Werneuchen

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg > Landkreis Barnim > Werneuchen

Lokalisierung der Stadt/Gemeinde Werneuchen innerhalb Deutschland

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

  • Inmitten des Barnim, halben Wegs zwischen Berlin und Eberswalde, liegt das Städtchen Werneuchen. Ich sage Städtchen, um den Lokalpatriotismus einzelner seiner Bewohner nicht zu nahe zu treten, die das Beiwort "Stadt" für ironische Übertreibung und die Bezeichnung "Flecken" als Mangel an Respekt ansehen möchten. (Theodor Fontane: Wanderungen durch die Mark Brandenburg, Berlin 1861).

Allgemeine Information

Einwohner

Ende 2010 7.920



Politische Einteilung

  • Werneuchen, bis 1950 Landkreis Oberbarnim, danach Landkreis Niederbarnim, 1952 Landkreis Bernau, ab 1993 Landkreis Barnim, Bundesland Brandenburg.



Stadtteile

Kirchliche Einteilung/Zugehörigkeit

Evangelische Kirchen

Katholische Kirchen

Geschichte

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Bibliografie

Historische Bibliografie

Zu Werneuchen, Weesow und Willmersdorf siehe Oberbarnimer Heimatbücher Band 3

Internetlinks

Zufallsfunde

Oft werden in Kirchenbüchern oder anderen Archivalien eines Ortes Personen gefunden, die nicht aus diesem Ort stammen. Diese Funde nennt man Zufallsfunde. Solche Funde sind für andere Familienforscher häufig die einzige Möglichkeit, über tote Punkte in der Forschung hinweg zu kommen. Auf der folgenden Seite können Sie Zufallsfunde zu diesem Ort eintragen oder finden.

Private Informationsquellen- und Suchhilfeangebote

Auf der nachfolgenden Seite können sich private Familienforscher eintragen, die in diesem Ort Forschungen betreiben und/oder die bereit sind, anderen Familienforschern Informationen, Nachschau oder auch Scans bzw. Kopien passend zu diesem Ort anbieten. Nachfragen sind ausschliesslich an den entsprechenden Forscher zu richten.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung WERHENJO62UP
Name
  • Werneuchen (deu)
Typ
Einwohner
Postleitzahl
  • O1298 (- 1993-06-30)
  • 16356 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • opengeodb:25985
  • wikidata:Q502855
  • geonames:2810815
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
Fläche (in km²)
Haushalte
Karte
   

TK25: 3348

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Werneuchen (1895-12-02) ( Amtsbezirk ) Quelle S. 34 / 35

Oberbarnim (- 1950-06-30) ( Kreis Landkreis ) Quelle Seite 274 Quelle Quelle Seite 34 / 35 Quelle

Altlandsberg (1895-12-02) ( Amtsgericht ) Quelle S. 34 / 35

Werneuchen (1895-12-02) ( Standesamt ) Quelle S. 34 / 35

Barnim (1993-12-06 -) ( Landkreis ) Quelle

Niederbarnim (1950-07-01 - 1952-07-24) ( Kreis Landkreis ) Quelle Seite 274 Quelle

Werneuchen (1992-07-31 - 2003-10-25) ( Amt ) Quelle § 4 Quelle

Bernau (1952-07-25 - 1993-12-05) ( Landkreis ) Quelle

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Weesow Dorf Ortsteil WEESO2JO62UP (2001-12-31 -)
Werneuchen-Ost Wohnplatz WEROSTJO62VP
Werftphuhl, Werftpfuhl Wohnplatz WERUHL_O1291 (2003-10-26 -)
Tiefensee Wohnplatz Ortsteil TIESE1JO62WQ (2003-10-26 -)
Seefeld Dorf Ortsteil SEEEL1JO62UO (2003-10-26 -)
Hirschfelde Dorf Ortsteil HIRLD1JO62VP (2003-10-26 -)
Löhme Dorf Ortsteil Wohnplatz LOHHM1JO62UP (2003-10-26 -)
Willmersdorf Dorf Ortsteil WILOR3JO62UP (2003-10-26 -)
Werneuchen Stadt WERHE1JO62UP
Stienitzaue Wohnplatz STIAUEJO62VP
Elisenhof Wohnplatz ELIHOFJO62UO
Rudolfshöhe Wohnplatz RUDOHEJO62VO
Amselhain Wohnplatz AMSAINJO62UP
Krummensee Wohnplatz Ortsteil KRUSE2JO62UO (2003-10-26 -)
Schönfeld Dorf Ortsteil SCHEL2JO62UQ (2003-10-26 -)



Städte und Gemeinden im Kreis Barnim

Ahrensfelde | Althüttendorf | Bernau | Biesenthal | Breydin | Britz | Chorin | Eberswalde | Friedrichswalde | Hohenfinow | Hohensaaten | Joachimsthal | Liepe | Lunow-Stolzenhagen | Marienwerder | Melchow | Niederfinow | Oderberg | Panketal | Parsteinsee | Rüdnitz | Schorfheide | Sydower Fließ | Wandlitz | Werneuchen | Ziethen

Persönliche Werkzeuge