Wallendorf (Kreis Namslau)

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Daten aus dem GOV =

GOV-Kennung WALORFJO81XB
Name
  • Wallendorf Quelle S. 4 Nr. 73 Quelle Gmina Domaszowice (deu)
  • Włochy (województwo opolskie) (1945 -) Quelle Włochy (województwo opolskie (pol)
Typ
  • Dorf Quelle Włochy (województwo opolskie
Einwohner
externe Kennung
  • SIMC:0493681
Webseite
Karte
   

TK25: 4973

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Namslau (- 1945) ( Landkreis ) Quelle S. 4 Nr. 73 Quelle

Polnisch Würbitz, Würbitz, Oberweiden O.S. (1885) ( Kirchspiel ) Quelle S. 4 Nr. 73

Noldau (1885) ( Standesamt ) Quelle S. 4 Nr. 73

Domaszowice (1999 -) ( Landgemeinde PL ) Quelle Włochy (województwo opolskie

Wallendorf (Mariä Himmelfahrt u. Hl. Nikolaus), Wallendorf (Assumtio B.M.V. et S. Nicolaus), Włochy (Wniebowzięcia Najświętszej Maryi Panny) (1885) ( Kirchspiel ) Quelle S. 4 Nr. 73

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Wallendorf (Mariä Himmelfahrt u. Hl. Nikolaus), Wallendorf (Assumtio B.M.V. et S. Nicolaus), Włochy (Wniebowzięcia Najświętszej Maryi Panny) Kirche object_356035

Umleitung fehlt

Persönliche Werkzeuge