Woldenberg/Erbvergleiche 1652-1672

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.



Quelle
H. Meydam: "Statistische Nachrichten über Woldenberg 1654–1793: Woldenberger Erbvergleiche", in: Schriften [des Vereins für Geschichte der Neumark (VfGdN)], Band 24, 1910, S.130f.

Woldenberger Erbvergleiche 1652-1672

Brauer, Stanislaus, Bürgermeister, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Jurisch, Johann, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Katzigke, Joachim, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Busse, Johann, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Raune, Michael, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Quast, Johann, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Falbe, Joachim, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Volmar, Benjamin, Gerichtsschöppe, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Rebentisch, Constantin, Stadt- u. Gerichtsschreiber, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Buddendorf, David, Töpfer, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Jungermann, Engel,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Buhdemann, Michel Rickens,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Rickens, Michel,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Milgast, Ursula,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Fischer, Hans,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Delallio, Wulff, Badermeister, Woldenberg, Friedeberg, 1664, , 
Voelcker, Anna,, Woldenberg, Friedeberg, 1664, , 
Jaedicke, , Stadterbmüller, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Madewiß,Samuel,Bürgermeister & Tuchmacher, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Golzin von, Ehewaldin, Klausdorf, Friedeberg, 1652, , 
Oberdoeren, Johann,,Krone,Polen,1652,,
Rattei, Samuel,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Sellius,, Pfarrer, Woldenberg, Friedeberg, 1663, , 
Kraetsche,, Organist, Woldenberg, Friedeberg, 1663, , 
Rebentisch, Constantin,Stadtschreiber, Woldenberg, Friedeberg, 1657, , 
Schling,,Kapitän, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Neumann, Christian,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Rebentisch, Hans, Gastwirt, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Tietze,Adam,, Woldenberg, Friedeberg, 1652, , 
Lenzen, Peter, Bäcker, Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Habermann, Peter, , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Krebs, Jochim,  , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Bötticher, Martin, , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Klingsporn, Daniel, Bürgermeister , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Engelcke, Paul,  , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Jürsen, Hans,  , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Thomae, , , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Tegner, Christian, , Arnswalde, Friedeberg, 1658, , 
Reiniken, Anna, , Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Reichen, Thomä, Pfarrer,Klosterfelde, Friedeberg, 1658, , 
Bennich, Joachim,, Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 
Falbe, Joachim, Schuster & Gerichtsverwalter, Woldenberg, Friedeberg, 1658, , 

Das größte Vermögen war das des Stadterbmüllers Jaedicke, über 6000 Fl. (Fl. = Gulden, zu 17 Märkische Groschen zu 12 Pfennig, also 2,04 Mark), heutiger Kaufwert wohl über eine halbe Mio. €; er hatte auch den größten Landbesitz, 6 ½ Hufen und eine beträchtliche Anzahl von Wöhrländern (word, wurd = erhöhter Platz in nassem Gebiet), Wiesen und Gärten, außerdem den wertvollsten Viehbesitz mit 4 Pferden, 1 Füllen, 7 Ochsen, 9 Kühen, 4 Stärken, 2 Kälbern und 23 Schweinen.


Kontakt: Gerd Schmerse some mail


Diese Seite basiert auf den Inhalten der alten Regionalseite /reg/BRG/neumark/wolderbv.htm.
Den Inhalt zur Zeit der Übernahme ins GenWiki können Sie unter "Versionen/Autoren" nachsehen.
Kommentare und Hinweise zur Bearbeitung befinden sich auf der Diskussionsseite dieses Artikels.


Persönliche Werkzeuge