Werne (Bochum)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Werne: historisch – familienkundliche Entwicklung im lokalen und regionalen Zusammenhang, Land und Leute, Siedlung, Sprache, Kirche, biografische Aspekte, Archive, Quellen, Hinweise...

Hierarchie Regional > Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen > - Portal:Westfalen-Lippe > Regierungsbezirk Arnsberg > Bochum > Werne (Bochum)

Disambiguation notice Werne ist ein mehrfach besetzter Begriff. Zu weiteren Bedeutungen siehe unter Werne (Begriffserklärung).


Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Zeitschiene vor 1803

Name

  • 9. Jhdt. „Uuerinun in pago Borahtron"[2]

Grundherrschaft

  • ca. 1150 „Wernon". Kl. Werden hatte hier Besitz [3]

Zeitschiene nach 1802

Landesherren

Gesamtumfang

  • 1858 Werne: 5,49 qkm [4]

Bürgermeisterei Witten

  • 1832/35 Bürgermeisterei Witten, 4.210 Einwohner, Bürgermeister: Geißel zu Kregeldanz, Beigeordneter: Berggeschworener Hardt zu Witten.
    • Freiheit Witten 2.044 Einwohner.
    • Kirchspiel Langendreer 1.281 Einwohner.
    • Bauerschaften Werne, Somborn, Stockum und Düren des Kirchspiels Lüttgendortmund (Kreis Dortmund) 855 Einwohner.
  • Landgemeinde Witten 1832, Ortsvorsteher: Landwirth Mertmann zu Somborn.
  • Quelle: Westfalenlexikon

Verwaltungseinbindung

Gebietsteilung

Finanzwesen

Schatzbuch 1486

Die Daten werden in Kürze eingestellt

Die Bevölkerung des Amtes Bochum im Jahre 1664, Oberampt Baurschaft Langendreyer

Die Daten werden in Kürze eingestellt

Bevölkerung

Jüngere Einwohnerzahlen

  • Gemeinde Werne 1818: 339 Einwohner (E.), 1843: 398 E, 1858: 561 E., 1871:2.605 E., 1885: 5.749 E., 1895: 8.430 E., 1905: 13.494 E. [4]

Bevölkerungsverzeichnisse

Copulierte in der Bauerschaft Werne, Ev. Kirchspiel Lütgendortmund 1765 bis 1809

Seite 45/56 Anmerkung: Hier hat ein Pfarrer auf dem Titelblatt wohl den Platz im Kirchenbuch für eine spätere Eintragung genutzt

  • Dem Ehepaar Wilhelm HEYERMANN und Anna Maria KELLERHOFF zu Werne wurde am 13. April 1826 eine Tochter geboren die am 4. Mai Elisabeth getauft ist.
  • Heinrich Wilhelm KOERDT. Sohn der Eheleute Hermann KOERDT und der Maria Catharina RUSCHE zu Werne ist nach seiner glaubehärtigen Angabe am 2. Januar 1809 geboren. (Brüggerhoff, Pfarrer)

Seite 46/57

  • Januar 1765 Johann Henrich, Johann Henrich SCHLENKMANN, Kirchspiel Ende ehel. Sohn und Maria Christina, Johann Henrich STRATHMAN zu Werne ehel. Tochter, Copuliert
  • Januar 1765 Anton Wilhelm, Johann zu KLEY ehel. Sohn und Maria Catharina, seel. Rötger TRÜTING zu Werne nachgelassene ehel. Tochter. Copuliert
  • 6 Okt 1765 Johann Diderich, Johann HOLTHAUSS am Hellwege in der Bauerschaft Werne ehel. Sohn, und Elsa Catharina, seel. Hermann LANGHOF zu Oespel hinterlassene ehel. Tochter. dimitiert
  • 20.Okt 1765 Bernhard Wilhelm, Henrich SCHUHMACHER zu Werne ehel. Sohn und Anna Gerdruth, Jobst Hermann BILTER, Kirchspiel Weitmar ehel. Tochter. Copuliert
  • 20 Feb 1766 Johann Diederich, Eberhard HILTROP, Kirchspiel Ümmingen ehel. Sohn und Anna Catharina, seel. Wilhelm SCHULTE zu Limbeck hinterlassene ehel. Tochter. dimitiert
  • 16. April 1766 Johann Diederich, Eberhard SURMANN zu Werne ehel. Sohn und Anna Elisabeth, Johann Henrich HUMMELBECK zu Barop ehel. Tochter. dimitiert
  • 17. Mai 1766 Johann Henrich, Johann STODT aus Werne hinterlassener ehel. Sohn und Anna Maria seeligen Henrich Jürgen RIDDER, Kirchspiel Ümmingen hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert
  • eodem Johann Hermann, Henrich HEIDE aus dem Kirchspiel Ümmingen ehel. Sohn und Anna Maria, Johann HOLTHAUSS am Hellwege der Bauerschaft Werne ehel. Tochter. dimitiert
  • 16. Nov 1766 Rötger, Rötger MESMAN aus dem Kirchspiel Ümmingen ehel. Sohn und Elsa Maria, Jakob HOLTZ zu Frenking ehel. Tochter. dimitiert

geschlossen im Nov 1767 Seite 47/58 Text in Spalten; „Junge Gesellen mit Wittwen über 45 Jahren“ und “Jungfrau mit Wittwern unter 60 Jahren“ sowie „Jungfrau und jungen Wittwen mit alten Wittwern und Männer über 60 Jahre“:

  • 4. ____ 1768 Joh. Wilh., seeligen Diedrich TEIMAN zu Werne hinterlassener Sohn und Anna Margaretha, seeligen Hermann SCH___ zu _______ (schlecht lesbar, zwei Zeilen durchgestrichen)
  • ___. Aug 1768 Anthon, seeligen Di_____ WORTMANN _________ hinterlassener ehel. Sohn und der Witwe seeligen LANGEN BUSSMANN zu WA_____ nachgelassenen ___
  • Seite 48/59 Text in Spalten „Junggesellen mit Jungfrau _____“ und „Junggesellen mit Jungfrauen und Wittwer mit Jungfrauen“
  • 1768 (verschmiert) Okt (nachgetragen) muss 1767 heissen
  • 25. Okt 1767 Johann Hermann, des seeligen Johann Henrich VON DER HÖHE hinterlassener Sohn und Maria Elisabeth, des seel. Johann PLÖGER gnt. HORSTMANN zu Langendreer ehel. Tochter

geschlossen im Nov 1768

  • Okt 1768 Der Joh. Hermann, Joh. HOLTHAUSS vom Hellwege ehe. Sohn und Maria Janna, Joh. Henrich HENKE Kirchspiel Ümmingen ehel. Tochter dimittiert

geschlossen im Nov 1768

  • 6 Mai 1769 Anthon, Wilhelm BORGMAN zu Limbeck ehel. Sohn und Elsaben seel. Diedrich HUNSCHEN zu Somborn nachgelassene ehel. Tochter. Copuliert
  • 27. Juli 1769 Johann Wilhelm, seel. Johann Wilhelm RINSCHE zu Bochum hinterlassener ehel. Sohn und Catharina Maria, Johann Henrich BRÜGGESTRAT zu Werne hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert

geschlossen den 21 October 1769

  • 10. Dez 1769 Wilhelm, Wilhelm SCHRÖDER zu Werne hinterl. ehel. Sohn und Anna Maria, seel. Wilhelm SCHULTEN zu Limbeck nachgelassene ehel. Tochter. Dim.
  • 16. Jul 1771 Johann Christophel, Johann HOLTHAUSS ehel. Sohn und Janna Maria Sybilla, Johann Henrich HENKE Kirchspiel Ümmingen ehel. Tochter. Dim.

(ein Eintrag durch durchstreichen unkenntlich gemacht) geschlossen den 1 Nov 1771

  • 12. März 1772 Johann Wilhelm SCHNETFINCK, Witwer und Maria Elisabeth, Wilhelm KERSTEN zu Werne ehel. Tochter. Copuliert
  • 19. Juli 1772 Johann Caspar BRUNE, Soldat unter Offz. Cap. von Lietzen Compagnie des hochlöblichen Eichmannschen Regiments zu Wesel, ein Sohn des Friedrich Jakob BRUNE modo SCHMIDT zu Werne und Anna Maria, des Halbbauern Johann Heinrich HÖLTERHOFF zu Werne ehel. Tochter
  • 30. August 1772 sind Copuliert: Johann Hermann, Hermann NÖRENBERG in der Bauerschaft Werne Sohn und Anna Elsa Catharina, Jakob BRUNE zu Werne ehel. Tochter.

geschlossen dem 17 November 1772

  • 17. Januar 1773 ist dimitiert: Johann Wilhelm, Diederich FRENCKING in der Bauerschaft Werne ehel. Sohn und Anna Catharina, weyl. SCHULTEN zu Bulmecke, Kirchspiel Gelsenkirchen nachgelassene Tochter.

Seite 49/60 Text in Spalten „Junggesellen mit Jungfrauen“ und Witwer mit Jungfrau“

  • 14. Nov 1773 Proc. Dom. XXIII., Jürgen, Jürgen BLEI Kirchspiel Harpen ehel. Sohn, mit Anna Margaretha, seel. Johann Hermann NÖRENBERG Bauerschaft Werne hinterlassene ehel. Tochter. dimitiert
  • 15 Jan 1775 Proc.15. Jan 1775, Wilhelm, Wilh. HOMBORG zu Kornharpen Kirchspiel Harpen ehel. Sohn und Gerdruth , weyland Hermann STRATMANN zu Werne hinterl. Tochter, dimitiert
  • 26. Feb 1775 Proc. Dom. Estom., Johann Diederich, Giesbert SURHOF zu Werne ehel. Sohn, und Maria Margreta, des Johann Henrich LUTGENDORF zu Harpen ehel. Tochter. Copuliert
  • 26. Feb 1775 Proc. Dom. Estom. Johann Wilhelm, des Johann Henrich LUTGENDORF zu Harpen ehel. Sohn, und Anna Margaretha, des Giesbert SURHOF zu Werne ehel. Tochter
  • 19. Juni 1774 Proc. Dom. III p. Trinitatis, Mathias PASSMANN Witwer zu Gerthe Kirchspiel Harpen und Anna Elsabetha weyland Johann Dietrich NOLLEN zu Werne hinterlassene ehel. Tochter. dimitiert
  • 23 Okt 1774 Proc. Dom. XXI. p. Trinit., Johann Hennerich FRENCKING, Witwer zu Werne mit Anna Maria des weyland Hennerich SCHMIED zu Wiemelhausen Kirchspiel Bochum ehel. Tochter, Copuliert 10 Nov 1774

abgeschlossen den 30 October 1775 Seite 50/61

  • 27. Aug 1775 Proc. Dom. XI p. T., Johann WESSEL, DINGEBAUER von Dingen, Witwer, Kirchspiel Mengede und Anna Catharina, des Wilhelm BORGMAN zu Limbeck ehel. Tochter. dimitiert
  • 25. Feb 1776 Proc. Dom. Invocavit, Jorgen SCHUMACHER, Witwer zu Werne, und Catharina Margaretha, seel. Henrich STOPFEN ? MÖLLER zu Harpen hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 16. März 1776
  • 03. März 1776 Proc. Dom. Rem., Johann Henrich STODT, Witwer zu Werne, und Anna Catharina, Johann Henrich TRAPMAN zu Werne ehel. Tochter. Copuliert 23. März 1776
  • 01. Sep 1776 Proc. Dom. XIII p. Trinit., Friedrich Wilhelm, Johann Henrich SCHMIED von Rüdinghausen hinterl. ehel. Sohn, und Maria Elisabeth, Johann HOLTHAUSS in der Bauerschaft Werne ehel. Tochter. Dimit.

abgeschlossen den 28 October 1776

  • 15. Juni 1777 Proc. Dom. III p. Trinit., Jörgen Wilhelm, Johann Jörgen BAUER im Oberhagen zu Eppendorf, Kirchspiel Weitmar ehel. Sohn und Catharina Maria, Johann Henrich HÖLTERHOFF zu Werne ehel. Tochter. Dimit. nach Weitmar
  • 20. Juli 1777 Proc. Dom. VIII p. Trinit., Johann Diederich, weyl. Johann Eberhard BRINCKMANN zu Werne außerehel. Sohn und Anna Catharina, Johann Henrich SCHMIEDMAN zu Oespel ehel. Tochter. cop. 30 Okt 1777

abgeschlossen den 13 Nov 1777

  • 16. Nov 1777 Proc. Dom. XXV p. Trinit., Johann Henrich, des Johann Gisbert ____ THERSTEDTEN zu Brantrop Kirchspiel Weitmar ehel. Sohn, und Anna Elisabeth, des Johann Gerhard SURHOFF zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert nach Weitmar 19. Dezember 1777
  • 28 Dez 1777 Proc. Dom. Sonntag n. Weihnachten Hermann THEYMAN, des seel. Johann Diedrich THEIMAN zu Werne nachgel. ehel. Sohn und Catharina Margarethe, des weyl. Jörgen ERLEY zu Stiepel hinterl. Witwe. Dimit. im Jan 1778 nach Stiepel.

Seite 51/62

  • 05.Juli 1778 Proc. Dom. III p. Trinit., Johann Diederich, weyl. Jörgen BÖNCKE zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Catharina, des Diedrich STOCKGRAVE Kirchspiel Ümmingen ehel. Tochter. Dimit. nach Ümmingen.
  • 28. März 1779 Proc. Dom. Palm., Johann Diedrich, des Johann SCHULTEN zu Limbeck ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des Johann Wilhelm SCHULTEN zu Kornharpen ehel. Tochter. Cop. 14. April 1779
  • 19 Sep 1779 Proc. Dom. XVI Trinit., Johann Diedrich, des weyl. Johann Diedrich NIEDDERHOFF zu Harpen hinterlassener ehel. Sohn mit Theodora Catharina, des Herman WIETHOF zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert nach Harpen
  • 03. Okt 1779 Proc. Dom. XVIII Trinit., Dethmar Diedrich, des Johann LENNER in der Bauerschaft Querenburg ehel. Sohn, mit Anna Margaretha, des Wilhelm WORTMAN zu Werne ehel. Tochter. Copuliert 21. Oktober 1779

abgeschlossen den 15 Oct 1779

  • 14. Nov 1779 Proc. Dom. 24. Trinit., Johann Herman, weyl. Johann BRÜGESTRAT zu Werne hinterlassener ehel. Sohn mit Anna Elisabeth, des Johan Anthon ALBERTS in Lütgendortmund ehel. Tochter. Copuliert 2. Dezember 1779
  • 28. Nov 1779 Proc. Dom. 1. Advent, Henrich, Wilhelm WATERMAN zu Somborn ehel. Sohn, mit Anna Catharina, weyl. Johann Henrich STODT zu Werne hinterlassene Witwe. Copuliert den 14 Dez 1779
  • 30 Januar 1780 Proc. Dom. Sesax. Johan Diedrich, weyl. Johan Diedrich STORCK zu Barop hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Margarethe, weyl. Herman SALZMAN zu Werne hinterl. ehel. Tochter. Dimit. nach Barop
  • 30. Januar 1780 Proc. Dom. Sesax, Johann Herman, des Johann Herman WIETHOFF zu Werne ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des Johann Diedrich NIERHOFF zu Harpen hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 21. März 1780

Seite 52

  • 05. März 1780 Dom. Lat. et Seg., Henrich Johann, des Johann Hennerich HÖLTERHOFF zu Werne ehel. Sohn, mit Maria Margarethe, des seel. Johann Diedrich SURHOFF zu Werne hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 31. März 1780
  • 19. März 1780 Dom. Palm., Johann Jacob, des Friedrich Jacob BRUNE gen. SCHMIED zu Werne ehel. Sohn, mit Anna Margarethe, des weyl. Johann Henrich CÖPPEN CASTROP zu Gerthe, Kirchspiel Harpen hinterlassener ehel. Tochter.

(Gestrichener Eintrag)

  • 1780 Proc. Dom. Quasimodo geniti, Johann Rötger, des Johann STRUNCK zu Sombern ehel. Sohn mit Anna Catharina des Johann Died. NIEDERSTE HEIMESOTH zu Witten ehel. Tochter. dimitiert nach Witten

Nachsatz: ___ Verscho___ und Pag. (Seite) 41 aufgeführet

  • 09. April 1780 Proc. Dom. Miser., Johan Wilhelm, weyl. Johann Hennerich FRENCKING zu Werne hinterlassener Sohn, mit Anna Margarethe, des Johann Henrich HUSTADT Kirchspiel Ümmingen ehel. Tochter. Copuliert 18 Mai 1780
  • 18. Februar 1781 Proc. Dom. Sexagesime, Diedrich STRATMANN, Witwer zu Werne, und Anna Catharina Margarethe, weyl. Johann Diedrich FRIEDRICH zu Marten hinterlassene ehel. Tochter. Cop. 20. März 1781
  • 4. März 1781 Proc. Dom. Invoc., Hennerich GOERSHOP in Werne, Füsilier von dem hochlöblichen königl. preuß. Landgräflichen Hessen-Casselschen Regiments in Wesel, mit Anna Engel, des Johann Wilhelm KERSTEN zu Werne ehel. Tochter. Copuliert 27. März 1781
  • 12. August 1781 Proc. Dom. IX p. Trinit., Georg SCHULTZ aus Heven Gericht Herbede und Anna Margaretha, des Anthon LINDEMANN aus Werne ehel. Tochter. Dimit. nach Herbede.

Seite 53

  • 11. Nov 1781 Proc. Dom. XXII p. T., Johann Henrich Wilhelm RÖTGER, des Diedrich Wilhelm ELLING in Heven, Kirchspiel Herbede ehel. Sohn, mit Anna Margaretha, des Diedrich THEYMAN zu Werne ehel. Tochter. Dimit: nach Herbede
  • 21. Oktober 1781 Proc. Dom. XIX p. T., Wilhelm, des Wilhelm KERSSEN zu Werne ehel. Sohn und Anna Maria, des Bernhard Henrich LUTGENDORF zu Harpen ehel. Sohn (sollte wohl Tochter heißen) Cop. 21. Nov 1781
  • 18. Nov 1781 Proc. Dom. XXIII p. T., Johann Wilhelm, des weyl.. Jorgen BONICKE zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit der jungen Tochter Anna Catharina OVERBERG Kirchspiels Ümmingen. Copuliert 15. Dez 1781
  • 15. Februar 1782 Proc. Dom. Sexagesimae, Godfried Hennerich, des Johann Hennerich VELHAUER zu Assellen ehel. Sohn, mit Elsa Margaretha, des Johann Gisbert OVERHOFF zu Werne ehel. Tochter. Copuliert am 02. März 1782
  • 23. Juni 1782 Proc. Dom. IV. post Trinitatis, Johann Hennerich, des Anthon ALBERT in der Bauerschaft Werne ehel. Sohn, mit Catharina Margaretha, des weyl. Hermann VOERSTADT Kirchspiel Kirchhörde nachgelassene ehel. Tochter. Copuliert 13. Juli 1782
  • 30. Juni 1782 Proc. Dom. V. p. Tr., Johann Wilhelm, des Johann Wilhelm BORGMAN zu Limbeck ehel. Sohn, mit Elsa Margaretha, des Johann Henrich SCHUTH zu Gerthe, Kirchspiel Harpen ehel. Tochter. Dimitiert nach Harpen
  • 06. Oktober 1782 Proc. Dom. XIX. p. Tr., Johann Wilhelm, Johann Mauritz FEHL, Kirchspiel Langendreer ehel. Sohn, mit Catharina, des seel. Johann Hennerich FRENCKING zu Werne hinterl. ehel. Tochter. Copuliert 24. Oktober 1782
  • 20. Oktober 1782 Proc. Dom. XXI. post Trinitatis, Johann Hennerich, weyl. Gottlob RUPPELT aus Bochum hinterl. ehel. Sohn, mit Anna Catharina, des Hermann ARMBERG? zu Somborn ehel. Tochter. Dimit. nach Bochum

abgeschlossen den 31 October 1782

  • 27. Oktober 1782 Proc. Dom. XXII post Trinitatis, Johann Wilhelm SCHNETHFINCK zu Werne, als Witwer mit Anna Maria, des seel. Wilhelm BORGMAN zu Limbeck hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 28. November 1782
  • 1 Dez 1782 Proc. Dom. 1. Adv. Johann Hennerich, des Georg DOHMAN zu Pöppinghausen ehel. Sohn mit Anna Katharina des Johann Diedr. KOHLLEPPEL zu Werne ehel. Tochter, dimitiert nach Castrop
  • 12. Januar 1783 Proc. Dom. 1. p. Epiph., Herman, des Caspar DEGEN aus dem Kirchspiel Harpen ehel. Sohn mit Anna Maria, weyl. Johann Henrich VON DER HÖHE zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert
  • 06. Juli 1783 Proc. Dom. III p. T., Diedrich Wilhelm, des Johann Diedrich KOHLLEPPEL zu Werne ehel. Sohn, mit Anna Josina, des Johann Adolph SEEPE gnt. SCHULTE im Stift Hoerde ehel. Tochter. Dimitiert

abgeschlossen den 5 November 1783

  • 09. Nov 1783 Proc. Dom. XXI p. T. Diedrich Rötger, weyl.. Johann HOLTHAUSS aus der Bauerschaft Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Maria, des Johann Hennerich KOCH Gericht Langendreer ehel. Tochter. Dimitiert nach Langendreer
  • 06. Juni 1784 Proc. Test Trinitatis, Johann Georg CRANEY zu Marmelshagen, Kirchspiel Bochum als Witwer, mit Anna Catharina, des Johann Gisbert SURHOFF zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert nach Bochum

abgeschlossen den 5 November 1784

  • 24. April 1785 Proc. Dom. Cantate, Johann Diedrich, des Anthon LINDEMAN aus Werne ehel. Sohn, mit Elsaben, des Hermann SCHULTE WEGMANN zu Berghofen hinterlassene ehel. Tochter. Dimitiert nach Harpen

abgeschlossen den 1 November 1785 Seite 55/66

  • 20. November 1785 Proc.. Dom. XXVI p. T., Johann Diedrich, weyl. Johann Hennerich VON DER HÖHE zu Werne hinterlassener ehel. Sohn mit Anna Margaretha CAMP, des Johann Henrich CAMP zu Harpen ehel. Tochter. Copuliert 15. Dezember 1785
  • 25. Februar 1787 Proc. Dom. Invoc., Johann Anthon, seel. Johann Hermann WIETHOFF zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Margaretha, des Johann SCHULTE HEINRICH zu Berghofen ehel. Tochter. Cop. 11 März 1787
  • 27. Mai 1787 Proc. Fer. (Pfingsten), Bernhard Hennerich, des Christian WAGENER zu Kirchlinde ehel. Sohn, mit Anna Elsa Maria, des Johann Hennerich SCHLENCKMANN zu Werne ehel. Tochter. Dimit.
  • 10. Juni 1787 Proc. Dom. I p. T., Georg DEGEN, des weyl. Caspar DEGEN zu Kornharpen hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Elisabeth, des Johann Diedrich STOETER aus Stockum ehel. Tochter. Dimit. und ist verstorben, muß Pag. 10 aufgeführt stehen

abgeschlossen den 8 November 1787

  • 18. Nov 1787 Proc. Dom., XXIV p. T., Johann Diedrich, des Johann Diedrich KOHLLEPPEL zu Werne ehel. Sohn, mit Elsa Margaretha, des Johann Wilhelm SUTHOFF zu Haveckenscheid Kirchspiel Bochum ehel. Tochter. Copuliert 20. Dezember 1787
  • 11. Mai 1788 Proc. In Fest. (Pfingsten), Diedrich Wilhelm, des seel. Johann Diedrich BAACK zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des Johann Hennerich HÖLTERHOFF daselbst ehel. Tochter. Copuliert 11. Juni 1788
  • 27. Juli 1788 Proc. Dom. X p. T., Johann Henrich, des weyl. Johann Henrich NÖLCKEN zu Heven, Kirchspiel Herbede hinterlassener ehel. Sohn, mit Maria Catharina, des weyl. Johann Henrich FRENCKING aus Werne hinterlassene ehel. Tochter. Dimit. nach Herbede
  • 24. August 1788 Proc. Dom. XIV p. T., Johann Hermann THEIMAN gnt. ERLEY zu Stiepel, als Witwer, mit Maria Catharina, des Johann Diedrich KOHLLEPPEL zu Werne ehel. Tochter. Dimit. nach Stiepel

abgeschlossen den 6 Nov 1788 Seite 56/67

  • 16. Nov 1788 Proc. Dom. XXVI. p. T., Johann Diedrich SCHMIED als Witwe in der adeligen Baut Goi, Kirchspiel Bochum, mit Anna Maria, des weyland Bernhard BECKHOFF zu Werne hinterlassene ehel. Tochter.
  • 06. Januar 1789 Proc. Dom. Epiphanias, Johann Anton, des Johann Diedrich KOHLLEPPEL zu Werne ehel. Sohn, mit Johanna Maria Theodora, des Hermann Diedrich MARCK gnt. SCHULTE ZU EICKELBERG, Kirchspiels Hennen ehel. Tochter
  • 01. Februar 1789 Proc. Dom. IV post Epiphanias, Johann Diedrich, des Johann ZIMMERMANN, wohnt bei Schulte zu Limbeck, ehel. Sohn, mit Maria Catharina, des Christoph CAMP zu Kornharpen ehel. Tochter.
  • 04. Oktober 1789 Proc. Dom. 17 p. T., Eberhard MORITZ, des Eberhard MORITZ aus dem Gericht Bodelschwingh hinterlassener ehel. Sohn, mit Elsabein, des abgelebten Franz ROHLMANN zu Werne nachgelassene ehel. Tochter. Cop. 20. Okt 1789

abgeschlossen den 26 October 1789

  • 11. April 1790 Proc. Dom. Quasimodo, Johann Wilhelm, des Dettmar Ludolph ROECKEN zu Harpen ehel. Sohn, mit Anna Margarethe, des Bernhard Wilhelm SCHUMACHER zu Werne ehel. Tochter. Dimit. nach Harpen
  • 06. Juni 1790 Proc. Dom. 1. p. T., Johann Wilhelm, des Johann ZIMMERMANN zu Limbeck hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Gertrud, des Johann Wilhelm VOGELSANG zu Lütgendortmund ehel. Tochter. Cop. 25. Juni 1790

abgeschlossen den 18 October 1790

  • 05. Dez 1790 Proc. Dom. II. Advent , Johann Wilhelm FRENCKING zu Werne als Witwer, mit Anna Elsa, des Rötger MERTEN zu Sombern ehel. Tochter. Copuliert 23. Dezember 1790
  • 29. Mai 1791 Proc. Dom. Rogate, Henrich Wilhelm, des Johann Henrich KÜPOST zu Leer ehel. Sohn, mit Anna Catharina, des abgelebten Johann Wilhelm BONECKE zu Werne nachgelassene Witwe. Cop. 30. Juni 1791

