley; 1827; Müggenburg
Heller; 1824; Zellin
Matthes; 1829; Altcüstrinchen
Klaewicke; 1845; Altcüstrinchen
Adel; 1829; Altcüstrinchen
Barow; 1830; Güstebiese

Meister

Mellin; 1754
Dahmes; 1774
Polidor; 1784
Grave; 1785; Zäckerick
Schmidt; 1786; Neuenhagen
Schmidt; 1797
Beyer; 1797
Kalckhoff; 1797
Weiß(en); 1797; Meisterwitwe
Neumann; 1797; Meisterwitwe
Wolff; 1798
Winter; 1798; Mohrin
Oehme; 1798; Mohrin
Koch; 1798; Mohrin
Boettcher; 1798; Mohrin
Conradt; 1798; Mohrin
Weiße; 1799
Meißner; 1799; Zellin
Zelage; 1801
Weiße; 1802; Falkenberg
Jürgens; 1802
Ehrhardt; 1802
Asmus; 1802; Oderberg
Kalckhoff; 1803
Thiedecke; 1803
Dewitz; 1805
Wurzel; 1808
Feller; 1816
Matthes; 1822
Bergemann; 1827; Alt Lietzegöricke
Feldhahn; 1830
Pillner; 1839

Pfuscher (Bönhasen)

Stein; 1780
Schumacher; 1798; Zäckerick
Glaue; 1798; Güstebiese
Wagener; 1798; Güstebiese
Bergemann; 1798; Alt Lietzegöricke
Gieseler; 1798; Zäckerick
Jofiel; 1802; Neu Glietzen
Ernst; 1802
Stephan; 1802; Bobersberg
Karges; 1803; Alt Rüdnitz
Liebenow; 1803; Alt Rüdnitz
Hirschmüller; 1803; Altcüstrinchen
Levin; 1803
Aaron; 1803

II. Aus den Akten der Bäckerinnung

Geburtsbriefe:

Kalck, Heinrich Gottlieb, Königsberg, 25.01.1744 (Mutter: Wendt)
Bethe, Carl, Zehden, 03.04.1778
Ebeling, Friedrich Gottlieb, Zehden, 17.06.1787 (Zeugen: Teichert, Finck, Rehfeldt)
Pöschel, Christian Friedrich, Zehden, 18.11.1808 (Zeuge: Abraham)
Wegener, Johann Friedrich, Zehden, 03.07.1810

Lehrlinge und Gesellen:

Kiehl,1748,Oderberg
Heseler,1749
Ritter,1753
Öhlert,1763
Ehlert,1763
Kalck,1763,Königsberg
Miltz,1763,Königsberg
Lohrentz,1763,Königsberg
Schwinge,1765
Wegener,1765
Gehricke,1765
Beneckendorff,1767
Pretel,1767,Bärwalde
Knick,1767,Bärwalde
Diesterhaupt,1767,Bärwalde
Bethe,1769
Hose,1776
Bethe,1780
Bethe,1781
Ebeling,1787
Gehricke,1787
Beneckendorff,1790
Beneckendorff,1792
Kalck,1792
Schwinge,1793
Kalck,1796
Ehlert,1796
Schwinge,1800
Koehler,1807
Bethe,1808
Hose,1808
Pöschel,1808
Ehler(t),1808
Seelander,1808
Wegener,1810
Teichert,1816
Beneckendorff,1816
Schulze,1816
Heinze,1822
Kalck,1830
Höpffner,1831
Koehler,1831,Zäckerick
Ehlert,1832
Rosenthal,1834
Wegener,1838
Koehler,1838
Egler,1847
Köhler,1850,Alt Rüdnitz
Schorsch,1851

Meister:

Beneckendorff,1748
Schultze,1749
Beneckendorff,1749
Heil,1749
Heseler,1763
Kalck,1764
Benickendorff,1769
Schwinge,1775
Wegener,1775
Ehlert,1775
Gehricke,1775
Bethe,1780
Bethe,1778,Oderberg
Wegener,1778,Oderberg
Berger,1778,Oderberg
Pippo,1778,Oderberg
Pretel,1780
Bethe,1796
Ebeling,1798
Hose,1798
Pretel,1798
Heseler,1798
Benickendorff,1802
Kalck,1803
Kalck,1803,Güstebiese
Seelander,1805
Ehlert,1806
Benickendorff,1809
Kalck,1810
Kalck,1807,Mohrin
Schaefer,1807,Mohrin
Berg,1807,Mohrin
Leist,1807,Mohrin
Schwinge,1811
Pöschel,1816
Pöschel,1816,Alt Rüdnitz
Köhler,1820
Köhler,1820,Zäckerick
Werner,1825
Benickendorff,1826
Schwerdtfeger,1832
Schwerdtfeger,1832,Liepe,Mühlenmeister
Rosenthal,1838
Kalck,1839
Ehlert,1841
Egler,1844
Egler,1844,Wrechow
Köhler,1847
Köhler,1847,Zäckerick

III. Aus den Akten der Schuhmacherinnung

Geburtsbriefe

Mechler,Christian Friedrich,27.03.1769,Lippehne
Sperber,Martin,29.07.1765,Freienwalde
Schultze,Gottlieb,28.12.1774,Zehden

Lehrbriefe

Bechert,1772,Freienwalde
Jungnickel,1772,Freienwalde
Stöwen,1772,Freienwalde
Mevis,1772,Freienwalde
Wiemann,1772,Freienwalde
Dienstbeck,1769,Königsberg
Bertram,1769,Königsberg
Zech,1769,Königsberg
Wellnitz,1784
Kretcke,1784
Wunsch,1754
Wilke,1754

Meisterbriefe

Reichelt,1850
Krause,1850
Gramatzky,1850
Krüger,1850

Kontakt: Gerd Schmerse some mail


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite /reg/BRG/neumark/zehden01.htm.
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.


Persönliche Werkzeuge