Kreis Naugard/Adressbuch 1931

aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen.

Wechseln zu: Navigation, Suche


Info
Dieses Adressbuch kann mit dem Datenerfassungssystem bearbeitet werden. Bei Interesse nehmen Sie bitte mit den Projektbetreuern unter some mail Kontakt auf.



Kreis Naugard/Adressbuch 1931

Bibliografische Angaben

Titel: Adreßbuch des gesamten Kreises Naugard (Pommern)
Untertitel: Enth. d. Bevölkerung d. Städte u. d. Dörfer d. Kreises Naugard auf Grund amtl. Quellen bearbeitet.
Erscheinungsort: Naugard
Verlag: Naugarder Kreisdruckerei
Erscheinungsjahr: 1931
Standort(e): Digitalisat bei Ancestry.de (kostenpflichtig)
freie Standort(e) online: Digitalisat in der DigiBib
Enthaltene Orte: Alt Fanger, Augustwalde, Barenbruch, Barfußdorf, Bernhagen, Birkenwalde, Birkenwerder, Blankenfelde, Braunsberg, Breitenfelde, Buddendorf, Burow, Daarz, Daberfreiheit, Daber, Damerfitz, Damerow, Döringshagen, Düsterbeck, Diedrichsdorf, Dorotheenhof, Eberstein, Eichenwalde, Falkenberg, Farbezin, Fürstenflagge, Franzfelde, Franzhausen, Freiheide, Friedrichsberg, Friedrichswalde, Glewitz, Glietzig, Gollnow, Gollnowshagen, Gräfenbrück, Gräwenhagen, Groß Benz, Groß-Christinenberg, Großenhagen, Groß Leistikow, Groß Sabow, Groß Sophienthal, Hackenwalde, Hakenwalde, Hermelsdorf, Hindenburg, Hinzendorf, Hohen-Schönau, Ihnamünde, Immenthal, Jakobsdorf, Jarchlin, Karlsbach, Karlshof, Kartzig, Kattenhof, Külz, Kicker, Klein Christinenberg, Klein Leistikow, Klein Sabow, Klein Sophienthal, Klein Wachlin, Korkenhagen, Kramonsdorf, Kriewitz, Langkafel, Lübzin, Lüttkenhagen, Marsdorf, Maskow, Massow, Matzdorf, Münchendorf, Münsterberg, Minten, Naugard, Neuendorf, Neu Fanger, Neu Langkafel, Pagenkopf, Pflugrade, Plantikow, Priemhausen, Puddenzig, Resehl, Retztow, Rörchen, Rosenow, Rothenfier, Schönhagen, Schönwalde, Schloissin, Schnittriege, Schwarzow, Speck, Stevenhagen, Strelowhagen, Trechel, Trutzlatz, Voigtshagen, Walsleben, Wangeritz, Weitenhagen, Wismar, Wittenfelde, Wolchow, Wussow, Zampelhagen, Zickerke, Zimmermannshorst


Erfassung im Rahmen des Projekt Adressbücher

Kontakt: some mail
Information: Abgetippt in der Datenbank der Pommerschen Forschungsgemeinschaft (Zur Zeit offline.)
Persönliche Werkzeuge