Seite 57/69

  • 03.Juli 1791 Proc. Dom. II p. T., Johann Henrich, des Hennerich SCHNEIDER im Mayloh Kirchspiel Bodelschwingh ehel. Sohn, mit Anna Elisabeth, des abgelebten Johann SCHULTE zu Limbeck hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 24. Juli 1791

abgeschlossen den 15 October 1791

  • 20. Nov 1791 Proc. Dom. XXII p. T., Johann Anthon, des Johann SCHULTE zu Limbeck, seelig, hinterlassener ehel. Sohn, mit Catharina Margarethe, des Johann Diedrich STEGMANN zu Gerthe, Kirchspiel Harpen, ehel. Tochter. Dimit. nach Harpen
  • 29. April 1792 Proc. Dom. Jubilate, Diedrich Wilhelm, des weyland Bernhard zu Cöppencastrop hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Margaretha, des weyland Johann SCHULTE zu Limbeck hinterlassene ehel. Tochter.
  • 02. Sep 1792 Proc. Dom. XIII p. T., Johann Hermann, des abgelebten Johann Diedrich KOHLLEPPEL zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Elsa Margaretha, des abgelebten Johann Diedrich KOHLLEPPEL zu Werne hinterlassene Witwe. Copuliert 26. September 1792

abgeschlossen den 15 Oct 1792

  • 07. Okt 1792 Proc. Dom. XVIII p. T., Johann Henrich, des abgelebten Anthon LINDEMANN zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Sybilla Margarethe, des abgelebten Johann Rötger WINKELMANN zu Heven Gericht Herbede hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 29. Oktober 1792

abgeschlossen den 28 Oct 1793

  • 24 Nov 1793 Proc. Dom. XXVI p. T., Johann Diederich, des abgelebten Johann Diederich BAACK zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Maria, des abgelebten Eberhard Johann EMSINGHOFF zu Österich, Gericht Mengede hinterlassene ehel. Tochter. Dimit.
  • 06. Januar 1794 Proc. Dom. Epiphanias, Friedrich Heinrich, des Friedrich Wilhelm KAMPLADE zu Stiepel ehel. Sohn, mit Catharina Elisabeth, des Johann Heinrich FELDHAUS am Frencking Gericht Werne ehel. Tochter. Copuliert 05. Februar 1794

Seite 58/65

  • 29. Januar 1794 Proc. Dom. IV post Epiphanias, Johann Georg, des abgelebten Georg SCHUMACHER zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Catharina Elisabeth, des abgelebten Johann Diedrich NEUHAUS zu Harpen hinterlassene ehel. Tochter. Dimit.
  • 15 Jun 1794 Proc. Dom. Fest. Trinitatis, Johann Diederich, des Johann Diederich VON DER HÖHE zu Werne ehel. Sohn, mit Maria Elisabeth, des Johann Benjamin JÄNICHEN ehel. Tochter. Dimitiert
  • 13. Juli 1794 Proc. Dom. IV p. T., Heinrich Wilhelm KÜPER gnt. BÖNEK zu Werne als Witwer, mit Catharina Margarethe, des Johann Wilhelm SCHNETHFINCK zu Werne ehel. Tochter. Copuliert 07. August 1794

abgeschlossen den 24 October 1794

  • 14. Dez 1794 Proc. Dom. III. Advent, Paul Heinrich, des Wilhelm SCHMIEDT aus Bochum ehel. Sohn, mit Catharina Elisabeth, des Bernhard SCHUMACHER zu Werne ehel. Tochter.
  • 30. August 1795 Proc. Dom. XIII p. T., Johann Wilhelm SCHÜRENBERG bei Kettwig als Witwer, mit Anna Catharina, des Johann Diedrich HOLTHAUSS in der Bauerschaft Werne ehel. Tochter. Dimitiert

abgeschlossen den 20 Oct 1795

  • 18. Oktober 1795 Proc. Dom. XX p. T., Johann Diederich, des abgelebten Johann Heinrich HÖLTERHOFF zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Catharina, des Diedrich Wilhelm HOLTZ zu Westrich ehel. Tochter.
  • 31. Januar 1796 Proc. Dom. Sexagesime, Heinrich Wilhelm, des Johann Wilhelm SCHNETHFINCK zu Werne ehel. Sohn, mit Anna Catharina, des abgelebten Johann Georg CRANE zu Bövinghausen hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert: 26. Februar 1796
  • 27. März 1796 Proc. Dom. Ostern 1796, Johann Died., des Johann Died. HOLTHAUS in der Bauerschaft Werne ehel. Sohn, mit. Anna Margarethe, des Anthon RÜFING zu Gerthe, Kirchspiel Harpen, ehel. Tochter. Copuliert 26. April 1796
  • 24. April 1796 Proc. Dom. Cantate, Johann Hermann, des abgelebten Johann Georg SCHUMACHER in Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Margaretha, des Bernhard Heinrich WIEMAN zu Harpen ehel. Tochter. Copuliert 12. Mai 1796

Seite 59/70

  • 16. Mai 1796 Proc. Dom. 2. Pfingsttag, Johann Wilhelm, des abgelebten Wilhelm STRATER aus Kirchlinden hinterlassener ehel. Sohn, mit Maria Elisabeth, des Johann Diedrich BRINCKMANN zu Werne ehel. Tochter. Copuliert 24. Juni 1796
  • 26. Juni 1796 Proc. Dom. V. p. T., Georg Heinrich BRUNE zu Heven Kirchspiel Herbede, als Witwer, mit Maria Catharina Elisabeth, des Rötger NOLLEN zu Werne ehel. Tochter, Dimitiert nach Herbede
  • 24. Juli 1796 Proc. Dom. IX p. T., Bernhard Heinrich, des Heinrich FISCHER von Gladbeck ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des Johann Heinrich SCHLENKMANN zu Werne ehel. Tochter. Copuliert 28. August 1796

abgeschlossen den 22 Oct 1796

  • 13. Nov 1796 Proc Dom. XXV p. T., Johann Diederich SCHULTE zu Limbeck, als Witwer, mit Catharina Margaretha, des Heinrich Wilhelm HASELHOFF zu Lütgendortmund ehel. Tochter. Copuliert: 13. Dezember 1796
  • 13. Nov 1796 Proc. Dom. XXV p. T., Johann Wilhelm, des abgelebten Johann Diedrich THEIMANN zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Maria, des abgelebten Johann Anton WULFF zu Öspel hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert: 14. Dezember 1796
  • 05. Februar 1797 Proc. Dom. V p. Epiphanias, Heinrich, des Hermann LANGHOFF Kirchspiel Harpen ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des abgelebten Anton LINDEMANN zu Werne hinterlassene ehel. Tochter. Dimitiert nach Harpen
  • 11.Juni 1797 Proc. In Festo Trinitatis, Caspar SCHMIED BRUNE zu Werne als Witwer, mit Anna Catharina, des Bernhard Diederich BOVERMANN zu Rahm ehel. Tochter. Copuliert 22. Juni 1797

abgeschlossen den 4 Nov 1797 Seite 60/71/

  • 1797 Proc. Dom. XXVI. p. Tr. et seqq. Heinrich Wilhelm, des abgelebten Jürgen SCHULTEN zu Ümmingen hinterl. ehel. Sohn mit Anna Catharina, des abgelebten Joh. Wilh. HOLTZ zum Frenking hinterl. ehel. Tochter, dimitiert.
  • 20. Mai 1798 Proc. Dom. Exaudi, Johann Wilhelm, des abgelebten Johann Heinrich FLASKAMP zu Werne hinterlassener ehel. Sohn, mit Catharina Gertrud, des Johann Wilhelm TRÖSCHEN zu Harpen ehel. Tochter. Copuliert 05. Juni 1798

NB: Pag 31 Johan FRENCKING und NOLLEn Tochter aufgeführet, welche verstorben sind abgeschlossen den 30 Oct 1798

  • 26. August 1798 Proc. Dom. XII. p.Tr. et seqq. Johann EVERTS AUFM SCHRICH als Witwer mit Catharina Marg., des abgelebten Johann Wilhelm KERSTEN zu Werne hinterl. ehel. Tochter. Dimitiert
  • 14. Oktober 1798 Proc. Dom. XIX. p.Tr. et seqq. Johann Dieterich, des abgelebten Joh. Diet. SURHOFF zu Werne hinterl. ehel. Sohn mit Anna Elisabeth, des Joh. Hein. SCHLENCKHOFF in Herne ehel. Tochter. Copuliert den 1 Nov 1798
  • 11. Nov 1798 Proc. Dom. XXIII: p.Tr. et seqq. Johann Hein. COERDT aus Helchen mit Maria Cath., des Johann Diet. RUSCHE zu Langendreer ehel. Tochter . Dimitiert Notizen: geb. 1775, den 3 Sep., weiteres unleserlich
  • 18. Nov 1798 Proc. Dom. XXIV. p. Tr. et seqq. Johann Hein. KÜPPER zu Laer, Kirchspiel Ümmingen ehel. Sohn mit Cath. Marg., des abgel. Hein. Wilh. KÜPPER gnt. BÖNCK zu Werne hinterl. Witwe. Cop. den 4 Dec 1798
  • 02. Dec 1798 Proc. Dom. 1 Adv. et seqq. Johann Hermann, des Joh. Rötger NOLLE zu Werne ehel. Sohn mit Cath. Elisabeth des abgelebten Diet. Georg LENNERS Kirchspiel Ümmingen hinterl. ehel. Tochter. Copuliert den 29 December 1798
  • 21. April 1799 Proc. Dom. Cantate, Heinrich, des abgelebten Heinrich KÜPPER zu Kornharpen hinterlassener ehel. Sohn, mit Maria Catharina, des Anton FÜTING zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert

Seite 61/72

  • 12 Mai 1799 Proc. in fest. Pentecostes et seqq. Johann Wilhelm, des Anthon Wilhelm FÜTING zu Werne ehel. Sohn mit Anna Elsaben STODT zu Sonbern des Joh. Anthon STODT ehel. Tochter. Copuliert den 11 Jun 1799
  • 12 Mai 1799 Proc. in fest Pentecostes et seqq. Caspar BRUNE gnt. SCHMIED zu Werne als Witwer mit Elsa Marg. des abgelebten Albert GRAEVE zu Langendreer nachgel. ehel. Tochter. Cop. den 20 May 1799
  • 16 Jun 1799 Proc. Dom. IV. p. Tr. et seqq. Anthon, des Anthon BARGMANN zu Limbeck ehel. Sohn mit Catharina Maria, des abgelebten Georg CRANE zu Bövinghausen hinterl. ehel. Tochter. Copuliert den 6 Juli 1799 abgeschlossen den 30 October 1799
  • 29 Sep 1799 Proc. Dom. XIX. p. Tr. et seqq. Hennerich Wilh., des Joh. Diet. HOLTHAUSS Bauerschaft Werne ehel. Sohn mit Anna Margaretha, des abgelebten Joh. Diet. HOLTHAUSS daselbst hinterl. Witwe. Cop. den 12 November 1799 (Anmerkung: Der Bruder des Ermordeten heiratet die Witwe- siehe Sterbeeintrag 1798 Mord am Hellweg)
  • 1 Dez 1799 Proc. Dom. XXVIII. p. Tr. et seqq. Wilhelm, des abgelebten Georg SCHUMACHER zu Werne hinterl. ehel. Sohn mit Maria Elisabeth, des abgelebten Johann Mathias STIENS auf der Landwehr im Kirchspiel Herne hinterl. ehel. Tochter. Dimitiert
  • 1800 Proc. am Sonntage nach Neujahr usw. Johann Diedrich, des Joh. Heinrich OVERHOFF zu Harpen ehel. Sohn mit Anna Sophia, des Johann Diet. SCHULTEN zu Limbeck, ältester Kirchenmeister des Kirchspiels Lütgendortmund ehel. Tochter. Dimitiert
  • 6 Apr 1800 Proc. Dom. Palm. et seqq. Johann Hermann, des abgelebten Johann Wilhelm HOLTZ zu Frencking hinterl. ehel. Sohn und Elisabeth Catharina, des abgelebten Johann Georg SCHULTE zu Ümmingen hinterl. ehel. Tochter. Cop. den 9 May 1800

abgeschlossen den 30 December 1800

  • 25 Jan 1801 Proc. Dom. III. p. Epiph. et seqq. Johann Hermann, des Johann SCHULTEN zu Limbeck hinterl ehel. Sohn mit Anna Sybilla Maria, des Johann FINCKENSIEPEN Kirchspiel Herbede ehe Tochter. Dimitiert nach Herbede

Seite 62/71

  • 30 Aug 1801 Proc. Dom. XIII. p. Tr. et seqq. Johann Georg, des Johann Georg CLEFFMANN in der Bauerschaft Querenburg, Kirchspiel Ümmingen ehel. Sohn und Elsa Margaretha, des Joh. Hen. STODT zu Werne ehel. Tochter. dimitiert
  • 27 Sep 1801 Proc. Dom. XVII. p.Tr. et seqq. Hennerich, des Joh. Diet. WEŸMANN aus Kornharpen ehel. Sohn mir Anna Margaretha, des abgelebten Georg SCHUMACHER zu Werne hinterl. ehel. Tochter. Copuliert den 24 Oct 1801
  • 1801 Nov/Dec Proc. Dom. Adv. et seqq. Wilhelm, des abgelebten Wilh. SUDHOFF gnt. HAFECKENSCHEID hinterl. ehel. Sohn mit Theodora Cath., des abgelebten Joh. Wilh. HOLTZ zu Frencking hinterl. ehel. Tochter. Dimitiert den 27 December in die Bochumer Gemeinde (neues Foto??)
  • 13 Dec 1801 Proc. Dom. III Adv. et seqq. Johann Diet., des abgelebten Bernhard BECKHOFF aus Werne hinterl. ehel. Sohn mit Anna Marg. Elisabeth, des Joh. Hen. METTE im Kirchspiel Ümmingen ehel. Tochter. Dimitiert nach Ümmingen

abgeschlossen den 29 December 1801

  • 7 Mrz 1802 Proc. Dom. invocavic et seqq. Johann Hermann SCHUMACHER zu Werne als Witwer mit Anna Cath. Elisabeth, des Joh. Wilhelm ARTHMANN zu Harpen ehel. Tochter. Copuliert den 3 Apr. 1802
  • 20 Jun 1802 Proc. Dom. I. p. Tr. et seqq. Joh. Wilh., des abgelebten Joh. Diet. STRATMANN zu Werne hinterl. ehel. Sohn mit Elsa Marg., des abgelebten Joh. Diet. MERTEN zu Sommern hinterl. ehel- Tochter. Cop. den 10 Jul 1802
  • 11 Jul 1802 Proc. Dom. IV p. Tr. et seqq. Georg Hennerich, des abgelebten Henrich Wilhelm VIETING zu Wiemelhausen hinterl. ehel. Sohn mit Anna Margaretha, des abgelebten Johann Diet. SURHOFF zu Werne hinterl. ehel. Tochter. Dimitiert
  • 29 Aug 1802 Proc. Dom. XXI. p. Trin. et seqq. Johann Dieterich, des Joh. Hen. KÖSTER im Barge, Kirchspiel Langendreer ehel. Sohn mit Anna Catharina, des abgelebten Joh. Hen. STODT zu Werne hinterl. ehel. Tochter. Dimitiert nach Langendreer

abgeschlossen den 24 December 1802 Seite 63

  • 18.Sep 1803 Proc. Dom. XV. p. T., Johann Friedrich, des Johann Henrich VOHWINCKER zu Linden Amt Hattingen ehel. Sohn, mit Elsa Margaretha, des Rötger NOLLE zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert nach Linden
  • 16. Oktober 1803 Proc. Dom. XIX p. T., Johann Wilhelm, des abgelebten Johann Wilhelm RODE im Steinkuhler Holze Kirchspiel Bochum nachgelassener ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des Hennerich Johann SURHOFF zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert nach Bochum
  • 20. Nov 1803 Proc. Dom. XXIV p. T., Johann Bernhard, des Bernhard SCHUMACHER zu Werne ehel. Sohn, mit Sybilla, des abgelebten Johann Henrich LINDEMANN daselbst hinterlassene Witwe.

abgeschlossen den 24 Dec 1803

  • 22. Januar 1804 Proc. Dom. III p. Epiphanis, Johann Henrich, des abgelebten Johann Henrich RELLINGHAUS zu Kleinherbede hinterlassener ehel. Sohn, mit Elsa Catharina, des Johann Hermann WIETHOFF zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert nach Herbede
  • 8 Apr 1804 Proc. Dom. Quasi modo geniti et seqq. Anthon Wilhelm, des Hermann BRÜGESTRASS zu Werne ehel Sohn mit Elsa Margaretha, des Bernhard SCHUMACHER daselbst ehel. Tochter. Copuliert den 5 May 1804
  • 27 Mai 1804 Proc. am Sonntag nach Pfingsten, Johann Henrich, des Jürgen Wilhelm BAUER im Oberhagen Kirchspiel Weitmar ehel. Sohn, mit Anna Catharina, des abgelebten Johann Diedrich HÖLTERHOFF zu Werne hinterlassene Witwe. Copuliert am 21. Juni 1804

abgeschlossen den 22 Dec 1804

  • 14. Juli 1805 Proc. Dom. VI p. T., Henrich Wilhelm, des Bernhard Wilhelm GOERD zu Sahlingen ehel. Sohn, und Anna Margarethe, des Johann Diedrich SCHULTE zu Limbeck ehel. Tochter. Dimitiert nach Eichlinghofen
  • 15. Sep 1805 Proc. Dom. XIV p. T., Johann NEUHAUS zu Laer, Kirchspiel Ümmingen, als Witwer, mit Catharina, des abgelebten Johann Wilhelm FEHL aus Werne hinterlassene Witwe.

abgeschlossen den 24 Dec 1805 Seite 64/75

  • 09. März 1806 Proc. Dom. Oculi, Johann Wilhelm, des Johann Wilhelm FRENCKING zu Werne ehel. Sohn, mit Maria Margaretha, des Henrich Johann SURHOFF daselbst ehel. Tochter.
  • 19. Oktober 1806 Proc. Dom. XX p. T., Johann Henrich, des Johann Hermann MIDDELDORFF zu Langendreer ehel. Sohn, mit Catharina Margaretha, des abgelebten Johann Diedrich THEIMANN zu Werne hinterlassene ehel. Tochter.
  • 1. Dez 1806 Proc. Dom. IV. Advent, Henrich Wilhelm, des Henrich Jorgen POOTH zu Langendreer ehel. Sohn, mit Catharina Margaretha, des Johann Diederich BRNKMANN zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert
  • 21. Dez 1806 Proc. Dom. IV. Advent, Johann Henrich KÜPPER zu Laer, als Witwer, mit Anna Elisabeth, des abgelebten Johann Diedrich FRENCKING zum Frencking hinterlassene ehel. Tochter. Dimitiert
  • 18. Januar 1807 Proc. Dom. II Epiphanis, Dietrich Heinrich, des Johann Rötger NOLLE zu Werne ehel. Sohn, mit Elsabein, des abgelebten Diedrich ALTHOFF zu ………. Kirchspiel Brechten hinterlassene Witwe. Dimitiert
  • 01. März 1807 Proc. Dom. Oculi, Johann Henrich RÜSSMANN zu Ende als Witwer, mit Anna Catharina, des Henrich Johann SURHOFF aus Werne ehel. Tochter. Dimitiert
  • 30. März 1807 Proc. Dom. am Ostermontag, Gerhard Henrich, des abgelebten Johann ADOLPHS zu Wullen hinterlassener ehel. Sohn, mit Anna Maria, des Johann Henrich STODT zu Werne ehel. Tochter. Dimitiert
  • 19. April 1807 Proc. Dom. Jubilate, Johann Dietrich, des Johann Dietrich BRINCKMANN zu Werne ehel. Sohn, mit Elsa Margarethe, des abgelebten Johann Dietrich SCHLENCKMANN im Erlen hinterlassene ehel. Tochter. Copuliert 30. Mai 1807 Notiz: Die Frau starb den 27 Aug 1860

abgeschlossen den 24 Nov 1807

  • 09. Oktober 1808 Proc. Dom. XVII p. T., Henrich Wilhelm STRATMANN zu Gerthe Kirchspiel Harpen, als Witwer, mit Elsaben des Franz ROHLMANN zu Werne hinterlassene Witwe. Dimitiert
  • 15. Januar 1809 Proc. Dom. II Epiphanias, Diederich Hennerich, des abgelebten Johann SCHULTE zu Limbeck hinterlassener ehel. Sohn, mit Elisabeth, des Johann Henrich SCHROER zu Herbede ehel. Tochter. Copuliert und Dimitiert
  • 05. Nov 1809 Proc. Dom. XXIII p. T., Johann Henrich KÖNIG auf der Landwehr, als Witwer, mit Elsa Catharina, des abgelebten Georg SCHUMACHER aus Werne hinterlassene ehel. Tochter.

Taufen in der Bauerschaft Werne Ev. Kirchspiel Lütgendortmund 1765-1809

Seite 188

  • ___ Jan 1765 Joh. Herm. WIETHOFF zu Werne und Theodore HERBERTZ von Bövinghausen, Eheleuten ein Kind taufen lassen Nom. Joh. Wilhelm. Gevattern Joh. Wilhelm TEŸMANN, Joh. Moritz HÖLTERHOFF und Anna Margaretha WORTMANN. (Randnotiz: verstorben)
  • 1765 Joh. Died. VON DER HÖHE, Catharina Margaretha SCHMIEDEHOFF von Langentrier ein Kind taufen lasen Nom. Joh. Wilhelm. Gevattern: Wilhelm SCHNETHFINCK, Joh. Henr. VON DER HÖHE und Anna Margaretha WORTMANN daselbst.
  • 1765 Jos. Anthon FLOTTAU von Langentrier Anna Engel LINDEMANN ein Kind Nom. Joh. Anthon. Gevattern sind Joh. Anthon WORTMANN, Joh. Dieder. SURHOFF, Anna Gerdruth SURMANN, Anna Sophia FRENCKING alle zu Werne
  • 1765 Wilhelm WORTMANN, Anna Maria SURHOFF Eheleute ein Kind taufen lassen Nom. Anna Elisabeth. Gevattern Anna Elisabeth THEŸMANN , Anna Margaretha SURHOFF, Joh. Mauritz HÖLTERHOFF alle da selbst.
  • 1765 Joh. Herm. GERDES zu Stockum und Catharina Gerdruth RÖTGERS zu Berge Eheleute ein Kind taufen lassen Nom. Elsa Maria Gevattern VOERSTE zu Marten, Anna Maria Catharina WORTMANN und BOMMERSCHE zu Westhofen Gericht Castrop.
  • 1765 Diedrich STODT von Lütgendortmund und Anna Maria SCHNIEDERS zu Sombern Eheleute ein Kind taufen lassen Nom. Anna Maria Gevattern Anna Elsabeth SCHNIEDER, Anna Maria MÄRTMANN daselbst, STODT zu Lütgendortmund
  • 23 Mai 1765 SCHÄFFERS Kind zu Werne Nom. Anna Elsabeth. Pathen Anna Elsabeth HUGEN, Elsabeth HUNSCHE, Joh. Died. SCHULTE, Henr. Wilhelm VELLHÖVENER alle von Somborn
  • 28. Juli 1765 Anthon ROSENBOHM zu Stockum und Elsaben BRUNSCH daselbst, Eheleute ihr Kind taufen lassen Nom. Joh. Herm. Gevattern sind Joh. Herm. GERDES, Joh. ______ ROSENBOHM und Elsaben BAUMSCHULTE alle zu Stockum
  • 8. Sep 1765 Joh. Henr. SCHLENKMANN und Maria Christ. STRATMANN ihr Söhnlein Nom. Joh. Diederich taufen lassen Gevattern sind Joh. Died. STRATMANN, Joh. Dieder. SCHLENCKMANN zu Ende, Elsa Cathrina SCHMIDT und Anna Maria HÖLTERHOFF zu Werne

Geschlossen 7 Nov 1765 Seite 189

  • 21 März 1765 Joh. Jörgen SCHUHMACHER Anna Margareth BRÜGESTRASS ein Söhnlein taufen lassen Nom. Joh. Jörgen. Gevattern: Joh. Jörg PASSMANN zu Kornharpen, Anna Maria _AMGs zu Harpen, Anna Maria SCHÖLTMAN zu Kornharpen.
  • 13 Dec 1765 Joh. Died. STRATMANN, Elsa Margaretha MAUSSBRUCK, Eheleute zu Werne ihr Söhnlein taufen lassen, Nom. Joh. Died. H____. Gevattern: Joh. Died. SCHMITMANN zu Öspel, Henr. Herm. STRATMANN zu Werne, Anna Margaretha SURMANs selbstbe__ BRÜNINCKsche zu Werne.
  • 17 Feb 1766 de___ Wilh. SCHUHMACHER und Anna Gerdruth BILTNER ein Kind getz ____ get. und todt auf die Welt gekommen.
  • 20 Mrz 1766 Joh. Rötger NÖLLE und Sybilla SCHÜRMANs zu Stiepel, Eheleute, ihr Söhnlein Joh. Herman. taufen lassen. Gevattern: Jobst Herm. LÜTGEN HENTMAN zu Herbede, Joh. Jörg SCHUHMACHER zu Werne, Maria Catharina TAPPE zu Stiepel, Anna Cath. HÜNNESTÜ? zu Zögelinghausen ?.
  • 29 Mertz 1766 Joh. Diedr. KOHLLEPPEL zu Werne und Catharina WESTERMANs zu Lütgendortmund Eheleuten ihr Söhnlein Nom. Henrich Wilhelm taufen lassen. Gevattern sind Anton Wilhelm FÜTING zu Werne ein Bauer, Hennr. Wilh. THÖNING zu Lütgendortmund ein Bauernsohn und Anna LENNERTS von Kleinherbede ein Bauersfrau.

