Neustadt an der Weinstraße/Adressbuch 1891

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch wurde von Freiwilligen im Rahmen des Projektes historischer Adressbücher indexiert. In den erfassten Daten können Sie hier suchen.


Neustadt an der Weinstraße/Adressbuch 1891
page=1

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adreßbuch Neustadt a. d. Haardt und Umgebung 1891
Untertitel: umfassend die Stadtgemeinde Neustadt-Winzingen, die Gemeinden Diedesfeld, Haardt, Hambach, Gimmeldingen, Königsbach, Stadt Lambrecht, die Gemeinden Maikammer-Alsterweiler und Mußbach.
Autor / Hrsg.: Wilh. Dörrlamm
Erscheinungsort: Neustadt a. Hardt
Verlag: Aktiendruckerei Neustadt a. Hdt.
Erscheinungsjahr: 1891
Standort(e): Bayerische Staatsbibliothek, Signatur: Bavar. 52 hp-1896
Pfälzische Landesbibliothek
freie Standort(e) online: Digitalisat in Dilibri Rheinland-Pfalz
Umfang: 320 Seiten
Enthaltene Orte: Neustadt an der Haardt, Winzingen

Ortschaften
Diedesfeld, Gimmeldingen, Haardt, Hambach, Königsbach, Stadt Lambrecht, Maikammer-Alsterweiler, Mußbach

Objekt im GOV: source_1294075


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen
Projektbetreuer: Joachim Buchholz, Julche
Kontakt: some mail

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Vordeckel 1
Vorsatz 2
Titelblatt 5
Vorwort 7
Inhaltsverzeichnis 9
A. Verzeichnis der Einwohner Neustadt a. H. 11
Verzeichnis der Einwohner Winzingen 77
B. Aphabetisches Verzeichniß der hier ansässigen und vertretenen Geschäfte 83
C. Verzeichniß der öffentlichen Behörden, deren Beamten und Angestellten 97
D. Vereine 103
E. Verzeichniß der in Neustadt einstellenden und verkehrenden Boten und Bötinnen 115
F. Verzeichniß der Einwohner der umliegenden Ortschaften
Diedesfeld 117
Gimmeldingen 125
Haardt 137
Hambach 145
Königsbach 155
Stadt Lambrecht 159
Maikammer-Alsterweiler 169
Mußbach 183
Nachtrag und Berichtigungen 200
Inserate von Neustadt 201

Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.


Allgemein gelten die Editionsrichtlinien für Adressbücher

Die Daten des Adressbuchs sind einfach zu erfassen - für Beginner geeignet

Abweichende oder ergänzende Regeln bei der Erfassung

  • Es steht eine Straßenauswahlliste zur Verfügung. Wenn ein Name fehlt, oder es gibt einen Tippfehler, bitte "xxx nicht in Liste xxx" wählen und Eintrag "röten".
  • Bitte mit der Erfassung immer beim ersten Buchstaben eines Eintrages beginnen.
  • Witwen: bei vielen Einträgen wird ein männlicher Vorname angegeben, der unter "Vorname Bezugsperson" zu erfassen ist.
  • Eine Angabe wie I., II. oder d. J., d. Ä. etc. kommt mit Komma getrennt hinter den Vornamen.
  • Einige Hausnummern enthalten eine Bruchzahl. Dafür keine Sonderzeichen verwenden, sondern normal ausschreiben - Beispiel; 12 1/2

DES-Projekt

Fußnoten:

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge