Lünen/Adressbuch 1907

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Hier kann jeder mitmachen: Dieses Adressbuch wird mit Hilfe des DatenEingabeSystems (DES) erfasst.
Editionsrichtlinien lesen.
Bedienungsanleitung lesen.
Bitte auch die hier genannten buchspezifischen Hinweise beachten.
Mit der Erfassung beginnen.



Lünen/Adressbuch 1907
page=1

Inhaltsverzeichnis

Bibliografische Angaben

Titel: Adreßbuch für Lünen u. Umgegend 1907
Erscheinungsort: Lünen
Verlag: Wilh. Bongers
Erscheinungsjahr: 1907
freie Standort(e) online: Digitalisat in der DigiBib
Enthaltene Orte: Lünen, Altenderne-Niederbecker, Altenderne-Oberbecker, Beckinghausen,Gahmen, Horstmar, Hostedde, Kirchderne, Lippholthausen
Objekt im GOV: source_1285173


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Zur Erfassungsstatistik Suchen Mitmachen
Editionsrichtlinien · Bedienungsanleitung · Mailingliste für Hilfe bei Online-Erfassung
Projektbetreuer: Joachim Buchholz, Evelyn Gebhardt
Kontakt: some mail

Inhaltsverzeichnis

Bezeichnung Seiten[1]  ?
Titelseite 1
Inhaltsverzeichnis 109
Erster Teil
Stadt Lünen – Behörden, Schulen, Kirchen etc. 5
Zweiter Teil
Alphabetisches Verzeichnis der Einwohner der Stadt Lünen 10
Dritter Teil
Verzeichnis der Geschäfts- und Gewerbetreibenden der Stadt Lünen 51
Vierter Teil
Einwohner in der Umgegend von Lünen nach Gemeinden getrennt
Altenderne-Niederbecker 54
Altenderne-Oberbecker 59
Beckinghausen 82
Gahmen 84
Horstmar 90
Hostedde 95
Kirchderne 100
Lippholthausen 108
Inserate 111

Zeichenerklärung

  • = Für die sofortige Erfassung vorgesehen.
  • = Nicht für eine Erfassung vorgesehen.
  • = Bereits erfasst.
  • = Eine Erfassung kommt in Frage, es wird aber erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob der Bereich erfasst wird oder nicht.
  • Ohne Kennzeichnung = Für die Erfassung nicht relevant.


Editionsrichtlinien für die Online-Erfassung (DES)

Das Wichtigste zuerst

  • Ein Eintrag beginnt immer am Anfang der Zeile und am oberen Rand der Buchstaben. Daher ist wie im folgenden Beispiel in das Bild zu klicken, um einen Eintrag hinzuzufügen:
Datei:Kiel-Seite 82-1.jpg
  • Es wird immer vollständig und so buchstabengetreu wie möglich erfasst. Abkürzungen werden nicht aufgelöst

Allgemein gelten die Editionsrichtlinien für Adressbücher

Hinweis: Das Projekt ist für "Beginner" geeignet, da die Daten einfach zu erfassen sind.

Abweichende oder ergänzende Regeln bei der Erfassung

  • Wo immer möglich stehen Straßenauswahllisten zur Verfügung. Sollte ein Name fehlen oder ein Tippfehler vorhanden sein, bitte "xxx nicht in Liste xxx" wählen und Eintrag röten.
  • Bitte mit der Erfassung immer beim ersten Buchstaben beginnen.
  • Handschriftliche Änderung werden nicht beachtet.
  • Bei der Gemeinde Altenderne-Oberbecker wird zuerst der Straßenname genannt, gefolgt vom alphabetischen Verzeichnis der Bewohner, Für jeden Datensatz ist also der entsprechende Straßenname mit zu erfassen.
  • Erweiterungen der Hausnummer, wie a, b, c, werden ohne Leerzeichen nach der Ziffer erfasst.

Hinweis zum Erfassungsfenster

Für Einsteiger: DES-Bedienungsanleitung

Tabstop-Kontrolle
Das Erfassungfenster ermöglicht es euch eine Auswahl zu treffen an welchem Datenfeld mit der Tabulator-Taste gestoppt werden soll und an welchem nicht.

Datei:DES-Icon-TabStopKontrolle.jpg Tabstop-Buttons sind lila eingefärbt.

Soll ein Tabstop ausgelassen werden den Button anklicken, das Icon Halteverbot wird angezeigt. Mit der Tabulator-Taste springt ihr dann künftig an diesem Datenfeld vorbei zum nächsten Datenfeld mit Tabstop. Datenfelder ohne Tabstop könnt ihr normal mit der Maus anwählen.
Werte-Mitnahme

Der grüne Button vor dem Erfassungsfeld aktiviert die Werte-Mitnahme.

Wird er angeklickt wird das Icon copy angezeigt, der eingetragene Wert wird in das nächste Erfassungsfenster übernommen.


Digitale Bibliothek (DigiBib)

Bearbeitungsstand

  • DigiBib-Projektvorstellung: April 2021

DES-Projekt

  • Projektanlage: Julche, Joachim Buchholz
  • Projektstatus: in der Erfassung seit 30.04.2021


Fußnoten:'

  1. Die Seitennummer bezieht sich auf die tatsächliche Seitennummer und weicht von der Nummerierung im Buch ab


Persönliche Werkzeuge