Seite 191 Tabelle Seite 192 Verzeichnis alle getauften Anmerkung: Ob Zwilling Kinder, ob etwas Monströses oder Außerordentliches daran gewesen oder sonst Merkwürdiges

  • 26.Apr 1766 Den Bauer Joh. Diedr. TEIMAN und dessen Ehefrau Anna Elisabeth WORTMANs den 26. April Nachmittag um 6 Uhr ein Söhnlein geboren und ist den 1. May zur heilig Taufe gebracht und ihn den Nahmen Henrich Wilhelm beiygeleget worden. Gevattern sind Joh. Wilh. WITTEN zu Westrich ein Bauer, Joh. Wilhelm SCHULTZE zu Soedingen Kirchspiel Herne ein Bauern Sohn, Anna Margarethe GERDES von Stockum genannt __MEISTERsche auf Ringelbrauck ein Bauernfrau, Anna Catharina TEIMANs zu Werne ein Bauerntochter.
  • 23. Apr 1766 Dem Joh. Röttger MESSMANN mit Elsa Maria HOLTZ zu Frencking haben den 23. April abends um 9 Uhr ein unpflichtig Töchterlein geboren und ist den 24. getauft und ihm dann Nahmen Anna Catharina beygelegt worden. Gevattern sind Catha. Ehefrau MESSMANN ein Bauernfrau, Anna Catha. Ehefrau HOLTZ und Joh. Henrich HOLTZ ein Bauernsohn.
  • 1. Mai 1766 Dem Bauer FRENCKING zu Frencking und dessen Frau Anna Maria SURHOF von Werne Eheleute ist 1. May ein Söhnlein geboren und den 6. May getauft und den Nahmen Giesbert Diedr. beygeleget worden. Gevattern sind S___ HA_______ von Laer junior (Gisbert zwischen die Zeilen geschrieben), der alte FRENCKING ein Bauer, Anna Maria WESTERMANs ein Bauersfrau, Engel Catha. SURHOFFs ein Bauernfrau beyde von Werne.
  • 11 Aug 1766 Den Bauern Joh. Diedr. BAACK und Maria Elisabeth VOSS ? zu Kleinherbede Eheleute ist den 11. Aug. morgens 12 Uhr ein Töchterlein geboren und den 16./AUGUST) Anna Maria Catha. getauft worden. Anna Maria Ehefrau KLOSTERMANs, Elsa Cath. _____ ein Bauerntochter, Henr- Wilh. SCHULTZE Sohn am Jü___sche und alte SCHULTZ auf Frencking.

Seite 193 Tabelle Notiz: Siehe die Anmerkung ersten Taufen bey der Bauerschaft Westrich Seite 194 Verzeichnis alle getauften Anmerkung; Ob Zwilling Kindern ob etwas Monströses oder Außerordentliches daran gewesen oder sonst merkwürdiges

  • 7 Sep 1766 Dem Kötter ROSIER vom Hellwege genannt Joh. Dieder. HOLTHAUSS ist den 7. September nachts um 3 Uhr von seiner Ehefrau Elsa Cath. LANGHOFFs von Öspel ein Töchterlein geboren, welche ist 12. ejusd. getauft und Anna Catha. genannt worden. Gevattern: Joh. Wilh. HOLTHAUSS, Joh. HOLTHAUSS, beyde Bauern, Anna SCHEBBECK zu Lütgendortmund, Anna Marga. LANGHOFFs von Öspel beide Köttersfrauen.

den 12. Nov geschlossen und die Taufliste weggesandt.

  • 3 ___ Jürgen PAMP an der Winschs Mühle und Christina FRENCKINGs von Werren Eheleute ist den 3. ein Söhnlein geboren und den 12. ejusdem. Joh. Jörgen getauft worden. Gevattern sind Jörgen KLOCKMAN ein Schneider zu Langentrier, Joh. Moritz FECHTE ein Schuster an der Wienschen Mühle und Anna Maria BECKERs von Langentrier.
  • 7. Feb 1767 Der Einwohner Joh. Diedr. VON DER HÖHE und Catha. SCHMIEDEHOFs ist dem 7. Feb. mittags um 7 Uhr ein Söhnlein geboren und den 14. (Februar) getauft Nom. Joh. Diederich. Gevattern sind Joh. Diederich VON DR HÖHE, Joh. Dieder. BÖNNINCKs ein Bauernsohn und Anna Cath. SCHNETFINCK alle drei von Werren.
  • 25. Apr 1767 Der Schuster Bernhardt SCHUHMACHER und Anna Gerdruth BILTERs von Eppendorf Eheleute ist den 25. April morgens um 9 Uhr ein Töchterlein geboren und den 1. May Anna Margaretha getauft worden. Gevattern sind Joh. Jörgen SCHUMACHER ein Kötter, Joh. Henr. BILTER zu Eppendorf ein Kötter, Anna Margre. SURHOFFs zu Werne ein Bauerntochter, Anna Elsabeth Bauer zu Eppendorff.

Seite 195 Tabelle geschlossen den 17. November 1767 Seite 196 Verzeichnis alle getauften Anmerkung: Ob Zwilling oder Monströses oder Merkwürdiges daran gewesen.

  • 28. Aug 1767 Die Eheleute Bernhard BECHHOFF und Anna Margaretha KAMPMANs ein Einwohner ist den 28. August nachts ein Söhnlein geboren und den 2. September Diederich Wilh. getauft worden. Gevattern sind Joh. Dieder. KOHLLEPPEL ein Bauernsohn, Joh. Wilh. TEIMANN ein Bauernsohn und Catharina BRÜGGESTRATT ein Einwohners Tochter.
  • 18. Sep 1767 Der Kötter Wilhelm SCHNETFINCK und sein Ehefrau ist den 18. September ein junges Töchterlein geboren und den 27. ejusdem. Catha. Marga. getauft worden. Gevattern: sind Anna Margaretha MÖLLERs von Kley, Maria FÜTTINGs zu Werne. Johann Wilh. BÖNNICK ein Bauer.
  • 14. Dez 1767 Joh. Jörgen SCHUHMACHER und Anna Margaretha BRUGGESTRAT Eheleute ist den
  • 14. December abends um 11 Uhr ein Söhnlein geboren so den 18. ejusdem. Joh. Bernhard. SCHUHMACHER beyde Einwohners Maria WINTHORST ein Bauerntochter und Catha. BRÜGGESTRAT alle von Werne.
  • 17. Feb 1768 Der Bauer Joh. Dieder. TEIMANN und Anna Elisab. WORTMANs Eheleute ist den 17. Februar morgens um 5 Uhr ein Söhnlein geboren und gleich mit dem Nahmen Joh. Diederich taufen lassen. Die Gevattern sind Joh. Wilh. WORTMAN zu Werne ein Bauer, Joh. Dieder. FRENCKING ein Bauer, Theodora Ehefrau WINTHORST daselbst.
  • 24. Apr 1768 Der Kötter Joh. Henrich STOLT und seiner Ehefrau ist den 24. April abends um 10 Uhr ein Töchterlein geboren und Anna Elsa Maria getauft worden. Gevattern Anna Elsaben STOLT, Anna Catha. RIDDER von Enne______burg, Joh. Henrich STOLT zu Marten und Caspar SCHMIDT zu Werne.
  • 20. Okt 1768 Der Bauer Joh. Wilh. SURMAN und Anna Margaretha, Eheleute ist 20. October abends um 10 Uhr ein Söhnlein geboren so den 26. October Joh. Wilhelm getauft worden. Gevattern sind der Bauer Joh. Dieder. Teimann, Joh. Wilh. _______, Theo____ Ehefrau _____ ______

Seite 197 Tabelle Seite 198

  • 11. Feb 1769 Den Eheleuten Anthon Wilh. und Maria FÜTINGs ist 11 Februar abends um 7 Uhr ein Söhnlein geboren so den 17. (Februar) Joh. Wilh. getauft worden. Gevattern sind gewesen Joh. Wilhelm Bauer zu Kley, Joh. Herman FÜTING zu Werren und Catharina Ehefrau SCHLEPPELs zu Werne.
  • 13. Feb 1769 Den Eheleuten Joh. Rötger und Sybilla NOLLEN ein Kötter ist den 13. Februar morgens um 11 Uhr ein Töchterlein geboren so den 20. (Februar) Maria Catharina getauft worden. Gevattern Joh. Henr. VON DER HÖHE ein w___llen ________ zu Werne, Joh. Henrich RUMBERG zu Stiepel ein Bauer Maria Catharina WEST______, Maria Catha. Ehefrau ______ _____ beyde von Stiepel.
  • 3. Mrz 1769 Dem Einwohner Johann Jörgen SCHUHMACHER und seiner Ehefrau ist den 3. Marty morgens um 4 Uhr ein Söhnlein geboren so den 10. (März) Joh. Wilhelm getauft worden. Gevattern sind gewesen Joh. Rötger SCHOTTE zu Kornharpen, Joh. Wilhelm SCHNETHFINCK, Sybilla Ehefrau VON DER HÖHE zu Werren.
  • 25. Apr 1769 Der Bauer Joh. Dieder. BAACK und Maria Elisabeth Eheleute ist den 25. April ein Töchterlein geboren so den 2. May Catharina Maria getauft worden. Gevattern sind Johann Weßel SCH__MAN in der Wanne ? Kirchspiel Mengede, Joh. Henr. BAACK, Catharina KOHLLEPPELs und Maria HÖLTERHOFF alle drei von Werne.
  • 21. Sep 1769 Der Eheleuten Jürgen PAMPen und Christina FRENCKING als Einwohners bey Werne am Hilwege ihr Söhnlein den 21. September morgens geboren und den 24. (September) Diederich Wilhelm getauft worden. Gevattern der Müller auf der Winschen Mühle, Johann Dieder. FRENCKING zu Frencking, Ilsa DIECKMANs einem Einwohners Frau in Kornharpen und Gertruth ________K eine Einwohnersfrau im Graevenbischen am Hellbrügge.
  • 26. Sep 1769 Dem Einwohners Joh. Wilh. ____SCHE und Catharina BRÜGENSTRASS, Eheleute ist den 26. September abends geboren und den 1. Oktober Joh. Wilhelm getauft worden. Gevattern: Johann Hermann BRÜGGESTRAT, Joh. Wilh. _______ zu Lütgendortmund, Anna Catharina KOHLLEPPELs und Gerdruth SURMANs zu Werne.

Seite 199 Statistik Seite 200

  • 1. Sep 1769 Denen Eheleuten Johann SCHULTEN zu Limbeck und Anna Maria BLOUME ?? ist den 1. September ein Söhnlein geboren und den 10. (September) Peter getauft worden. Gevattern sind Peter RAUHENDAHL zu Bommern, Peter GRÜNER in der Grum und die Siepfrau zu Hiltrop, Anna Margaretha SORREBERG.

geschlossen den 21. Oct. 1769

  • 20. Mrz 1770 Dem Schuhmacher Joh. Henr. FRENCKING und Sophia Eheleuten ist 20. Mertz 1770 ein Töchterlein geboren so den 23. Mertz Anna Gerdruth getauft worden. Gevattern sind Anna Gerdr. SCHUHMACHER, Anna Margr. KINDEMANs zu Werren, Dieder. Wilhelm SONTAG und JÖRGEN PAMP beyde im Kirchspiel Harpen.
  • 23. Mrz 1770 Denen Eheleuten Joh. Dieder. und Elsa Catha. HOLTHAUS ist den 23. Marty ein Söhnlein geboren so den 28. (Merz) Joh. Dieder. getauft worden. Gevattern sind Joh. Diederich FRENCKING, Joh. Anthon LANGHOF zu Öspel, Anna Catha. Ehefrau HOLTZ und Anna Maria Ehefrau HEUTE (Heuthe).
  • 31.? Apr 1770 SURHOFs Magd, Elisabeth ____________ von Hattingen ist den 31. April ein Uneheliches Kind geboren so den 1. May Joh. Dieder. Wilh. getauft worden. Gevattern sind WILTE zu Westrich, Joh. Dieder. SURHOF und die TEIMANsche zu Werne, der Vater ist noch strittig.
  • 28. Jul 1770 Denen Eheleuten Joh. Dieder. und Elsa Margaretha STRATMANs ist den 28 Juli ein Söhnlein geboren do den 31. (Juli) Joh. Hennerich getauft worden. Gevattern sind Joh. Rötger LEHMKUHLE zu Langendreer, Joh. Henrich SCHLENCKMAN zu Werne, Anna Margaretha Ehefrau daselbst zu Lütgendortmund.
  • 4. Sep 1770 Denen Ehefrauen Joh. Wilhelm und Anna Margaretha SURMANs ist den 4. September ein Söhnlein geboren so den 8. (September) Joh. Hermann getauft worden. Gevattern sind Joh. Herm. TEIMANN, Engelbrechts SCHULTEN zu Berghofen und Elsa Catha. __________ zu Harpen.

geschlossen den 21. Oktober 1770

  • 24. Okt 1770 Der Bauer Diederich FRENCKING und Anna Maria SURHOF ist den 24. Oktober ein Töchterlein geboren so den 31. (Oktober) Anna Catharina getauft worden. Gevattern sind Anna Cath. Ehefrau HOLTZ zu Frencking Anna Elsabeth Ehefrau ______________ und Joh. Henrich FRENCKING.

Seite 201 Statistik, ein Eintrag (Schlecht lesbar)

  • 15. Apr 1771 PM nach heutiger Angabe des Joh. Wilh. CRONE gnt. RISSE, ____ des___ Tochter Anna Margaretha den 15 Apr 1771 geboren sein, welches _________ der Töchterlein _____ Anna Maria SURHOFF, Georg SCHUMACHER und Wilhelm SCHNETHFINCK alle aus Werne.

Seite 202

  • 13. Dez 1771 Dem Einlieger Joh. Bernhards SCHUHMACHER und Anna Gerdruth BILTENs von Eppendorf Eheleute ist den 13. December 1771 ein Töchterlein geboren so den 18. (December) Ana Catha. Elisabeth getauft worden. Gevattern sind Joh. Henr. PAMPs zu Harpen, Joh. Dieder. SURHOF zu Werne, Anna Caspar PASMANs zu Kornharpen, Catha. Elisabeth. BILTER von Eppendorf.
  • 27. Dez 1771 Denen Einliegern Joh. Henr. SCHLENCKMAN und dessen Ehefrau ist den 27. December 1771 ein Töchterchen geboren so den 29. (December) Anna Catha. getauft worden. Gevattern sind Anna Catha. LEHMKUHLE zu Langentrier , Catharina STODT daselbst, Joh. Wilh. BÖNCKE zu Werne.
  • 18. Apr 1771 Denen Eheleuten Anthon Wilh. und Maria FÜTINGs ist den 18 April 1771 ein Söhnlein geboren so den 24. (APRIL) Henrich Wilhelm getauft worden. Gevattern sind Henrich Wilh. Joh. zu Kley, Wilhelm _____AUS und Anna Margr. Ehefrau BECKERs zu Lütgendortmund.
  • 3. Mrz 1771 Denen Eheleuten Joh. Dieder. TEIMAN und Elisabeth WORTMANs ist den 3. Mertz 1771 ein Söhnlein geboren so den 4. April Joh. Wilh. getauft worden. Gevattern sind Joh. Henr. SEVECKEN zu Langentrier, Anthon Wilhelm WORTMAN und Anna Margaretha LANGENBOCKMANs Kirchspiel Eickel.
  • 16. Aug 1771 Johann Herman BRUGGESTRAT, Johann BRUGESTRAT, Schweinehirte zu Werne sein Sohn mit Engel Catha. Elisabeth TRAPPMANs, Schnetfincks zu Werne seine Magd ein unpflichtig Kind gezeugt, welches den 16. August 1771 morgens um 8 Uhr geboren den 17. August Anna Maria getauft. Gevattern: Anna Catharina BRÜGGESTRAT des Kindes Vaters Schwester und Adrian HUMKE, Böncks Einwohner.
  • 27. Jul 1771 Johann Rötger und Sybilla Eheleute NOLLEN ist den 27. Juli 1771 ein Söhnlein geboren so den 1. August Diederich Henrich getauft worden. Pathen sind Johann Diederich OSTERMAN zu Stiepel, Johann Henrich HANNFELDT, Maria Catha. B___LMANS ?? zu Stiepel und Anna Elsaben NOLLEN von Werne

Seite 203 Statistik Seite 204

  • 31. Mai 1771 Johan TIMMERMAN und Sybilla Catharina SONNTAG Eheleute der Wischen Mühlen ist den 31. May 1771 ein Sohn geboren und ist Joh. Hermann getauft worden. Gevattern sind: Joh. Henr. HOMBURG, Joh. Diederich SCHULTE zu Limbeck, Elsaben LEITHE und Anna Catharina BORGMANs zu Limbeck.
  • 6. Okt 1771 Der Bauer Joh. Wilhelm HOLTZ und Anna Catha. WINDHOFs, Eheleute ist den 6. Oktober ein Töchterlein gebohren so den 11. (Oktober) Ana Catharina getauft worden. Gevattern sind: Anna Maria Ehefrau FRENCKING, Catha. Maria WINTHOFs und MENTLER von Barop, Senior.

geschlossen den 1. November 1771

  • 25. December 1771 Denen Eheleuten Joh. Anthon und Anna Engel LINDEMANs ist den 25. December 1771 ein Töchterchen geboren so den 26. (December) Elsa Catha. getauft worden. Gevattern sind: Elsa Margaretha STRATMANs zu Werne, Elsa Catha. FLOTTAU zu Langentrier und Joh. Dieder. BRINCKMANN zu Werne.
  • 21. Febr. 1772 (Zwillinge) des Einwohners Joh. Dieterich VON DER HÖHE sein Frau mit 2 Kindern niedergekommen, welche so gleichauf getauft worden: das Söhnlein mit dem Nahmen Johann Henrich, Gevattern: des Ackerbauern SUDHOFs Sohn, Johann Dietrich des Ackerbauern WORTMANs Tochter, Anna Maria, alle zu Werne. das Töchterlein mit dem Nahmen Elsa Maria, Gevattern: der des Ackerbauern BÖNNCKENs Ehefrau Elsaben, Sybilla VON DER HÖHE und der Ackerbauer HÖLTERHOFFs Sohn Johann Moritz.
  • 29. Aug 1772 ist denen Eheleuten BAACKs zu Werne ein Söhnlein geboren welches den 2. Sept. (1772) Johann Henrich getauft worden. Die Gevattern sind gewesen Joh. Died. KOHLLEPPEL zu Werne, die Elsa_______ Anna Christina, Joh. Hen. DÖNHOFF aus dem Kirchspiel Herbede, Anna Margaretha MAŸERsche auf dem Bleck ? .

Seite 205

  • 27. Sep 1772 Des Kötters Jürgen SCHUHMACHER und seine Ehefrau Anna Marg. BRÜGGESTRASS den 27. Sept. geborenes Töchterlein Nahmens Elsaben Gerdruth getauft. Gevattern: Des Einliegers SCHUMACHER zu Werne Ehefrau Anna Gerdruth, des Kötters ZIMMANs zu Marten Ehefrau Elsaben und der Kötter Anthon Wilhelm FÜTING zu Werne.
  • 25. Sep 1772 des Nachts um 2 Uhr ist denen Eheleuten SCHULTEN zu Limbeck ein Töchterlein gebohren worden. Die Gevattern dabeÿ sind gewesen SIEPMAN zu Hiltrop, GRASEKAMP zu Barop, Anna Cath. PRÜMERs und Ehefrau BLÜMEN in der Gerther Heÿde.
  • 8. Okt 1772 um 4 Uhr ist den Eheleuten SURMANs zu Werne ein Söhnlein geboren, welches den iat. ejusdem. (am gleichen Tage) Joh. Wilhelm getauft worden. Gevattern sind gewesen Joh. Died. TEIMANN, Joh. Died. NURHOFF zu Harpen und Maria Margaretha LÜTGENDODF daselbst.

geschlossen den 7. November 1772

  • Den 31. October (1772) ist denen Eheleute SCHNETFINCKs ein junges Söhnlein geboren und den 8. November getauft worden (die beiden vorherigen Wörter gestrichen) Joh. Henrich getauft worden, Die Gevattern dabeÿ gewesen Joh. Rötger GERDES zu Baukow, Joh. Hen. MÖLLER zu Kleÿ, Anna Margaretha KERSSEN zu Werne.

Den 2. Mertz (1773) ist den Eheleuten FÜTING ein todtes Kind geboren. 15. Sep 1773 ist Anna Catharina KAMPMANN ihr uneheliches Söhnlein geboren so den 16. ejusd. Johann Diederich getauft. Gevattern: Diederich Hen. KOHLLEPPEL zu Werne, Joh. Wilh. FRENCKING zu Werne, und Maria SCHMIEDs am alten Kampe Kirchspiel Bochum. Der Vater das Kindes nach Angabe Johann Died. SCHMIED am alten Kampe, Kirchspiel Bochum, Soldat unter dem hochlöblichen _____________ Regiments zu Wesel.

  • Den 12. Sep 1773 ist denen Eheleuten Johan Died. STRATMANN und Elsa Marg, dessen Ehefrau ein Söhnlein geboren, so den 17. ejusd. Johann Wilhelm getauft. Gevattern: Johann Wilhelm WORTMAN, Johann Wilhelm SURMAN, beÿde von Werne, Anna Catharina LEHMKUHL von Langendreer, Catharina SCHMIEDMANs zu Öspel.

Seite 206

  • Den 29. Sep 1773 der Bauer Anton BORGMANN und seine Ehefrau Elsaben HUNSCHEN ein Kind, welches den 19. September gebohren mit dem Nahmen Johann Wilhelm taufen lassen. Gevattern der alte BORGMAN, Johann Diederich SCHULTEN zu Limbeck und Anna Margaretha HUNSCHEN von Somborn

geschlossen den 19. October 1973 mit Canton Listen

  • Den 17. Oct 1773 Johann Röttger NOLLE und sein Ehefrau Sybilla ein Kind gebohren so den 23. October mit dem Nahmen Elsa Margaretha taufen lassen. Gevattern: Elsa Catharina, des Halbbauern HÖLTERHOFF zu Werne Tochter, Anna Catharina, des Bauern LEI__PPENBERGs zu Harpen Tochter, der Bauer Joh. Henrich SCHULTE OSTEN ? zu Stiepel und der Bauer Wilhelm BÖNNINCK zu Werne.
  • 2./3. Dez 1773 In der Nacht vom 2. auf den 3. December (1773) Johann Diederich und Anna Margaretha FRENCKING zu Frencking in der Bauerschaft Werne ein Töchterlein geboren so den 10. December Elisabeth Maria Johanna getauft. B. Zeugen: Die junge gnädige Frau v. Leithe zu Laer, Maria Elisabeth M___HE zu Sunten, Maria Elisabeth SCHREI__ im Kirchspiel Bochum, Johann Hen. HÖLTERHOFF zu Werne und Johann Bernhard KOST zu Haveckenscheid Kirchspiel Bochum.
  • Den 6. Dec 1773 morgens um 8 Uhr ist denen Eheleuten Johann Herman NÖRRENBERG und Elsa Catharina BRUNE ein Töchterlein geboren, so den 12. ejusd. Anna Margaretha getauft. B. Testis: Anna Margaretha SURMANs zu Werne, Anna Margaretha NÖRRENBERGs und Hen. Jacob BRUNE modo SCHMIED zu Werne.
  • Den 12. Jan 1774 morgens um 7 Uhr ist denen Eheleuten Wilh. CRONE gnt. RIESSE und seine Ehefrau Cath. M. BRÜGESTRASS ein junges Söhnlein geboren, so den16. ejusd. Diederich Wilhelm getauft ist. Gevattern: Joh. Died. BRINCKMAN, Joh. Wilh. STRATMANN, Anna Margaretha FRENCKING alle dreÿ von Werne und Maria Margaretha LÜTGENDORFF Kirchspiel Harpen.

