Leopoldshöhe

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hierarchie

Regional > Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Regierungsbezirk Detmold > Kreis Lippe > Leopoldshöhe


Lokalisierung der Stadt Leopoldshöhe innerhalb des Kreises Kreis_Lippe

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Information

Einleitung

Wappen

Bild:Wappen_Leopoldshöhe.png Von Rot und Grün durch einen silbernen (weißen) Wellenbalken schräggeteilt; oben ein goldenes (gelbes) Zahnrad, unten eine silberne (weiße) Rübe.

Herkunft und Bedeutung

Das Wappen der 1969 aus den selbständigen Gemeinden Asemissen, Bechterdissen, Bexterhagen, Greste, Krentrup, Leopoldshöhe, Nienhagen und Schuckenbaum neu gebildeten Großgemeinde ist eine Neuschöpfung und wurde am 3. März 1971 genehmigt. Die silberne Rübe ist Symbol für die Landwirtschaft, insbesondere für die bedeutende Rübensamenzucht. Das goldene Zahnrad deutet mit den 8 Zähnen auf die früheren Gemeinden, ist Symbol für Industrie und Gewerbe und bezieht sich in den Farben Gold und Rot auf die Zugehörigkeit zum lippischen Lande. Das silberen Wellenband steht für die durch die Gemeinde fließende Windwehe.

Geschichte

Geschichtlicher Abriss

evangelische Pfarrei Leopoldshöhe mit Bauerschaften und Ortschaften 1881
  • 1850 Gründung der evangelisch-reformierten Pfarrei Leopoldshöhe im Grenzgebiet zwischen den Ämtern und Pfarreien Oerlinghausen und Schötmar. Die Grenze zwischen den Bauerschaften Greste und Hovedissen verlief unmittelbar durch das heutige Ortszentrum.
  • 1921 Gründung der politischen Gemeinde Leopoldshöhe

Bibliographie

Periodika


Kirchenbücher

  • Kirchenbücher (ev.) der Pfarre Leopoldshöhe wurden bereits ab 1840 geführt.

FamilySearch

Der Link funktioniert nur nach Anmeldung!

Index von Mikrofilmen, aufgenommen von Manuskripten im Evangelischen Landeskirchenamt Bielefeld

  • 810163 Taufen, Heiraten 1840-1851

Die Einträge sind Kopien aus den Kirchenbüchern der Mutterpfarren Oerlinghausen und Schötmar, soweit sie Einwohner des neuen Pfarrbereichs betreffen. Die nachfolgenden Jahrgänge sind über die Suche im FamilySearch-Stammbaum zu erreichen, da sämtliche indizierten Quellen automatisiert als Stammbaumfamilien angelegt wurden.


Archive und Bibliotheken

Archive

Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen

Genealogische und historische Quellen

Genealogische Quellen

Grabsteine




Weblinks


Wappen des Kreises Lippe Städte und Gemeinden im Kreis Lippe (Regierungsbezirk Detmold)

Augustdorf | Bad Salzuflen | Barntrup | Blomberg | Detmold | Dörentrup | Extertal | Horn-Bad Meinberg | Kalletal | Lage | Lemgo | Leopoldshöhe | Lügde | Oerlinghausen | Schieder-Schwalenberg | Schlangen


Informationen aus dem genealogischen Ortsverzeichnis

GOV-Kennung LEOOHEJO42IA
Name
  • Leopoldshöhe (deu)
Typ
Einwohner
Postleitzahl
  • W4817 (- 1993-06-30)
  • 33818 (1993-07-01 -)
externe Kennung
  • opengeodb:20154
  • wikidata:Q242385
  • geonames:2878673
Webseite
Amtlicher Gemeindeschlüssel
  • 05766048
Karte
   

TK25: 3918

Zugehörigkeit
Übergeordnete Objekte

Oerlinghausen (1921-09-01 - 1932-03-31) ( Vogtei Amt ) Quelle

Lippe (1973-01-01 -) ( Landkreis ) Quelle § 20

Lemgo (1932-04-01 - 1972-12-31) ( Kreis Landkreis Kreis ) Quelle § 20

Untergeordnete Objekte
Name Typ GOV-Kennung Zeitraum
Krentrup Ortsteil Gemeinde Ortsteil KRERUPJO42IA (1969-01-01 -)
Bechterdissen Bauerschaft Gemeinde Ortsteil BECSENJO42HA (1969-01-01 -)
Leopoldshöhe Ortsteil LEOOH1JO42IA (1921-09-01 -)
Asemissen Bauerschaft Gemeinde Ortsteil ASESENJO41HX (1969-01-01 -)
Bexterhagen Bauerschaft Gemeinde Ortsteil BEXGENJO42IA (1969-01-01 -)
Schuckenbaum Gemeinde Ortsteil SCHAUMJO42IA (1969-01-01 -)
Nienhagen Bauerschaft Gemeinde Ortsteil NIEGENJO42IA (1969-01-01 -)
Greste Bauerschaft Gemeinde Ortsteil GRESTEJO41IX (1969-01-01 -)



Wappen des Kreises Lippe Städte und Gemeinden im Kreis Lippe (Regierungsbezirk Detmold)

Augustdorf | Bad Salzuflen | Barntrup | Blomberg | Detmold | Dörentrup | Extertal | Horn-Bad Meinberg | Kalletal | Lage | Lemgo | Leopoldshöhe | Lügde | Oerlinghausen | Schieder-Schwalenberg | Schlangen

Persönliche Werkzeuge