Seite 207

  • Den 4. Mertz 1774 abends um 8 Uhr ist denen Eheleuten Joh. Died. und dessen Ehefrau VON DER HÖHE ein Töchterlein geboren so den 6. ejusd. Anna Margaretha getauft. Gevattern: Anna Margaretha SURHOFF zu Werne, Sophia HAŸLEN zu Witten.
  • Den 7. April 1774 abends um 4 bis 5 Uhr ist denen Eheleuten Johann Died. und Anna Elisabeth TEIMANs ein Töchterlein gebohren so den 9. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: Anna Maria, Jun. Ehefrau Schmied BRUNE, Anna Margaretha SUERHOFFs; beide von Werne und Gottfried Hen. FELHEUER von Asseln.
  • Den 5. April 1774 ist denen Eheleuten Johann Wilh. und Anna Catha. HOLTZ zu Frencking ein Töchterlein geboren so den 12. ejusd. Theodora Catharina getauft. B. Zeugen: Anna Catharina BRANDHOFF zu Mengenhusen Kirchspiel Eichlinghofen, Theodora Catharina WIETHOFFs Tochter zu Werne, Johann Diederich HERTMAN jun. zu Bövinghausen und Johann Anthon SCHULTE zu Renninghausen.
  • Den 17. April 1774 ist denen Eheleuten Johann ZIMMERMAN und Sybilla Cath. SONTAGs wohnent in Nörenbergs Backhause ein Töchterchen geboren so den 19. ejusd. mit dem Nahmen Anna Elsa Catharina getauft ist. Gevattern: NÖRENBERGs Frau Anna Elsa Catharina und BORGMANs zu Limbecks Tochter Anna Maria, des SCHULTZEN zu Limbeck Bruder Anthon und Jürgen FLEY zu Harpen.
  • Den 24. April 1774 morgens 8 Uhr ist denen Eheleuten Johann Died. und Elsa Catharina HOLTHAUSS aufm Helwege ein Sohn geboren so den 29. ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Henrich KÜPER zu Laer, Kirchspiel Ümmingen, Hennerich Wilhelm SCHEBECKen Sohn zu Lütgendortmund, Anna Maria Ehefrau FRENCKING, Maria Elsabeth HOLTHAUSS am Helwege, beide in der Bauerschaft Werne

Seite 208

  • Den 3. May 1774 morgens 1 Uhr ist denen Eheleuten Philipp Caspar und Anna Maria SCHMIED modo BRUNE ein Söhnlein geboren so den 8. ejusd. Johann Died. Jacob getauft. B. Testis: Johan Jacob SCHMIED, Johann Diederich HÖLTERHOFFs Sohn, beide von Werne und Anna Elsa Catharina CRANE zu Bövinghausen. gestorben den 30. May 1780
  • Den 13. May 1774 mittags um 12 Uhr ist denen Eheleuten Bernhard und Anna Marg. BECKHOFF ein Töchterlein gebohren so den 15. ejusd. Anna Gerdruth getauft. B. Testis: Anna Cath. KOHLLEPPEL, Anna Gerd. SURMANs, Johann Herman TEYMANs und Johan Diederich BRINCKMAN alle vier von Werne.
  • Den 21. May 1774 morgens um 4. Uhr ist denen Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Margaretha SURMANs ein Söhnlein geboren so den 23. ejusd. Johan Wilhelm getauft. B. Testis: FLEITMAN und NIERHOFFs Sohn, beide von Harpen und SCHULTE Hennerichs Tochter zu Berghofen.
  • Den 7. Jun 1774 morgens 7 Uhr ist denen Eheleuten Anthon Wilhelm und Anna Maria FÜTTINGS ein Söhnlein geboren so den 8. ejusd. Johann Hennerich getauft. Gevattern: Johann Herman WIETHOFF, Diederich Hennerich KOHLLEPPEL und Anna Margaretha WORTMAN alle drei von Werne.

geschlossen den 21, Oct. 1774, den 1. Nov. 1774 die Canton Liste eingesandt.

  • Den 3. Jan 1775 ist denen Eheleuten Bernhard SCHUMACHERs ein Töchterlein geboren so0 den 8. ejusd. Elsa Marg. getauft: B. Zeugen: Elsa Marg. SUERHOFF, Anna Marg. THEŸMAN, beide von Werne, Johan Hen. VOM BERGE aus Bochum, Hen. Wilh. AUFM TYHE zu Eppendorff.

Seite 209

  • Den 25. Jan 1775 ist denen Eheleuten und Elsaben BORGMANs zu Limbeck ein Töchterlein geboren so den 29. ejusd. Anna Catharina getauft. B. Zeugen: Anna Cath. Witwe KELLERMAN zu Öspel, Anna Cath. BORGMANs zu Limbeck und Herm. BAACK zu Lütgendortmund.
  • Den 15. Mrz 1775 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Cath. NOHRENBERG ein Töchterlein geboren so den 19. ejusd. Anna Maria Catharina getauft. B. Zeugen: Anna Maria Ehefrau SCHMIED BRUNE zu Werne, Anna Cath. BAUREN zu Brantrop Kirchspiel WETHMAR und Jacob BRUNE modo SCHMIED zu Werne
  • Den 25. Mrz 1775 ist denen Eheleuten Johann Hennerich SCHLENKMAN und Anna Christina STRATMANs ein Töchterlein geboren so den 26. ejusd. Anna Elsa Catharina getauft. Taufzeugen: Elsa Catharina HÖLTERHOFF, Anna Catharina TRAPPMAN, Caspar BRUNE, alle drei von Werne und Caspar Hennerich SCHLENCKMAN im Kirchspiel Enden.
  • Den 26. Jun 1775 ist denen Eheleuten Joh. Wilh. und Elisabeth SCHNETHFINCK ein Söhnlein geboren so den 2. Jul. Hen. Wilh. getauft. B. Testis: Johann Wilh. KERSSEN, Joh. Hen. HÖLTERHOFF beide zu Werne und Anna Cath. Eheleute LEINEWEBER zu Westrich.

1775 den 12. October ist die Canton Liste eingesandt, geschlossen den 30. October

  • Den 30 Nov. 1775 ist Elsabena STRATMANN von Bövinghausen, wohnend bei THEIMAN zu Werne ihr uneheliches Söhnlein geboren so den 2. December Johann Diedr. getauft. B. Testis: Diederich STRATMANN zu Bövinghausen, Bernhard STRATMANN, wohnet _______ zu Coppencastrop und Anna Marg. Witwe PETERMAN, _____ für die Schwester der Kindbetterin. Vatter zu diesem Kind, welches in Kindesnöthen bekannt, ist Johann Died. SCHMIED am alten Kampe Kirchspiel Bochum.
  • Den 10. Jan 1776 ist denen Eheleuten Joh. Died. und Elsa Marg. STRATMANs ein Söhnlein geboren so den 14. ejusd. Died. Wilh. getauft. B. Testis: Johann Died. THEIMAN zu Werne, Hen. Wilhelm HASELHOFF zu Lütgendortmund und Anna Margaretha SCHMIEDMAN zu Öspel.

Seite 210

  • Den 28. Jan 1776 ist denen Eheleuten J. D. FRENCKING und Anna Margaretha SURHOFF ein Söhnlein geboren so den 1. Feb. Bernhard Wilhelm getauft. B. Testis: Bernhard SCHREIER Kirchspiel Bochum, Johann Wilh. LÜTGENDORFF zu Harpen, Anna Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Bulmcke Kirchspiel Gelsenkirchen und Anna Elisabeth SURHOFF zu Werne.
  • Den 3. Mrz 1776 ist denen Eheleuten Philip Casp. und Anna Maria SCHM;IED modo BRUNE ein Söhnlein geboren so den 17. ejusd. Diederich Hennerich getauft. B. Testis: SCHMIED BRUNE Sohn Nom. Johann Diedr, HÖLTERHOFFs Sohn Nom. Joh. Hen. beide aus Werne und Ehefrau Elisabeth THEIMAN daselbst. gestorben den 20 Mertz 1776
  • Den 4. Jun 1776 ist denen Eheleuten Joh. Rötger und Sybilla Marg. NOHLEN ein Töchterchen geboren so den 9. ejusd. Dorothea Maria getauft. B. Testis: Theod. Cath. WIETHOFF, Anna Maria VON DER HÖHE, Joh. Wilh. BÖNCKE alle drei von Werne und Johann TIGES von Gerthe Kirchspiel Harpen.
  • Den 29. Jul 1776 ist denen Eheleuten Joh. Wilh. und Anna Catharina HOLTZ zu Frencking ein Töchterlein gebohren so den 31. ejusd. Cath. Margaretha getauft. B. Testis: Catharina Ehefrau MESSMAN im Kirchspiel Ümming, Anna Marg. SURMANs Ehefrau und Anthon WIETHOFF beide zu Werne.
  • Den 21.Aug 1776 ist denen Eheleuten Joh. Wilh. und Maria Magdalena SURHOFF ein Töchterchen gebohren so den 25. ejusd. Maria Elisabeth getauft. B. Testis: Maria Elisabeth SURHOFF zu Werne, Maria Cath. BAECKER zu Langendreer, Joh. Died. THEIMAN zu Werne und Diedrich Henrich LÜTGENDORFF zu Harpen.

getaufte Werne

  • Den __ Sep 1776 ist denen Eheleuten Joh. Hen. und Anna Cath. STODT ein Töchterchen geboren so den 8. ejusd. Anna Cath. Getauft. B. Testis: Catharina Ehefrau MERTEN zu Sonbern, Anna Cath. KOHLEPPEL und Johann Hen. TRAPMAN beide zu Werne.
  • Den 30. Sep 1776 ist denen Eheleuten Joh. Died. und Anna Elisabeth THEŸMANs ein Söhnlein gebohren so den 4. October Johann Hennerich getauft. B. Testis: Johann Hennerich PLÖGER zu Westrich, Anthon LANGEBECKMAN Kirchspiel Eickel und Anna Margaretha Ehefrau SURMANs zu Werne.

Seite 211

  • Den 6. Oct 1776 ist denen Eheleuten Johan und Anna Maria SCHULTEN zu Limbeck ein Söhnlein gebohren so den 12. ejusd. Died. Hennerich getauft. B. Testis: Joh. Died. BLOME in der Gruther Heyde Kirchspiel Castrop, Joh. Hen. HOERSTEER zu Bochum und Elisabeth Ehefrau SIEPMAN zu Hiltrop und Elsaben Ehefrau BORGMANs zu Limbeck.

abgeschlossen den 25. October 1778, Canton Liste eingesandt den 26, October 1776

  • Den 30. Nov 1776 ist denen Eheleuten Joh. Herman und Elsa Cath. NÖRENBERG ein Töchterchen geboren so den 6. Dec Elsa Catharina Friederica geboren. B. Testis: Catharina Sen. Ehefrau SCHMIED zu Werne, Elsaben Ehefrau BORGMANs zu Limbeck und Melchior Friederich NÖRENBERG zu Lünen.
  • Den 26. Dec 1776 ist denen Eheleuten Jorgen und Catharina Margaretha SCHUMACHER ein Töchterchen geboren ein Töchterchen geboren so den 30. ejusd. Catharina Margaretha getauft. B. Testis: Johann Died. VON DER HÖHE zu Werne, Johan Wilh. MELLERs von Harpen, Theodora Maria WIETHOFF und Anna Marg. SURMANs beide zu Werne.
  • Den 20.Jan 1777 ist denen Eheleuten Johann Wilh. und Anna Margaretha SURMANs ein Töchterlein geboren so den 25. ejusd. Cath. Margaretha getauft. B. Testis: Anna Cath. Ehefrau HOLTZ zu Frencking, Anna Marg. TEIMANs, Joh. Died. SURHOFF beide zu Werne und Hen. Jacob SCHULTE IM STEINBERGE.
  • Den 18. Mrz 1777 ist denen Eheleuten Johan Died. und Anna Margaretha FRENCKING zu Frencking ein Söhnlein geboren so den 22. ejusd. Johann Gisbert Alberth Wilh. Jörgen Jobst getauft. B. Testis: der hochwohlgeborene Gisbert Jobst VON DER LEITHE zu Laer, Joh. Wilh. SCHULTE zu Bulmecke Kirchspiel Gelsenkirchen, Joh. Jörgen WO(rtman?) zu Werne, Anna Margaretha THEYMAN ____ Maria Marg. Ehefrau SURHOFF zu Werne.
  • Den 20. Apr 1777 ist denen Eheleuten Philip Caspar und Anna Maria SCHMIED modo BRUNE ein Söhnlein geboren so den 26. ejusd. Hennerich Herman getauft. B. Testis: Johann Herman NÖHRENBERG, Jorgen CRANE zu Bövinghausen und Cath. Maria HÖLTERHOFF zu Werne. gestorben den 6. Apr 1787

Seite 212

  • Den 25. Sep 1777 ist denen Eheleuten Anthon und Elsaben BORGMANs ein Söhnlein gebohren so den 30. ejusd Hen. Hermann getauft. B. Testis: Johan Hen. WEGMAN zu Lütgendortmund, Herman NÖHRENBERG, Anna Maria BORGMANs, beide aus der Bauerschaft Werne.

Canton Liste eingesandt den 25. October 1777, abgeschlossen den 13. November 1877 + Den 5. Jan 1778 ist denen Eheleuten Joh. Hen. und Anna Cath. STODTS ein Söhnlein geboren, so den 11. ejusd. Johann Henrich getauft. B. Testis: Johan Died. ZIMROCKLASHE ?, Johan Henr. BAACK und Anna Catharina TRAPMAN, beide aus Werne.

  • Den 7. Mrz 1778 ist denen Einliegen in NÖHRENBERGs Backhause Johan ZIMMERMAN und Sybilla Cath. SONTAGs Eheleuten ein Söhnlein geboren so den 11. ejusd. Hen. Jacob getauft. B. Testis: Hen. Jacob BRUNE modo SCHMIED zu Werne, Joh. Hen. HÜSCKEN zu Harpen, Elsaben Ehefrau BORGMANs zu Limbeck und Elsa Cath. SCHULTE zu Limbeck.
  • Den 21 May 1778 ist denen Eheleuten Jörgen und Catharina Marg. SCHUMACHER ein Söhnlein geboren so den 31. ejusd. Anthon Wilhelm getauft. B. Testis: Anthon WIETHOFF, Wilh. BÖNCK, Anna Elisabeth SCHNETFINCK und Anna Maria VON DER HÖHE, alle vier aus Werne.
  • Den 28. Jun 1778 ist denen Eheleuten Joh. Bernh. und Anna Marg. BECKHOFF, Einwohnern ein Söhnlein gebohren so den 5. Jul. Johan Died. getauft. B. Testis: Johan Herman BRÜGESTRAT, Johan Died. VON DER HÖHE, Cath. Anna BÖNCK alle drey von Werne und Cath. HOFBAUER von Harpen.
  • Den 2. Jul 1778 ist denen Einliegern und Eheleuten Johan Bernh. und Anna Gerd. SCHUMACHER ein Söhnlein geboren so den 5. ejusd. Johan Bernhard getauft. B. Testis: Joh. Wilh. FRENCKING, Joh. Herman SCHUMACHER, Maria Marg. SURHOFF alle drey von Werne und Elsabeth RINGELBAND aus Eppendorf. Nachtrag: gestorben
  • Den 19. Oct 1778 ist denen Eheleuten Joh. Died. und Anna Cath. BRINCKMANs, Schulmeister zu Werne ein Töchterlein geboren so den 25. ejusd. Maria Elisabeth getauft. B. Testis: Anna Elisabeth BRINCKMAN zu Werne, Anna Maria KÜPER zu Kley, Johan Hen. KINDEMAN und Died. Wilhelm BAACK, beide aus Werne.

abgeschlossen den 10. November 1778 Seite 213

  • Den 1. Dec 1778 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Catha. NÖHRENBERGER ein Söhnlein geboren so den 7. ejusd. Johann Herman getauft. B. Testis: Johann Jörgen BLEY zu Harpen, Caspar SCHMIED BRUNE zu Werne und Elsa Cath. NIERHOFF zu Harpen.
  • Den 6. Jan 1779 ist denen Eheleuten Joh. Hen. und Anna Cath. STODTs ein Söhnlein geboren so den 10. ejusd. Died. Wilhelm getauft. B. Testis: Rötger Wilh. MERTEN zu Somborn, Johann Died. SCHMIED zu Werne und Anna Maria WIENEKEN zu Werne. Notiz: + 21.05.1854
  • Den 17. Mrz 1779 hat Maria Marg., des weyl. Joh. Died. SURHOFF zu Werne hinterlassene Witwe ein Töchterlein geboren so den 21. ejusd Anna Margaretha getauft. B. Testis: Anna Marg. Ehefrau LÜTGENDORFF zu Harpen , Anna Marg. SURMAN, Anna Marg. WORTMAN, beide von Werne Johann Died. FRENCKING zu Frencking und Joh. Died. LÜTGENDORFF zu Harpen.
  • Den 5. Jul 1779 ist denen Eheleuten Johan Wilh. und Anna Cath. HOLTZ zu Frencking ein Töchterlein geboren. so den 9. ejusd. Anna Maria getauft: B. Testis: Kein Eintrag, Platzhalter
  • Den 27. Jul 1779 ist denen Eheleuten Johann Died. und Elsa Marg. STRATMANs ein Söhnlein geboren so den 1. Aug. Johann Jörgen getauft. B. Testis: Johann Jörgen BÖNCK, Johann Wilh. THEYMAN, Anna Cath. KOHLLEPPELs und Maria Marg. Vid. SURHOFF alle vier von Werne.
  • Den 13. Sep 1779 ist dem Einlieger auf Frenckings Hofe Joh. Herman HOLTHAUSS und Maria Janna HEUTHE Eheleute ein Töchterlein geboren so den 19. ejusd. Anna Maria Cath. getauft. B. Testis: Anna Cath. SURHOFF zu Werne, Marg. Cath. HEUTE in der Bauerschaft Laer, Anna Cath. HOLTHAUSS am Helwege, Johann Moritz jun. DANCKBAR zu Laer Kirchspiel Ümmingen, Rötger HOLTHAUSS am Rosier und Johann Hen. PRACHT im Steinkuhler Holtz.

abgeschlossen den 15. November 1779

  • Den 24 Jan 1780 ist denen Eheleuten Philipp Caspar und Anna Maria SCHMIED modo BRUNE ein Söhnlein geboren so den 29. ejusd. Joh. Herman getauft. B. Testis: Joh. HÖLTERHOFFs Sohn, OBER SCHULTE zu Langendreer Nom. Herman und Elsa Cath. Ehefrau NÖHRENBERGs.

Seite 214

  • Den 28. Feb 1780 ist denen Einliegern Joh. Herman BRÜGESTRASS und Anna Elisabeth ALBERTs Eheleute ein Söhnlein geboren. so den 3. Mertz Johann Anthon getauft. B. Testis: Anthon ALBERT zu Lütgendortmund, Anthon Wilhelm FÜTING zu Werne und Cath. Marg. Ehefrau SCHUMACHER daselbst.
  • Den 23. Mrz 1780 ist denen Eheleuten Joh. Rötger und Sybilla Margaretha NOLLEN ein Töchterchen geboren so den 29. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: Anna Maria HOFFBAUER von Langentrier, Anna Catharina BÖNCKE zu Werne, Joh. Henrich BEILE ? zu Stiepel und Hen. Rötger HUNSCHE von Langendreer.
  • Den 10 Apr. 1780 ist denen Eheleuten Johann Died. und Elsa Cath. SCHULTEN zu Limbeck ein Söhnlein getauft. B. Testis: Joh. Wilh. SCHULTE zu Kornharpen, Ihro Exellentz die Verwittibte von DROSTE ZU DELWIG, Ehefrau KAMPHEUER zu Wullen Nom. Elsabeth und Elsa Cath. SCHULTEN zu Limbeck. gestorben
  • Den 26. Apr 1780 ist denen Eheleuten Joh. Herman WIETHOFF und Elsa Cath. NIERHOFF ein Söhnlein geboren so den 28. ejusd. Joh. Herman getauft. B. Testis: Herman Sen. WIETHOFF, Joh. Died. NIERHOFF zu Harpen, Anna Marg. Ehefrau SURMANs zu Werne.
  • Den 9. Jun 1780 ist denen Eheleuten Anthon und Elsaben BORGMANs ein Töchterlein geboren so den 14. ejusd. Cath. Elisabeth getauft. B. Testis: Catharina Ehefrau EDELHOFF zu Westerfilde Gericht Bodelschwing, Ehefrau EPSELON (auch Epseloh) zu Rahm und Johan Wesel DINGE, Bauer zu Dingen. Zusatz von Eva Holtkamp: Joh. Wessel zu Dingen gt. Dingebauer * 1757 oo27.3.1781 Mengede, ev. Anna Elis. Wulff, * Oespel
  • Den 1. Jul 1780 ist denen Eheleuten Johann Died. und Anna Elsabeth THEYMANs ein Töchterlein geboren so den 7. ejusd. Catharina Margaretha getauft. B. Testis: Cath. Marg. Ehefrau ERLEY zu Stiepel, Cath. Elisab. Ehefrau WITTEN zu Westrich und Joh. Dethmar WORTMAN zu Werne.
  • Seite 215
  • Den 4. Oct 1780 ist den Häuslern und Eheleuten Joh. Wilh- und Anna Mar. FRENCKING ein Töchterlein geboren so den 8. ejusd. Anna Cath. getauft. B. Testis: Diedr. Dethmar jun. WORTMAN, Johan Died. LINDEMAN, Anna Cath. KOHLLEPPEL und Maria Cath. FRENCKING alle 4 von Werne.
  • Den 8. Oct 1780 ist denen Eheleuten Johann Hen. und Anna Cath. STODT ein Sohn geboren so den 12. ejusd. Diedr. Wilh. getauft. B. Testis: Joh. Anthon WATERMAN zu Sombern, Joh. Died. KOHLLEPPEL zu Werne, Anna Maria RÖMER zu Bochum und Anna Marg. SCHUMAN von Langendreer.

abgeschlossen den 18. November 1780 ejusd.dat. die Cantonliste eingesandt

  • Den 8. Nov 1780 ist den Eheleuten Joh. Died. und Anna Cath. BRINCKMAN ein Töchterlein geboren so den 12. ejusd. Cath. Margaretha getauft. B. Testis: Anna Marg. TEIMANS, Maria Cath. KOHLLEPPEL, Johan Wilh. BÖNCK und Joh. Died. VON DER HÖHE alle vier aus Werne.
  • Den 14. Dec 1780 ist Elsa Marg. SURHOFF mit einem unpflichtigen Tochter niedergekommen. Der Vater des Kindes Fried. VELLE__R ? von Asselen. Di(e)s Kind ist Eod. dato Anna Marg. getauft- B- Testis: Anna Elisabeth Ehefrau THEIMAN zu Werne, Anna Marg. Ehefrau LÜTGENDORFF Kirchspiel Harpen., Joh. Died. FRENCKING zu Frencking und Hen. Joh. SURHOFF. NB: sind hiernach copuliert
  • Den 1 Jan 1781 ist denen Eheleuten Hen. Johann und Maria Marg. SURHOFF ein Töchterlein gebohrten so den 3. ejusd. Elsa Catharina getauft. B. Testis: Anna Cath. Ehefrau CRANEN zu Bövinghausen, Elsa Ehefrau Sen. LÜTGENDORF zu Harpen und Joh. Hen. HÖLTERHOFF zu Werne.
  • Den 16 Mrz 1781 ist denen Eheleuten und Einliegern Johan Bernhard und Anna Gerdruth SCHUMACHER ein Töchterlein gebohren so den 18. ejusd. Maria Margarethe getauft. B- Testis: Anna Marg. Ehefrau WORTMANs zu Werne, Engel Margretha SURMANs Tochter, Johan Died. VON DER HÖHE, beide von Werne und Johann Jürgen PAMP zu Harpen.

Seite 216

  • Den 8 Aug 1781 ist denen Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Catharina HOLTZ zu Frencking ein Söhnlein geboren so den 15.Ejusd. Johan Died. getauft. B. Testis: Johann FRENCKING zu Frencking, Joh. Died. NIERHOFF jun. zu Harpen und Christina MESSMANN, Kirchspiel Ümmingen.
  • Den 6. Sep 1781 ist denen Eheleuten Johann und Anna Maria SCHULTEN Sen. zu Limbeck ein Töchterlein geboren. so den 12. ejusd. Elsa Catharina getauft. B. Testis: Elsa Cath. Ehefrau NÖRENBERG, Anna Catharina Ehefrau BLOME in der Gerthe Heide ?, Johann Wilhelm SURMAN und Died. KOHLLEPPEL zu Werne.
  • Den 16. Sep 1781 ist denen Eheleuten Johann Died. FRENCKING und Anna Maria SURHOFF ein Töchterlein geboren. B. Testis: Joh. Hen. MAREK aus Holthausen ____ Hatnegen (Hattingen), Joh. Wilh. HOLTZ Carolina Louisa Christina SCHULTEN Tochter zu Sunten und Elsa Marg. SURHOFF zu Werne.
  • Den 21 Sep 1781 ist denen Eheleuten Jörgen und Cath. Marg. SCHUMACHER ein Töchterlein geboren so den 23. ejusd. Elsa Catharina getauft. B. Testis: Elsa Catharina Ehefrau jun. WIETHOFF Elisabeth Ehefrau BRÜGESTRASS und (es wurde hier Platz im Buch gelassen)
  • Den 22. Sep. 1781 ist denen Eheleuten Philip Caspar und Anna Maria SCHMIED modo BRUNEn ein Söhnlein gebohren so den 29. September Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Moritz DANCKBAHR zu Laer Kirchspiel Ümming, Joh. Wilh. THEIMANs Sohn zu Werne und Anna Marg. Ehefrau SURHOFFs zu Werne.

abgeschlossen den 12. November 1781 aus Vergessenheit des Tauzettels welcher nicht eingesandt ist wird auf folgendes Kind hierfür ? _________ im Monath December NS: ist des Joh. Hein. SCHLENCKMANs Söhnlein Johann Hein. geboren. B. Testis: Joh. Hen. WIESSMAN zu Langendreer, Hen. Joh. SURHOFF zu Werne und Anna Maria LEHMENKUHL von Langendreer, also wird der Geburtstag der 10. Dec _______. Seite 217

  • Den 18 Nov 1781 ist denen Eheleuten Johann Died. und Elsa Catharina SCHULTEN zu Limbeck ein Töchterlein geboren so den 22. ejusd. Anna Sophia getauft. B. Testis: Joh. Anthon SCHULTEN zu Limbeck, Joh. Hen. SCHLENCKHOFF zu Herne, Anna Ehefrau SCHULTEN zu Kornharpen und Ehefrau Anna Sophia , des Fried. BUSCH aufm H___ H____ Holtz.
  • Den 28. Nov 1782 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Catharina NÖRENBERG ein Töchterlein geboren so den 1. December Elsa Margaretha getauft. B. Testis: Margaretha Ehefrau Jacob BRUNE zu Werne, Ehefrau HUMMELBECK zu Barop Nom. Elsa und Died. BRUNE gnt. SCHMIED zu Werne
  • Den 20. Januar 1782 Canton Liste eingesandt
  • Den 28. Jan 1782 ist denen Eheleuten Joh. Herman und Elsa Cath. WIETHOFF ein Töchterlein geboren so den 2. Feb Died. Catharina getauft. B. Testis: alte WIETHOFFsche Theodor, Cath. Maria Cath. Ehefrau SCHULT, Hennerich zu Berghofen, Johan Wilh. Surman und Joh. Wilh. HOLTZ zu Frencking.
  • Den 10. Mrz 1782 ist denen Häuslern und Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Marg. FRENCKING ein Töchterlein geboren so den 13. ejusd. M____ Catharina getauft. B. Tests: Catharina FRENCKING aus Werne, Maria Gerdruth HUSTADT, Kirchspiel Ümmingen, Johan Died. BALTE daselbst und Joh. Herman DEGENER zu Harpen.
  • Den 16.Mrz 1782 ist denen Einliegern Frantz Wilh. KOHLMAN und Anna Elsa STRATMANN, Eheleuten ein Söhnlein geboren so den 20. ejusd. getauft. B. Testis: Joh. Anthon WIETHOFF zu Werne, Johann Wilhelm THEIMAN, Anna Engel SURMAN und Maria Marg. SURHOFF alle aus Werne.
  • Den 21. Mrz 1782 ist denen Eheleuten Joh. Wilh. und Anna Catharina BÖNCK ein Söhnlein geboren do den 23. ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. B.Testis: Wilh. BÖNICKE zu Werne, Anna Catharina Ehefrau STOCK GRAVE und Anna Maria KÜPER zu LAER beide aus dem Kirchspiel Ümmingen.

Seite 218

  • Den 24. Mrz 1782 ist den Eheleuten Johan Hen. und Anna Cath. STODT ein Söhnlein geboren so den 30. ejusd. Anthon Wilhelm getauft. B.Testis: Anthon STODT zu Sombern, Joh. Wilh. WATERMAN daselbst und Anna Maria Ehefrau SCHMIED zu Werne. Nachtrag: gestorben
  • Den 2. Apr 1782 ist den Eheleuten Johann Died. und Anna Cath. STRATMANs ein Söhnlein geboren so den 7 ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Hen. FRIEDERICHS zu Marten, Hennerich Wilhelm HASELHOFF zu Lütgendortmund, Engel SURMAN zu Werne und Ehefrau LEHMEKUHL von Langendreer Nom. Anna Catharina.

Den 3. Oct 1782 ist den Eheleuten Hen. Johann und Maria Margaretha SURHOFFs ein Söhnlein geboren so den 12. ejusd. Maria Margaretha getauft. B. Testis: Anna Marg. Ehefrau OBERSCHULTEN zu Langentrier, Anna Maria Ehefrau SCHMIED zu Werne und LÜTGENDORFFs Sohn zu Harpen. abgeschlossen den 31. Oktober 1782

  • den 28.? Nov 1782 ist denen Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Maria KERSSENs ein Töchterlein geboren so den 27.? ejusd. Maria Catharina getauft. B. Testis: Maria Catharina Ehefrau HÖRSTER in Stockum, Catharina BARGMANs Tochter zu Dühren, Bernhard LÜTGENHEY zu Harpen und Wilhelm SCHNETFINCK zu Werne.
  • Den 23. Nov 1782 ist den Eheleuten Anthon und Elsaben BORGMANs ein Söhnlein gebohren so den 30. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johan Wilhelm BORGMANs zu Limbeck, Joh. Diedr. KELLERMAN zu Öspel und Elsabeth HUNSCHEN zu Sombern. gestorben
  • Den 18. Dec 1782 ist denen Einwohnern und Eheleuten Johann Wilh. FEHL und Catharin FRENCKING ein Söhnlein getauft. B. Testis: Diedr. Detmar jun. WORTMAN, Johann Wilh. THEYMAN, Anna Marg. Ehefrau FRENCKING und Anna Cath. STRATMANs alle 4 aus Werne.

den 21. Januar 1783 Canton Liste exped. Seite 219

  • Den 13. Mrz 1783 ist denen Einliegern und Eheleuten Johan Herman und Anna Elisabeth BRÜGESTRASS ein Söhnlein geboren so den 16. ejusd. Johann Herman getauft. B. Testis: Joh. Diederich VON DER HÖHE, Johan Herman SCHUMACHER, Maria Catharina FÜTHING alle drey aus Werne und Catharina Ehefrau ALBERTS von der Werner Heide.
  • Den 26. Apr 1783 ist denen Einliegern und Eheleuten Herman DEGENER und Anna Marg. VON DER HÖHE ein Söhnlein geboren so den 27.Ejusd. Johann Herman getauft. B. Testis: Johann Diedr. VON DER HÖHE, Hen. Herman WORTMAN im Werner Holtze, Maria Catharina BAACK und Elsa Cath. HÖLTERHOFF beide zu Werne wie auch Anna Marg. DEGENER von Harpen.
  • Den 5. Jul 1783 ist denen Eheleuten Johann Wilh. und Anna Cath. BONCK ein Töchterlein geboren so den 11. ejusd. Anna Catharina Margaretha getauft. B. Testis: Georg SCHULT WEGMANN zu Berghofen, Joh. Hen. SCHULTE OVERBERG Kirchspiel Ümmingen, Anna Marg. KÜPPER von Laer, Kirchspiel Ümmingen, und Anna Maria SCHNETFINCK zu Werne.
  • Den 13. Aug 1783 ist denen Eheleuten Philip Caspar und Anna Maria SCHMIED eine Söhnlein geboren so den 19.Ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. B.Testis: Johann Hen. CRANE, Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Hen. CRANE, Johann Wilhelm BAUER zu BRANTROP und die Ehefrau Jacob BRUNEs HALBMANs zu Langendreer, Nom. Anna Maria. Notiz: gestorben 18. April 1787
  • Den 8. Sep 1783 ist denen Eheleuten Johann Hen. und Cathatrina ALBERTs auf der Werner Heide ein Söhnlein geboren so den 14. ejusd. Died. Wilh. getauft. B. Testis: Johann Diedr. SCHULTE zu Limbeck, Johann Wilhelm BÖNCK zu Werne, Catharina Ehefrau Sen. ALBERT auf der Werner Heide und Maria Cath. NÖHRENBERG:
  • Den 19. Sep 1783 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Catharina NÖHRENBERG ein Töchterlein geboren so den 26. ejusd. Engel Catharina getauft. B. Testis: Engel SURMANs von Werne, Ehefrau Schulten jun. zu Limbeck und Hen. Herman SCHMIED gnt. BRUNE zu Werne.

Seite 220

  • Den 4. Oct 1783 ist denen Häuslern und Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Margaretha FRENCKING ein Söhnlein geboren so den 10. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Maria Catharina FRENCKING und Elsa Catharina LINDEMAN alle vier aus Werne.

abgeschlossen den 5.November 1783

  • Den 8. Jan. 1784 ist denen Eheleuten Johann Diedr. BRINCKMAN, Schulmeister daselbst und Anna Catharina SCHMIEDMAN ein Söhnlein geboren so den 18. ejusd. Johann Diedr. getauft. B. Testis: Johann Diedr. KOHLLEPPEL, Johann Diedr. SCHMIED, Anna Catharina BÖNCKE und Maria Cath. BAACK alle vier aus Werne.

den 24. Januar 1784 Canton Liste expediert

  • Den 21. Jan 1784 ist denen Einliegern und Eheleuten Frantz KOHLMAN und Anna Elsa STRATMANN ein Töchterlein geboren so den 25. ejusd. Anna Elsaben getauft. B. Testis: Anna Elsaben SCHULTE WEGMANN zu Berghofen, Anna Cath. STEGMAN von Harpen, Hen. Johann SURHOFF und Johann Hennerich BÖNCK beide von Werne

• Den 10. Feb 1784 ist denen Eheleuten Johann Diedr. und Anna Catharina STRATMANs ein Söhnlein geboren so den 15. ejusd. Hennerich Johann getauft. B. Testis: Hen. Johann SURHOFF, Johann Hen. LINDEMAN, Elsa Maria SCHLENKMAN alle drei von Werne und Elsa Maria FRIEDERICH zu Marten.

  • Den 15. Mrz 1784 ist denen Eheleuten Johann Diedr. und Elsa Catharina SCHULTEN zu Limbeck ein Töchterlein geboren so den 20. ejusdem. Anna Catharina Margaretha getauft. B. Testis: Anna Margarethe Ehefrau SCHLENCKHOFF zu Werne, Anna Cath. Elisabeth Ehefrau KAMPHEUER zu Wullen, Johann Herman jun. GRAHEKAMP zu Barop und Johann Diedr. BUSSMAN zu Hiltrop.

Seite 221

  • Den 19. Mrz 1784 ist denen Eheleuten Hennerich Johann und Maria Margaretha SURHOFF ein Töchterlein geboren so den 24. ejusd. Catharina Maria getauft. B. Testis: Elsa Catharina HÖLTERHOFF, Anna Catharina SURHOFF und Johann Wilhelm SURMAN alle 3 aus Werne.
  • Den 24. Mrz 1784 ist denen Eheleuten Johann Hen. und Anna Cath. STODT ein Töchterlein geboren so den 28. ejusd. Elsa Margaretha getauft. B. Testis: Elsa Marg. WATERMAN zu Sombern, FAHRWINCKEL zu Wullen, Nom. (Platzhalter)
  • Den 17. Jun 1784 ist denen Eheleuten Johann Diedr. und Anna Maria FRENCKING ein Töchterlein geboren so den 23. ejusd. Anna Cath. Elisabeth getauft. B. Testis: Johann Wilh. NÖLLE zu Laer, Fried. VELHAUER von Asselen, Maria Elsabeth COERDT zu Laer, Cath. Marg. Ehefrau . jun. MESSMANN daselbst und Anna Cath. SURHOFF von Werne.
  • Den 2. Jul 1784 ist denen Eheleuten Joh. Herm. und Elsa Cath. WIETHOFF ein Töchterlein geboren so den 7. ejusd. Elsa Catharina getauft. B. Testis: Theodora Cath. Ehefrau jun. NIERHOFF zu Harpen, Maria Ehefrau HERTMANs zu Bövinghausen, Engelbert Hubert DA___LB__ und Engelbert SCHULTE HEINRICH zu Berghofen.

abgeschlossen den 5. November 1784, Canton Liste exped. den 25. Januar 1785

  • Den 20. Mrz. 1785 ist denen Eheleuten Georg PASSMANN gnt. RAUTRAG und Anna Cath. VOSS ein Söhnlein geboren so den 25. ejusd. Diedr. Wilhelm getauft. B. Testis: Diedr. Detmar WORTMAN jun. zu Werne, Johann Wilh. RÜSSMAN zu Öspel, Maria Elisabeth PASSMANN aus dem Kirchspiel Harpen, Bauerschaft Gerthe. Randnotiz: gestorben 18. Jun 1805
  • Den 10. Jul 1785 ist denen Eheleuten Joh. Jörgen SCHUMACHER und Catharina Marg. STOFFEN MÖLLERs ein Töchterlein geboren so den 17. ejusd. Anna Engel Marga. getauft. B. Testis: Engel SURMANs zu Werne, Catharina Margaretha __AGE zu Harpen, Bernhard SCHUMACHER und Jörgen Dierich ______ beide von Werne.

Seite 222

  • Den 11. Sep 1785 ist denen Eheleuten Johann Wilh. und Anna Maria KERSTEN ein Söhnlein geboren so den 18. ejusd. Johann Wilhelm getauft, B. Testis: Joh. Bernhard LÜTGENHEY zu Harpen, Anthon Wilh. FÜTING zu Werne, Elsaben KERSTEN und Catharina Maria SCHNETFINCK alle beide aus Werne.
  • Den 9. Okt 1785 ist denen Eheleuten Caspar und Anna Maria SCHMIED ein Söhnlein geboren so den 13. ejusd. Johann Diedr. getauft. B. Testis: Joh. Died. SCHULTE zu Limbeck , ____ KERSTEN und Elsa Cath. HÖLTERHOFF alle beide aus Werne. Notiz: gestorben den 25. Mertz 1787
  • Den 26. Okt 1785 ist denen Eheleuten und Einliegern Frantz Wilhelm und Anna Elsab. KOHLMANs ein Söhnlein geboren so den 31. ejusd. Diedr. Wilh. getauft. B. Testis: Johann Diedr. SURHOFF zu Werne, der Einlieger Anthon Wilh. STRATMANN aus Westrich und Anna Gerdruth KOHLMAN aus Menglinghausen, Amt Hoerde.

abgeschlossen den 1. November 1785

  • Den 3. No 1785 ist denen Einliegern und Eheleuten Johann Herman BRÜGESTRASS und Anna Elisabeth ALBERT ein Söhnlein geboren so den 8. ejusd. Joh. Diedr. getauft. B. Testis: Joh. Hennerich ALBERT auf der Werner Heide, Johann Died. VON DER HÖHE aus dem Kirchspiel Werne, Maria Catharina KOHLLEPPEL zu Werne und Christina Kirchhoff aus Rahm . Notiz: gestorben
  • Den 18. Dec 1785 ist denen Eheleuten Joh. Died. BRINCKMAN, Schulmeister und Anna Catharina SCHMIEDMANs ein Söhnlein geboren so den 26. ejusd. Anthon Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Anthon KOHLLEPPEL zu Werne, Johann Wilhelm KERSTEN daselbst, Anna Maria SCHMIEDMAN von Marten und Anna Maria KÜPPER zu Kley.

Canton Liste expediert den 25. Januar 1786 Seite 224

  • Den 13. Jan 1786 ist denen Eheleuten Anthon und Elsaben BORGMAN ein Töchterlein geboren so den 17. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: Anna Maria Ehefrau STODT zu Sombern, Anna Margareth SCHULTEN zu Limbeck und Anthon HUNSCHE zu Sombern.
  • Den 17. Feb 1786 ist denen Eheleuten und Häuslern Johann Wilh. und Anna Marg. FRENCKING ein Töchterlein geboren so den 24. ejusd. Maria Catharina getauft. B. Testis: Maria Cath. FÜTING, Maria Cath. BAACK, Joh. Diedr. STRATMAN alle 3 aus Werne und Hen. Wilh. HUSTAD, Kirchspiel Ümmingen.
  • Den 26. Apr 1786 ist den Häuslern und Eheleuten Hen. und Catharina ALBERTs auf der Werner Heide ein Söhnlein geboren so den 5. May Johann Hennerich getauft. B. Testis: Joh. Hen. KERSTER aus Lütgendortmund, Herman BRÜGESTRASS aus Werne und Elsa Cath. OBERSTE SCHULTEN zu Limbeck.
  • Den 27. Apr 1786 ist denen Eheleuten Hen. Joh. Maria Marg. SURHOFF ein Töchterlein geboren so den 4. May Helena Catharina getauft. B. Testis: Caspar SCHMIED gnt. BRUNE zu Werne, Maria Catharina Ehefrau DANCKBAHR zu Laer Kirchspiel Ümmingen und Helena Elsaben Ehefrau STUCKMAN zu Wambel, Grafschaft Dortmund.
  • Den 2. Sep 1786 ist denen Eheleuten Johann Wilh. und Anna Catharina BÖNCK ein Töchterlein geboren so den 10. ejusd. Catharina Elisabeth getauft. B. Testis: Joh. Diedr. STOCKGRAV aus dem Kirchspiel Ümming, Hen. Wilh. WÜNNENBERG aus Stiepel, Anna Cath. LENNERS aus Dortmund, Anna Elisabeth Ehefrau SCHULTEN OVERBERG aus den Kirchspiel Ümming und Maria Cath. NOLLEN aus Werne.
  • Den 7. Okt 1786 ist denen Eheleuten und Einwohnern Johann Diedr. VON DER HÖHE und Cath. Marg. PAMPS ein Töchterlein geboren so den 15. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: Anna Maria Ehefrau SCHNETHFINCK, Maria Cath. BAACK beide aus Werne, Joh. Georg SCHULTE zu Kornharpen und Johann Herman DEEGEN daselbst.

Seite 224

  • Den 16. Okt 1786 ist denen Eheleuten Johann Hen. und Anna Cath. STODTs ein Töchterlein gebohren so den 19. ejusd. getauft. B. Testis: Anna Maria LEHMEKUHL aus Langentrier, Anna Cath. Ehefrau BECKHOFF zu Annen und Joh. Herman MERTEN daselbst.

abgeschlossen den 6. November 1786, Canton Liste exped. den 20. Januar 1787

  • Den 23. Feb 1787 ist denen Eheleuten Jörgen PASMAN gnt. TRAPMAN und Anna Cath. VOSS ein Töchterlein geboren so den 23. ejusd. Anna Margaretha getauft. B. Testis: Johann Died. KOHLLEPPEL, Johann Diedr. BRINCKMAN, Anna Marg. Ehefrau WORTMANs und Anna Cath. Ehefrau BÖNCK alle 4 aus Werne
  • Den 23. Mrz 1787 ist Surhoffs Magd Anna Elisabeth SCHMIED aus Harpen mit einem unpflichtigen Söhnlein niedergekommen so den 24. ejusd. Died. Wilhelm getauft. B. Testis: THEYMANs Sohn Joh. Diedr., Joh. Wilh. FLASKAMP, Anna Marg. SCHUMACHER alle 3 aus Werne und Anna Cath. STEGMANN von Harpen, Der Vatter zu dem obigen Kind ist noch strittig.
  • Den 1. Mai 1787 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Catharina WIETHOFFs geb. NIERHOFF ein Töchterlein geboren so den 5. ejusd. Anna Catharina Gerdruth getauft. B. Testis: Anna Cath. Ehefrau HOLTZ zu Frencking, Anna Gerdruth, Ehefrau ROTGERS zu Hiltrop, Joh. Died. HERTMAN zu Bövinghausen und Joh. Anthon WIETHOFF modo SURMAN zu Werne.
  • Den 17. Jun 1787 ist denen Eheleuten Hen. Johann und Anna Margaretha SURHOFF ein Söhnlein geboren so den 24. ejusd. Johann Diedr. Wilhelm gekauft. B. Testis: Johann Diedr. HÖLTERHOFF zu Werne, Georg Wilhelm BAUER im Hagen zu Eppendorff, Anna Maria FRENCKING zu Frencking und die Ehefrau STRATMANs zu Werne, Nom. Anna Catharina. Randbemerkung: + 4.4.1870
  • Den 7. Jul 1787 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Cath. NÖHRENBERG ein Töchterlein geboren so den 14. ejusd. Theodora Cath. Marg. getauft. B.Testis: Theodora Cath. Ehefrau NIERHOFF zu Harpen, Anna Marg. BRUNNEN, HOLTMANs Tochter zu Langentreer und Joh. Died. SCHULTEN zu Limbeck. Randbemerkung: + 7.8. 1872

Seite 225

  • Den 29. Aug 1787 ist denen Eheleuten Johann Diedr. und Elsa Catharina SCHULTEN zu Limbeck ein Söhnlein geboren so den 30.Ejusd. Johann Diederich getauft. B. Testis: Joh. Died. SCHULTEN von Kornharpen, Johann Diedr. KAMPHAUER zu Wullen. Anna Sophia BUSCH des Verwalters auf dem Hause Holte seine Tochter und Anna Marg. SCHULTEN zu Limbeck. NB: SCHMIED seine Tochter ist Pag. 246 aufgefüret
  • Den 24. Okt 1787 ist dem Schäfer Johann WELK und Anna Marg. FRENCKING ein Töchterlein geboren so den 29. ejusd. Anna Margaretha getauft. B. Testis: Anna Margeratha SCHMIED aus dem Kirchspiel Ümmingen, Anna Marg. GDEGEN aus Harpen und Johann Hen. NOHLE aus Werne.

Randbemerkungen: Anna Maria SCHMIED BRUNE Sohn pag. 246 aufgeführet NB: Des Frantz KOHLMANs Tochter ist pag. 246 aufgeführet abgeschlossen den 8. November 1787

  • Den 1. Feb 1788 ist denen Eheleuten Joh. Wilhelm und Anna Cath. HOLTZ zu Frencking ein Töchterlein geboren so den 6. ejusd. Elsa Marg. Cath. getauft. B. Testis: Diedr. Wilh. PUTMAN zu Lütgendortmund, Joh. Gisberth FRENCKINGs Sohn, Elsa Cath. Ehefrau jun. WIETHOFF zu Werne und Anna Marg. Ehefrau SURMANs daselbst.
  • Den 8. Feb. 1788 ist denen Eheleuten Georg und Anna Cath. PASSMANN gnt RAUTRAG ein Töchterlein geboren so den 22. ejusd. Catharina Marg. getauft. B. Testis: Johann Wilh. BONCK, Joh. Wilh. FEHL, Cath. Marg. KERSTEN und Anna Marg. BECKHOFF alle 4 aus Werne.
  • Den 20. Apr 1788 ist denen Eheleuten Johann Hen. und Anna Cath. STODTs ein Töchterlein geboren so den 27. ejusd. Anna Maria Catharina getauft. B. Testis: Maria Cath. BAACK von Werne, Anna Maria Ehefrau MERTEN zu Annen und Wesel WATERMAN zu Sombern.
  • Den 5. Mai 1788 ist bei dem Schulmeister Brinckman die Anna Elsaben HOFFBAUER aus Gerthe mit einem unpflichtigen Söhnlein niedergekommen so den 7. ejusd. Diedr. Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Died. BRINCKMAN zu Werne, Jobst Wilh. HOFFBAUER, wohnhaft in Altenbochum, Maria Marg. Ehefrau SURHOFF und Elsaben KOHLMANN, beide aus Werne. Der Vater zu diesem Kind soll nach Aussage der Mutter Georg Friedr. SAACK ein Reiter unter dem von ________ Regiment, welches im holländischen marschiert, sein. !

Seite 226 Der nachfolgen Eintrag ist durchgestrichen – wird aber der Korrektheit halber hier mit aufgeschrieben.

  • Den 15. Mai 1788 ist Maria Cath. HOLTZ zu Frencking mit einem unpflichtigen Töchterlein niedergekommen welches am 20. ejusd. Anna Maria Elisabeth getauft. B. Testis: Anna Maria FRENCKING, Maria Elisabeth, MEYERrsche zu Sunten und Johann Henn. HOLTZ zu Frencking. Der Vater zu diesem Kind ist nach Aussage der Mutter, Died. Wilhelm SCHULTEN zu Sunten ältester Sohn, welche hernach verheirathet sind.
  • Den 8. Jun 1788 ist Diedr. Wilh. BAACK und Elsa Cath. HÖLTERHOFF Eheleuten ein Töchterlein geboren so den 11. ejusd. Maria Catharina getauft. B. Testis: Joh. Diedr. HÖLTERHOFF, Maria Cath. BAACK beide aus Werne und Maria Cath. Ehefrau DANCKBAHR aus Laer.

Zur Nachricht des Sub pag. 246 __ m_______ Kindes, des Joh. Wilh. FEHL:

  • Den 15. Okt 1788 ist denen Eheleuten Johann Anthon WIETHOFF und Anna Margaretha SCHULTZE HEINRICHs gnt. SURMANs, ein Töchterlein geboren so den 22. ejusd. Clara Catharina Christina getauft. B. Testis: Die Frau Justiz Commis. STARMAN zu Herbede, Nom. Clara Helena Christina, die Ehefrau HOLTZ zu Frencking, Nom. Anna Cath., Engelbert SCHULTE HEINRICH zu Berghofen und Johann HENNERICH zu Hiltrop, Kirchspiel Herne.

abgeschlossen den 6. November 1788, Canton Liste expediert den 2. Februar 1789

  • Den 9. Mrz 1789 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elisabeth WIETHOFF ein Söhnlein geboren so den 14. ejusd. Hennerich Anthon getauft. B. Testis: Johann Hen. RÖTGERS, Bauer zu Hiltrop, Johann Anthon LAMBERTZ zu Westrich, Anna Marg. Ehefrau SURMANs zu Werne und Anna Cath. __________ zu Kleinherbede.
  • Den 1. Apr 1789 ist denen Eheleuten Joh. Wilhelm und Anna Maria KERSTEN ein Söhnlein geboren so den 7. ejusd. Died. Wilhelm getauft. B. Testis: Diedr. Wilhelm PUTMANs zu Lütgendortmund, Wilhelm ZORST zu Baucau, Engel Ehefrau SCHULTEN auf der Landwehr, Cath. Marg. LÜTGENHEY zu Harpen. danach gestrichener unleserlicher Eintrag

Seite 227

  • Den 17. Apr 1789 ist die Vid. des Frantz KOHLMAN Elsaben mit einem Söhnlein niedergekommen so den 19. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Wilhelm FEHL, Joh. Herman SCHUMACHER, Anna Marg. SCHUMACHER alle 3 aus Werne und Wilhelmine SCHMIED von Laer Kirchspiel Ümming. Notiz: gestorben
  • Den 15. Mai 1789 ist denen Eheleuten Joh. Herman BRÜGESTRASS und Anna Elisabeth ALBERTs ein Töchterlein geboren so den 21. ejusd. Anna Elisabeth getauft. B. Testis: Anna Marg. Ehefrau KOHLLEPPEL zu Werne, Gerdruth Ehefrau SCHEWEN zu Bochum und Johann Wilh. FTING zu Werne.

P.S. aus Mangel des Taufzettels wird folgendes Kind hierhin geschrieben

  • Den 6. Apr 1789 ist Johann Wilh. und Anna Cath. BÖNCKs ein Söhnlein geboren so den 19. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Hen. BÖNCK zu Werne, Wilhelm SCHULTE OVERBERG gnt. BRAUCKMAN zu Heven, Sybilla WÜNNENBERG aus dem Gericht Stiepel.

Notiz: - + unve___.r 9.11.1865

  • Den 26. Sep 1789 ist denen Eheleuten Joh. Caspar SCHMIED und Anna Maria HÖLTERHOFF ein Töchterlein geboren so den 1. October Anna Elsa Margaretha getauft. B. Testis: THEIMANs Tochter zu Werne Anna Maria, OBER SCHULTEN Tochter zu Langendreer Elsa Margaretha und Johann Diedr. Wilh. BAACK zu Werne. gestorben
  • Den 29. Sep 1789 ist denen Eheleuten Johann Died. SCHULTEN zu Limbeck und Elsa Catharina SCHULTEN zu Kornharpen ein Töchterlein geboren so den 6. Sep. Clara Margaretha getauft. B- Testis: Die Frau Justiz Commis. STARMAN zu Herbede Nom. Clara Helena Christina, die Ehefrau SURMANs zu Werne, Anna Marg. Friedr. BUSCH Verwalter auf Delwig und Joh. Herman WIETHOFF zu Werne.
  • Den _?. Sep 1789 ist denen Eheleuten Joh. Herman und Elsa Catharina NÖHRENBERG ein Söhnlein geboren so den 8. ejusd. Johann Diederich getauft. B. Testis: Johann Diedr. SCHMIED zu Werne, Joh. Diedr. NIERHOFF zu Harpen und die Ehefrau SCHMIED gnt. HALBMAN auf dem Hause Langendreer, Nom. Anna Maria

abgeschlossen den 26. October 1789 Seite 228

  • Den 4. Nov 1789 ist denen Eheleuten und Einwohnern in BAACKs Backhause Joh. Diedr. und Cath. Marg- VON DER HÖHE ein Töchterlein geboren so den 8. ejusd. Catharina Maria getauft. B. Testis: Diedr. Wilh. BAACK, Johann Herman BRÜGESTRASS, Anna Maria VON DER HÖHE alle 3 aus Werne und Elsa Maria PAMPs aus Harpen.

Canton Liste expediert den 20. Februar 1790

  • Den 24. Feb 1790 sind denen Eheleuten Anthon und Elsaben BORGMANs zwei Söhne geboren so den 26. getauft, als der älteste Johann Wilhelm. B. Testis: Johann Wilhelm SCHNETFINCK zu Werne, Wilhelm BECKMANN zu Langentreer und Anna Ehefrau HUNSCHEN zu Sonbern. Der zweite Johann Hennerich getauft B. Testis: Hen. Wilhelm WESTERMAN, Anthon WEGM;ANN beide zu Lütgendortmund und Elsa Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Limbeck. Notiz: gestorben / gestorben
  • 26./26.Apr 1790 ist denen Eheleuten Johann Anthon und Anna Marg. SURMANs ein Töchterlein geboren so den 1. May Theodora Carolina getauft. B. Testis: Theodora Cath. Vid. WIETHOFF zu Werne, _____ Justiz Commis. STARMAN zu Herbede sein jüngste Tochter Nom. Carolina, Johann Diederich HERTMAN zu Bövinghausen und Johann Herman WIETHOFF zu Werne.
  • Den 28. Jun 1790 ist denen Eheleuten bey Bernhard. Schumacher, Johann Wilh. ROECKEN aus Harpen und Anna Marg. SCHUMACHER aus Werne ein Söhnlein geboren so den 4. Jul Henn. Dethmar getauft. B. Testis: Dethmar Ludolff ROECKEN aus Harpen, Joh. Hen. VOM BERGE aus Bochum, Anna Cath. _____________ aus Bövinghausen und Anna Cath. SCHUMACHER aus Werne.
  • Den __. Sep 1790 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Schulte Limbeck Joh. Diedr. und Maria Cath. ZIMMERMAN ein Söhnlein geboren, welcher den 12. ejusd. Johann Dieterich getauft. B. Testis: Joh. Dieterich SCHULTE LIMBECK, Anthon BORGMAN, Gerdruth VOGELSANG und Elsa Marg. ZIMMERMANN aus dem Kirchspiel Harpen. (im Kirchenbuch unter Seite 232)

geschlossen den 15. October 1790

  • Den 5. Okt 1790 ist denen Einwohnern bei Surhoff Eberhard, Moritz Soldat zu Wesel und Anna Elsaben STRATMANs Eheleute ein Töchterlein gebohren so den 19- ejusd. Elsa Maria getauft. B. Testis: Anna Maria THEIMAN, Elsa Cath. SURHOFF beide aus Werne, Anna Maria ______TER von Bövinghausen, Jörgen Diedr. NOLLE, Joh. Hen. LINDEMAN und Joh. Diedr. SCHLENCKMAN alle 3 aus Werne

Canton Liste expediert den 27. Januar 1791 Seite 229

  • Den 12. Mrz 1791 ist denen Eheleuten Joh. Caspar Philip und Anna Maria SCHMIED ein Töchterlein geboren so den 15 ejusd. Maria Cath. getauft. B. Testis: Maria Cath. Ehefrau DANCKBAHR zu Laer, Anna Cath. Ehefrau STODT zu Werne und Johann Diedr. SCHMIED daselbst. gestorben den 15. Mertz 1791
  • Den 20 Mrz 1791 ist denen Eheleuten Hen. Joh. und Anna Marg. SURHOFF ein Töchterlein geboren so den 26. ejusd. Elsa Margaretha getauft. B. Testis: Elsa Marg. Ehefrau FELLEUER ? auf HOLD__MIEDIG bey Castrop, Anna Marg. Ehefrau SURMANs zu Werne, Marg. DANCKBAHR zu Laer und (Platzhalter)… Bemerkung: gestorben
  • Den 7. Apr 1791 ist denen Eheleuten Johann Diedr. BRINCKMAN, Schulmeister daselbst und Anna Cath. SCHMIEDMANs ein Söhnlein geboren so den 14.Ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. B. Testis: Died. Wilhelm BRINCKMAN, Geoerg Hennerich PIEPER, Anna Margaretha Ehefrau KOHLLEPEL alle 3 aus Werne und Marie Cath. RÜSSMAN von Rüdinghausen.
  • Den 17. Jun 1791 ist denen Eltern Diedr. Wilhelm und Elsa Catha. BAACK ein Töchterlein geboren so den 22. ejusd. getauft. B. Testis: Cath. Maria BAACK zu Werne, Cath. Maria DANCKBAHR zu Laer Kirchspiel Ümmingen, Georg Wilhelm BAUER zu im Oberhagen zu Wethmar und Joh. Hen. Crane zu Bövinghausen.
  • Den 28. Jul 1791 ist denen Eheleuten und Einwohnern Joh. Hen. SCHNEIDER und Anna Elisabeth SCHULTEN ein Töchterlein geboren so den 5. Aug Cath. Maria getauft. B. Testis: Maria Cath NÖHRENBERG, Catharina Ehefrau THÖING zu Lütgendortmund, Joh. Peter SCHULTE LIMBECK und Peter BLOME aus der Gerther Heide.
  • Den 2. Aug 1791 ist denen Eheleuten Joh. Diedr. und Elsa Cath. SCHULTEN zu Limbeck ein Söhnlein geboren so den 9. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Hen. Wilh. HASELHOFF zu Lütgendortmund, Joh. Wilh. SCHLENCKHOFF zu Herne, Elsa Marg. Ehefrau BUSSMAN zu Hiltrop und Maria Hiltrop am Helwege. gestorben

abgechloßen den 15.October 1791

  • Den 9. Nov 1791 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Catharina NÖHRENBERG ein Söhnlein geboren so den 15. ejusd. Johann Herman getauft. Joh. Herman SCHMIED zu Werne, Hen. Wilh. BLEY zu Harpen und Elsa Cath. BORGMANs zu Limbeck.

Seite 230

  • Den 2. Dez 1791 ist denen Eheleuten und Einwohnern bey SURHOFF, (Tintenklecks) Bernhard Hen. PAMP und Maria Cath. KELLERHOFF ein Söhnlein geboren so den 10. ejusd. Georg Diedr. getauft. B. Testis: Georg PAMP aus Harpen, Joh. Died. VON DER HÖHE daselbst, Georg BONNERMAN von Laer, Kirchspiel Ümmingen, Elisabeth FRILLINGHAUSS, Maria Cath. SCHMIED zu Laer beide aus dem Kirchspiel ÜMMINGEN und Anna Marg. SURHOFF aus Werne.
  • Den 8. Jan 1792 ist denen Eheleuten Johann Anthon und Anna Margaretha SURMAN ein Söhnlein geboren und den 13. ejusd. Joh. Hennerich getauft. B. Testis: Johann Hen. SCHULTE zu Sommern Sen., Johann Diedr. NIERHOFF zu Harpen, Maria Cath. Ehefrau SCHULTEN HEINRICH zu Berghofen und Elsa Cath. Ehefrau WIETHOFF zu Werne. gestorben

Canton Liste expediert

  • Den 31. Januar 1792 den 20. Feb 1792 ist denen Eheleuten Hennerich Wilhelm und Anna Cath. BÖNCK ein Söhnlein geboren so den 25. ejusd. Johann Henn. getauft. B. Testis: Johann Herm. KÜPPER zu Laer, Johann Hen. Herman BLENNEMANN zu Querenburg beide aus dem Kirchspiel Ümmingen, Anna Sophia Ehefrau UNTERSTE KAMPMANN und Anna Cath. Ehefrau STOCKGRAEVE beide daselbst wie auch Alexander HACKERT zu Herbede. gestorben
  • Den 24. Mai 1792 ist denen JOHANN Hen. und Anna Catharina STODT ein Töchterlein geboren so den 28. ejusd. Anna Margaretha getauft. B. Testis: Anna Marg. Ehefrau des abgelebten Diedr. KOHLLEPPELs, Anna Elsa Ehefrau Wilhelm FRENCKING und Hennerich Wilhelm KERSTENs alle 3 aus Werne.
  • Den 5. Aug 1792 ist denen Eheleuten Philip Caspar und Anna Maria SCHMIED ein Söhnlein geboren so den 11. ejusd. Caspar Wilhelm getauft. B. Testis: _____ Joh. Caspar JELLINGHAUSS zu Langendreer, des HALBMAN BRUNEN Söhnlein daselbst Johann Wilhelm.

Seite 231

  • Den 5. Aug 1792 ist denen Eheleuten Diedr. Wilhelm und Elsa Cath. BAACK ein Söhnlein geboren so den 14. ejusd. Died. Wilh. getauft. B. Testis: Johann SURHOFF zu Werne, Joh. Moritz DANCKBAHR zu Laer Kirchspiel Ümming und Anna Cath. CRANEN von Bövinghausen.

abgeschlossen den 28. October 1792

  • Den 18. Nov 1792 ist denen Eheleuten Joh. Wilh. und Anna Maria KESTEN ein Töchterlein geboren so den 25. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: Hen. Wilhelm SCHNETHFINCK, Cath. Marg- KERSTENs beide aus Werne und Engel HOLTZ aus Bochum.
  • Den 20. Dez 1792 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei BONCK, Namens Eberhard Moritz MÖLLER und Elsaben STRATMANs ein Töchterlein geboren so den 30.Ejusd. Catharina Maria getauft. B. Testis: Maria Cath. FÜTING, Cath. Marg. SCHNETHFINCK und jun. BONCK, Nom. Joh. Wilhelm alle 3 aus Werne.
  • Den 26. Jan 1793 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Marg. KOHLLEPPEL ein Söhnlein geboren so den 30. ejusd. Diederich Herman getauft. B. Testis: Diedr. Wilh. SCHULTE im Stifts Clarenberg zu Hoerde, Diedr. Hen OVERHOFFEKEN zu Kornharpen, Joh. Herm. ERLEY zu Stiepel, Anna Cath. Ehefrau DOHMAN zu Pöppinghausen, Elisabeth Ehefrau SUDHOFF zu Haveckenscheid und Anna Marg. Ehefrau FLEUTHMAN zu Kornharpen.
  • Den 8. Feb 1793 ist denen Joh. Herman und Elsa Catharina WIEDHOFF ein Söhnlein geboren so den 15. ejusd. Johann Diedr. getauft. B. Testis: Johann Diedr. SCHULTE zu LIMBECK, Dethman Diedr. WORTMAN zu Werne, Joh. Died. SCHULTE HENNERICH, Theodora NIERHOFF Tochter zu Harpen und Catharina Maria HOLTZ zu Frencking. gestorben

Canton Liste exped. den 3. Apr 1793

  • Den 25. Jun 1793 ist denen Eheleuten und Einwohnern am SURHOFF Bernhard PAMP und Cath. Maria KELLERHOFF ein Söhnlein geboren so den 30. ejusd. Friederich Wilhelm LANGE aus Herbede, Anna Marg. PAMP aus Harpen und Anna Elsaben KELLERHOFF von Langendreer.

Seite 232

  • Den 2. Okt 1793 ist denen Eheleuten Georg PASSMANN und Anna Cath. VOSS ein Söhnlein geboren so den 6. ejusd. Joh. Diederich getauft. B. Testis: Joh. Diedr. VOSS zu Bövinghausen, Johann Diederich BUSSMAN zu Öspel und Cath. Marg. PASSMAN auf der Landwehr in Bövinghausen.
  • Den 4. Okt 1793 ist denen Eheleuten und Einwohnern Johann Hennerich SCHNEIDER und Anna Elsabeth SCHULTEN LIMBECK ein Töchterlein geboren so den 12. ejusd. Johann Anthon getauft, Johann Diedr. SCHULTE-LIMBECK , Johann Anthon BORGMAN, Joh. Hen. HUBBERT aus Bövinghausen, Anna Catharina SCHULTEN LIMBECK, Anna Cath. BOCKHOLT zu Öspel und die Ehefrau JUNCKRE ? bey Ickerde.

abgeschlossen den 28. October 1793

  • Den 14. Nov 1793 ist denen Eheleuten und Einwohnern Johann Wilhelm FEHL und Cath. FRENCKINGs ein Söhnlein geboren so den 17. ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Henrich NÖLCKEN aus Heven Gericht Herbede, Joh. Wilh. FRENCKING aus Werne und Maria Cath. FEHL aus Langendreer.
  • Den __. Sep 1790 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Schulte Limbeck Joh. Diedr. und Maria Cath. ZIMMERMAN ein Söhnlein geboren, welcher den 12. ejusd. Johann Dieterich getauft. B. Testis: Joh. Dieterich SCHULTE LIMBECK, Anthon BORGMAN, Gerdruth VOGELSANG und Elsa Marg. ZIMMERMANN aus dem Kirchspiel Harpen.

P.M. Der Vater oben genannten Kindes hat solches unterm 12. Jan 1794 nach aufschreiben lassen. Bem: Dieser Eintrag ist in der Transkription unter 1790 eingereiht

  • Den 6. Mai 1794 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Frencking Friederich KAMPLADE und Maria Elisabeth HOLTHAUSS ein Söhnlein geboren so den 11. ejusd. Friedr. Wilhelm getauft. B. Testis: Friedr. KAMPLADE zu Stiepel, Gisbert Wilhelm FRENCKING aus der Bauerschaft Werne, Friedr. HOLTHAUSS Kirchspiel Ümming, Anna Elisabeth GOERDS zu Laer, Maria Catharina Ehefrau THÖNE zu Frillinghausen Kirchspiel Ümmingen und Anna Catharina Ehefrau KAMPLADE zu Stiepel.

Seite 233

  • Den 3. Jul 1794 ist denen Eheleuten Johann Anthon und Anna Marg. SURMAN ein Söhnlein geboren so den 7. ejusd. Joh. Anthon getauft. B. Testis: Dieterich Heinrich SCHULTEN HEINRICH zu Berghofen, Johann Herman WIETHOFFs Sohn zu Werne, Maria Marg. Ehefrau SURHOFF daselbst und Theodore Cath. NIERHOFFs Tochter zu Harpen. zu Harpen, gestorben den 2.1. Feb 1806
  • Den 9. Aug 1794 ist denen Eheleuten Johann Diet. und Elsa Cath. SCHULTEN zu LIMBECK ein Töchterlein geboren so den 13. ejusd. Anna Elisabeth getauft. B. Testis: Cath. Elisabeth SCHLENCKHOFF aus Herne, Cath. Elisab. BORGMANs zu Limbeck, Engelbert SCHULTE HEINRICH zu Berghofen und Johann Herman NÖHRENBERG aus der Bauerschaft Werne. gestorben

abgeschlossen den 24. October 1794

  • Den 31. Dez 1794 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Bernhard. Schumacher Johann Wilhelm ROECKEN und Anna Marg. SCHUMACHER ein Söhnlein geboren so den 4. Jan 1795 Johann Herman getauft. B. Testis: Johann Herman SCHUMACHER, Johann Diederich SURHOFF beide aus Werne, Hein. Wilhelm DIECKMAN aus Gerthe, Elsaben KERSTEN aus Werne, Elsa Marg. SCHUMACHER aus Werne.
  • Den 20. Jan 1795 ist den Eheleuten Johann Herman und Elsa Catharina WIETHOFF ein Söhnlein geboren so den 26. ejusdem. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Wilh. SCHULTEN zu Sunten. gestorben
  • Den 30. Jun 1795 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Margaretha KOHLEPPEL ein Söhnlein geboren so den 7. Jul Johann Anthon getauft. B. Testis: Johann Anthon KOHLLEPPEL gnt. SCHULTE zu Eichelberg Grafschaft Limburg, Johann Wilhelm SUDHOFF zu Haveckenscheid, Johann Hen. BAACK zu Werne, Anna Engel Ehefrau (Platzhalter) zu Holthem Kirchspiel Bochum; Maria Catharina Ehefrau ERLEY zu Stiepel und Maria Cath. FÜTING zu Werne. gestorben

Seite 234 P.M. ist BÖNCKs Kind geboren

  • Den 10.Apr 1795 ist den Eheleuten Henrich Wilh. und Cath Marg. BÖNCK ein Söhnlein geboren so den 15. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: (Platzhalter – der Pfarrer hat wohl erkannt, dass der obige Text nicht schlüssig ist)
  • Den 14. Apr 1795 ist denen Eheleuten Johann Hein. LINDEMANN und Sybilla Margaretha WINCKELMANs ein Töchterlein geboren so den 18. ejusd. Elsa Caharina getauft. B. Testis: Joh. Dieterich STRATMANN, Johann Wilh. FRENCKING, Elsa Catharina LINDEMAN alle 3 aus Werne und Anna Maria WINCKELMANs von Heven Gericht Herbede.
  • Den 10.Sep 1795 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Surhoff Wilh SONNENSCHEIN und Anna Margaretha SONTAG geboren so den 13. ejusdem. Anna Marg. getauft. B. Testis: Johann Hen. SONNENSCHEIN von Harpen, Joh. Herm. MAUSEBECK zu Gerthe, Anna Maria SONNTAG aus Harpen und Anna Marg. SURHOFF aus Werne.

abgeschlossen den 24. October 1795

  • Den 14. Jan 1796 ist denen Eheleuten Paul Schmied aus Bochum und Anna Cath. Elisabeth SCHUMACHER ein Töchterlein geboren so den 17. ejusd. Elsa Marg. getauft. B. Testis: Elsa Marg. SCHUMACHER, Cath. Marg. KERSTEN alle beide aus Werne, Wilhelm SCHMIETZ aus Bochum und Wilh. BAACKen aus Harpen.
  • Den 21. Jan 1796 ist denen Eheleuten Johann Wilh. und Anna Maria KERSTEN ein Söhnlein geboren so den 28. ejusd. Johann Heinrich getauft. B. Testis: Johann Hein. STODT zu Werne, Georg Hen. KLÜSENER vom alten Hofen (Altenhöfen) zu Herne, Anna Cath. WIETHAUSS zu Harpen und Maria Cath. FÜTING zu Werne.

Canton Liste ecped. den 3. Mart. 1796 Seite 235

  • Den 26. Mrz 1796 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Frencking, Fried. KAMPLADE und Elisabeth HOLTHAUSS ein Söhnlein geboren so den 30. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Wilh. SCHULTEN zu Ümming, Joh. Herman HOLTZ zu Frencking, Joh. Diet. HEUTE auf dem Hause Goi, Joh. Engelbert MÖLLER, Anna Maria Frenking, Maria Cath. HOLTZ, Maria Cath. MUNCHENBECK zu Stiepel und Maria Cath. _GRUGENEY daselbst.
  • Den 10. April 1796 ist denen Eheleuten Hein. Wilhelm und Anna Catharina SCHNETHFINK ein Söhnlein geboren so den 15. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Diet. Wilhelm BAACK zu Werne, Joh. Hein. CRANE zu Bövinghausen, Cath. Marg. Ehefrau MOELLERS zu Kley und Cath. Marg. Ehefrau BÖNCK zu Werne.
  • Den 24. Mai 1796 ist denen Eheleuten Georg und Anna Cath. PASSMANN gnt. TRAPMAN ein Töchterlein geboren so den 29. ejusd. Elsa Catharina getauft. B. Testis: Johann Dietrich THEIMAN, Anna Elsaben KERSTEN und Anna Cath. STODT alle 3 aus Werne.
  • Den 26. Jul 1796 ist denen Eheleuten Johann Herman und Elsa Cath. WITHOFF ein Töchterlein geboren so den 31. ejusd. Catharina Margaretha getauft. B. Testis: Johann Diederich HOLTZ zu Frencking,, Joh. Anthon SURMAN aus Werne, Maria Catharina HERTMANs aus Bövinghausen und Cath. Maria NIERHOFF von Harpen.
  • Den 31. Aug 1796 ist denen Einwohnern und Eheleuten Joh. Wilh. STRAETER (STRAETERHOFF ?) und Maria Elisabeth BRINCKMAN ein Töchterlein geboren so den 5. Sept. Anna Margaretha getauft. B. Testis: Joh. Wilh. BÖNCK, Joh. Diet. SURHOFF, Anna Marg. Ehefrau KOHLLEPPEL und Anna Marg. PIEPER alle aus Werne. gestorben
  • Den 15. Sep 1796 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei SCHULTE LIMBECK Bernhard Hein. GEMS und Maria Cath. SCHMIED ein Töchterlein geboren so den 19. ejusd. Anna Sophia Maria Catharina getauft. B. Testis: Johann Dieterich HEBELER, Joh. Wilh. SCHULTE HERMAN zu Berghofen, Anna Sophia SCHULTE von Limbeck und Maria Cath. NÖHRENBERG.
  • Den 25. Aug 1796 ist denen Eheleuten TEIMANs ein Söhnlein geboren und Johann Diederich den 2. September getauft.

Seite 236

  • Den 30. Sep 1796 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei STRATMANs Bernhard Heinr. FISCHER und Elsa Cath. SCHLENCKMAN ein Söhnlein geboren so den 4. Oct Heinrich Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Wilhelm THEIMANN aus Werne, Hen. Joh. KÜPPER aus Laer, Anna Cath. HUSHOLTE aus Kornharpen und Anna Marg, SURHOFF aus Werne.
  • Den 2. Okt 1796 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei WIETHOFF Friedrich WORTMAN und Maria Marg. FREITAG ein Töchterlein geboren so den 5. ejusd. Cath. Elisabeth getauft. B. Testis: Catharina Ehefrau WALDMIN aus Langendreer, Elisabeth FUSSMANs aus Castrop, Johann Herman WIETHOFF zu Werne und Dieterich Wilhelm MÜNSTERMANN aus Langendreer.
  • Den 7. Okt 1796 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Hölterhoff Johann Peter ASSRATH ?? und Catharina KÜPER (KÜPPER) ein Sohn geboren so den 11. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Wilhelm VOGGELSANG, Johann Herman SCHMIED der erste von Lütgendortmund und der andere von Werne, Anna Catharina Ehefrau HÖLTERHOFF daselbst und Anna Cath. KÜPPER von Lütgendortmund.

KOHLLEPPELs Tochter siehe pag. 46 abgeschlossen den 22. Oct 1796

  • Den 26. Nov 1796 ist den Eheleuten Johann Hermann KOHLLEPPEL und Elsa Marg. SUDHOFF ein Töchterlein geboren, welches den 30. ejusd. Catharina Maria getauft. B. Testis: Elsa Catharina SUDHOFF zu Haveckenscheid, Cath. Marg. THEIMANN zu Werne, Anna Catharina Ehefrau STODT daselbst, Joh. Hen. DÖHMAN zu Soppinghausen und Hen. Wilh. ERLEY zu Stiepel.
  • Den 21. Jan 1797 ist denen Eheleuten Johann Diet. HOLTHAUSS, Anna Marg. RÜFING ein Töchterlein geboren so den 25. ejusd. Anna Catharina getauft. B. Testis: Gisbert Wilh. FRENCKING zum Frencking, Hein. Wilh. HOLTHAUSS am Helwege, Anna Cath. HOLTZ zum Frencking, und Maria Cath. RÜFING zu Gerthe Kirchspiel Harpen.
  • Den 25. Feb 1797 ist denen Eheleuten Bernhard PAMP und Cath. Marg. KELLERHOFF ein Töchterlein geboren so den 2. Mertz Elsa Marg. getauft. B. Testis: Georg Wilh SCHMIED aus Laer, Friedrich KELLERHOF zu Langendreer, Johann Hen. PAMP aus Harpen, Elsa Marg. PAMP daselbst, Cath. Marg. SCHMIED von Laer und Maria Margaretha SURHOFF aus Werne.

Canton Liste exped. den 30. Mertz 1797 Seite 237

  • Den 5. Mai 1797 ist denen Eheleuten Hein. Wilh. und Cath. Marg. BÖNCK ein Söhnlein gebohren so den 13. ejusd. Hein. Wilhelm getauft. B. Testis: Johann KÜPPER von Laer, Joh. Wilhelm MÖLLER zu Kley. Anna Catharina Ehefrau SCHNETHFINCK zu Werne und Ehefrau BLENNEMANs zu Querenburg, Nom. Anna Maria.

abgeschlossen den 4. November 1797

  • Den 13. Nov 1797 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei SCHULTE LIMBECK Johann Heinrich SCHNEIDER und Anna Marg. Engel Cath. Margaretha getauft. B. Testis: Ana Marg. Ehefrau SCHULTEN zu Limbeck, Engel NÖHRENBERG, Elisabeth BORGMAN, Joh. Hein. BAACK zu Werne und Joh. Diet. BOCKHOLT zu Öspel.
  • Den 10. Dez 1797 ist denen Eheleuten Johann Diederich Schulten zu Limbeck und Anna Marg. HASELHOFF ein Töchterlein geboren. B. Testis: Die Frau Subd. CLASEN zu Lütgendortmund Nom. Johanna Christ. Henriette, die Ehefrau SCHULTEN zu Kornharpen Nom. Anna Marg., Heinrich Wilh. HASELHOFF zu Lütgendortmund und BUSSMANs Sohn zu Hiltrop, Nom. (Platzhalter) gestorben
  • den 4. Jan 1798 ist denen Eheleuten und Einwohnern Hein. Wilh. SONNENSCHEIN und Anna Marg. SONTAG ein Söhnlein geboren so den 8. ejusd. Hein. Wilhelm getauft. B. Testis: Hein. Joh. SURHOFF, Joh. Wilh. FRENCKING beide aus Werne, Anna Gerdruth SCHULTEN von Berghofen und Cath. Marg. SONNENSCHEIN beide aus dem Kirchspiel Harpen.
  • Den 22. Jan 1798 sind denen Eheleuten Georg PASSMANN und Anna Cath. VOSS zwei Töchterlein geboren so den 23. ejusd. getauft. Das erste Anna Elisabeth (Randnotiz + 4.3. 1865) B. Testis: Johann Hein. THEIMAN, Anna Margaretha SURHOFF beide aus Werne, Anna Elisabeth LENNERS aus dem Kirchspiel Ümmingen. Das zweite Anna Theodora B. Testis: Johann Wilh. SCHUMACHER, Anna Cath. BRINCKMAN und Anna Theodora WIETHOFFs alle 3 aus Werne.

Canton Liste exped. den 6. Feb 1798 Seite 238

  • Den 19. Mrz 1798 ist denen Eheleuten Diet. Wilh. und Elsa Cath. BAACK ein Söhnlein geboren so den 24. ejusd. Heinrich Wilhelm getauft. B. Testis: Johann Wilh. SCHULTE aufm Bleck, Heinr. Wilhelm SCHNETHFINCK zu Werne, Anna Maria Ehefrau. SCHMIED und Anna Margaretha Ehefrau SURHOFF beide daselbst.
  • Den 2. Apr 1798 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Frencking Fried. KAMPLADE und Elisabeth HOLTHAUSS ein Sohn geboren so den 5. ejusd. Johann Dieterich getauft. B. Testis: Joh. Diet. Wilhelm SCHULTE zu Sunten, Joh. Fried. WALRAVE zu ÜMMING, Johann Dieterich HOLTHAUSS und Anna Catharina FRENCKING zum Frencking.
  • Den 26. Apr 1798 ist denen Eheleuten Johann Herman SCHUMACHER und Anna Marg. WIEMAN ein Töchterlein geboren so den 2. May Elsa Catharina getauft. B. Testis: Georg SCHUMACHER, Johann Herman NÖLLE, Elsa Catharina Ehefrau WIETHOFF alle 3 aus Werne und Elsa Catharina WIEMAN zu Harpen.
  • Den 2. Apr 1798 ist denen Eheleuten Heinr. Wilh. und Anna Cath. SCHNETHFINCK ein Töchterlein geboren so den 9. ejusd. Catharina Margaretha getauft. B. Testis: Johann Hen. PLEUGE ? zu Gerthe, Joh. Wilhelm MÖLLER zu Kley, Anna Cath. CRANE zu Bövinghausen und Anna Marg. OBERSCHULTEN zu Langendreer.
  • Den 16. Okt 1798 ist denen Eheleuten Gisbert Wilh. Georg Jobs FRENCKING und Anna Maria Cath. SCHULTEN zu Ümming ein Töchterlein gebohren so den 24. ejusd. Lysette Wilhelmina Henriette Anna Cath. getauft. B. Testis: Die hochwohlgeborenen Freifrau VON LEITHE zu Laer, Nom. Lysette, Anna Cath. FRENCKKING, Hen. Wilh. SCHULTE ÜMMING, HEN. Wilh. SCHULTE am Dönhoff, Joh. Georg Niederste FRIELLINGHAUSS zu Bommern (Nachsatz: gestorben)

abgeschlossen den 30. October 1798

  • Den 28. Okt 1798 ist Cath. Elisabeth LENNERS aus dem Kirchspiel Ümmingen, welche bei Wortman war, mit einem unpflichtigen Töchterlein niedergekommen so den 30.ejusd. Anna Catharina getauft. B. Testis: Anna Marg. Ehefrau PÜTMANs und Johann Engelbert LENNERs aus dem Kirchspiel Ümmingen. gestorben

Canton Liste exped. den 24. December 1798

  • Den 1. Jan 1799 ist denen Eheleuten und Einwohnern Georg KNEISS und Anna Maria SCHMIED ein Söhnlein geboren so den 15. ejusd. Johann Hermann getauft. B. Testis: Joh. Hermann RODE im Steinkühler Holz, Joh. Hermann KOHLLEPPEL, Maria Cath. KERSTEN beide aus Werne und Wilhelmine SCHMIED zu Laer Kirchspiel Ümming.

Seite 239

  • Den 9. Feb 1799 ist denen Eheleuten Joh. Will. und Anna Marg. THEIMAN ein Töchterlein geboren so den 15. ejusd. Anna Elisabeth getauft. B. Testis: Johann Hennerich SEVECKEN zu Langendreer, Joh. Jacob SCHULTZ BERGHOFEN, Anna Elisabeth. TEIMANN und Anna Marg. KOHLLEPPEL beide aus Werne.
  • Den 11. Mrz 1799 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Wiethoff, Johann Wilhelm FLASKAMP und Anna Gerdruth SCHMIED ein Töchterlein geboren. B. Testis: Joh. Hein. SCHMIED aus Harpen, Georg PASSMANN aus Kornharpen, Elsa Cath. KAMPMANN aus Harpen, Elsa Cath. WIETHOFF zu Werne und Elsa Cath. SCHUMACHER daselbst.
  • Den 23. Jun 1799 ist denen Eheleuten Joh. Hen. und Cath. Marg. BÖNCK ein Söhnlein geboren so den 29. ejusd. Johann Heinerich gekauft. B. Testis: Joh. Wilh. BÖNCK Sen. zu Werne, Joh. Hein. KÜPPER zu Laer, Herman Heinrich BLENNEMAN zu Querenburg beide aus dem Kirchspiel Ümmingen, Cath. Marg. SCHNETHFINCK zu Werne und Anna Marg. Ehefrau HACKERT zu Herbede.
  • Den 16. Aug 1799 ist Elsa Marg. SCHUMACHER mit einem unpflichtigen Söhnlein niedergekommen welches den 18.Ejusd. Johann Herman getauft. B. Testis: Johann Herman BRÜGESTRAT, Bernhard SCHUMACHER, Cath. Marg. BÖNCK und Ana Cath. SCHNETHFINCKen alle 4 aus Werne. Der Vater zu obigem Kind soll nach Aussage der Mutter Anthon Wilhelm BRÜGESTRASS aus Werne. gestorben
  • Den 31. Aug 1799 ist denen Eheleuten Anthon BORGMAN Catharina Ma. CRANEN ein Töchterlein geboren so den 4. Sep Anna Catharina getauft. B. Testis: Anthon BORGMAN Sen. zu Limbeck, Joh. Hen. FLEIGE zu Gerthe, Anna Cath. Witwe CRANE zu Bövinghausen und Anna Cath. Ehefrau SCHNETHFINCK zu Werne.
  • Den 12. Okt 1799 ist denen Eheleuten Joh. Diet. SURHOFF und Anna Elisa. SCHLENCKHOFF ein Töchterlein geboren so den 17. ejusd. Anna Elisabeth getauft. B. Testis: (Platzhalter)

Seite 240

  • Den 20. Okt 1799 ist den Eheleuten Johann Diet. und Anna Margaretha SCHULTEN zu Limbeck ein Töchterlein geboren so den 2. ejusd. Anna Margaretha getauft. B. Testis: Anna Marg. Ehefrau HASELHOFF zu Lütgendortmund, Anna Marg. Ehefrau OVERHOFF zu Harpen, Joh. Diet. BARICH zu Marten und Johann Diederich SURHOFF zu Werne. gestorben

abgeschlossen den 30. October 1799, Canto Liste Expedia. den 24. Xbris 1799

  • Den 9. Jan 1800 ist denen Eheleuten Joh. Wilhelm STRAETER und Maria Elisabeth BRINCKMANs ein Töchterlein geboren so den 15. ejusd. Catharina Margareta getauft. B. Testis: Cath. Marg. THEIMAN, Catharina Marg. BRINCKMANN, Diet. Detmar WORTMAN alle 3 aus Werne und Johann Wilhelm STRAETER aus Kirchlinden.
  • Den 9. Jan 1800 ist denen Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Maria KERSTEN ein Töchterlein geboren so den 16. ejusd. Catharina Maria getauft. B. Testis: Maria Elisabeth LÜTGENTHEI aus Harpen, Elsa Maria PÜTMAN von Lütgendortmund, Eberhard Georg aufm Schrick Gericht Stiepel und Georg Voss am Giesen Berg Gericht Herne.
  • Den 1. Feb 1800 ist Louise FRENCKING zu Frencking, mit einem unpflichtigen Töchterlein nieder-gekommen welche den (Tintenklecks) ejusdem. Anna Maria Cath. getauft. B. Testis: Bernhard ___ RO__ zu Haveckenscheid, Fried. VELHEUER auf HOLD______DING, Anna Maria SCULTEN zu Sunten und die Ehefrau FRENCKING Maria Catharina. Der Vater zu dem obigen Kind soll noch ausgemittelt werden.
  • Den 26. Feb 1800 ist denen Eheleuten Joh. Wilhelm und Elsaben FÜTING ein Töchterlein gebohren so den 3. Mertz Maria Margaretha getauft. B. Testis: Anthon Wilhelm FÜTING aus Werne, Anna Maria Ehefrau STODT zu Sombern und Anna Marg. Ehefrau WORTMAN zu Werne.

Seite 241

  • Den 22. Mrz 1800 ist denen Eheleuten und Einwohnern Bernhard Hennerich FISCHER und Elsa Cath. SCHLENCKMAN ein Söhnlein geboren so den 22. ejusd. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Wilh. STRATMANN zu Werne, Joh. Hen. WIESSMAN zu Langendreer, Joh. Wilhelm FRENCKING zu Werne, Anna Cath. LEHMEKUHL aus Langendreer und Cath. Elisab. FISCHER aus dem Kölnischen.
  • Den 28. Mrz 1800 ist denen Häuslern und Eheleuten Johann Henrich LINDEMAN und Anna Sybilla WINCKELMANN ein Töchterlein welches den 2. April Elsa Margaretha getauft. B. Testis: Anna Elsa Ehefrau FRENCKING zu Werne, Anna Marg. Vid. WINCKELMANN von Hatten ? und Johann Bernhard aus Hatten ? Gericht Herbede.
  • Den 8. Jun 1800 ist denen Eheleuten Johann Herman HOLTZ und Elsa Catharina SCHULTEN zu Ümming ein Söhnlein geboren so den 14. ejusd. Johann Herman getauft. B. Testis: Johann Herman WIETHOFF zu Werne, Gisbert FRENCKING zu Frencking, Maria Cath. Witwe SCHULTEN zu Sunten und Anna Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Ümmingen.
  • Den 11. Jun 1800 ist Anna Catharina FRENCKING zu Frencking mit einem unpflichtigen Töchterlein niedergekommen so den 14. ejusd. Theodora Catharina getauft. B. Testis: Theodora Catharina HOLTZ, Anna Elisabeth FRENCKING, Johann Hein. FRENCKING und Moritz DANCKBAHR zu Laer. Der Vater zu diesem Kind soll nach Aussage der Mutter DANCKBAHRs ältester Sohn zu Laer sein.
  • Den 16. Aug 1800 ist denen Eheleuten Caspar BRUNE gnt. SCHMIED und Elsa Marg. GRÄVE ein Töchterlein geboren so den 22. ejusd. Catharina Elisabeth getauft. B. Testis: Maria Elisabeth GRÄVE zu Langendreer, Cath. Elsabeth SCHULTE HERMAN zu Berghofen.
  • Den 7. Okt 1800 ist denen Eheleuten und Einwohnern bei Surhoff Johann KNIEP und Cath. Maria HERTHEL ein Töchterlein geboren so den 12. ejusd. Anna Cath. Elisabeth getauft. B. Testis: Joh. Herm. KOHLLEPPEL, Joh. Wilh. FRENCKING alle aus Werne, Johann Peter HERTHEY aus Sprockhövel, Anna Elisabeth SURHOFF aus Werne, Anna Margaretha SCHUMACHER und Elsa Cath. WIETHOFF beide aus Werne.

Seite 242

  • Den 8. Nov 1800 ist denen Eheleuten Anthon und Catharina Maria BORGMANs ein Töchterlein geboren so den 14. ejusd. Catharina Elisabeth getauft. B. Testis: Joh. Hen. CRANE zu Bövinghausen, Heinrich Wilh. SCHNETHFINCK zu Werne, Anna Elisabeth Ehefrau jun. WINCKELMANN zu Öspel und Catharina Elsabeth BORGMANs zu Limbeck.
  • Den 18. Nov 1800 ist den Eheleuten Johann Herman und Elsa Catharina WIETHOFF ein Söhnlein getauft so den 24. ejusd. Dieterich Heinrich getauft. B. Testis: Johann MESSMAN zu Laer, Dieterich Heinrich OBERHÖFCKEN zu Kornharpen, Anna Cath. Ehefrau SCHULTE zu Ümming und Elsa Catharina HOLTZ jun. zu Frencking. gestorben

abgeschlossen den 30. December 1800, den 25. December Canton Liste expediert

  • Den 22. Feb 1801 ist den Eheleuten Heinrich Wilhelm und Anna Margaretha HOLTHAUSS am Helwege ein Söhnlein geboren so den 24. ejusd. Dieterich Wilhelm getauft. B. Testis: Dieterich RÜFING zu Gerthe, Johann Wilh. SCHERENBERG zu Kettwig, Theodora Cath. HOLTZ zu Frencking und Anna Maria HELBRÜGE.
  • Den 3. Mrz 1801 ist denen Eheleuten Johann Herman NÖLLE und Cath. Elisabeth LENNERS ein Söhnlein geboren so den 10. ejusd. Dieterich Wilhelm getauft. B. Testis: Dieterich Dethmar WORTMAN zu Werne, Henrich Wilh. SCHULTEN zu Kleinherbede, Anna Maria LENNERS und Maria Catharina MESSMAN beide aus dem Kirchspiel Ümmingen. Notiz: + 11. Apr 1838
  • Den 14. Mrz 1801 ist den Eheleuten Jobst Gisbert und Maria Catharina FRENCKING zu Frencking ein Töchterlein geboren so den 21. ejusd. Henrietta Maria Cath. Elisabeth getauft. B. Testis: die jüngste Freifrau VON LEITHE zu Laer, Maria Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Sunten, Anna Elsabeth FRENCKING, Joh. Hermann HOLTZ zu Frencking, Gotfried Heinrich VELLHABER und Joh. Georg SCHULTEN zu Ümmingen.

Seite 243

  • Den 31. Mrz 1801 ist den Eheleuten Joh. Herman SCHUMACHER und Anna Marg. WIEMAN ein Söhnlein geboren so den 4. April Johann Herman getauft. B. Testis: Johann Diet. WIEMANN aus Harpen, Johann Wilhelm STIENs von der Landwehr, Kirchspiel Herne, Johann Herman WIETHOFFf zu Werne, Anna Cath. Ehefrau HÖLTERHOFF zu Werne und Catharina Elisabeth NEUHAUSS zu Harpen.
  • Den 14. Apr 1801 ist den Eheleuten Johann Diet. und Anna Elisabeth SURHOFF ein Söhnlein geboren so den 17. ejusd. Johann Hennrich gezeugt. B. Testis: der alte SURHOFF Hen. Johann SCHLENCKHOFF zu Werne, RENSINGHOFF daselbst, die Ehefrau EICKELKAMP jun. zu Wullen und Anna Marg. SURHOFF zu Werne. gestorben den 3. September 1801
  • Den 2. Jun 1801 ist PIEPERs todt auf der Welt gekommenes Töchterlein geboren.
  • Den 16. Aug 1801 ist den Eheleuten Johann Dieterich SCHULTEN zu Limbeck und Anna Marg. HASELHOFF ein Söhnlein geboren so den 21. ejusd. Ludewig Johann Diederich getauft. B. Testis: _____ Küster JACOBI jun., Nom. Ludwig, Joh. Philip BRINCKMANN zu Sahlingen, Nom. Joh. Dieterich, die Ehefrau STRATMANN zu Kornharpen, Nom. Ana Cath. und Cath. Elisabeth HASELHOFF aus Lütgendortmund.
  • Den 1. Sep 1801 ist den Eheleuten und Einwohner Hen. Wilh. SONNENSCHEIN und Anna Marg. SONNENSCHEIN ein Töchterlein geboren so den 5. ejusd. Cath. Maria Elisabeth getauft. B. Testis: Hen. Wilhelm SONNENSCHEIN aus Harpen, Joh. Wilh. FLASKAMP zu Werne, Cath. Maria KOHLLEPPEL daselbst und Anna Elisabeth STRIEBECK aus Hattingen. Randnotiz: + 27. Aug 1873
  • Den 31. Aug 1801 ist den Eheleuten und Einwohner Johann Herman COERDT und Maria Catharina RUSCHE aus Langendreer ein Töchterlein geboren so den 6. September Maria Catharina getauft. B. Testis: Hermann Henrich VESTER ? zu Langendreer, Joh. Hen. DÖRDELMAN, Johann Hen. TOLLE, Anna Marg. BECKHOFF alle drei aus Langendreer, Cath. Marg. THEIMAN zu Werne und Maria Elisabeth Ehefrau RUSCHE zu Langendreer. Randnotiz: + 2. Januar 1876

Seite 244

  • Den 9. Okt 1801 ist den Eheleuten Johann Wilhelm und Anna Maria THEIMANN ein Söhnlein geboren so den 11. ejusd. Henrich Friedrich Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Hen. ELLING zu Heven, Wilhelm CÖPPENCASTROP zu Cöppencastrop, Friedr. WULFFs Sohn zu Öspel, Anna Cath. PLÖGERs Tochter zu Westrich, Anna Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Annen und Anna Marg. Ehefrau SCHULTEN HERMANN zu Berghofen.
  • Den 5. Dez 1801 ist den Eheleuten und Einwohnern bei Helbrüge Hen. WEIMANN, Soldat des wohllöblichen Regiments von Strachwitz und Anna Marg. SCHUMACHER ein Töchterlein geboren worden so den 13. ejusd. Anna Maria getauft. B. Testis: die ST___FL____ST Anna Maria MÜLLER zu Harpen, Anna Marg. Ehefrau SCHULTEN zu Kornharpen, Anna Marg. WIEMAN zu Harpen, Herman WIETHOFF und Herman SCHUMACHER beide aus Werne.

Anm. Infanterieregiment Nr. 44, ab 1799 Ludwig von Strachwitz

  • Den 15. Dez 1801 ist den Eheleuten Anthon BORGMAN und Cath. Maria CRANE ein Töchterlein geboren so den 21. ejusd. Henrich Wilhelm getauft. B. Testis: Hen. Herman BORGMAN, Johann Wilh. BECKER zu Kornharpen, die Ehefrau jun. KELLERMANN zu Öspel und die Ehefrau FLEIGE zu Gerthe Nom. Catherina.

Carton Liste den 25. Xbris expediert, abgeschlossen den 29. December 1801

  • Den 28. Mrz 1802 ist den Eheleuten Johann Wilh. und Elsaben FÜTINGs ein Töchterlein geboren so den 7. ejusd. Maria Catharina getauft. B. Testis: Johann Anthon STODT aus Sombern, Joh. Hermann WIETHOFF zu Werne, Maria Cath. FÜTING Ehefrau KÜPPER zu Kornharpen und Anna Cath. HUGEN aus Sombern.
  • Den 28. Mrz 1802 ist den Eheleuten und Einwohner bei Schulte zu Limbeck Bernhard RUSCHE und Elsa Cath. PAMPs ein Töchterlein geboren so den 31. ejusd. Catharina Margaretha getauft. B: Testis: Cath. Margaretha Ehefrau SCHULTEN zu Limbeck, Catharina Elisabeth SUHAUSS ? zu Harpen, Wilhelm RUSCHE daselbst und Johann Wilhelm ALBERT auf der Werner Heide.

Seite 245

  • Den 29. Apr 1802 ist den Eheleuten Philip Caspar SCHMIED gnt. BRUNE und Elsa Marg. GRÄVEN ein Söhnlein geboren so den 1. May Johann Dieterich getauft. B. Testis: Joh. Diet. SURHOFF jun., Johann Dieterich NÖHRENBERGs Sohn und Anna Marg. Ehefrau KOHLLEPPEL alle von Werne.
  • Den 1. Aug 1802 ist Anna Cath. SCHULTEN zu Limbeck mit einem unpflichtigen Söhnlein niedergekommen so den 2. ejusd. Dieter. Wilhelm getauft. B. Testis: Diet. Wilh. STODT zu Werne und Elsaben Ehefrau KNÖPPER zu Harpen. Der Vater zu obigem Kind soll nach Aussage der Mutter Peter POTH im Möllenkotten sein. Notiz. gestorben
  • Den 29. Jul 1802 ist den Eheleuten Johann Diet. und Anna Elisabeth SURHOFF ein Töchterlein geboren so den 1. Aug Ana Catharina getauft. B. Testis: Hen. Wilhelm EICKELKAMP zu Wullen, Johann Wilhelm SCHLENKHOFFs Sohn zu Herne, Anna Marg. LÜTGENDORFF zu Harpen und Elsa Catharina SURHOFFs Tochter zu Werne. Notiz: gestorben
  • Den 28. Aug 1802 ist den Eheleuten Johann Herman und Elisabeth Cath. HOLTZ zu Frencking ein Töchterlein geboren so den 5. Sep Anna Elisabeth getauft. B. Testis: Joh. Wilhelm SCHULTE ÜMMING, Georg FRIELINGHAUSS zu Bommern, Wilhelm Sudhoff zu Haveckenscheid, Elsa Maria Witwe MENTHLER zu Barop, Anna Cath. Ehefrau SCHULTEN zum Dönhoff und Cath. Marg. HOLTZ zu Frencking.
  • Den 11. Okt 1802 ist Elisabeth FISCHER aus Gladbeck, welche sich gegenwärtig bei ihrem Bruder, dem Einwohner bei Surhoff aufhält, mit einem unpflichtigen Töchterlein niedergekommen so den 14. ejusd. Elsa Catharina getauft. B. Testis: Elsa Catharina Ehefrau FISCHER gnt. SCHLENCKMAN und Hen. Jürgen FISCHER, beide in Werne wohnhaft. Der Vater zu obigem Kind ist strittig.

Randnotiz: gestorben 13. Xbris

  • Den 20. Okt 1802 ist den Eheleuten und Einwohnern Wilhelm FLASKAMP und Gerdruth FRENCKING ein Töchterlein geboren so den 24. ejusd. Elsa Margaretha getauft. B. Testis: Joh. Herman KOHLLEPPEL, Bernhard SCHUMACHER beide aus Werne, Hen. Wilh. STRIEBEK aus Haveckenscheid, Elsa Cath- SCHUMACHER, Cath. Marg. BRINCKMAN beide aus Werne und Elsa Catharina FRÖ______N von Harpen.

siehe _________ 18 Seite 48 Siehe Pag. 245 Getaufte der Bauerschaft Werne

  • Den 6. Dez 1802 ist den Eheleuten Johann Wilhelm STRATMANN und Elsa Marg. MERTEN ein Söhnlein geboren so den 12 ejusd. Johann Wilhelm getauft. Zeugen: Henrich Wilhelm HASELHOFF zu Lütgendortmund, Joh. Wilh. FRIEDERICH zu Marten, Anna Maria Ehefrau MERTEN zu Sonbern und Anna Maria Ehefrau THEIMANN zu Werne
  • Den 28. Mrz 1803 ist den Eheleuten und Einwohnern Bernhard Hen. FISCHER und Elsa Cath. SCHLENCKMANN ein Töchterchen geboren so den 1 April Anna Elisabeth getauft. Zeugen: Joh. Hen. LEHMKUHL, Joh. Wilh. SEVECKEN beide aus Langendreer, Bergh. Hen. WAGENER von Ende, Anna Elisabeth Ehefrau SURHOFF, Anna Margaretha SURHOFF beide aus Werne und Anna Maria GÜNNEMANN von Annen
  • Den 12. Jul 1803 ist den Eheleuten Johann Herman SCHUHMACHER und Elisabeth ARTMANN ein Töchterchen geboren so den 17 ejusd. Theodora getauft. Zeugen: Joh. Hen. ARTMANN zu Harpen. Joh. Wilh. BRINCKHOFF zu Hiltrop, Theodora Catharina WIETHOFF, Elsa Catharina SCHUHMACHER beide aus Werne und Anna Marg. Ehefrau BREIKMANN zu Harpen.
  • Den 20. Sep 1803 ist den Eheleuten Joh. Herman NÖLLE und Elisabeth LENNERS ein Söhnlein geboren so den 1 Oct Johann Henrich getauft. Zeugen: Dieterich PÜTMANS von Altenbochum, Joh. Rötger LENNERS aus dem Kirchspiel Ümmingen, die Ehefrau WORTMANN zu Werne und Elsa Cath. LENNERS aus dem Kirchspiel Ümmingen.
  • Den 29. Sep 1803 ist den Eheleuten Joh. Anthon und Cath. Maria BORGMAN ein Töchterchen geboren so den 5 Oct Elsa Margarethe getauft. Zeugen: Johann Hen. WINCKELMANN zu Oespel. Joh. Diet. SCHULTE zu Limbeck, Elsaben BORGMAN sen. und Johanna Margaretha Ehefrau ?CÖNEN? zu Bövinghausen.

Seite 49

  • den 18. Nov 1803 ist den Eheleuten Robert Gisbert FRENCKING und Maria Cath. SCHULTEN von Ümming ein Söhnlein geboren so den 24 ejusd Conrad Dieterich getauft. Zeugen: Conrad SOHL VON DER LEITHE zu Laer, Bernh. Hen. KORT von Haveckenscheid, Joh. Hen. DOMHOFF, Joh. Dietrich SCHULTE zu Sunten, Louisa Marg. FRENKING und Anna Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Ümming.
  • Den 28. Dez 1803 ist den Eheleuten Johann Diederich und Anna Margaretha SCHULTEN zu Limbeck ein Töchterchen geboren so den 4 Jan 1804 Maria Catharina getauft. Zeugen: Joh. Diet. HORSTMANN zu Bövinghausen, Johann Herman MA…CHEBECK zu Gerthe, Elsa Catha. HASELHOFF zu Lütgendortmund und Anna Maria Ehefrau BRINCKMANN zu Salingen.
  • Den 17 Jan 1804 ist den Eheleuten Hermann COERDT aus Helchen und Maria Catharina RUSCHE ein Töchterchen geboren so den 21 ejusd Catharina Sophia getauft. Zeugen: Joh. Wilh. THEIMAN zu Werne, Joh. Hen. BECKMANN von Langendreer, Theodora Sophia SCHULTEN Heinrich zu Berghofen und Cath. Marg. Ehefrau BÖNCK zu Werne
  • Den 29 Jan 1804 ist den Eheleuten Philipp Caspar BRUNE gnt. Schmid und Elsa Marg. GRAVEN ein Söhnlein geboren so den 3 Feb Anthon Wilhelm getauft. Zeugen: Johann Anthon GRAVE von Langendreer, Dieterich Wilhelm BAACK zu Werne und Anna Catharina SCHULTEN HERMAN zu Berghofen
  • Den 18. Mrz 1804 ist den Eheleuten Joh. Dieterich und Cath. Elisabeth SURHOFF ein Töchterchen geboren so den 23 ejusd Anna Margaretha getauft. Zeugen: Joh. Hen. SCHLENKHOFF gnt. DUX zu Herne, Joh. Wilh. SURHOFF, Anna Marg. Vid. SCHLENCKHOFF zu Herne und Anna Maria Ehefrau BUSSMAN zu Düren
  • Den 26 Jun 1804 ist den Einwohnern bei Hölterhoff Johanna Herman SCHMIDHAUS und Anna Cath. DANNENBERG ein Sohn geboren so den 1 Jul Johann Hennerich getauft. Zeugen: Johann Hen. HÖLTERHOFF, Joh. Hen. WORTELMANN, Joh. BRÜNE, Cath. Marg. BRINCKMANN, Cath. Margarete THEIMAN, alle aus Werne und Wilhelmina __A__LARIS ? aus Kirchlinden

Seite 50

  • Den 3 Jul 1804 ist den Eheleuten Johann Wilhelm THEIMANN und Johanna Maria WULFF ein Töchterchen geboren so den 6 ejusd Anna Maria Catharina getauft. Zeugen: Anna Elsaben Ehefrau DINGEBAUER zu Dingen, Sybilla Cath. Ehefrau Wulff zu Oespel, Maria Cath. ERLEY zu Stiepel, Joh. Died. THEIMAN zu Werne, Joh. Friedr. ELLING zu Heven und Diet. Wilhelm COPPEN CASTROP:
  • den 13. Jul 1804 ist den Eheleuten und Häußlern Anthon Wilhelm BRÜGESTRASS und Elsa Marg. SCHUMACHER zu Oespel ein Sohn geboren so den 15 ejusd. Dietrich Hermann getauft. Zeugen: Diet. Wilh: ALBERT, Joh. Hermann BRÜGESTRASS, Elsaben Ehefrau FÜTING und Anna Catharina BÖNCK alle aus Werne.
  • den 26. Jul 1804 ist Elsa Margaretha SONTAG bei Nohle mit einem unehelichen Töchterchen niedergekommen welche ejusd. dato Catharina Margaretha getauft. Zeugen: Joh Herman NOHLE, Maria Cath. SURHOFF und Maria Catharina BAACK alle zu Werne. Der Vater zu obigem Kind soll nach Angaben der Mutter Diet. Hen. CRÄMER von Cobelenz sein.
  • den 3 Aug 1804 ist den Eheleuten Joh. Bernhard SCHUMACHER und Sybilla LINDEMANN zwey Söhnchen geboren und ihn notgetauft nach ihre Geburt gestorben und den zweiten Hen. Wilhelm getauft. Zeugen: Joh. Wilh. FRENKING zu Werne, Joh. Hen. THEIMAN und Elsa Marg. Ehefrau STRATMANN beide daselbst. Dieses Kind ist auch gleich nach der Taufe gestorben.

Canton Liste den 27.Aug 1804 expediert, abgeschlossen den 22. Xbris 1804

  • den 23 Dez 1804 ist den Eheleuten Joh. Hermann HOLTHAUSS und Elisabeth Catharina SCHULTEN ÜMMING ein Sohn gebühren so den 29 ejusdem Dietrich Wilhelm getauft. Zeugen: Hen. Wilh. SCHULTE DÖNHOFF, Joh. Diet. SCHULTE zu Sunthen, Joh. Diet. HOLTHAUSS, Joh. Diet. NIERHOFF zu Harpen, Anna Elisabeth Ehefrau PÜTTMANN zu Lütgendortmund und Elisabeth Cath. Ehefrau WIETHOFF zu Werne

Seite 51

  • den 25. Feb 1805 ist den Eheleuten Johann Wilh. STRATMANN und Elsa Marg. MERTEN ein Töchterchen geboren so den 3. Mrz Anna Catharina getauft. Zeugen: Hen. Joh. STARTMANN zu Werne, Diet. Wilh. FLASHOFF zu Oespel, Anna Cath. MERTEN zu Somborn, Cath. Marg. THEIMAN zu Werne und Anna Cath. LEHMKUHL. zu Langendreer.
  • den 8. Mrz 1805 ist den Eheleuten und Einwohnern Johann Hen. SCHNEIDER und Anna Elisabeth SCHULTEN zu Limbeck ein Söhnlein geboren so den 6 ejusdem Johann Wilhelm getauft. Zeugen: Johann Wilhelm NIERMANN, Schmied zu Werne, Cath. Marg. SCHULTE zu Limbeck, Cath. KOHLLEPPEL und Anna Elisabeth BLUME in der Gerther Heide.
  • den 28. Jun 1805 ist den Eheleuten Joh. Bernh. SCHUMACHER gnt. LINDEMANN und Anna Sybilla Marg. BLENNEMANN ein Söhnchen geboren so den 20 ejusdem. Henrich Wilhelm getauft, Zeugen: Johann Hen. BONCK. Joh. Wilh. STRATMANN beide aus Werne, Diet. Wilh. STEINBERG aus Heven, Anna Marg. ROECKEN aus Harpen, Anna Dorothea Cath. WIETHOFF und Anna Marg. THEIMAN beide aus Werne.

Canton Liste exped. den 5. September 1805

  • den 21 Okt 1805 ist den Eheleuten Johann Herman SCHUMACHER und Cath. Elisabeth ARTHMANN ein Söhnlein geboren so den 27 ejusd. Hennerich Wilhelm getauft. Zeugen: Joh. Hen. HENNINGFELD ? Bauerschaft Wethmar (Weitmar), Joh. Wilh. VÖRSTE zu Harpen, Joh. Hen. WIEMAN daselbst, Cath Gerdruth WIETHOFF zu Werne und Engel Marg. SCHUMACHER daselbst wie auch Elisabeth STINS auf der Landwehr bei Werne
  • Den 1. Nov 1805 ist den Eheleuten Anthon BORGMANN und Cath. Maria CRANEN ein Töchterchen geboren so den 9 ejusdem. Maria Elisabeth getauft. Zeugen: Gisbert Wilh. GRASSMAN von Bodelschwingh, Joh. Diet. NORENBERG, Anna Elisabeth Ehefrau BECKER zu Kornharpen und Anna Maria EDELHOFF zu Westerfielde
  • den 13. Dec 1805 ist den Eheleuten Joh. Diet. SCHULTEN zu Limbeck und Anna Marg. HASELHOFF ein Töchterchen geboren so den 19. ejusdem. Elsa Catharina getauft. Zeugen: Catharina Gerdruth HASELHOFF zu Lütgendortmund, Anna Catharina Ehefrau THEINER zu Marten, Eberhard Wilhelm DIETRICH zu Coppencastrop und Friedrich VIERHAUSS HALBMAN _____ auf dem Hause Holte

geschlossen des 24 December 1805 Seite 52

  • Den 24 Dec 1805 ist den Eheleuten Philip Caspar BRUNE gnt. Schmidt und Elsa Marg. GRAVEN ein Töchterchen geboren welches Eod. dato Catharina Maria getauft. Zeugen: Cath. Maria KOHLLEPPEL, Engel Cath. NOHRENBERG und Joh. Anthon GRAVE von Langendreer.
  • den 30 Mrz 1806 ist den Einwohnern und Eheleuten Johann Wilh. FLASKAMP und Anna Gerdruth MÖLLER ein Söhnlein geboren so ich 4 ejusdem ( April) Dieterich Wilhelm getauft. Zeugen: Joh. BRICKMANN, Diet. Wilh. SCHMIDT, Anna Dorothea WIETHOFF, Cath. Maria KOHLLEPPEL alle aus Werne und Elsa Marg. MOLLER aus Harpen.
  • den 15 Mai 1806 ist den Eheleuten und Häußlern Joh. Wilh. FRENCKING und Cath. Maria SURHOFF ein Töchterlein geboren so den 22 ejusdem Catharina Maria getauft. Joh. Maria BAACK und ANNA Maria FEHL alle aus Werne. Randnotiz: 31. Okt 1875
  • den 1 Jun 1806 ist den Eheleute und Einwohnern bei Bönck Hermann COERDT und Maria Cath. RUSCHE ein Söhnlein geboren so * den 6. ejusdem. Johann Wilhelm getauft. B. Testis: Joh. Hen. BÖNCK, Hen. Wilh. SCHNETHFINCK beide aus Werne, Joh. Diet. RUSCHE aus Langendreer, Cath. Maria ARMBUST daselbst, Anna Cath. WIETHOFF und Elisabeth SURHOFF beide aus Werne.
  • den 9 Jun 1806 ist den Eheleute Johann Diet. SURHOFF und Cath. Elisabeth SCHLENKHOFF ein Söhnlein geboren so dien 16. ejusdem. Joh. Dietrich getauft. Zeugen: Joh. Diet. SCHULTE zu Limbeck, Johann Wilhelm SCHLANKHOFF zu Herne, Maria Marg. Ehefrau FRENCKING zu Werne und Anna Elisabeth LÜTGENDORFF zu Harpen. Randnotiz: gestorben den 7. May 1809

Seite 53

  • den 6. Sep 1806 ist den Eheleuten und Häußlern Anthon Wilh. BRÜGESTRASS und Elsa Marg. SCHUMACHER ein Söhnlein geboren so den 19. ejusdem. Johann Henrich Wilhelm getauft. Zeugen: Johann Wilhelm FÜTING zu Werne, Joh. Bernhard LINDEMAN daselbst, Joh. Hen. COESTER aus Lütgendortmund und Anna Maria BONCK alle 3 aus Werne.
  • den 20.Sep 1806 ist den Eheleute Joh. Wilh. THEIMAN und Anna Maria ein Töchterchen geboren so den 25. ejusdem. Sybilla Catharina getauft. Zeugen: Joh. Wilh. PLEUGER zu Westrich jun., Sybille Cath. WULFFs Tochter zu Oespel und Cath. Marg. ELLINGs Tochter zu Heven.

geschlossen den 24. Xbris 1806

  • den 17 Jan1 807 ist den Eheleuten Johann Wilhelm STRATMANN und Elsa Marg. MARTEN ein Söhnlein geboren so ich 24 ejusdem Johann Dietrich Friederich getauft. Zeugen: Johann Dietrich MARTEN zu Sonbern, Joh. Hen. LEHMKUHL zu Langendreer, Friedrich Engelbert SCHULTE HENRICH, Elisabeth THEIMAN zu Werne und Anna Elisabeth Ehefrau FLASHOFF zu Oespel.
  • den 22 Mrz 1807 ist den Eheleuten Joh. Bernhard SCHUMACHER und Sybilla LINDEMAN ein Töchterlein geboren so den 26. ejusd. Cath. Margar. getauft. Zeugen: Anthon Wilh. BRÜGELSTRATH zu Werne, Paulus SCHMID zu Bochum, Joh. Wilh. MIDDELBERG zu Herbede, Cath. Marg. BÖNCK, Anna Marg. Ehefrau WORTMAN und Elsa Ehefrau STRATMANN alle 3 aus Werne
  • den 29 Aug 180ß7 ist den Eheleute Joh. Anthon und Cath. Maria BORGMAN ein Sohn geboren so den 3. Sep Johann Hennerich getauft. Zeugen: Johann Wilhelm HUNSCHE zu Sonbern, Joh. Henrich BORGMAN, Anna Marg. Ehefrau Stenberg zu Heven und Anna Maria FLEIGEN zu Gerthe.
  • den 13 Dez 1807 ist die Ehefrau NÖLLE mit einem toten Mägdlein niedergekommen.

abgeschlossen den 24. December 1807

  • den 10 Mrz 1808 ist den Eheleuten und Häusler Joh. Wilh. FRENCKING und Cath. Margaretha SURHOFF ein Söhnlein geboren so den 15. Mrz Johann Wilhelm getauft. Zeugen: Joh. Hen. BUSCHMAN zu Ende, Dieterich Wilhelm BAACK zu Werne, Anna Elisabeth Ehefrau SURHOFF (Anm. mit Tinte verschmiert) und Anna Cath. Ehefrau SCHNETFINK beide aus Werne.

Seite 54

  • Den 10. Mrz 1808 ist den Eheleuten Joh. Dieterich und Anna Marg. SCHULTEN zu LIMBECK ein Töchterlein geboren welche ich den 19. ejusd Catharina Elisabeth getauft. Zeugen: Anna Marg. Elisabeth Ehefrau KOHLLEPPEL zu Werne, Anna Catharina Vidua SCHERENBERG zu Schwelm, Hennerich Wilhelm HASELHOFF zu Lütgendortmund und Hennerich NEHRING bei Hattingen.
  • Den 24. Apr 1808 ist den Eheleuten Johann Herman HOLTZ zu Frencking und Elisabeth Cath. SCHULTEN zu ÜMMING ein Söhnlein geboren, welcher den 5 May Georg Dieterich Hermann getauft. Zeugen: Georg SCHULTEN, Sohn zu ÜMMING, Dieterich Herman THEINER zu Marten, Herman WIETHOFF Sohn zu Werne, Johann Diet. BAACK zu Wannen, Maria Cath SCHULTEN Tochter zum Dönhoff, Elsa Maria Ehefrau FRILLINGHAUS zu Bommern und Anna Cath. Ehefrau SCHULTEN zu Ümmingen.
  • Den 5. Jan 1808 ist den Eheleuten Johann Hermann SCHUMACHER und Elisabeth ARTHMAN ein Töcherchen geboren welches den 12. ejusd. Maria Elisabeth Getauft. Zeugen: Christina Marg. HENNIGFELD aus Wethmar, Elisabeth NÖLLE aus Werne, Anna Margaretha WIEMANN aus Harpen, Johann Anthon WIETHOFF und Anthon Wilhelm BRÜGESTRASS aus Werne.
  • Den 23 Jun 1808 ist den Eltern Johann Dietrich SURHOFF und Catharina Elisabeth SCHLANCKHOFF ein Söhnlein so den 28. ejusd. Caspar Wilhelm getauft. Zeugen: Caspar BRUNE SCHMIED zu Werne, Caspar Heinrich BUSCHMAN zu Kirchende, Hen. Wilh. EICKELKAMPs Sohn zu Wullen, Anna Margaretha Ehefrau WORTMANN zu Werne und Anna Marg. Ehefrau DUCKs zu Herne.
  • Den 5. Jul 1808 ist den Eheleuten Johann Wilhelm THEIMAN und Anna Maria WULFF ein Töchterchen geboren so den 13. ejusd. Wilhelmina Maria getauft. Zeugen: Johann Herman MIDDELDORFF Sen. zu Langendreer, Johann Wilhelm STRATMANN zu Werne, Anna Cath. Wilhelmina WULF’s Tochter zu Oespel, Anna Maria Elisabeth ELLINGs Tochter zu Heven und Anna Maria SEVECKEN zu Langendreer.
  • Den 20. Jul 1808 ist den Eheleuten und Einwohnern bei SCHULTE zu Limbeck Bernhard RUSCHE und Elsa Cath. HENTKE beide aus Harpen ein Töchterchen geboren so den 24. ejusd. Elsa Catharina getauft. Zeugen: Elsa Cath. Ehefrau NÖHRENBERG, Elsa Elisabeth HEUTHE aus Harpen, Joh. Cath. SCHULTE zu Limbeck und Caspar BRUNE gnt SCHMID zu Werne.

Seite 55

  • Den 3. Nov 1808 ist den Eheleuten Johann Wilhelm STRATMANN und Elsa Marg. MERTEN ein Söhnlein geboren so den 10. ejusd. Johann Wilhelm getauft. Testis Zeugen: Johann Wilhelm MERTEN zu Sonbern , Johann Wilhelm THEIMANN zu Werne, Anna Catharina MERTENs Tochter zu Sonbern und Cath. Marg. Ehefrau BRINCKHOFF zu Stockum.
  • den 16. Nov 1808 ist den Eheleuten Anthon Wilhelm BRÜGESTRASS und Elsa Marg. SCHUMACHER ein Söhnlein geboren so den 20. ejusd. Johann Hennerich getauft. B. Testis: Hermann SCHUMACHER, Joh. Hen. ALBERT beide in der Bauerschaft Werne, Anna Marg. Ehefrau ROECKEN zu Harpen und Anna Cath. Ehefrau ASSRATH zu Lütgendortmund.

abgeschlossen den 27.December 1808

  • Den 2. Feb 1809 Heinrich Wilhelm COERDT, Sohn der Eheleute Hermann COERDT und Maria Catharina RUSCHE zu Werne ist nach seiner glaubhaften Angabe am 2 Februar 1809 geboren. (Unterschrift) Brüggerhoff, Pfarrer
  • Den 4 Mrz 1809 ist die Ehefrau NÖLLE mit einem toten Töchterchen niedergekommen
  • Den 21 Mrz 1809 ist den Eheleuten und Einwohnern bei Nölle Hennerich ROMBERG und Anna Maria HUMMELBECK ein Töchterchen geboren so den 27. ejusd. Elsa Catharina getauft. Zeugen: Diederich PASSMANN auf der Landwehr, Cath. Elisabeth KELLERHOFF aus Langendreer, Elsa Cath. SCHUMACHER zu Werne und Maria Christina HÜLS zu Bövinghausen.
  • Den 30. Mrz 1809 ist des Bönks Magd zu Werne Anna Margarethe WIEMAN aus Harpen mit einem unehelichen Sohn niedergekommen so den 1. April Johann Henrich getauft. Zeugen: Johann Henrich BÖNCK, Johann Diederich SURHOFF und Anna Cath. Ehefrau HÖLTERHOFF alle aus Werne.
  • Den 15 Apr 1809 ist Henrich Wilhelm HOLTHAUS und Anna Margaretha RÜFING ein Söhnlein geboren so den 25. ejusdem. (Anm. Wilhelm durchgestrichen) Hennerich getauft. Zeugen: Hennerich RÜFING, Hennerich ARTMANN, beide von Harpen, Elisabeth FRENCKING bei Ümmingen und Anna Catharina HOLTHAUSS zu Kettwig.
  • Den 13. Aug 1809 ist den Eheleuten Joh. Anthon BORGMAN und Cath. Maria CRANE ein Töchterchen geboren so den 18. ejusdem. Elsa Catharina getauft. Zeugen: Elsa Catharina BAACK, Anna Cath. Ehefrau HÖLTERHOFF beide zu Werne, Joh. Hen. FLEI zu Gerthe und Diederich KRÜSEMANN zu Sprockhövel.
  • Den 15. Apr 1810 ist Cath. Margarethe PASSMANN zu Werne mit einem unehelichen Sohn niedergekommen so den 20. (April) Died. Wilhelm getauft.

______ Gestorbene Werne folgen _____________

Literatur

Bibliografie-Suche

Fußnoten

  1. http://www.territorial.de/westfal/dortmund/luetgend.htm#fn1
  2. Quelle der Früherwähnungen: Kötzschke. S. 69; 158
  3. Quelle : Bau- u. Kunstdenkmäler, Lkr. Bochum, S. 53.
  4. 4,0 4,1 Quelle: Reekers /Schulz: Die Bevölkerung in den Gemeinden Westfalens 1818-1950 (Ardey Verlag, 1952)

Internetlinks

Offizielle Internetseiten

Genealogische Webseiten

Historische Webseiten

Heimatforschung in Westfalen

Die Datenbank FOKO sammelte und ermöglichte Forscherkontakte. Seit Frühjahr 2018 ist der Zugriff jedoch, aufgrund der unklaren Lage durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), vorerst deaktiviert.

Daten aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung WERRNEJO31PL
Name
  • Werne (deu)
Typ
  • Gemeinde (- 1929)
  • Ortsteil (1929 -)
Karte
   

TK25: 4509

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Werne (1886 - 1929) ( Amt )

Bochum (1929 -) ( Kreisfreie Stadt )

Witten (- 1851) ( Bürgermeisterei Amt )

Langendreer (1851 - 1886) ( Amt )

Fußnoten

Persönliche Werkzeuge